Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Hier wird alles über den FKP diskutiert
Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 423
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Talla70 » Mo 15. Apr 2019, 13:00

drägga hat geschrieben:
BlueBull1903 hat geschrieben:
hotic hat geschrieben:Pinheiro wechselt mit Ausbildungsplatz in die Verbandsliga :wus: haben wir ihm keinen besorgen können ?

Das ist mal eine Ansage von Freyer „Ich könnte auf alle Fälle eine weitere Saison für den FKP in der Regionalliga spielen
Lässt den Jungen nicht gehen :autsch:
Wegen solchen Spielern gehen die Leute ins Stadion


Definitiv sehr schade mit Pinheiro und Freyer. Beides überragende Fussballer und starke Verluste für die Mannschaft und den Verein. Die Frage die Hotic sich stellt, stelle ich mir allerdings auch. Haben wir ihm keine Ausbildung besorgen können? Wie sieht es da aus mit unseren Sponsoren? Framas, Profine, Wasgau, und und und. Wir haben doch so viele Möglichkeiten was das angeht. Man kann wohl davon ausgehen, das die Familie und der Zeitaufwand die größe Rolle hierbei gespielt haben.

Für den Abgang von Freyer habe ich allerdings kein Verständnis. Der Kerl identifiziert sich seit Jahren mit dem Verein und man gibt ihm keinen neuen Vertrag so wie er sagt!? Er ist eine Bereicherung für die ganze Husterhöhe und so einen Jungen lässt man dann ziehen. Ich persönlich schau ihm immer gern beim Fussball spielen weil er einfach immer 101% gibt, egal wie es steht. Was das angeht, kann man nur an den Verein appelieren -> Setzt euch bitte nochmal mit ihm zusammen und schaut das er hier bleibt! Das er es immernoch kann hat er uns die letzten Spiele mal wieder bewiesen.


Siehe oben, der FKP kann mit Sicherheit eine Ausbildung besorgen, sofern der Spieler das wünscht.

Siehe oben, Freyer hat den ihm angebotenen Vertrag abgelehnt.


Ich wiederhole mich - aber ich hatte vor 2 Jahren schon im Forum geschrieben, dass ich bereit war einen Ausbildungsplatz anzubieten (u.a. Studium Bachelor/Master DHBW in Karlsruhe). Außer einer PN mit dem Hinweis, dass der Präsident mich anrufen wird, ist nie etwas passiert.
Ich bin als Versicherungsmakler selbstständig, betreue selbst viele Firmen, die händeringend einen Azubis suchen und keine finden. Ich verstehe das ganze nicht...
Bei eienr DHBW kann man sich übrigens auf eine Ich-suche-Liste setzen lassen, die an Unternehmen verschickt wird.

Momentan würde ich mir auch mal den ein oder anderen Spieler der Borussia aus NK anschauen. Die sind sicherlich froh, für etwas Geld spiele zu können.

FKPLer77 2.0
Auswahlspieler
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:59

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon FKPLer77 2.0 » Mo 15. Apr 2019, 13:04

In der Regionalliga will aber nicht jeder noch arbeiten oder ein Studium beginnen wenn man das Jahr darauf wieder Oberliga spielt.

Trotzdem schade wenn es da noch keinen Kontakt zum Präsidium gab, aber vielleicht kontaktierst du einfach Baum, Reinhold Hilz hat ihn ja auch angesprochen und hilft jetzt ehrenamtlich.


Spieler aus der Saarlandliga sind maximal für Oberliga interessant, wir benötigen Spieler die uns weiterhelfen und zwar direkt.

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 423
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Talla70 » Mo 15. Apr 2019, 13:23

FKPLer77 2.0 hat geschrieben:In der Regionalliga will aber nicht jeder noch arbeiten oder ein Studium beginnen wenn man das Jahr darauf wieder Oberliga spielt.

Trotzdem schade wenn es da noch keinen Kontakt zum Präsidium gab, aber vielleicht kontaktierst du einfach Baum, Reinhold Hilz hat ihn ja auch angesprochen und hilft jetzt ehrenamtlich.


Spieler aus der Saarlandliga sind maximal für Oberliga interessant, wir benötigen Spieler die uns weiterhelfen und zwar direkt.


Nee, ich habe da echt keine Lust mehr.

Und ein Studium über die DHBW bringt so by the way: 1100,- € Vergütung durch den Arbeitgeber plus rund 300 € Fahrtgeld. Ich vermute, Du weißt nicht wie ein Studium bei einer Berufsakademie funktioniert.

Und was die Saarlandliga betrifft: Was ist mit Spieler für unsere U23?

FKPLer77 2.0
Auswahlspieler
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:59

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon FKPLer77 2.0 » Mo 15. Apr 2019, 13:34

Meine Tochter hatte ein Dualesstudium gemacht, ich kenne das System. Aber wie gesagt, muss ja auch zum Spieler passen.

Zum Thema keine Lust mehr, wenn die Einstellung Peter Tretter gehabt hätte, wären wir wohl immernoch in der Oberliga.

Zum Thema U23 Spieler aus Neunkirchen zu verpflichten, müssen andere entscheiden, finde ich aber sehr unwahrscheinlich.

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 423
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Talla70 » Mo 15. Apr 2019, 14:06

FKPLer77 2.0 hat geschrieben:Meine Tochter hatte ein Dualesstudium gemacht, ich kenne das System. Aber wie gesagt, muss ja auch zum Spieler passen.

Zum Thema keine Lust mehr, wenn die Einstellung Peter Tretter gehabt hätte, wären wir wohl immernoch in der Oberliga.

Zum Thema U23 Spieler aus Neunkirchen zu verpflichten, müssen andere entscheiden, finde ich aber sehr unwahrscheinlich.



Lieber FKPLer77 2.0: Zu dem Thema habe ich persönlich mehrere Male etwas geschrieben. Meine Einstellung ist hervorragend, mir geht es gut. Aber meine Aussage ist letztlich MEINE Aussage, die ich persönlich ganz alleine und für mich treffe - und die Dich nur mal so am Rande - gar nichts angeht.

Sportliche Grüße
Talla

FKPLer77 2.0
Auswahlspieler
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:59

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon FKPLer77 2.0 » Di 16. Apr 2019, 08:15

Deine Entscheidung, klar.

Teil 3:

Ohne Investor oder Sponsor auf Dauer keine Regionalliga möglich.

Keine Selbstverständlichkeit Regionalliga zu spielen.

Baum spricht weiter wovon Teufelskreis, Qualitätsverlust in der Jugend, keine aussortierten Talente vom FCK aus unserer Region usw.




Wenn man es ganz nüchtern und ehrlich betrachtet hat Baum in allen Punkten recht. Nur frag ich mich warum das nicht transparenter nach außen getragen wird, es ist doch eine Sensation wenn man mit solchen Mitteln vorne steht. Dann erspart man sich doch auch den ein oder anderen Kommentar von Fans die realitätsferne Erwartungshaltung haben.

Ich persönlich frage mich nur wie der Mittel und Langfristige Zukunftsplan aussieht. Denn wie Baum es schildert, sind ja in der Regio nicht wirklich Sponsoren dazu gekommen. Das Projekt mit einem Gerüst und jungen Talenten kann ja auf Dauer nicht realistisch funktionieren.

Wie will man da sportliche auch das Personal bei Laune halten? Ist dieser aussichtslose Weg auch ein Grund wieso Peter Tretter aufhört? Welche Investoren oder Mäzen wurden schon kontaktiert oder überhaupt angefragt?

Es muss doch einen Plan geben sich gegen die erdrückende Situation zu währen, es wäre schön ein 3-5 Jahresplan der Vereinsführung zu hören.

Parkbräuer
Amateur
Beiträge: 139
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 12:03

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Parkbräuer » Di 16. Apr 2019, 09:16

Muss man Atila Baum Recht geben. Er bringt alles auf den Punkt. Schade das das ganze nicht öffentlich gemacht wird, sprich z.B. über die Facebookseite des FKP oder die APP/ Zeitungen
Auf Dauer werden wir auf der Fläche Regionalliga versinken da keine Mittel mehr zu Verfügung stehen. Mit dem Spielerpersonal wird man nicht immer so viel Glück haben. Daher auf Sicht gesehen: Oberliga oder tiefer, wenn sogar Oberligsten mehr Asche haben. Muss man dann damit leben.
Denke Herr Tretter ist auch nicht 1:1 zu ersetzen. Sind wir gespannt was die Zukunft bringt.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1731
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Bulldog » Di 16. Apr 2019, 09:18

FKPLer77 2.0 hat geschrieben:Ich persönlich frage mich nur wie der Mittel und Langfristige Zukunftsplan aussieht. Denn wie Baum es schildert, sind ja in der Regio nicht wirklich Sponsoren dazu gekommen. Das Projekt mit einem Gerüst und jungen Talenten kann ja auf Dauer nicht realistisch funktionieren.

Wie will man da sportliche auch das Personal bei Laune halten? Ist dieser aussichtslose Weg auch ein Grund wieso Peter Tretter aufhört? Welche Investoren oder Mäzen wurden schon kontaktiert oder überhaupt angefragt?

Es muss doch einen Plan geben sich gegen die erdrückende Situation zu währen, es wäre schön ein 3-5 Jahresplan der Vereinsführung zu hören.



Was willst Du über einen mittel- oder langfristige Zukunftsplan von der Vereinsführung denn hören ?.
Wenn die finanziellen Mittel so bleiben wie sie zur Zeit sind und wir viel Glück haben, spielen wir auch im nächstes Jahr RL.
Langfristig finden wir uns mit diesem Budget in der OL wieder, inmitten einiger anderer Vereine denen wir Etatmäßig, noch nicht
einmal dort, das Wasser reichen können. Das sind derzeit die Fakten, darüber hinaus wird Dir keiner mehr sagen können

Das Personal wird zu einem großen Teil aus eigenem innerem Zugehörigkeitsgefühlt zum FKP bei Laune gehalten. Im Prinzip ist das
die gleiche Motivation, warum Du, ich und andere regelmäßig z.B. die Spiele besuchen.

Sponsoring ist manchmal auch ein heikles Thema, weshalb Du nicht erwarten kannst, dass hier Öffentlich die Namen der bisher
kontaktierten möglichen Sponsoren genannt werden. Möglicherweise noch gesagt wird, wer nichts gibt. Wobei einige, vor allem
größere, eh bekannt sind.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7886
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon export 05 » Di 16. Apr 2019, 16:02

Kann wer die Interview Teile hier online stellen bitte. Danke.

FKPLer77 2.0
Auswahlspieler
Beiträge: 365
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:59

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon FKPLer77 2.0 » Mi 17. Apr 2019, 08:22

Teil 1:
https://www.facebook.com/1236672093/pos ... 36?sfns=mo
Teil 2:
https://www.facebook.com/1236672093/pos ... 86?sfns=mo
Teil 3:
https://www.facebook.com/1236672093/pos ... 22?sfns=mo


Das wir jedes Jahr Spieler verloren haben, wundert sportlich und finanziell ja nicht. Das wir Tretter aber immer wieder halten konnten, oder ihn keiner verpflichten wollte, überrascht schon bei diesem Erfolg.
Zuletzt geändert von FKPLer77 2.0 am Mi 17. Apr 2019, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7886
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon export 05 » Mi 17. Apr 2019, 11:31

DANKE!

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2854
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon hotic » Mi 17. Apr 2019, 18:54

Tolles Interview
Danke an die Macher

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 423
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Talla70 » Mi 17. Apr 2019, 21:48

FKPLer77 2.0 hat geschrieben:Deine Entscheidung, klar.

Teil 3:

Ohne Investor oder Sponsor auf Dauer keine Regionalliga möglich.

Keine Selbstverständlichkeit Regionalliga zu spielen.

Baum spricht weiter wovon Teufelskreis, Qualitätsverlust in der Jugend, keine aussortierten Talente vom FCK aus unserer Region usw.




Wenn man es ganz nüchtern und ehrlich betrachtet hat Baum in allen Punkten recht. Nur frag ich mich warum das nicht transparenter nach außen getragen wird, es ist doch eine Sensation wenn man mit solchen Mitteln vorne steht. Dann erspart man sich doch auch den ein oder anderen Kommentar von Fans die realitätsferne Erwartungshaltung haben.

Ich persönlich frage mich nur wie der Mittel und Langfristige Zukunftsplan aussieht. Denn wie Baum es schildert, sind ja in der Regio nicht wirklich Sponsoren dazu gekommen. Das Projekt mit einem Gerüst und jungen Talenten kann ja auf Dauer nicht realistisch funktionieren.

Wie will man da sportliche auch das Personal bei Laune halten? Ist dieser aussichtslose Weg auch ein Grund wieso Peter Tretter aufhört? Welche Investoren oder Mäzen wurden schon kontaktiert oder überhaupt angefragt?

Es muss doch einen Plan geben sich gegen die erdrückende Situation zu währen, es wäre schön ein 3-5 Jahresplan der Vereinsführung zu hören.


Warum veröffentlicht man nicht über FB einen Sponsoringplan? Der FCK hat z.B. in Wüst einen Verrückten, der Firmen abklappert. Da weiß man genau, dass es z.B. ein Paket für 1900,- € pro Saison gibt und was das beinhaltet.
Das fehlt mir ehrlich gesagt hier.

Slebst beim SCH gab es vor 4 Jahren ein Sponsoringheft mit VIP-Bereich uvm. Ziel war damals den Verein in die Regionalliga zu bringen.

miba
Bambini
Beiträge: 3
Registriert: Di 9. Apr 2019, 15:11

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon miba » Do 18. Apr 2019, 06:50

Danke für die Links zum Interview. Man konnte ja nur erahnen, dass wir einen kleinen Etat haben. Ich finde es den richtigen Schritt das mal transparent zu machen. :applaus:

Die geleistete Arbeit verdient den höchsten Respekt. Man kann das fast gar nicht glauben, dass hier mit diesen Gehältern Regionalliga gespielt wird!
Es ist gut, dass wir Tretter im Verein halten. Ich glaube Fischer wird das gut machen und mit Andreas Kamphues haben wir ja im kommenden Jahr wieder jemanden im Verein der auch hier mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Das ist aktuell eben der "Pirmasenser Weg".
Wir kämpfen um jeden Spieler und suchen nach cleveren Lösungen ohne einfach Geld regnen zu lassen! Das macht mich stolz. Und daher gehe ich gerne ins Stadion mit den Kindern. Was ich nicht möchte wäre die Abhängigkeit des Vereins von einem Mäzen etc. Das wäre nicht gesund und entspräche nicht unserem Verein.
Der FKP ist eben auch ein Spiegel der Region in der wir leben! Und da hat es uns ja auch ein wenig gebeutelt in den letzten 25 Jahren ! Und trotzdem gibt es viele Dinge auf die wir in und rund um Pirmasens auch stolz sein können! Wie auf unseren FKP !
Unsere Stadtspitze und Kommunalpolitiker haben ganz andere Sachen auf der Agenda! Und dabei unterschätzen Sie aus meiner Sicht die Möglichkeiten sich auch mal über unseren Verein zu positionieren! Da könnte wirklich mehr kommen!

Ansonsten positiv bleiben und ab ins Stadion!

Wir haben es selbst in der Hand die Klasse zu halten! Und das sollten wir dann auch gebührend feiern ! :oleole: :oleole: :oleole:

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2854
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon hotic » Do 18. Apr 2019, 10:50

Willkommen miba
Schön wieder mal einen neuen Namen hier zu sehen.


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste