Rückblick / Ausblick

Hier wird alles über den FKP diskutiert
export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7472
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Rückblick / Ausblick

Beitragvon export 05 » Mo 16. Mai 2011, 23:30

die saison ist mehr oder weniger zu ende. zeit ein kurzes resume zu ziehen.
erst kurz vor rundenbeginn hatte sich unser damaliger trainer wendel guster dazu entschieden trainer bei der klub zu bleiben. adragna (jetzt meister mit idar) wurde von diesem mann weg geschickt. im dfb-pokal ging man mit 11:1 gegen bayer 04 leverkusen unter. super schlau auch hier auf die 3er-kette umzustellen. im laufe der runde bekam der verein eine neue führung. damit war auch mehr oder weniger das kapitel guster abgehakt. die weichen für die zunkunft wurden angefangen zu stellen. leider konnte man nicht mehr in entscheidend in den titelkampf eingreifen. nicht zuletzt auch wegen einer große verletztenmisere, sowie dem nicht so dollen fitnesszustand der mannschaft. ein 2. platz in der meisterschaft ist ein gutes ergebnis. leider berechtigt dass in der ol nicht zum aufstieg. im pokal mussten wir uns im viertelfinale der besten mannschaft der ol südwest unglücklich, aber verdient geschlagen geben.
bevor ich jetzt einen blick in die zukunft wagen möchte ich hier noch ein paar spieler, sowie positive und negative sachen aufführen:

novic -> erste runde in unserem trikot. hat voll eingeschlagen. immer einsatz und seine 17??? saisontore sprechen für ihn!
graf -> in der rückrunde ein guter rückhalt in der iv. hier kann man ein positive entwicklung erkennen. der junge hat richtig zugelegt. er ist köperlich robuster geworden. er scheut keinen zweikampf. ab und an ist er noch zu ungestüm. auch am spielaufbau und ballkontrolle muss der junge jule graf noch arbeiten.
hilde/ernst/hoffmann -> alle 3 hatten die ganze runde mit verletztungen zu kämpfen. hoffe die kommende meisterschaft wird für die 3 eine bessere und sie können der mannschaft wieder helfen
anuk/herchenhan -> anuk war in meinen augen eine enttäuschung. vll wurde er auch auf der falschen position eingesetzt. herchenhan zeigte im ersten spiel eine schwache leistung, konnte sich dann aber richtig steigern. leider wurde auch er von verletztungen zurück geworfen.
marhöfer -> machte seine erste saison als nr 1. zeigte eine ordentliche leistung.
um auf jeden spieler jetzt hier einzugehen bräuchte man viel zeit. spar ich mir mal jetzt, was die leistung der anderen nicht schmälern soll.

postiv:
- es passiert was. frischer wind, 600er klub usw. usw. es wird richtig was gemacht.

negativ:
- die zuschauerzahlen und die fanszene. auf der tribüne die balljungz etc. haben noch luft nach oben und die ultras sind nicht mehr vorhanden. support war diese saison bis auf wenige ausnahmen nicht vorhanden.
[b]
so, nun mal ein blick auf die runde 2011/2012:
[/b]

mit völklingen und evtl. homburg kommen 2 tradtionsklub zurück in die oberliga. salmrohr hat immerhin ein stadion. dazu noch eine borussia neunkirchen bei der sich auch mächtig was tut. für uns noch interessant die derbys gegen hauenstein und niederauerbach. ich denke man kann davon ausgehen, dass die oberliga-südwest-saison um einiges stärker sein wird, als die fast vergangene. vielleicht war es auch gut nicht aufzusteigen. lieber hier vorne mitspielen als in einer liga höher um die goldene ananas...

bei uns ist sehr frühzeitig der kader zusammengestellt worden. mit dusek kommt ein trainer der schon 3x meister in der ol wurde. ein mann mit guten kontakten. dazu kommen einige gute spieler (adragna, zeric, riedl, helfrich, henn) und man konnte spieler des aktuellen kaders halten (novic, baum, gornik...). neue fanartikel werden erscheinen und man kann wohl auf das ein oder andere noch gespannt sein. unsere neue vereinsführung scheint richt was bewegen zu wollen. jedoch sollte man auch hier nicht alles abnicken, sondern auch mal kritisch hinterfragen.
doch bei aller vorfreude auf die kommende runde warne ich auch vor übertriebenen erwartungshaltungen. es wird bestimmt nicht so sein, dass wir jeden gegner 2-stellig aus dem stadion schießen. man sollte jetzt auch keine wunderdinge erwarten. auch neunkirchen will kommende runde hoch. salmrohr (mit robert jung als trainer) hat auch schon anklingen lassen, dass die oberliga nur eine zwischenstadtion sei.
wir müssen dusek un co auch die nötige zeit einräumen. in idar-oberstein hat er über einen längeren zeitraum eine gute truppe aufgebaut. lasst die alle mal in ruhe arbeiten. wir dürfen bei der ersten krise auch nicht gleich den kopf verlieren.
gespannt kann man auch sein wie sich die einzelnen spieler mit der neuen situation umgehen. der konkurrenzkampf wird sehr hoch sein. man wird sehn, ob sich niederauerbach in der winterpause mal wieder freuen kann... hoffe aber nicht. jeder spieler muss damit umgehen können und versuchen sich im training aufzudrängen.
hoffentlich haben wir nächste saison auch wieder gute zuschauerzahlen, welche so einem traditionsklub auch würdig sind!

ich freue mich auf die neue saison und hoffe das wir um den titel mitspielen könne. personell wrude besonderst auf unsere schwachstellen (spielmacher) nachgebessert. mit geib und tretter haben wir 2 weitere vollblut-fkpler in unseren reihen, welche über gute kontakte (gerade in den jugendbereichen) verfügen. dusek hat nun schon oft bewiesen dass er en richtig guter ist, der sich allerdings auch nicht scheut mal den mund aufzumachen. wie man mit dem zum schluss von idar-seite umgegangen ist war auch nicht gerade die feine englische art. ich glaube der freut sich auch schon richtig auf die neue aufgabe hier in pirmasens.

auf eine gute saison 2011/2012!!! :prost2:

drägga
Profispieler
Beiträge: 749
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon drägga » Mo 16. Mai 2011, 23:38

mach da mo kä kopp mei guder, mer spiele net in dere babbsackliga negsch johr

Benutzeravatar
Jay-Jay
Nationalheld
Beiträge: 2883
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 20:17
Wohnort: Pirmasens

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon Jay-Jay » Di 17. Mai 2011, 00:01

Das habe ich mal in einem anderen Forum aufgeschnappt, bei dem es um die RL Lizenzen etc. geht:


Interessant ist was aber noch für die Regionalliga Süd 2011/2012 passiert. In Hessen haben KSV Baunatal und Vellmar keine Lizenz für die RL-Süd beantragt. Alzenau anscheinend schon, die zwar die Infrastruktur haben aber wg (Fast?)Insolvenz in die Hessenliga zurück sind, haben die auf einmal Asche? Idar-Oberstein und der FK Pirmasens haben hingegen für die RL die Lizenz beantragt, d.h. sollte aus Hessen keiner aufsteigen wird wohl über den Südwesten ein weiterer Aufsteiger hochkommen. Es gibt einen Passus im SFV-Sportstatut hinsichtlich Aufsteiger: pro Verband dürfen nur die Vereine von den Plätzen 1-4 aufsteigen. In Bayern ist deswegen der Aufstieg von Ingolstadt2 Fakt, weil Haching2 als einziger weiterer Konkurrent die Lizenz beantragt hat. Laut Statut darf, wenn es aus einer Verbandsliga keinen Aufsteiger gibt, eine andere Mannschaft aus einem anderen Verband nachrücken. Theoretisch kann es auch passieren, dass es dann eine Verbandsliga mit 19 Mannschaften gibt, weil eine runter kommt aber keine rauf.

FKP .... für unsere Region ... und unsere Region für "Die Klub" !!

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon Clayton » Di 17. Mai 2011, 00:20

Wer erwartet Wunderdinge ?
Zweistellig aus dem Stadion schiessen?
Übertriebene Erwartungshaltung?

Mein Bester....

1.) Ich habe tatsächlich eine Erwartungshaltung wie lange nicht mehr (genauer gesagt seit Robert den FKP übernommen hat und Burch und Co bei uns spielten)...

2.) Ich glaube kaum dass irgendwer damit rechnet das wir irgendeinenen Gegner zweistellig aus dem Stadion schiessen.

3.) Wunderdinge erwarte ich im Gegenzug keine

Was ich erwarte: Spieler geben Vollgas. Unter Dusek wird es keinen Schlendrian geben, da bin ich mir sicher und wir werden sicherlich Spiele verlieren. Es geht einfach ums WIE.
Ich will ne Mannschaft die kämpft und sich zu keiner Zeit aufgibt. Ich würde auch gerne mal wieder nen 0:2 Rückstand in nen 3:2 umwandeln oder zumindest nen 2:2 durch ne dramatische Schlussphase.
Von Anfang an Vollgas und ein Spiel dem man zusehen kann. Auf dem sich was aufbauen lässt.

Der Konkurrenzkampf darf halt auch gerne mal hoch sein, so kann sich keiner gehen lassen, bzw sollte sich keiner gehen lassen und ausruhen.

Wir haben mit Adragna und Zeric m dann Spieler, die beide normalerweise die reine 10 spielen. Beide sind aber auch variabel Einsetzsbar. Die Position interessiert mich am meisten. Nach dem Abgang vom Nico waren auf dieser Position dicke Spinnenweben.

Neue Fanartikel wird es geben , stimmt. Ob wir alles schon mit Beginn der neuen Runde haben lass ich aber offen. Einiges sollte rechtzeitig eintreffen, hoffe ich. Es kommt aber auf jeden Fall etwas.
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

Element

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon Element » Di 17. Mai 2011, 05:50

Interessant ist was aber noch für die Regionalliga Süd 2011/2012 passiert. In Hessen haben KSV Baunatal und Vellmar keine Lizenz für die RL-Süd beantragt. Alzenau anscheinend schon, die zwar die Infrastruktur haben aber wg (Fast?)Insolvenz in die Hessenliga zurück sind, haben die auf einmal Asche? Idar-Oberstein und der FK Pirmasens haben hingegen für die RL die Lizenz beantragt, d.h. sollte aus Hessen keiner aufsteigen wird wohl über den Südwesten ein weiterer Aufsteiger hochkommen. Es gibt einen Passus im SFV-Sportstatut hinsichtlich Aufsteiger: pro Verband dürfen nur die Vereine von den Plätzen 1-4 aufsteigen. In Bayern ist deswegen der Aufstieg von Ingolstadt2 Fakt, weil Haching2 als einziger weiterer Konkurrent die Lizenz beantragt hat. Laut Statut darf, wenn es aus einer Verbandsliga keinen Aufsteiger gibt, eine andere Mannschaft aus einem anderen Verband nachrücken. Theoretisch kann es auch passieren, dass es dann eine Verbandsliga mit 19 Mannschaften gibt, weil eine runter kommt aber keine rauf.


Vielleicht besteht ja doch noch Hoffnung....das ist uns ja schon mal passiert (1998 wars glaub ich)

Wesley

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon Wesley » Di 17. Mai 2011, 14:37

Hoffnung sollte sowieso bestehen. Duseks Ex-Verein hat massive Schwierigkeiten, die Auflagen zu erfüllen.

Wesley

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon butcher » Di 17. Mai 2011, 15:00

@Element

....das ist uns ja schon mal passiert (1998 wars glaub ich)


Es war 1999, war aber eine total andere Geschichte. Wir sind damals am grünen Tisch nachträglich zum Meister gekürt worden. Darunter leiden IO's noch heute ;) Wikipedia ignoriert diese Tatsache bis heute :autsch:

http://www.fkp-fanforum.com/viewtopic.php?f=14&t=958&p=21347&hilit=Tus+Montabaur#p21347
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Flatliner
Jugendspieler
Beiträge: 58
Registriert: Do 13. Nov 2008, 20:36

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon Flatliner » Di 17. Mai 2011, 23:22

butcher hat geschrieben:Wikipedia ignoriert diese Tatsache bis heute :autsch:


Stimmt nicht ganz: http://de.wikipedia.org/wiki/SC_07_Idar-Oberstein

Wesley hat geschrieben:Hoffnung sollte sowieso bestehen. Duseks Ex-Verein hat massive Schwierigkeiten, die Auflagen zu erfüllen.

Wesley


Stimmt auch nicht ganz: http://www.rhein-zeitung.de/sport/regio ... 49460.html

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7472
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon export 05 » Mi 18. Mai 2011, 12:18

bad breisig zieht sich aus der oberliga zurück: http://www.general-anzeiger-bonn.de/ind ... lid=889512

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon butcher » Mi 18. Mai 2011, 14:03

Flatliner hat geschrieben:
butcher hat geschrieben:Wikipedia ignoriert diese Tatsache bis heute :autsch:


Stimmt nicht ganz: http://de.wikipedia.org/wiki/SC_07_Idar-Oberstein

Wesley hat geschrieben:Hoffnung sollte sowieso bestehen. Duseks Ex-Verein hat massive Schwierigkeiten, die Auflagen zu erfüllen.

Wesley


Stimmt auch nicht ganz: http://www.rhein-zeitung.de/sport/regio ... 49460.html


Ok hier in deinem Link von IO wird von der Oberliga-Vizemeisterschaft gesprochen.
Hier steht Ihr noch immer als Meister drin!
http://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Oberliga_S%C3%BCdwest
Im Text in Deinem 2. Link von der Rhein-Zeitung wird wieder von der Meisterschaft von 1999 gesprochen :cool:

„Dusek nahm den Gruss freudig gelassen, aber nicht ausgelassen. "Ich habe zunächst einmal Erleichterung gespürt", bekannte der Erfolgstrainer, der nach 1999 (ebenfalls mit dem SC Idar) und 2001 (FCK II) bereits seine dritte Oberligameisterschaft feierte.“


dies hoert sich auch noch nicht so 100% an ;)

Allerdings hat der DFB einige finanzielle und infrastrukturelle Auflagen gestellt, die der Verein erfüllen muss. "Wir sind aber zuversichtlich, dass wir mit der einen oder anderen Sondergenehmigungen die Lizenz erhalten", erklärt Koordinator Martin Schneider.


Na ja, mal sehen wie es der DFB beurteilt :cool:
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Element

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon Element » Mi 18. Mai 2011, 16:31

Würde es denn aus Bad Breisig jemanden geben, der für uns interessant wäre?

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon Roberto » Mi 18. Mai 2011, 16:37

Nein.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7472
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon export 05 » Fr 27. Mai 2011, 22:59

koblenz evtl zurück in der oberliga? auch die betteln wie der drecks-fck bei stadt und land...

Fußball Drittligist startet „Retter-Aktion“ und bittet um Spenden

M Koblenz. Das verlorene Pokal-Finale gegen Regionalligist Eintracht Trier war nicht eben ein Steilpass für die Verantwortlichen der TuS Koblenz. Seit Wochen laufen hinter den Kulissen zahlreiche Rettungsversuche, um die wirtschaftlichen Voraussetzungen für die kommende Saison zu schaffen. Angesichts der Dimension des Ganzen wäre aber wohl selbst der Pokalsieg inklusive der rund 150 000 Euro an Einnahmen aus der Teilnahme am DFB-Pokal wahrscheinlich nur ein Tropfen auf den heißen Stein gewesen. Bis zum kommenden Dienstag, 15.30 Uhr, bleibt Zeit, um die Bedingungen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu erfüllen, der TuS droht nach wie vor das Aus in der Dritten Liga. Mit einem Appell an die Öffentlichkeit und einer „Retter-Aktion“ unternimmt TuS-Präsident Werner Hecker einen weiteren Versuch, um den finanziell angeschlagenen Verein vor der Pleite zu bewahren.

ganzer artikel:
http://www.amateurfussball-forum.de/for ... post521837

Quelle:

RZ Linz, Neuwied vom Freitag, 27. Mai 2011, Seite 16 (0 Views)
Zuletzt geändert von export 05 am Sa 28. Mai 2011, 15:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon Clayton » Fr 27. Mai 2011, 23:30

Bitte kürzen und auf die quelle verlinken !
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7472
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Rückblick / Ausblick

Beitragvon export 05 » Sa 28. Mai 2011, 15:25

rein sportlich können wir den fc 08 homburg wohl wieder in der oberliga zurück begrüßen. wobei man weiss ja nie was lizenzmäßig noch so alles in den deutschen fußballligen passiert.

welcome back fch ;)


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste