Wintervorbereitung / Hallentuniere

Hier wird alles über den FKP diskutiert
export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » Sa 24. Jan 2015, 21:46

Wie war der erste test ohne reinert und steil?

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon Clayton » Sa 24. Jan 2015, 22:24

spiel ist ausgefallen
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » Fr 30. Jan 2015, 16:29

2 testspiele am wochenende, falls sie denn statt finden: http://fk-pirmasens.com/index.php/manns ... wochenende

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » So 1. Feb 2015, 06:27

2:1 testspielsieg gegen den ksc2

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 948
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon Knut » So 1. Feb 2015, 10:44

Das FS heute bei Alzey gegen Waldalgesheim wurde abgesagt.
Signatur? Bitte wenden ...

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » Mi 4. Feb 2015, 09:55

gegen den ksc trafen gerlinger per foulelfmeter (foul an mertinitz) und auer per kopf nach flanke von becker. heinze fehlt, dafür spielte maurer neben steil in der iv. schug ist ja bekanntermaßen im ersten spiel gesperrt, so wurde hamann auf links getestet. rechts verteidigte gronik. doppel sechs wurde von becker und bouzid gebildet. auf der 10 bekam mertinitz nach guten trainingsleistungen den vorzug vor kapitän reinert. auf den außen begannen sommer und gerlinger. auer spielte als klassischer mittelstürmer durch, damit er mal spielpraxis bekam.

tretter zeigte sich rundum zufrieden. konkurrenzkampf wäre groß und keiner kann sich aktuell sicher sein in neckarelz in der ersten elf zu stehen. durch die neuzugänge kann man nun auch etwas mehr variieren.

gespannt wenn nun auch bald freyer und henn wieder zurückkehren werden. so hat man endlich mal wieder alternativen. wichtig ist dass die jungs wissen sie sind ein team, egal wer spielt. nur gemeinsam kann man den klassenerhalt schaffen.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » Mi 4. Feb 2015, 12:54

bericht fkp homepage bzgl. dem test gegen den ksc: http://fk-pirmasens.com/index.php/manns ... -testspiel

Benutzeravatar
neunzehn03.de
Auswahlspieler
Beiträge: 267
Registriert: Do 13. Mai 2010, 02:12
Kontaktdaten:

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon neunzehn03.de » Mo 9. Feb 2015, 16:06

Ein Blick auf das Testspiel vom vergangenen Samstag und auf die derzeitigen Trainingsbedingungen unserer Mannschaft.

Bericht: Remis in Metz und miserable Trainingsbedingungen
Bild

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1108
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon Pfälzer » Mo 9. Feb 2015, 22:28

... oh doch - solche miserablen Trainingsbedingungen kenne ich von den Offenbacher Kickers in den letzten Jahren, sogar in der 3. Liga!
Aber was will man machen, wenn die Kassen leer sind? Es sieht ja danach aus, als würden die Temperaturen langsam wieder steigen ....

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » Sa 14. Feb 2015, 22:59

mal wieder etwas leben in bude hier bringen.

testspiel gegen neunkirchen konnte man 2:0 gewinnen.
test gegen köllerbach wurde 3:1 gewonnen
test gegen völklingen ging 3:2 für unsere klub aus

kommende woche geht es in trainingslager nach bitburg für 3 tage. testspielgegner dort der fsv salmrohr.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » Fr 20. Feb 2015, 08:46

heute fährt peter tretter und seine mannen in ein kurztrainingslager nach bitburg. mit an board sind 20 spieler. aktuell hat unser coach ca. 8 plätze für das erste spiel vergeben. dabei die 3 neuzugänge sommer, bouzid und auer. betonung liegt aber für das erste spiel.

freyer und henn trainierten diese woche das erste mal wieder mit. allerdings noch individuell mit co-trainer schaufler. einsatz gegen neckarelz kommt aber noch zu früh.
kupper (entzündung and der ferse) und gize (schulter) können nicht mit nach bitburg.

ein testspiel steht dort auch auf dem programm. der von paul linz trainierte fsv salmrohr wird dort der gegner sein. schaufel wird das spiel filmen und dann wird hier quasi nochmal eine videoanalyse gemacht ;)

am sonntag reisen die jungs dann wieder zurück.

die spannung steigt. das erste spiel nach der winterpause rückt näher. mission klassenerhalt!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » Sa 21. Feb 2015, 13:15

heute um 15:00 uhr der letzte test (gegen den fsv salmrohr) vor dem ersten punktspiel 2015.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 912
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon Bulldog » Sa 21. Feb 2015, 16:46

Das Testspiel in Bitburg gegen FSV Salmrohr endete 1:1

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » So 22. Feb 2015, 11:26

merci für die info bulldog! hat jemand aufstellung etc?

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6301
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wintervorbereitung / Hallentuniere

Beitragvon export 05 » Mo 23. Feb 2015, 11:57

tor = gerlinger per elfer, rausgeholt von sommer

aufstellung:

steige
gornik, heinze, steil, hamann
bouzid, becker
sommer, reinert, gerlinger
auer

noch nicht alle positionen vergeben. maurer kann als außenverteidiger, 6er oder iv eingesetzt werden. ludy und bürger sind noch in der hinterhand. hasemann mit großen fortschritten in der winterpause. mertinitz drängt richtung startelf. bleibt also spannend. egal wer spielt, die mannschaft muss sich als team präsentieren. gemeinsam an einem strang ziehen.
gleiches gilt für neben dem platz!

gemeinsam zum klassenerhalt!!!!


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast