Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Hier wird alles über den FKP diskutiert
Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 428
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Controller » So 28. Jul 2019, 22:57

Es sollten hier einige Protagonisten mal 1 - 2 Gänge zurückschalten.
Blauer sollte sich hier spekulative Verdächtigungen verkneifen (dies gilt auch noch für ein paar andere Forum-Teilnehmer) und seine persönlichen Differenzen mit dem amtierenden Präsidium bitte im persönlichen Gespräch ausdiskutieren. Hierzu bestünde ja morgen Gelegenheit.

Andererseits, wenn jeder Vereinsvorsitzender sich jedes mal wegen mehr oder weniger unqualifizierten Forumseinträgen mit Rücktrittsgedanken befassen würde oder diesen Schritt auch machen würde, wäre die Hälfte aller Fußballvereine ständig Führungslos.

Also erst Hirn einschalten, statt "Dummzeug" hier zu posten bzw. zu machen.

Der ganze Scheiß (Sorry für die Ausdrucksweise) bringt nur unnötige Unruhe in den Verein :hinterteil:
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

hotic
Nationalheld
Beiträge: 3115
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon hotic » So 28. Jul 2019, 23:20

:fahne1: :fahne1: :fahne1:
Sorry , mich hat doch nur der geplante Zuschauer schnitt interessiert :cry:
Ich frage nie wieder :uiui:

Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 428
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Controller » So 28. Jul 2019, 23:36

hotic hat geschrieben::fahne1: :fahne1: :fahne1:
Sorry , mich hat doch nur der geplante Zuschauer schnitt interessiert :cry:
Ich frage nie wieder :uiui:


Darum geht's doch auch gar nicht.
Ich denke, dass der Verein wie in den Vorjahren mit einem Schnitt von 900 - 1000 Zuschauern rechnet.
Dauerkarten werden es schätzungsweise so 150 bis 200 sein.
Ein Pokalspiel gegen den FCK würde finanziell natürlich auch in dieser Saison wieder hilfreich sein :D
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1900
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Bulldog » So 28. Jul 2019, 23:51

An Deiner Frage @hotic, war überhaupt nichts auszusetzen.

Die ganze Geschichte ist richtig Ärgerlich.
Natürlich wird in einem Forum auch einmal Gemutmaßt, Spekuliert oder sonst was.
Aber die Seriosität der Zuschauer-Abrechnung anzuzweifeln, ist wieder eine ganz andere Geschichte.
Ansonsten stimme ich @Controllers Beitrag zu, wobei mich schon mal interessieren würde, wie einzelne User auf diese
Aussagen zu den Zuschauerzahlen eigentlich kommen.

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 1015
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Knut » Mo 29. Jul 2019, 07:13

hotic hat geschrieben::fahne1: :fahne1: :fahne1:
Sorry , mich hat doch nur der geplante Zuschauer schnitt interessiert :cry:
Ich frage nie wieder :uiui:


Da mache ich mich schlau und teile den geplanten Schnitt sowie die Anzahl der verkauften Dauerkarten natürlich gerne mit. Du brauchst Dich für Deine Frage im übrigen nicht zu entschuldigen.
Signatur? Bitte wenden ...

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 1015
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Knut » Mo 29. Jul 2019, 07:21

Controller hat geschrieben:Es sollten hier einige Protagonisten mal 1 - 2 Gänge zurückschalten.
Blauer sollte sich hier spekulative Verdächtigungen verkneifen (dies gilt auch noch für ein paar andere Forum-Teilnehmer) und seine persönlichen Differenzen mit dem amtierenden Präsidium bitte im persönlichen Gespräch ausdiskutieren. Hierzu bestünde ja morgen Gelegenheit.

Andererseits, wenn jeder Vereinsvorsitzender sich jedes mal wegen mehr oder weniger unqualifizierten Forumseinträgen mit Rücktrittsgedanken befassen würde oder diesen Schritt auch machen würde, wäre die Hälfte aller Fußballvereine ständig Führungslos.

Also erst Hirn einschalten, statt "Dummzeug" hier zu posten bzw. zu machen.

Der ganze Scheiß (Sorry für die Ausdrucksweise) bringt nur unnötige Unruhe in den Verein :hinterteil:



Da gebe ich Dir ohne wenn und aber Recht, mit Ausnahme des Rückstrittsgedankens.
Ich weis nicht, on jemand ahnt, wieviel Zeit Chick für den FKP investiert. Dies ehrenamtlich. Er ist auch selbstkritisch genug, zu sagen, da und dort haben wir etwas falsch gemacht und werden dies beim nächsten Mal besser machen, er nimmt auch Kritik an und setzt diese, wenn berechtigt, beim nächsten Mal zum guten des Vereines um. Wenn jetzt jemand kommt und behauptet , das hier einfach mal Einnahmen von 1000 Zuschauern unter den Tisch fallen, dann ist zu verstehen, wenn man dünnhäutig reagiert und den ganzen Bettel hinschmeissen will. Wegen anderer Foreneinträge hat er sich nie mit Konsequenzen bezüglich seiner Person befasst, aber dieser Beitrag war ihm einfach zu viel. Ich persönlich habe dafür vollstes Verständnis und bin froh, das er weitermacht. Wie schon gesagt, die Zahlen, die auf der kommenden Hauptversammlung veröffentlicht werden, sprechen für sich.
Signatur? Bitte wenden ...

Benutzeravatar
Tito
Profispieler
Beiträge: 606
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Tito » Mo 29. Jul 2019, 09:40

Was ist denn jetzt los? Man kann doch nicht nur weil jemand einen melancholischen Moment in den Fingern hat alles hinterfragen.
Gerade weil Ihr es doch besser wisst und hier jeder schnell schreiben kann was er denkt. FKP Fan oder Gegner. Da muss man ja regelrecht aufpassen dass bei einem nächsten Satz in die Richtung der halbe Verein zusammen bricht.
Bei aller Liebe und Verständnis. So gehts nun auch nicht

Dass die Personen einen guten Job machen steht für mich außer Frage und bedarf der höchsten Anerkennung
Zuletzt geändert von Tito am Mo 29. Jul 2019, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.

Blauer
Auswahlspieler
Beiträge: 367
Registriert: Mo 14. Mai 2007, 11:37

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Blauer » Mo 29. Jul 2019, 10:14

Blauer hat geschrieben:
hotic hat geschrieben:Man Plant den Eta ja , in diesem Budget muss man ja auch einen Zuschauerschnitt und damit Zuschauer Einnahmen planen.

Von mir aus können sie 100 offiziell angeben ,wenn am Ende das Geld von 2000 in der Kasse ist


Da werden einfach so etwa die Einahmen von 1000 Zuschauern unter den Tisch fallen gelassen. Wo bleibt die seriöse und ehrliche Abrechnung von der Geschäftsstelle.Was auch interessant wäre wer überprüft diese Angaben .. :abgelehnt:

Sorry dass ich nachgefragt habe aber stelle oder setze dich bitte einmal bei der Durchsage von der Zuschauerzahl
einmal auf die Tribüne zu den Zuschauer die immer da sind .Da hatte jeder einen Komantar zu der angegebenen Zahl von 3500.
Das Gelächter unter diesen Fans war groß .
Noch etwas ich habe niemanden mit Namen genannt und nicht gewusst dass der Herr Kölsch dafür verantwortlich ist.

Aber weiter so wir der normale zahlende Zuschauer hat kein Recht etwas zu sagen. Da darf man sich nicht Wundern wenn die Zuschauer wegbleiben..

FKPLer77 2.0
Auswahlspieler
Beiträge: 491
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:59

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon FKPLer77 2.0 » Mo 29. Jul 2019, 10:25

Blauer hat geschrieben:
hotic hat geschrieben:Man Plant den Eta ja , in diesem Budget muss man ja auch einen Zuschauerschnitt und damit Zuschauer Einnahmen planen.

Von mir aus können sie 100 offiziell angeben ,wenn am Ende das Geld von 2000 in der Kasse ist


Da werden einfach so etwa die Einahmen von 1000 Zuschauern unter den Tisch fallen gelassen. Wo bleibt die seriöse und ehrliche Abrechnung von der Geschäftsstelle.Was auch interessant wäre wer überprüft diese Angaben .. :abgelehnt:


Seriöse und ehrliche Abrechnung...
Das ist schon eine krasse Unterstellung.

Traurig das ehrenamtliche Leute sich hier erklären müssen, es waren wohl um die 3.500 zahlenden Zuschauer, wieviel frei Tickets, Jugendmannschaften usw im Stadion waren, weiß keiner und geht auch niemanden was an.

Danke an alle Helfer und Ehrenämter für ihr Engagement beim FKP, ohne euch könnte wäre keine Regionalliga möglich.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 8338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon export 05 » Mo 29. Jul 2019, 12:19

Bleibt mal geschmeidig!

Die Zuschauerzahl von 3.500 ist so ziemlich jedem viel zu wenig vorgekommen.

Jemanden aber zu unterstellen dass man sich hier bereichert geht mal gar nicht.

Jetzt mal wieder zurück zum sportlichen. Auf der Facebook Seite des FKP wird unsere kommender Gegner vorgestellt. Super Sache! Überhaupt der ganze Online Auftritt ist schon top!

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 452
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Talla70 » Mo 29. Jul 2019, 13:33

Blauer hat geschrieben:
Blauer hat geschrieben:
hotic hat geschrieben:Man Plant den Eta ja , in diesem Budget muss man ja auch einen Zuschauerschnitt und damit Zuschauer Einnahmen planen.

Von mir aus können sie 100 offiziell angeben ,wenn am Ende das Geld von 2000 in der Kasse ist


Da werden einfach so etwa die Einahmen von 1000 Zuschauern unter den Tisch fallen gelassen. Wo bleibt die seriöse und ehrliche Abrechnung von der Geschäftsstelle.Was auch interessant wäre wer überprüft diese Angaben .. :abgelehnt:

Sorry dass ich nachgefragt habe aber stelle oder setze dich bitte einmal bei der Durchsage von der Zuschauerzahl
einmal auf die Tribüne zu den Zuschauer die immer da sind .Da hatte jeder einen Komantar zu der angegebenen Zahl von 3500.
Das Gelächter unter diesen Fans war groß .
Noch etwas ich habe niemanden mit Namen genannt und nicht gewusst dass der Herr Kölsch dafür verantwortlich ist.

Aber weiter so wir der normale zahlende Zuschauer hat kein Recht etwas zu sagen. Da darf man sich nicht Wundern wenn die Zuschauer wegbleiben..


Sorry, aber Du schreibst ganz klar zwischen den Zeilen, dass unseriös und unehrlich abgerechnet wird.
Du nennst ganz klar "die Geschäftsstelle". Wer sitzt da wohl???

Sei froh, dass Du kein Schreiben vom Rechtsanwalt bekommen hast!
Das ist meine Meinung als unbeteiligter Dritter. Und solche Leute wie Du sind der Grund warum viele Ehrenamtliche die Schnauze voll haben (haben wir am Wochenende wieder beim Richard-Löwenherz-Fest in Annweiler festgestellt - alles freiwillige Helfern die dann von Dummköpfen noch angeschissen werden - nur mal so am Rande!)

kuka
Jugendspieler
Beiträge: 40
Registriert: Di 27. Aug 2013, 10:44

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon kuka » Mo 29. Jul 2019, 13:39

Sagt mal was soll denn dieser Mist

Bei aller Liebe aber habt ihr nix anderes zu tun????

Schwaddehase
Jugendspieler
Beiträge: 33
Registriert: Di 4. Jun 2013, 17:44

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Schwaddehase » Mo 29. Jul 2019, 14:12

Hallo zusammen,

am gestrigen Abend haben mich zwei Aussagen tief enttäuscht. Ein Besucher aus Landau
wollte aufgrund der Leistung unserer Mannschaft sein Eintrittsgeld zurück und dann hat mich
Attila auf die Anschuldigungen gegen unsere Geschäftsstelle im Forum hingewiesen.
Beides finde ich unterirdisch und meine Freunde vom FKP sagten ich soll den Schwachsinn
vergessen, aber ich möchte hier auf beides ordentlich Antwort geben.

Für den Zuschauer aus Landau tut es mir Leid, dass er ein schwächeres Spiel unserer Jungs gesehen
hat. Er sollte aber auch bedenken, dass hier ein Titelfavorit mit einer Vollprofitruppe gegen eine reine
Amateurtruppe gespielt hat und bei uns es vom ersten Spiel an gegen den Abstieg geht. Eintrittsgelder
können wir bei schwächeren Leistungen natürlich nicht zurück geben, wir verlangen bei Siege auch kein
Zusatzeintritt.

Schlimmer trifft mich persönlich die Unterstellung von "Blauer", der der Geschäftsstelle unseriöses Arbeiten vorwirft.
Seine Aussage war ausdrücklich nicht als Frage gestellt, jedes Vereinsmitglied kann bei Interesse auf der Geschäftsstelle
oder Präsidium Informationen erhalten. Es gibt nur Inhalte die vertraglich der Geheimhaltepflicht unterliegen. z.B. Spielerverträge
Diese werden vom Aufsichtsrat kontrolliert,

Die Zuschauerzahlen gegen Saarbrücken kann ich gerne erläutern, ab 16:00 bis 18:00 Uhr bin ich auf der Geschäftsstelle.

Zur Vorgehensweise. Wir erfassen den kompletten VIP Besuch, dazu kommt der komplette Dauerkartenverkauf plus ein pauschale
Summe an Frei- und Sozialkarten. Bei Saarbrücken kam noch der Vorverkauf dazu. Am Abend kam die Tageskasse dazu. Hier wird
die Zuschauerzahle ermittelt indem wir den Umsatz der Kassen durch den durchschnittlichen Eintritt teilen.
Der Kassendienst hatte am Freitag: Gäste (Gerd Busche/Daniel Tretter), Heimblock (Stephan Woll),Haupttribüne (Blacky Schwarz/Karsten Volberg)
Die Abrechnung der Kassen nachte Stephan Woll und ich.

Besucher die nicht erfasst werden:
Einlaufkids mit Eltern, unsere Jugendspieler, Presse, Sammelkids und Helfer

Wer noch Fragen hat, gerne über die Geschäftsstelle. Ich denke ich habe ordentlich informiert.

Chick Kölsch

noch etwas Privates:

Blauer seit ich beim FKP Verantwortung übernommen habe lese ich deine Anschuldigungen und Hetze im Forum, ich habe nie reagiert.
Wenn man den Tabellenplatz im letzten Jahr und die wirtschaftliche Situation beim "Klub" sieht, läuft ja nicht alles falsch. Du nennst dich "Blauer",
wenn du deinen Verein unterstützen willst, dann klär dein Problem mit mir und bring dich in unseren gemeinsamen Verein ein. Hinter der Hecke zu sitzen und zu schießen ist einfach. :fkpwapp:

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1900
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon Bulldog » Mo 29. Jul 2019, 15:04

export 05 hat geschrieben:Doch, da man sich selbst um gute 1.000 Leute schlechter macht.

Mit dieser Anzweiflung hat alles angefangen.

Als "Alter Hase" wäre es gut gewesen da ein paar Worte mehr dazu zu sagen, als nur diese lapidare Aussage.
export 05 hat geschrieben:Die Zuschauerzahl von 3.500 ist so ziemlich jedem viel zu wenig vorgekommen.

Letztendlich ist gezählt genauer als gefühlt. ;)

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 8338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Zukunft??? Zeigt uns einen Weg..

Beitragvon export 05 » Mo 29. Jul 2019, 15:11

Moment mal Bulli, ich habe hier keinen unterstellt Geld zu unterschlagen! Ich habe nur gesagt dass die Zuschauerzahl, in meinen Augen, nicht stimmen kann, ABER ich habe auch nicht an Freikarte oder sowas gedacht.

Am Ende dürfte dieser Spieltag wirtschaftlich eine gute Sache für unseren FKP gewesen sein!

Und nun sollten wir auch mal wieder aufs Sportliche zurückkommen.


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste