Kaderplanung 2017/2018

Hier wird alles über den FKP diskutiert
export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7207
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon export 05 » Di 15. Aug 2017, 18:14

Bouzid zu Eintracht Trier. Alles Gute Adam und Danke!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7207
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon export 05 » Fr 18. Aug 2017, 09:21

Was wurde jetzt eigentlich aus der Verpflichtung des US Boy?

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon FKPler77 » Mo 21. Aug 2017, 14:02

export 05 hat geschrieben:Was wurde jetzt eigentlich aus der Verpflichtung des US Boy?


Wird wohl nicht bezahlbar sein, für die 1. Mannschaft wird nichts mehr kommen, da bin ich mir sicher.

Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 354
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon Controller » Di 22. Aug 2017, 10:34

FKPler77 hat geschrieben:
export 05 hat geschrieben:Was wurde jetzt eigentlich aus der Verpflichtung des US Boy?


Wird wohl nicht bezahlbar sein, für die 1. Mannschaft wird nichts mehr kommen, da bin ich mir sicher.


Kein Thema mehr. Dafür ein anderer "Ami" diese Woche im Probetraining.
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7207
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon export 05 » Di 22. Aug 2017, 17:24

Danke für die Info Controller. Kennt man den?

Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 354
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon Controller » Di 22. Aug 2017, 21:07

export 05 hat geschrieben:Danke für die Info Controller. Kennt man den?


Nein, leider nicht.
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon FKPler77 » Mi 30. Aug 2017, 09:36

Man hört ja gar nichts mehr :wus:

Opitz vor Rückkehr laut PZ, sind wohl lange Verhandlungen.
Wird sportlich wohl nur noch die Führungsrolle übernehmen in der U23, wenn der Fitnesszustand passt.

Sind wir damit komplett oder kommt noch was?
Wie viele Spieler sind für beide Teams aktuell da?

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7207
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon export 05 » Mi 30. Aug 2017, 21:23

- Opitz zurück. Soll Führungsspieler bei der U23 sein.
- Martin zurück von Morlautern. Der 19-jährige als Perspektivspieler für die Erste.

Beide Verträge für ein Jahr.

Keine weiteren Transfers mehr geplant.

Hinter-mailand
Jugendspieler
Beiträge: 45
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:12

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon Hinter-mailand » Mi 30. Aug 2017, 21:36

Schade aber die Mannschaft ist auch so nicht schlecht aufgestellt . Platz 2 ist möglich rennen kämpfen siegen :fkpwapp:

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7207
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon export 05 » Do 31. Aug 2017, 15:18

Opitz als erfahrener Spieler für die U23 passt.

Martin ist ein Guter und kam ja auch aus unserer Jugend. Wird sich über die U23 erst mal beweisen müssen.
Damit sind wir aber was die Flügen angeht extrem besetzt (Hamann, Grünnagel, Osee, Singer, Freyer, Bürger Martin...). Dafür fehlt uns halt ein weiterer 9er für vorne rein. Alle Hoffnung ruhen nun auf Krob und Ludy, dazu Freyer und natürlich darf auch jeder andere Spieler gerne treffen ;)

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon FKPler77 » Do 31. Aug 2017, 17:54

export 05 hat geschrieben:Opitz als erfahrener Spieler für die U23 passt.

Martin ist ein Guter und kam ja auch aus unserer Jugend. Wird sich über die U23 erst mal beweisen müssen.
Damit sind wir aber was die Flügen angeht extrem besetzt (Hamann, Grünnagel, Osee, Singer, Freyer, Bürger Martin...). Dafür fehlt uns halt ein weiterer 9er für vorne rein. Alle Hoffnung ruhen nun auf Krob und Ludy, dazu Freyer und natürlich darf auch jeder andere Spieler gerne treffen ;)



PZ- mehr gibt der Finanzetat nicht her...

Ich denke das es auch finanziell überschaubare Transfers waren, für einen gestandenen Spieler war wohl auch nie der Etat da.

Ich finde den aktuellen Kader aber weiterhin stark genug, einen Top Stürmer aus unserer Region, der bezahlbar ist, gibt es gar nicht.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1432
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon Bulldog » Fr 1. Sep 2017, 10:56

FKPler77 hat geschrieben:
export 05 hat geschrieben:Opitz als erfahrener Spieler für die U23 passt.

Martin ist ein Guter und kam ja auch aus unserer Jugend. Wird sich über die U23 erst mal beweisen müssen.
Damit sind wir aber was die Flügen angeht extrem besetzt (Hamann, Grünnagel, Osee, Singer, Freyer, Bürger Martin...). Dafür fehlt uns halt ein weiterer 9er für vorne rein. Alle Hoffnung ruhen nun auf Krob und Ludy, dazu Freyer und natürlich darf auch jeder andere Spieler gerne treffen ;)



PZ- mehr gibt der Finanzetat nicht her...

Ich denke das es auch finanziell überschaubare Transfers waren, für einen gestandenen Spieler war wohl auch nie der Etat da.

Ich finde den aktuellen Kader aber weiterhin stark genug, einen Top Stürmer aus unserer Region, der bezahlbar ist, gibt es gar nicht.



Sehe ich genauso.
Wir können mit dieser Mannschaft durchaus zweiter werden, was mehr als erwartet wäre.

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 988
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Fr 1. Sep 2017, 12:11

Bulldog hat geschrieben:
FKPler77 hat geschrieben:
export 05 hat geschrieben:Opitz als erfahrener Spieler für die U23 passt.

Martin ist ein Guter und kam ja auch aus unserer Jugend. Wird sich über die U23 erst mal beweisen müssen.
Damit sind wir aber was die Flügen angeht extrem besetzt (Hamann, Grünnagel, Osee, Singer, Freyer, Bürger Martin...). Dafür fehlt uns halt ein weiterer 9er für vorne rein. Alle Hoffnung ruhen nun auf Krob und Ludy, dazu Freyer und natürlich darf auch jeder andere Spieler gerne treffen ;)



PZ- mehr gibt der Finanzetat nicht her...

Ich denke das es auch finanziell überschaubare Transfers waren, für einen gestandenen Spieler war wohl auch nie der Etat da.

Ich finde den aktuellen Kader aber weiterhin stark genug, einen Top Stürmer aus unserer Region, der bezahlbar ist, gibt es gar nicht.



Sehe ich genauso.
Wir können mit dieser Mannschaft durchaus zweiter werden, was mehr als erwartet wäre.


Sehe ich prinzipiell genauso, aber nur dann wenn wir Spiele wie in Dudenhofen nach 2:0 Führung nicht mehr aus der Hand geben. Das muss besser werden.
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7207
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon export 05 » So 10. Sep 2017, 14:18

Ehemaliger Jugendspieler rockt die Saarlandliga: https://m.saarbruecker-zeitung.de/sport ... 094?pgnr=0

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1432
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Kaderplanung 2017/2018

Beitragvon Bulldog » So 10. Sep 2017, 19:35

„Pirmasens wollte mich auch behalten, aber das Angebot und die Gespräche haben mir nicht gefallen. In Elversberg sehe ich einfach die größeren Perspektiven“, erklärt der Pfälzer seinen Wechsel ins Saarland.

Da durchläuft einer bei uns alle Jugendklassen und dann ist er weg. Bei seinen genannten Gründen wüsste ich doch all zu gerne
mal was über die Hintergründe.


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste