Trainingsbedingungen

Hier wird alles über den FKP diskutiert
NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 149
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: Trainingsbedingungen

Beitragvon NaijaBoy » Mo 19. Mär 2018, 20:38

export 05 hat geschrieben:Weder hat die Stadt noch der FKP das Geld um weitere Trainingsplätze zu bauen.

Doch es gibt die Möglichkeit der Kooperation mit anderen Vereinen in der Stadt. Genügend Vereine haben nur eine Mannschaft, welche max. 2x die Woche trainiert.

Beispiele:
VFB = hat aktuell gar keine Mannschaft
Grün-Weiß = gar keine Mannschaft
Ruhbank = eine Mannschaft
Windsberg = keine Mannschaft
Hengsberg = eine Mannschaft
Gersbach = ???




VFB, Windsberg kann man getrost vergessen - spielen auf einem Hartplatz
SV Gersbach = zurzeit ist der Platz gesperrt für die eigene Mannschaft, da der Platz von einem Hartplatz zu einem Rasenplatz umgestaltet wird
Hengsberg & GW = besitzen einen Rasenplatz aber für OL-Verhältnisse sind beide nix..

SV RUHBANK wäre da die einzige sinnvolle Möglichkeit für den FKP.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7059
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Trainingsbedingungen

Beitragvon export 05 » Di 20. Mär 2018, 10:20

Lieber ein schlechterer Platz als gar keiner! 4 Mannschaften auf einem Kunstrasen ist nicht optimal. Dann doch lieber nur 2 Mannschaften und 2 anderen trainieren dann eben bei einem anderen Verein auf dem Platz.

Aber auch hier muss man erst mit den entsprechenden Vereinen sprechen.

Trainingsbedingungen mit so vielen Jugendteams gehören einfach verbessert.

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 386
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: Trainingsbedingungen

Beitragvon Talla70 » Di 20. Mär 2018, 12:37

Fragt doch mal beim VFB Annweiler oder VTG Queichhambach nach.
Annweiler:
Grosser Rasenplatz, 400 m Laufbahn, Hartplatz
VTG: Haben eigentlich alles, dank Hornbach

Vorteil: Immer wärmer als in PS, weniger Schnee. Annweiler hat am WE gespielt, Platz war schneefrei am Sonntag.

Benny Auer hat doch sein Fitness-Studio in Annweiler...

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7059
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Trainingsbedingungen

Beitragvon export 05 » Di 20. Mär 2018, 15:07

Oder gleich in Berlin!

Gibt doch hier genügend Plätze, welche nicht oft genutzt werden. Da wird sich doch was finden lassen.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1360
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Trainingsbedingungen

Beitragvon Bulldog » Di 20. Mär 2018, 15:27

export 05 hat geschrieben:Oder gleich in Berlin!


Rasenheizung inbegriffen. ;) :D


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste