Regionalliga ?

Hier wird alles über den FKP diskutiert
Mentis
Amateur
Beiträge: 112
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:15

Re: Regionalliga ?

Beitragvon Mentis » Mo 9. Apr 2018, 10:27

Die Besten im Südwesten hat geschrieben:Weiß nicht wo ich es hinpacken soll, aber die Gegner für die RL Aufstiegsrunde wurden ausgelost.

1860 München und Meister der RL West spielen gegen Südwest Meister und Vize. Wer genau gegen wen wird aber erst noch gelost.

Wird für die Südwest wieder sauschwer.


In der Tat schwere Aufgaben. Dann kommt es am Ende noch darauf an, wer nun letztlich genau gegen wen spielt. Saarbrücken traue ich einen Sieg gegen 1860 München an einem guten Tag zu. Mannheim oder Offenbach ehrlich gesagt nicht.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1119
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Regionalliga ?

Beitragvon Pfälzer » Mo 9. Apr 2018, 10:31

https://www.dfb.de/3-liga/news-detail/t ... uro-17203/

Die gesamte 3. Liga hat ein Fernsehgeldeinkommen auf dem Niveau was Lautern zuletzt in der 2. Liga kassiert hat.
Es wird spannend sein, wie die das auftreiben bzw. mit welchem Kader man erforderlichenfalls in der Liga antritt.
Falls es nicht sofort mit dem Wiederaufstieg klappt (WENN man im Gegensatz zu 1860 vergangene Saison eine Lizenz erhält...) droht spätestens dann die Pleite. Dort wird doch schon jahrzehntelang gelogen und betrogen.

Aber Scheisserslautern ist nur ein Randthema, könnte halt bei Abstieg und nur noch max. einer Spielklasse Unterschied zu einer finanziellen Komponente werden. "Derbys" gegen deren erste Mannschaft wäre in Pirmasens garantiert ausverkauft.
Das Sponsorenthema hatte ich oben schon angesprochen.

@"Bully" ;) : in der OL kann ich nicht wirklich mitreden, kenne nur eine Handvoll Teams aus den Urzeiten der Klub bzw. wegen Regio-Vergangenheit. Also besser nur lesen, wenn man nichts beitragen kann ;) .

______________________________________________________________

Zur Relegation 3. Liga:

Am Ende ist vielleicht auch Freiburg U23 der lachende Dritte. Monnem und OFC überbieten sich seit Monaten darin im Schneckenrennen negativ zu überraschen (zuletzt Waldhof mit Heimpleite gegen FSV Ffm und OFC mit NIederlage zuhause gegen TuS Koblenz, beides mögliche Abstiegskandidaten).

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6630
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Regionalliga ?

Beitragvon export 05 » Mo 9. Apr 2018, 10:38

Sollten wir es schaffen wieder in die RL zu kommen, wäre es schön wenn SB, OFC und Mannheim noch da wären. Auf Freiburg II kann man gerne verzichten :D

Aber wir sollten auf uns schauen. Noch schwere Spiele vor der Brust und die Relegation an sich kann auch was von Roulette haben

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 496
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Regionalliga ?

Beitragvon Hobbes » Mo 9. Apr 2018, 11:34

Die 12 Mio. die die Lautrer da veranschlagen sind utopisch. Nie und nimmer kommen die auf so ein Budget, wo soll das denn herkommen?

Zur 3. Liga Relegation: Die Regio West ist nicht so stark, oder? Uerdingen, Viktoria Köln oder Aachen sollten schlagbar sein. 60 ist natürlich ein Brocken.
Aber wie schon gesagt wurde ist das für uns eigentlich egal. Wenn 2 aufsteigen sinkt die Attraktivität der Liga aber unsere Nichtabstiegschancen steigen und wenn nicht ist es halt andersrum.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6630
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Regionalliga ?

Beitragvon export 05 » Mo 9. Apr 2018, 12:12

Denke ich schon. Stadionmiete hätte hoch gesollt auf 4,5. Man bedenke man kommt von glaub 6 Mio.
Bei Zweitliga nur noch 2,1 Mio und bei 3ter Liga nur 425.000 €

Dazu haben die doch über Jahre TV Gelder bekommen. Auch an Spielerverkäufen kassieren die mit.

Leistungszentrum wurde für 6 Mio an die Stadt verkauft und für 2 Mio zurück erworben. Also Steuergeschenkt von 4 Mio.

Ich denke leider dass die die Klasse halten werden. Sollte dies nicht der Fall sein, müsste das Pack ganze vorne mitspielen in Liga 3.

Kann uns aber auch egal sein.

Unser nächstes Spiel = Auswärts im Salmtal Stadion

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 496
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Regionalliga ?

Beitragvon Hobbes » Mo 9. Apr 2018, 13:21

Der Etat war beim FCK die letzten Jahre bei ca. 10 Mio. Euro und war nur durch Spielerverkäufe in dieser Höhe überhaupt möglich. Anfang März machte die Meldung die Runde, dass er für die 3. Liga auf etwa 5 Mio halbiert werden müsste, wordurch der FCK einen kleineren Etat hätte als mancher Regionalligist, wenn er denn in dieser Höhe überhaupt möglich ist.

Dein Etat von 12 Mio. Euro ist ohne ein Wunder oder einen Investor nicht möglich. Die Fernsehgelder in der 2. Liga belaufen sich auf etwa 10 Mio. Euro pro Verein. In der 3. Liga belaufen sich die Einnahmen auf etwa 10 Mio. Euro für alle 20 Vereine. Bei einem Verlust von 9,5 Mio. an Fernsehgeldern hilft die Senkung der Stadionmiete nicht wirklich und das Geld aus den Steuergeschenken ist doch längst weg, das ist alles Vergangenheit.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1085
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Regionalliga ?

Beitragvon Bulldog » Mo 9. Apr 2018, 13:30

Kann mir beileibe nicht vorstellen, dass die von nur noch 5 Partien 4 gewinnen.

Das sind in Reihenfolge die Gegner
Bochum A
Dresden H
Bielefeld A
Heidenheim H
Ingoldstadt A

Es ist zwar richtig, dass die halbe Liga gegen den Abstieg spielt, aber alle brauchen nur noch 1 Sieg ( außer Heidenheim 2 Siege ).
Und das sollte doch machbar sein.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6630
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Regionalliga ?

Beitragvon export 05 » Mo 9. Apr 2018, 14:28

Die jammern gerne rum und versuchen auf Underdog zu machen. Dank u.a. der Stadt und auch einigen Pirmasenser Firmen kann der FCK in der 3ten Liga eine gute Rolle spielen.

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 954
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: Regionalliga ?

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Mo 9. Apr 2018, 19:45

Die müssen auch noch Darmstadt überholen. Das vergessen viele. Und Darmstadt hat eher aufsteigende Form.

Gönne ihnen noch ein paar Hoffnungspunkte. Schön knapp soll es werden und am Ende ABSTIEG. Runter in Liga 3 und dann am besten keine Lizenz bekommen bzw. nur mit finanziellen Einschnitten, die den Folgeabstieg in die RL bedeuten. Das wäre ein Traum.
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6630
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Regionalliga ?

Beitragvon export 05 » Di 10. Apr 2018, 11:55

Hier mal was zu einem Oberligisten aus Baden-Würtemberg, welcher ebenfalls möglicherweise in der Relegation Verlosung sein könnte.
https://www.schwarzwaelder-bote.de/inha ... b0d8f.html

Mentis
Amateur
Beiträge: 112
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:15

Re: Regionalliga ?

Beitragvon Mentis » Mi 11. Apr 2018, 10:13

Hobbes hat geschrieben:Wenn 2 aufsteigen sinkt die Attraktivität der Liga aber unsere Nichtabstiegschancen steigen und wenn nicht ist es halt andersrum.


Das sehe ich persönlich anders. Jede Mannschaft, die aus dem Gebiet der Regionalliga Südwest in die dritte Liga aufsteigt, ist grundsätzlich im kommenden Jahr natürlich auch ein potentieller Absteiger aus der dritten Liga. Was dann die Zahl der Absteiger in der Regionalliga wieder ehöhen würde. Haben wir ja zuletzt erst schmerzhaft mitbekommen.

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 496
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Regionalliga ?

Beitragvon Hobbes » Mi 11. Apr 2018, 13:07

Mentis hat geschrieben:
Hobbes hat geschrieben:Wenn 2 aufsteigen sinkt die Attraktivität der Liga aber unsere Nichtabstiegschancen steigen und wenn nicht ist es halt andersrum.


Das sehe ich persönlich anders. Jede Mannschaft, die aus dem Gebiet der Regionalliga Südwest in die dritte Liga aufsteigt, ist grundsätzlich im kommenden Jahr natürlich auch ein potentieller Absteiger aus der dritten Liga. Was dann die Zahl der Absteiger in der Regionalliga wieder ehöhen würde. Haben wir ja zuletzt erst schmerzhaft mitbekommen.


Da hast du natürlich recht, von der Warte hab ich es noch nicht gesehen. Fand die Löwen eh immer ganz sympathisch.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6630
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Regionalliga ?

Beitragvon export 05 » Mi 11. Apr 2018, 14:12

Hier nochmal zur Verdeutlichung wie in Homburg mit Geld um sich geworfen wird: https://fc08homburg.de/start/alle-news/ ... 01819.html

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1085
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Regionalliga ?

Beitragvon Bulldog » Mi 11. Apr 2018, 14:42

Ehrlich, das würden wir doch genauso machen, wenn die entsprechenden Möglichkeiten vorhanden wären.
Homburg begnügt sich zudem nicht mit einer Nicht-Abstiegsrolle in der RL. Die wollen mehr, und das kann
man ihnen bei deren finanzieller Ausstattung auch nicht verwehren.

drägga
Profispieler
Beiträge: 673
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Regionalliga ?

Beitragvon drägga » Mi 11. Apr 2018, 16:31

Pirmasenser Mentalität halt. Immer die Anderen schlechtreden. Export wäre der Erste, der jubelnd jault, wenn ein potenter Sponsor solch eine Einkaufstour wie zu Burch-, Reich- und Slatnek-Zeiten ermöglichen würde.


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste