Gastronomie/Imbiss im Stadion

Hier wird alles über den FKP diskutiert
hotic
Nationalheld
Beiträge: 2444
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Gastronomie/Imbiss im Stadion

Beitragvon hotic » Sa 2. Jun 2018, 10:05

Dann hoffen wir das beste.
Dann braucht man aber auch genug Personal und Verkaufsstände um das auch an den Mann zu bringen.
Also in meinem Fußball Bekanntenkreis hat eigentlich jeder vor hin zugehen.

Mentis
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:15

Re: Gastronomie/Imbiss im Stadion

Beitragvon Mentis » Sa 2. Jun 2018, 18:33

Der Imbissbetreiber auf der Gegengeraden und der FKP (denn unter dessen Namen läuft es letztlich) hat am Mittwoch nun einmal mehr die Chance, zu zeigen, dass es auch besser geht. Ich rechne mit sehr vielen Zuschauern, wesshalb eine gute Vorbereitung wichtig ist. Ich hoffe auch, dass auf der Gegengeraden vielleicht noch ein zweiter Verkaufsstand (zumindest für Getränke) steht.

Wie gesagt, ich gebe allen Beteiligten eine Chance. Sollte diese nicht genutzt werden, muss zur neuen Runde endlich etwas passieren. Aber ich hoffe, dass es am MIttwoch einfach gut läuft, was die Verpflegung angeht. Wäre auch für die Stimmung im Stadion besser.

Mentis
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:15

Re: Gastronomie/Imbiss im Stadion

Beitragvon Mentis » So 10. Jun 2018, 15:20

Hier muss ich explizit mal ein Lob aussprechen für den vergangenen Mittwoch. Man hat sich auf die große Zuschauerzahl vorbereitet und auf der Gegengerade sogar einen seperaten Getränkestand aufgestellt. Dort wurde man schnell und freundlich bedient und die Getränke waren kühl.

Eigentlich schlimm genug, dass man so etwas extra erwähnen muss, sollte es doch zum absoluten Standard gehören. Aber vielleicht tut sich ja dann für die Regionalliga doch etwas.


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste