Kader 2018/2019

Hier wird alles über den FKP diskutiert
drägga
Profispieler
Beiträge: 749
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon drägga » Fr 13. Jul 2018, 12:36

drägga hat geschrieben:vielleicht angelt man sich ja einen luxemburgischen offensivmann und kassiert dann von der FIFA pro tag, die er an den verband abgestellt wird, 4.000€? netter sponsorendeal :uiui:


das ging aber schnell :cry:

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7469
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon export 05 » Fr 13. Jul 2018, 13:15

Drägga, hattest wohl direkt den richtigen Riecher ;)

FKPLer77 2.0
Auswahlspieler
Beiträge: 201
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:59

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon FKPLer77 2.0 » Fr 13. Jul 2018, 13:18

export 05 hat geschrieben:Drägga, hattest wohl direkt den richtigen Riecher ;)



Unglaublich, wenn du so nahe dran bist, hau mal Gerüchte raus! Wann wurde der Transfer fix gemacht?

drägga
Profispieler
Beiträge: 749
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon drägga » Fr 13. Jul 2018, 15:08

viel interessanter ist doch die frage, ob diese entschädigung tatsächlich beim FKP ankommt falls bohnert abgestellt wird. pro länderspiel wären das - wenn man von 3 tagen abwesenheit ausgeht - 12.000€.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7469
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon export 05 » Fr 13. Jul 2018, 16:18

Das wäre natürlich ein Segen.

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2691
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon hotic » Fr 13. Jul 2018, 16:26

Kenn mich da nicht aus , aber ich vermute das dieses Geld nur den Vereinen zugute kommt , wenn er Vollprofi ist und Angestellter des Vereins

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1559
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Bulldog » Fr 13. Jul 2018, 16:40

hotic hat geschrieben:Kenn mich da nicht aus , aber ich vermute das dieses Geld nur den Vereinen zugute kommt , wenn er Vollprofi ist und Angestellter des Vereins


Für das wo Du dich da nicht so auskennst, vermutest Du aber viele Details.

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 421
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Tito » Fr 13. Jul 2018, 17:04

Man kann ja mehr als einen Job haben ;) Aber ab wann gilt man denn als Profi?

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7469
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon export 05 » Fr 13. Jul 2018, 18:14

Zum sportlichen: letztes Jahr in der Oberliga Westfalen oft nur Ersatz, aber der Junge hat die gleiche Chance sich zu empfehlen wie die anderen Jungs auch.

Zum Özer Kommentar: Er hat auch Tore gemacht, war bei uns aber auch oft 10er statt Mittelstürmer.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7469
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon export 05 » Sa 14. Jul 2018, 16:39


export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7469
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon export 05 » Di 17. Jul 2018, 15:56

Mit Schuck sollte dann die Defensive komplett sein. Vielleicht kommt ja noch ein Stürmer wie von Eddy angekündigt.

Tor: Reitz, Kläs, Gize, Kamphues, Hodel
IV: Steil, Osee, Grieß (noch verletzt), Dauenhauer, Valentini
AV: Grünnagel, Hamann, Schubert, Schuck
DFM: Becker, Cisse, (Pinheiro), Brenner
OZM: Grimm, Pinheiro (Brenner), (Ludy), Özcelik
AS: Rebmann, Bohnert, Bürger, Freyer,
MS: Krob, Ludy, Freyer, Özcelik, Jorrin

Dazu noch die die Talente wie Müller, Eichhorn, Neufang, Hecker, Kempf, Bischof usw.

Denke an sich ist der Kader in der Breite ausreichend und besonders die U23 wird davon profitieren. Aber viele haben auch noch keine RL oder sogar OL gespielt. Hoffe man hatte da ein glückliches Händchen. Ein Stürmer würde uns aber wohl noch gut zu Gesicht stehen
Zuletzt geändert von export 05 am Di 17. Jul 2018, 21:08, insgesamt 1-mal geändert.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1559
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Bulldog » Di 17. Jul 2018, 17:54

Wir sind nicht schlecht aufgestellt, finde ich. Baum hat da einen guten Job gemacht. Dabei gefällt mir besonders gut,
dass überwiegend junge und noch hungrige Spieler verpflichtet wurden.
Und die sind bei unserem Trainer in den allerbesten Händen. Denke auch, dass die zweite Mannschaft von diesem Kader
profitieren wird.
Im Moment bin ich mir noch nicht so richtig sicher, ob tatsächlich noch ein weiterer Stürmer notwendig und verpflichtet
werden sollte. Schau mehr mal.

FKPLer77 2.0
Auswahlspieler
Beiträge: 201
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:59

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon FKPLer77 2.0 » Di 17. Jul 2018, 18:03

export 05 hat geschrieben:Mit Schuck sollte dann die Defensive komplett sein. Vielleicht kommt ja noch ein Stürmer wie von Eddy angekündigt.

Tor: Seitz, Kläs, Gize, Kamphues, Hodel
IV: Steil, Osee, Grieß (noch verletzt), Dauenhauer, Valentini
AV: Grünnagel, Hamann, Schubert, Schuck
DFM: Becker, Cisse, (Pinheiro), Brenner
OZM: Grimm, Pinheiro (Brenner), (Ludy), Özcelik
AS: Rebmann, Bohnert, Bürger, Freyer,
MS: Krob, Ludy, Freyer, Özcelik, Jorrin

Dazu noch die die Talente wie Müller, Eichhorn, Neufang, Hecker, Kempf, Bischof usw.

Denke an sich ist der Kader in der Breite ausreichend und besonders die U23 wird davon profitieren. Aber viele haben auch noch keine RL oder sogar OL gespielt. Hoffe man hatte da ein glückliches Händchen. Ein Stürmer würde uns aber wohl noch gut zu Gesicht stehen


Seh ich etwas anders, besonders Reitz statt Seitz :P

Meine Reihenfolge nach aktuellem Stand an Qualität und Potential.

Tor: Kläs, Reitz,Gize,Hodel,Kamphues
IV: Steil, Osee, Grieß (noch verletzt), Dauenhauer, Valentini
AV: Hamann, Schubert,Grünnagel, Schuck
DFM:Pinheiro,Becker, Cisse,Neufang,Kempf,Brenner
OZM: Grimm, Eichhorn,Özcelik
AS: Bürger,Bohnert,Freyer,Rebmann
MS: Krob, Müller, Ludy, Jorrin

Hecker und Bischoff können aktuell nicht helfen.

Gegen Worms wird man sehen wer bei Tretter die besten Karten hat, der Kampf ist groß!

FKPLer77 2.0
Auswahlspieler
Beiträge: 201
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:59

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon FKPLer77 2.0 » Di 17. Jul 2018, 18:07

Bulldog hat geschrieben:Wir sind nicht schlecht aufgestellt, finde ich. Baum hat da einen guten Job gemacht. Dabei gefällt mir besonders gut,
dass überwiegend junge und noch hungrige Spieler verpflichtet wurden.
Und die sind bei unserem Trainer in den allerbesten Händen. Denke auch, dass die zweite Mannschaft von diesem Kader
profitieren wird.
Im Moment bin ich mir noch nicht so richtig sicher, ob tatsächlich noch ein weiterer Stürmer notwendig und verpflichtet
werden sollte. Schau mehr mal.



Vielleicht wartet man auch einfach den August ab und oder hält sich etwas Budget für den Winter frei, macht vielleicht auch Sinn einen Spieler dann zu finanzieren, dann hätte man das doppelte bis Runde Ende zur Verfügung.

Tretter hat ein gutes Gespür an Spielern und Baum ist ein Stratege, ich bin mir sicher, da gibt es einen genauen Plan.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1559
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Bulldog » Di 17. Jul 2018, 20:04

FKPLer77 2.0 hat geschrieben:
Bulldog hat geschrieben:Wir sind nicht schlecht aufgestellt, finde ich. Baum hat da einen guten Job gemacht. Dabei gefällt mir besonders gut,
dass überwiegend junge und noch hungrige Spieler verpflichtet wurden.
Und die sind bei unserem Trainer in den allerbesten Händen. Denke auch, dass die zweite Mannschaft von diesem Kader
profitieren wird.
Im Moment bin ich mir noch nicht so richtig sicher, ob tatsächlich noch ein weiterer Stürmer notwendig und verpflichtet
werden sollte. Schau mehr mal.



Vielleicht wartet man auch einfach den August ab und oder hält sich etwas Budget für den Winter frei, macht vielleicht auch Sinn einen Spieler dann zu finanzieren, dann hätte man das doppelte bis Runde Ende zur Verfügung.

Tretter hat ein gutes Gespür an Spielern und Baum ist ein Stratege, ich bin mir sicher, da gibt es einen genauen Plan.


Es wird auch alles davon abhängen, wie wir in die Saison starten und wo wir in der Winterpause stehen. Wenn es allerdings bis
zum Transferende noch ein "Schnäppchen" gibt, das sowohl in den finanziellen Rahmen passt als auch die Verantwortlichen überzeugt,
warum nicht.


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste