Ehemalige FKP-Spieler aktuell

Hier wird alles über den FKP diskutiert
fußballflüsterer
Auswahlspieler
Beiträge: 397
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:28
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon fußballflüsterer » Mo 29. Okt 2007, 17:29

spiel hohenecken nord gegen aue geschaut :explo:

burchi kommt wegen seiner verdienste nochmal mit 30 peitschenhiepen weg, aber carlos tod durch stramm :D

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon butcher » Mo 29. Okt 2007, 17:30

CARLOS hat geschrieben:War gestern Kaiserslautern gegen aue schauen! Hab den Burch da gesehen! Der wird doch nicht da hin wollen!?!?!


Habe am Sonntag "Pronto Toni" bei der 1b auf dem PSV Sportplatz gesehen.

Der wird doch dort keine Nudeln kochen wollen :wus:
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

fußballflüsterer
Auswahlspieler
Beiträge: 397
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:28
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon fußballflüsterer » Mo 29. Okt 2007, 17:34

beim pronto toni gabs die beste pasta in der stadt! ich trauere mit maci

Roberto

Beitragvon Roberto » Di 30. Okt 2007, 16:00

CARLOS hat geschrieben:War gestern Kaiserslautern gegen aue schauen! Hab den Burch da gesehen! Der wird doch nicht da hin wollen!?!?!

Ich war auch dort. Muss ich jetzt ein offizielles Dementi abgeben ? :uiui:

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Beitragvon Clayton » Di 30. Okt 2007, 17:06

Naja, Burch wohnt da, warum soll er nicht schauen gehen ?
Weißmann war am Freitag ja auch wieder bei uns und der Ehrmann auch mal wieder ! Ist wohl langsam nen "heimlicher" FKP Fan :ironie:
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon butcher » Di 30. Okt 2007, 17:20

Clayton hat geschrieben:Naja, Burch wohnt da, warum soll er nicht schauen gehen ?
Weißmann war am Freitag ja auch wieder bei uns und der Ehrmann auch mal wieder ! Ist wohl langsam nen "heimlicher" FKP Fan :ironie:


Lt. R.J. gestern im OK "ist er ein Freund und Berater von Emil Schweitzer und hat keine Interesse an einem unserer Torhüter ... "

ja,ja das sagte R.J. zu Roland Wagner :D

:ok: „nur weil einer Reis isst, hat er noch lange keine Schlitzaugen“

M. Lehmann war ja auch schon mal in Pirmasens beim FKP gesehen worden und ist nun doch zum Roten Kreuz ….äh zum weissen Kreuz... oder so :wus:
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
Runner
Weltklassespieler
Beiträge: 1317
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 16:43
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon Runner » Di 30. Okt 2007, 17:55

butcher hat geschrieben:und der Ehrmann auch [/b]mal wieder ! Ist wohl langsam nen "heimlicher" FKP Fan :ironie:


Lt. R.J. gestern im OK "ist er ein Freund und Berater von Emil Schweitzer und hat keine Interesse an einem unserer Torhüter ... "

ja,ja das sagte R.J. zu Roland Wagner :D

:ok: „nur weil einer Reis isst, hat er noch lange keine Schlitzaugen“

[/quote]

Man kann ja nur hoffen das der R.J. da einen für die Kappensitzung rausgelassen hat, als er sagte das der Ehrmann womöglich "Berater" von E.S. ist. Meines wissens steht der schon seit ca. 20 Jahren auf der Hoheneckener Gehaltsliste und ist demnach mit denen quasi "verheiratet".
Offenbar glaubt Schweitzer er bekommt von einem unmittelbaren Konkurrenten um die RL. Quali geholfen :nein: . Ehrmann wird Ihn so beraten, das der FKP niemals in die sportliche Nähe der Unaussprechlichen kommt.
Und die "kleinen aber feinen Geheimnisse des Sports" wird er ganz sicher für sich behalten.

Jede Info die unser Präsident dem Ehrmann im Bezug auf auf die FKP-Mannschaft gibt, wird der seinem Dienstherrn weiterreichen und für diesen zu nutzen versuchen. :ja:
Wer als FKP-Präsident einen Ehrmann zum "Freund" hat, braucht ja wohl keine Feinde mehr. :explo:

Man muss heute schon Angst haben und damit rechnen, das der "Rohdiamant" Marc Scherschel im Fall eines weiteren zurückfallens unserer Mannschaft im "Aufstiegskampf" zwecks Etatdeckung zum "Betze" verscherbelt wird. :ahh: :schock:
Das Haus gehört der Bank, das Auto meinem Arbeitgeber, meine Frau Vögelt mit meinen Nachbarn u. meine Kinder hab ich herausgefunden sind von dem platonischen Freund meiner Frau. Aber man soll ja optimistisch in die Zukunft schauen :-)

Benutzeravatar
Jay-Jay
Nationalheld
Beiträge: 2883
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 20:17
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon Jay-Jay » Di 30. Okt 2007, 18:18

Man muss heute schon Angst haben und damit rechnen, das der "Rohdiamant" Marc Scherschel im Fall eines weiteren zurückfallens unserer Mannschaft im "Aufstiegskampf" zwecks Etatdeckung zum "Betze" verscherbelt wird.


Wenn er sich halbwegs so entwickelt, wie er Ansätze zeigt, dann ist er spätestens nach der Saison 08/09 sowieso bei einem höherklassigen Verein.

Vertrag hat er mal noch bis 2009. Ich hoffe nur, dass wenn er einmal geht, das nicht für "en Appel und en Ei" ist.

Umso wichtiger ist es für kleinere Vereine wie den FKP eigene Talente zu fördern und dann irgendwann einmal Kapital daraus zu ziehen.

http://transfermarkt.de/de/spieler/4922 ... blick.html
FKP .... für unsere Region ... und unsere Region für "Die Klub" !!

Benutzeravatar
flw
Weltklassespieler
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 15:39
Kontaktdaten:

Beitragvon flw » Di 30. Okt 2007, 18:22

Und wenn er sich verliebt in Mainz, dann kann er auch so gehen, weil wir doch so sozial sind ...

Oder in Regensburg ... oder so ...

fußballflüsterer
Auswahlspieler
Beiträge: 397
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:28
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon fußballflüsterer » Di 30. Okt 2007, 19:13

ehrmann hat bestimmt kein interresse an einem unserer torhüter. ist einfach nur en kumpel vom emil.

viel bedenklicher ist das so viele von euch die rote brut schauen gehen. verräter!

Benutzeravatar
flw
Weltklassespieler
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 15:39
Kontaktdaten:

Beitragvon flw » Di 30. Okt 2007, 19:20

Bin schon viel länger Rot als Blau-Weiß ... und das hat seine Gründe ...

fußballflüsterer
Auswahlspieler
Beiträge: 397
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:28
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon fußballflüsterer » Di 30. Okt 2007, 19:25

@ flw

das tut mir leid für dich. mein herzliches beileid

Benutzeravatar
flw
Weltklassespieler
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 15:39
Kontaktdaten:

Beitragvon flw » Di 30. Okt 2007, 19:29

Ja, das sehe ich genauso ...

Aber weißt Du, fussballflüsterer, beim FKP bin ich unbeliebt, weil ich auch noch ein Roter bin und dort, weil ich auch noch die Bayern favorisiere und damit so ziemlich jedes Jahr dennoch feiern kann ...

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon butcher » Fr 2. Nov 2007, 13:49

Herzlichen Glückwunsch Jens!

02.11.2007
Nachwuchs bei FCS-Trainer Jens Kiefer

Der FCS gratuliert seinem U17-Trainer Jens Kiefer uns dessen Frau Nicole, die am Donnerstag mit dem kleinen Felix einen gesunden Jungen zur Welt gebracht hat. Wir wünschen den jungen Eltern und ihrem Nachwuchs alles Gute!
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon butcher » Fr 9. Nov 2007, 09:19

Schade wie der Domi mit seinem, zweifelsohne vorhandenen, Talent umgeht.
:nein:
„In der 17. Minute foulte Kirchner im Mittelfeld Erfurts Kumbela. Dieser revanchierte sich dafür mit einem Kopfstoß und sah folgerichtig die Rote Karte, während Kirchner mit Gelb verwarnt wurde.“
http://www.stz-online.de/sport/sport/th ... 476,721257

"Er hat keinen Kredit mehr im Verein."
http://www.rot-weiss-erfurt.de/magazin/ ... &topmenu=2

„Bei Kumbela sieht das schon anders aus. Sein abermaliger Ausraster jüngst beim Pokalspiel in Geisa, der ihm wiederholt eine Rote Karte bescherte, hat das Fass beim FC Rot-Weiß fast zum überlaufen gebracht.“

„Das größte Fragezeichen dürfte indes hinter seinem Sorgenkind stehen. Kumbela hat sich nach dem Aussetzer von Geisa zwar noch einmal vor der Mannschaft entschuldigt und Besserung gelobt. Ob er tatsächlich aus den Fehlern gelernt hat, wird jedoch erst die Begegnung in Lübeck zeigen. Dotchev bringt ihm jedenfalls weiterhin Vertrauen entgegen: "Domi ist ein wichtiger Spieler für uns, wenn er die richtige Einstellung hat." Und Manager Stephan Beutel ergänzt: "Es ist jetzt an der Zeit, dass er für positive Schlagzeilen sorgt." Auf Grund seiner Schnelligkeit bei Kontern könnte der Kongolese, trotz aller Disziplinlosigkeiten, erneut für Jabiri beginnen.“
Quelle : Thüringer Allgemeine
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste