Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey, hey!!

Off-Topic
Benutzeravatar
flw
Weltklassespieler
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 15:39
Kontaktdaten:

Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey, hey!!

Beitragvon flw » Do 11. Okt 2007, 12:33

Endlich ist es mal wieder soweit!

WIR SIND SPITZENREITER!

Leider nicht in der Oberliga-Südwest wie vor zwei Jahren, sondern bei den Insolvenzen in Deutschland.

Vielleicht ist es an der Zeit, dass wir nun ALLE die Nase rümpfen und manchens überdenken ...

Insolvenzen, Hartz IV, Rentner ...

Wie war das nochmal mit den Eintrittspreisen?
Bierpreise?
Wurstpreise?

Wäre schon blöd, wenn manche Blau-Weiße dann doch noch Rot-Weiße werden, weil dort die Karte die Hälfte kostet und die Nahrungsmittel 20% weniger ...

Nein, ich hab' die Schnautze voll ... voll, von dieser Vereinsführung, der Verarsche der Fans und Freunde des FKP.

So manchem sollte man die Lederhose ausziehen, denn verdiente Schläge auf den blanken Hintern muss er sicher nicht befürchten ... von wem denn auch?
Die Einen sitzen mit im Boot, die Anderen traun' sich nicht ...

Ach, wär das schön, wenn Jeder zur Rechenschaft gezogen werden würde ... dann ginge es dem FKP besser, den Fans des FKP besser, den Freunden des FKP besser, der Stadt besser, dem Land besser ...

OK, ich schlaf wieder weiter und warte auf den nächsten Traum ...

fußballflüsterer
Auswahlspieler
Beiträge: 397
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:28
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon fußballflüsterer » Do 11. Okt 2007, 16:54

schon blöd mit den preisen, aber deine immer wieder kommenden vergleiche mit der roten brut, gehn mir auf den wecker. wenn dort alles so toll ist, dann geh doch dort hin, schau dir die gurken an, wie sie für ein haufen schotter und fast ohne deutsche spieler vor sich hin rumpeln. am besten stellst du dich in die westkurve zu den ganzen zahnlosen und steckst deine letzten cent in diesen rotzverein.

LIEBER EINE TOCHTER IM PUFF ALS EIN SOHN BEIM FCK!!!!!

antilautrer

Beitragvon antilautrer » Do 11. Okt 2007, 17:09

fußballflüsterer hat geschrieben:schon blöd mit den preisen, aber deine immer wieder kommenden vergleiche mit der roten brut, gehn mir auf den wecker. wenn dort alles so toll ist, dann geh doch dort hin, schau dir die gurken an, wie sie für ein haufen schotter und fast ohne deutsche spieler vor sich hin rumpeln. am besten stellst du dich in die westkurve zu den ganzen zahnlosen und steckst deine letzten cent in diesen rotzverein.

LIEBER EINE TOCHTER IM PUFF ALS EIN SOHN BEIM FCK!!!!!



ZUSTIMMUNG!!! :prost2:

Roberto

Beitragvon Roberto » Do 11. Okt 2007, 17:16

Trotzdem hat er Recht mit dem was er schreibt ...

fußballflüsterer
Auswahlspieler
Beiträge: 397
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:28
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon fußballflüsterer » Do 11. Okt 2007, 17:22

also kostet in lautern der eintritt ermäßigt 2,50€ :wus:
glaub ich nicht

dass unsere eintrittspreise eigentlich zu hoch sind stimmt, genauso wie die essenspreise.

aber immer wieder die leier von den ach so tollen lautren gehn mir auf den sack!

Benutzeravatar
flw
Weltklassespieler
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 15:39
Kontaktdaten:

Beitragvon flw » Do 11. Okt 2007, 17:49

Also, für alle, die neu sind oder es immer noch nicht begriffen haben:

Ich bin seit 2001 Mitglied beim 1. FCK und sein 2005 beim FKP.
Der FKP war schon immer so eine Sache und sein Ruf nicht besonders ... Immer wieder war die Rede, dass man vor Arroganz nur so schwebt und entsprechend abgehoben ist. Zudem hieß es immer, dass Söhne von Sponsoren bevorzugt werden ( !!! ).
Deshalb hatte ich nicht viel mit dem FKP am Hut ...

Zum FCK kam ich, als es darum ging, eine gewisse Oppo mit meinem Wissen zu unterstützen ...

Zum FKP kam ich nur aus dem Grund, weil ich dachte, in der Kombination Jung/Schweitzer sei was zu machen, was auch eine gewisse Zeit so war.

Irgendwann musste ich aber erkennen, dass an den Gerüchten, die mich fernhielten, doch etwas dran zu sein schien - zumindest war es dann bei mir so.

Die Vergleiche zum FCK kommen deshalb, weil ich den dortigen Fall in den letzten Jahren sehr nah erlebt habe und lediglich dieses Wissen als Warnung darstellen wollte.

Auf den Inhalt kommt es an! Nicht gleich das Hirn verabschieden, wenn FCK da steht!

fußballflüsterer
Auswahlspieler
Beiträge: 397
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:28
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon fußballflüsterer » Do 11. Okt 2007, 18:58

also dein jung ist nicht mehr da, du findest alles schlecht, was willst du dann noch hier? bei fkp sei ma arrogant? du verwechselt das wohl mit dem fck. da es bei der klub aber alles etwas kleiner ist, bekommt man hier halt mehr mit. aber in lautern gibt es auch probleme. so ein mist jetzt bin ich schon fast so weit wie du und stelle vergleiche an. abschließend bleibt zu sagen: geh halt auf den berg, kuckt dir die skandinviere an und steck dein geld in diesen assiverein. aber wenns hier gut läuft, brauchst du auch nicht wieder zukommen. geh doch nach münchen dort läufts ja fast immer prächtig. von hier aus bekommst du dort auch keine insiderinfo, also denkst du die welt ist in ordnung. in diesem sinne noch einen schönen donnerstagabend

:D

Benutzeravatar
flw
Weltklassespieler
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 15:39
Kontaktdaten:

Beitragvon flw » Do 11. Okt 2007, 20:03

Oh Herr, lass Hirn regnen ...

Benutzeravatar
Schlury
Amateur
Beiträge: 151
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 15:55

Beitragvon Schlury » Do 11. Okt 2007, 20:36

Wenn dir den Verein und das Umfeld des Vereins nicht mehr gefällt, dann lass ihn doch einfach links liegen!

Wenn dir der FCK besser gefällt, dann schau dir halt lieber den FCK als die Klub an...

Außerdem glaube ich nicht das man beim FCK Eintrittspreise von 2,50€ hat.

Und das mit dem Bier und dem Essen, wie wir schon festgestellt haben ist es zu teuer, da gebe ich dir recht...


Und das mit Jung , man kann Vergangenheit und Gegenwart vergleichen, doch MÜSSEN wir jetzt nicht in der Vergangenheit rumkruscheln sondern nach vorne schauen...Und uns auf den "neuen" Trainer verlassen...
Man kann auch nichts mehr an der Vergangenheit verändern, was passiert ist,ist passiert...Auch wenn es nicht so gut war...

Abwarten und Teedrinken...


Oh Herr, lass Hirn regnen?


Nehmt mir bitte diesen Eintrag nicht zu ernst, nur das denke ich...auch wenn ich nicht viel Ahnung habe....

FKPler
Weltklassespieler
Beiträge: 1082
Registriert: Do 3. Aug 2006, 11:18

Beitragvon FKPler » Do 11. Okt 2007, 22:01

Ich bin seit 2001 Mitglied beim 1. FCK



:brech:

Zum FKP kam ich nur aus dem Grund, weil ich dachte, in der Kombination Jung/Schweitzer sei was zu machen, was auch eine gewisse Zeit so war.


Wenn dirs nicht mehr gefällt,machs gut und geh wieder zu den Deppen vom Berg Bild

Roberto

Beitragvon Roberto » Do 11. Okt 2007, 22:03

Wenn dir den Verein und das Umfeld des Vereins nicht mehr gefällt, dann lass ihn doch einfach links liegen!


Hab deinen Beitrag gerade mal bis hier gelesen und ziehe folgendes Fazit: Schlury ---> :nein:

Sollen wir den FKP jetzt alle links liegen lassen? Ferdi geht nimmer hin, ich geh nimmer hin und ich bin sicher viele viele Leute gehen nicht mehr hin.

Ist das der richtige Weg? ... eher nicht.

Drägga

Beitragvon Drägga » Do 11. Okt 2007, 22:08

Aber Reisende soll man bekanntlich nicht aufhalten....

Benutzeravatar
Schlury
Amateur
Beiträge: 151
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 15:55

Beitragvon Schlury » Do 11. Okt 2007, 22:10

Roberto, kann man einen Verein wie den FCK mit dem FKP vergleichen?

Natürlich soll nicht jeder weggehen nur weil ihm das eine oder das andere nicht gefällt...


Na ja ich weiss selber nicht was jetzt die Diskussion soll, wir wissen denke ich alle das es nicht so gut steht mit dem FKP ( aber auch nicht schlecht )... Es besteht immer noch Hoffnung ;)

Benutzeravatar
flw
Weltklassespieler
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 15:39
Kontaktdaten:

Beitragvon flw » Fr 12. Okt 2007, 01:14

Ach ja ... manchmal ist eben die Realität schöner, als alles, was virtuell ist ...

Bin jetzt wieder zurück ... habe mich mit einem wirklichen FKP'ler getroffen, einer, der es wirklich durch und durch ist, in einer Kneipe, die nur von FCK Poster, Bilder und Betzis klotzt und dann auch noch andere Urgesteine dabei waren.
Immerhin trug ich ein FCK Fleece und eine FKP Trainingsjacke. Irgendwie fanden das alle ziemlich lustig.
Nun, wir FKP'ler und FCK'ler und Zwitter hatten sehr gute Park und Schwalben-Liköre (Ramazotti) und diskutierten laut und impulsiv über alles, was bei den einen gut und den anderen schlecht ist und umgekehrt, fanden es bei Bremen und München richtig ...

Ach, war das schön ...

Und Roberto ... von Dir müsste es wirklich ein paar tausend mehr geben ... :)

fußballflüsterer
Auswahlspieler
Beiträge: 397
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 18:28
Wohnort: Pirmasens

Beitragvon fußballflüsterer » Fr 12. Okt 2007, 14:04

war ja ein klasse text. nur interressiert das jemanden? nö! :nein:


Zurück zu „Kaffeekranz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast