U23 vs. Hauenstein

Alles über die 2. Mannschaft
Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 217
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon Tito » Mi 14. Sep 2016, 20:07

Seitz rettet im 1 gegen 1 gegen Seibel

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 217
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon Tito » Mi 14. Sep 2016, 20:22

Sentürk (11), für Eichhorn (10)

Sonnst gibt es nicht viel zu schreiben, umkämpft aber jetzt ausgeglichen. Vor den Toren passiert nicht viel.

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 217
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon Tito » Mi 14. Sep 2016, 20:24

Rose Gelb/Rot runter

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 217
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon Tito » Mi 14. Sep 2016, 20:28

´73
Krob für Ludy

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 217
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon Tito » Mi 14. Sep 2016, 20:30

´75
Kassa für Kiflom

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 217
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon Tito » Mi 14. Sep 2016, 20:36

Griess wird behandelt, aktuell zu neunt

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 217
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon Tito » Mi 14. Sep 2016, 20:41

250 zuschauer

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 217
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon Tito » Mi 14. Sep 2016, 20:49

Schluss
1:2

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 703
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon Bulldog » Mi 14. Sep 2016, 20:58

Schade, dass wir nicht gewonnen haben. :cry:
Dir Tito Danke für Deine Berichte. :ok:

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2137
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon hotic » Mi 14. Sep 2016, 21:10

Oberliga spiel auf mäßigem Niveau.
Hauenstein hat mich entäuscht , da wäre mehr möglich gewesen.
Niederlage geht aber auch zum Teil auf die Kappe vom Trainer.
Jeder im Stadion hat gesehen das Rose bei einer nächsten Aktion fällig ist , nur unser Trainer nicht. Lässt den Jungen so lange spielen bis er vom Platz fliegt.
Beste Spieler für mich erneut Seitz , da wächst ein großen Talent heran ,und Kiflom mit guter Leistung.
Bei uns fehlt im Mittelfeld eine ordnende Hand und die Durchschlagskraft im Sturm.
Grieß wohl mit Nasenbeinbruch.
Hauenstein hat sich in den letzen 20 Minuten lächerlich gemacht.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 5894
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon export 05 » Mi 14. Sep 2016, 21:19

Mit Fußball hatte das heute wenig zu tun. Schwaches Spiel.

Hauenstein mit den finanziellen Mitteln erschreckend schwach. Letzte 20 Minuten haben die sich dann noch der Lächerlichkeit preis gegeben. Was ein Truppe. Normal hätten die noch den Ausgleich verdient gehabt.

Wir in HZ 2 ohne eine Chance. Erdem einer der Besten. Auch Seitz gut. Nagel und Ludy bemüht. Kassa nach Einwechslung ohne gute Aktion.

An sich furchtbar zum anschauen.

Für die Seibels kann es, wie bei uns auch, nur um den Klassenerhalt gehen. Was eine Trümmertruppe. Aber nicht unverdient gewonnen.

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 113
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon NaijaBoy » Mi 14. Sep 2016, 23:15

Also wie schon erwähnt heute habe ich mein 1. U23 Spiel angeschaut.



Ich muss hotic und export 05 definitiv recht geben bei mehreren Aussagen.
Rose muss 5 Min nach seiner Grätsche ausgewechselt werden in meinen Augen und allen anderen im Stadion.
Sowas darfst du nicht tun. Da schützt du den Spieler und die Mannschaft mit einer Auswechslung. Der durfte ja rein gar nichts mehr tun nach dieser
Grätsche. Das er so dann rein geht - ist einfach geschuldet an seinem jungen Alter - passiert.

Und SCH dermaßen lächerlich gemacht - wirklich - lächerlich ohne FKP Brille.
Das sie gewonnen haben - stört mich nicht - wir reden hier über unsere U23.
Die fast aus Spieler bestehen, die letztes Jahr noch A Jugend spielte.
Nur was mich stört ist die Art und Weise. Fallen bei jedem kleinen Kontakt, rollen sich 4 x und rennen an die Eckfahne als wir 9 (!) waren.
Das von einer Mannschaft die sich selber als Favorit erklärt in jeder Oberliga Saison und es dann doch nicht schaffen....


Naja Mund abputzen und weiter gehts. Also in der U-23 entwickelt sich wirklich was grandioses.
Also Erdem und Seitz haben mir sehr gefallen.
Dazu gefiel mir auch Kiflom und Osee, der aber noch bisschen Praxis und Ruhe am Ball benötigt.
Gute Besserung an Grieß.


Weiter geht´s Jungs. :fkpwapp:

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 5894
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: U23 vs. Hauenstein

Beitragvon export 05 » Do 15. Sep 2016, 09:20



Zurück zu „Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar 2016/2017 (U23)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast