Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6830
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon export 05 » Di 26. Mär 2013, 17:37

27.03.2013
19:00 uhr
stadion husterhöhe, pirmasens

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6830
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon export 05 » Di 26. Mär 2013, 19:29

so, morgen steht schon das nächste spiel an. pokaltraum ist ausgeträumt, zeit wieder für oberliga.

mit bauerbach kommt der tabellenführer in unser schönes stadion. der svn hat top-spieler in seinen reihen. so kam andy haas noch in der winterpause. dieser trifft dort auf kicker wie andy backmann (trainiert nur 1x die woche mit, weil er noch woanderst als trainer tätig ist), hodel, nostous...
als ein ganz großes kaliber der oberliga. man kann auch sagen morgen treffen verschiedene konzepte aufeinander. der svn gepusht von heiner semars geld, welcher der trainer dort einzig für die erste mannschaft verwalten darf, auf unsere klub, welche versucht ihr jugendkonzept umzusetzen.
begutachtet man den erfolg der ersten mannschaften geht dieser punkt wohl an unseren nachbarn. doch dies sollte man nicht überbewerten. ich denke wir fahren richtig auf unsere eigenen jungs zu setzen. auch wenn man vorerst weiter in dieser liga versauern muss. ich hoffe wirklich dass es sich irgendwann auszahlt. leider, oder verständlicherweise, ist der blick immer richtung erfolg der ersten mannschaft gerichtet, und da heißt es morgen leider dass der svn als tabellenführer zu uns kommt.

zum svn:
klarer favorit. noch im pokal dabei und in der liga ganz vorne. doch salmrohr sitzt im nacken. gespannt wie die sich morgen präsentieren. klar, überhart und mit schauspieleinlagen. ist man ja gewohnt, aber ich meine offensiv oder defensiv. wir tun uns gegen tiefstehende gegner schwer. dies weiss auch der svn. ein auswärtspunkt hält uns (auch wenn man alle nachholspiele gewinnt) auf distanz. doch dahin kann unser blick eh nicht gehen. andererseits ein punkt könnte auch zu wenig sein, schließlich lässt der fsv salmrohr aktuell keine punkte liegen. salmrohr als aufsteiger wär mir auch lieber. lieber derby gegen den svn als ins salmtal zu kutschen.

zu unserem fkp:
selbstvertrauen dürfte das auftreten in gonsenheim nicht gegeben haben. probleme wie gehabt. dazu weiterhin sehr viele angeschlagene und verletzte spieler. morgen gilt es auch die zuschauer mal wieder auf die seite zu bekommen. keiner erwartet morgen was gegen rubecks wilde horde. dennoch will ich kampf sehen. einsatz und leidenschaft.

hoffen wir dass das wetter mitspielt und es wenigstens trocken bleibt. also gehen wir es an und stellen semars privatvergnügen ein bein.

ps: auch unser trainer sollte für das morgige spiel besonderst motviert sein. dürfte heiner semar mit seinen äußerungen beim spiel in hauenstein ja geschafft haben.

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 465
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon A1706 » Di 26. Mär 2013, 21:11

Morgen müssen drei Punkte her und zwar aus drei Gründen!!
Hauptgrund: Um die Restchance zum Aufstieg zu wahren.

Macht`se platt

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon butcher » Mi 27. Mär 2013, 09:52

A1706 hat geschrieben:Morgen müssen drei Punkte her und zwar aus drei Gründen!!
Hauptgrund: Um die Restchance zum Aufstieg zu wahren.

Macht`se platt



teile Deinen Wunsch :P dagegen halten und den Kampf annehmen!!! Macht was draus ...
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
Jay-Jay
Nationalheld
Beiträge: 2881
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 20:17
Wohnort: Pirmasens

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon Jay-Jay » Mi 27. Mär 2013, 12:57

Kann heute leider nicht vor Ort sein. Ich hoffe, dass hier im Forum jemand etwas zum Spiel postet.
FKP .... für unsere Region ... und unsere Region für "Die Klub" !!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6830
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon export 05 » Mi 27. Mär 2013, 17:43

presse von heute:

- novic angeschlagen, aber auf der bank
- baum angeschlagen
- conzelmann fällt aus
- bis rundenende fallen aus: hilde, henn, steigel, kuhnhardt und hoffmann
- singer und ludy rücken evtl in die erste elf

der gegner kann personell aus den vollen schöpfen und plant für die regionalliga.

Benutzeravatar
schlack
Auswahlspieler
Beiträge: 215
Registriert: So 18. Nov 2007, 13:29

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon schlack » Mi 27. Mär 2013, 19:59

Halbzeit 0:2. 15. Haas. 44. Haas ganz billig nach einer Ecke.
Absolut verdient. ZW in allen Belangen besser. Klub eine einzige Chance nach einem Freistoss , leider an den Pfosten.
Könnte 1:4 stehen. Abwehr unsicher Sturm findet nicht statt Mittelfeld gehört ZW. So haben wir keine Chance. Man erkennt fast einen Klassenunterschied heute- ZW viel aggressiver in den Zweikämpfen, bissiger und meist individuell stärker. Überlegenheit heute muss man neidlos anerkennen.

michaelo
Jugendspieler
Beiträge: 71
Registriert: So 3. Jun 2012, 17:21

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon michaelo » Mi 27. Mär 2013, 20:05

Gerade zuhause angekommen. Unter Tretter werde ich das Vereinsgelände nie wieder betreten, soviel ist sicher.

Tretter raus.

Benutzeravatar
Ergänzungsspieler
Auswahlspieler
Beiträge: 290
Registriert: Sa 15. Mai 2010, 19:07

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon Ergänzungsspieler » Mi 27. Mär 2013, 20:30

0:3 Graf
Engstirnigen Menschen die Vielfalt der Welt erklären zu wollen, ist genau so sinnlos, wie einem Goldfisch im Aquarium die Weite der Ozeane zu erläutern.

Benutzeravatar
schlack
Auswahlspieler
Beiträge: 215
Registriert: So 18. Nov 2007, 13:29

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon schlack » Mi 27. Mär 2013, 20:33

Graf 0:3.
alles bekannte Ex- Fkpler... Haas wirklich stark noch zwei Abseitstore geschossen. Gibt Kräfteverhältnisse gut wieder.
Ist hier definitiv zu kalt... Gehe jetzt

Benutzeravatar
klubbererundclubberer
Weltklassespieler
Beiträge: 1004
Registriert: Fr 29. Sep 2006, 17:52
Wohnort: Nuernberg
Kontaktdaten:

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon klubbererundclubberer » Mi 27. Mär 2013, 20:47

Isses schon aus ?? :uiui:
der KlubbererundClubberer
Euer Baermesenser in Naemberch

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6830
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon export 05 » Mi 27. Mär 2013, 21:03

bin auch früher weg. ganz schwaches oberligaspiel. bauerbach war auch nicht gut, doch für uns reichte das locker.

dem 0:1 ging ein klares foul an baum voraus, baum am boden, doch rubecks wilde horde spielte weiter und wir lagen hinten. beim 0:2 muss seidel das taktische foul begehen, macht er nicht. ecke, ping-pong, haas staub ab und es war passiert. wir in der ersten hz mit 2 pfosten-treffern (1x reinert und 1x baum).
sonst ganz ganz ganz ganz ganz ganz schwaches spiel. was bauerbach in der regio will, weiss ich nicht. wir total verunsichert und wie gewohnt vollkommen harmlos. torgefahr kennt man nur noch aus der vergangenheit.

publikum passte sich heute auch der leistung der mannschaft an. war eher anti-support. tja, wenn man schon am boden ist...

was bleibt? die zusammengekaufte truppe von semar, schlachtet unsere jungs (sehr viele aus der eigenen jungend) im eigenen stadion ab. traurig aber wahr. wir setzen auf den eigenen nachwuchs, der svn kauft sich was zusammen und der erfolg ist auf deren seite.... zum kotzen.
wir konnten die vielen verletzten, gerade was die erfahrenen spieler wie henn, steigel und hilde nie ersetzen. die ganze saison, auch mit ihren spielabsagen, welche hauptsächlich uns trafen war irgendwie nix. einfach traurig. man baut auf die eigene jugend und steht jetzt doch im niemandsland der tabelle und ist im pokal raus.

die frage ist jetzt wo setzt man die hebel an?

Benutzeravatar
klubbererundclubberer
Weltklassespieler
Beiträge: 1004
Registriert: Fr 29. Sep 2006, 17:52
Wohnort: Nuernberg
Kontaktdaten:

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon klubbererundclubberer » Mi 27. Mär 2013, 21:14

einfach nur traurig , bis im August! :fahne1:
der KlubbererundClubberer

Euer Baermesenser in Naemberch

Benutzeravatar
Ziggi
Auswahlspieler
Beiträge: 309
Registriert: Di 5. Mär 2013, 21:54
Wohnort: Pfalz

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon Ziggi » Mi 27. Mär 2013, 21:33

pokal abhaken, meisterschaft abhaken, saison abhaken, so wie eben jedes jahr.
jetzt ist genug zeit einen neuen trainer zu suchen und neue spieler mit denen man wenigstens unter den ersten 3 mitspielen kann.
diese mannschaft hat keine seele, kein ehrgeiz und zeigt null einsatz auf dem platz.
man erkennt überhaupt kein spielsystem und das erinnert mich an mörsdorf zeiten.
mit dieser mannschaft werden wir nächstes jahr und auch nicht in 3 jahren um den aufstieg mitspielen.
von der eigenen jungend sind vielleicht max.3 spieler oberligatauglich, der rest wird sich auch nie durchsetzen.

man kann verlieren, aber man sollte mit einer mannschaft auf dem platz stehen und davon sind wir sehr, sehr weit entfernt.

drägga
Profispieler
Beiträge: 685
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Nachholspiel: FK 03 Pirmasens vs. SV Niederauerbach _:_

Beitragvon drägga » Mi 27. Mär 2013, 21:35

Ich weiß nicht welches Spiel export gesehen hat, aber was ZW gespielt hat war eines Meisters würdig. Hinten bombensicher, im Mittelfeld mit Gamber und Gries 2 absolut überragende Abräumer und vorne mit Noutsos und Kupper stets gefährlich und wie gut ein Haas noch ist, musste Gornik ca. 10x feststellen. Das hatte alles Hand und Fuß und die Mannschaft ist eine gefestigte Truppe, wie sie im Buche steht.

Man kann es auch schlichtweg mit einem Vergleich deutlich machen: Wir hatten Ludy im linken Mittelfeld, Zweibrücken hatte Kupper. :lachschlapp: :lachschlapp: :lachschlapp:


Zurück zu „Archiv 2005-2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste