Morgen in der PZ

Benutzeravatar
Jay-Jay
Nationalheld
Beiträge: 2881
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 20:17
Wohnort: Pirmasens

Morgen in der PZ

Beitragvon Jay-Jay » Do 23. Mai 2013, 22:37

.... trägt Zweibrücken seine Regionalligaspiele in Pirmasens aus???


Ja Leute, geht's noch????
FKP .... für unsere Region ... und unsere Region für "Die Klub" !!

Brummi
Jugendspieler
Beiträge: 25
Registriert: Do 15. Nov 2007, 08:56
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Brummi » Do 23. Mai 2013, 22:53

Ist doch ne glasklare Sache!

Die Rosencops aus ZW spielen im Sportpark vor maximal 300 Zuschauern!

Und "Die Klub" spielt nur noch in der Spesbach. Nur bei Testspielen wird in den Sportpark augewandert. Die Stadionmiete bezahlen die Zweibrücker, haben ja eh mehr Kohle.

Der perfekte Plan für noch weniger Zuschauer! Sehr schlau! :ok:

Benutzeravatar
Jay-Jay
Nationalheld
Beiträge: 2881
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 20:17
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Jay-Jay » Fr 24. Mai 2013, 10:28

Laut Rheinpfalz von heute steht es schon fest, dass die auf der Husterhöhe spielen!!??!!

Toll, dann dürfen wir uns denen noch terminlich anpassen und der Hoppelrasen wird noch schlechter!

:brech:
FKP .... für unsere Region ... und unsere Region für "Die Klub" !!

Benutzeravatar
Ziggi
Auswahlspieler
Beiträge: 310
Registriert: Di 5. Mär 2013, 21:54
Wohnort: Pfalz

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Ziggi » Fr 24. Mai 2013, 10:52

wieso? wir können doch in der spesbach spielen, dann haben die semars das stadion für sich alleine :ok:

schon ein armutszeugnis für die semars und ein witz von der stadt, dass man sowas zuässt :autsch:

Benutzeravatar
linkedeeler
Weltklassespieler
Beiträge: 1517
Registriert: Do 6. Okt 2005, 00:01

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon linkedeeler » Fr 24. Mai 2013, 11:14

"Möglicherweise wollen die Zweibrücker aber gar nicht mehr in den Sportpark umziehen. Nach PZ-Informationen soll sich Fußball-Mäzen und SAP-Mitbegründer Dietmar Hopp bereiterklärt haben, die Kosten für die sicherheitstechnischen Maßnahmen im Westpfalzstadion zu übernehmen. :loele:

Kluberer
Profispieler
Beiträge: 965
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 00:03
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Kluberer » Fr 24. Mai 2013, 19:37

Alles ist immer für irgendwas gut. ZW spielt bei uns im Sportpark und bringt der Stadt etwas Geld ins Säckel. Der sportliche Höhenflug geht weiter und irgendwann drängen sie den FCK vom Betzenberg zum Erbsenberg. Dies ist ein Ende das mir gefallen könnte.

Benutzeravatar
Der Eidgenosse
Auswahlspieler
Beiträge: 324
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 20:42
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Der Eidgenosse » Fr 24. Mai 2013, 23:44

Endlich Regionalliga-Fußball in PS! :ok:
Danke dem SVN und der Stadt Pirmasens :ironie:
Wer die Weisheit mit Löffeln frisst, kann später klug scheissen!

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2445
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon hotic » Sa 25. Mai 2013, 02:46

Wenn der FKP so weitermacht braucht man das Stadion sowieso nicht mehr. Die dann noch kommenden 150 Zuschauer bringt man auch auf dem Nebenplatz unter.
Es ist schon etwas peinlich für den FKP , das jetzt ZW im FKP Stadion in der Liga spielt wo der FKP schon lange hin will.
Ich bin mir sicher das viele Fußballfans aus PS und Umgebung sich ZW in der RL ansehen werden , weil es denen um guten höherklassigen Fußball geht , und nicht wer jetzt die jüngste Mannschaft hat.

Benutzeravatar
Runner
Weltklassespieler
Beiträge: 1312
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 16:43
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Runner » Sa 25. Mai 2013, 07:28

Ich sehe das ganze sehr positiv, denn ab der neuen Saison gibt es dann für mich wieder einen Grund ins Husterhöh-Stadion zu gehen. Vom FKP und dessen Führung kann man derweil nichts positives für die Zukunft erwarten, die Weichen wurden mittlerweile ganz klar Richtung Oberliga Mittelmaß-Abstiegskampf gestellt, woran sich wohl in den kommenden Jahren nichts ändern wird. Der FKP steigt erst wieder auf, wenn er noch ein vllt. sogar zweimal abgestiegen ist!

Willkommen SVN-Zweibrücken in Pirmasens ich freue mich auf euch! :ok:
Das Haus gehört der Bank, das Auto meinem Arbeitgeber, meine Frau Vögelt mit meinen Nachbarn u. meine Kinder hab ich herausgefunden sind von dem platonischen Freund meiner Frau. Aber man soll ja optimistisch in die Zukunft schauen :-)

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon butcher » Sa 25. Mai 2013, 07:32

Es gibt kein FKP Stadion .... schon lange nicht mehr.
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Engel
Jugendspieler
Beiträge: 90
Registriert: So 21. Apr 2013, 22:27

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Engel » Sa 25. Mai 2013, 09:37

Hab selten soviel Müll gelesen.Ich mach euch nen Vortschlag wir gründen einen SVN-Fanclub,Runner und Hotic werden zu den Anheitzern in der Kurve ernannt und alle laufen im Peter Rubeck Trikot durch die Gegend.Ist doch schon ne Schande das die hier spielen dürfen was hat das mit dem FKP zu tun?? Weil wir jetzt mal ne scheis Rückrunde gespiel haben wird hier alles in Frage gestellt.Laß doch mal ZW sechs verletzte Spieler in der kompletten Rückserie haben dann müssten die den Spielbetrieb einstellen.Ich will hier nicht schön reden aber es war mit der Truppe bei den verletzten und bei dem Spielplan(engl.Wochen) wirklich nicht mehr drin.Jetzt hoffen wir mal auf die zweite das die ihr ziel erreicht.einmal FKP immer FKP nicht nur wenn es gut läuft denn dicken machen auch mal in schlechten zeiten den Arsch in der Hose haben und sich zum Verein bekennen.Kritik ja häme bitte nicht . :fkpwapp:

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 981
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Knut » Sa 25. Mai 2013, 10:17

Engel hat geschrieben:Hab selten soviel Müll gelesen.Ich mach euch nen Vortschlag wir gründen einen SVN-Fanclub,Runner und Hotic werden zu den Anheitzern in der Kurve ernannt und alle laufen im Peter Rubeck Trikot durch die Gegend.Ist doch schon ne Schande das die hier spielen dürfen was hat das mit dem FKP zu tun?? Weil wir jetzt mal ne scheis Rückrunde gespiel haben wird hier alles in Frage gestellt.Laß doch mal ZW sechs verletzte Spieler in der kompletten Rückserie haben dann müssten die den Spielbetrieb einstellen.Ich will hier nicht schön reden aber es war mit der Truppe bei den verletzten und bei dem Spielplan(engl.Wochen) wirklich nicht mehr drin.Jetzt hoffen wir mal auf die zweite das die ihr ziel erreicht.einmal FKP immer FKP nicht nur wenn es gut läuft denn dicken machen auch mal in schlechten zeiten den Arsch in der Hose haben und sich zum Verein bekennen.Kritik ja häme bitte nicht . :fkpwapp:

Bravo, kann Dir zustimmen ( mit Ausnahme das über Hotic ). Un der Müll bezog sich sicher auf die Berichte der gutinformierten Bild für Arme, der PZ ...

Fakt jedenfalls: Die Landesregierung !!! bestimmt über städtisches Eigentum??? Man kann zu unserem OB stehen, wie man will, ich denke, da lässt er sich nicht an den Karren fahren. Wurde mit dem Vorstand des FKP schon darüber gesprochen. Immerhin sind VIP-Bereich, Geschäftsstelle und der untere Kabinentrakt Eigentum des FKP. Da kann Mainz sagen, was die wollen, da können die Zweibrücker nicht so einfach rein, wenn der FKP nicht will. Schon jetzt können unsere Jungs nur schlecht trainieren, weil immer alle Plätze belegt sind. Dann auch noch ZW bei uns? Wir haben bereits jetzt den schlechtesten Rasen aller Oberligisten, dann noch zusätzlich Regiofußball dort?? So dämlich können nicht mal Politiker sein, wenn die sich auf so etwas einlassen.
ZW pulvert alles in die eine Mannschaft, wir haben eine herausragende Jugenarbeit. Sollte ZW wirklich in PS spielen dürfen, beantrage ich bei der nächsten Mitgliederversammlung die Auflösung der Jugend und auch alles Geld in die erste Mannschaft zu stecken. Mal schauen, wie schnell es dann -hoffentlich- nach oben geht. Wenn also solch ein Verein auch noch von unseren Stadtoberen unterstützt wird, dann mauert doch gleich diese Verantwortlichen in irgendeine Stadtgalerie ein, die dann wohl - bestimmt nicht ( oder doch Herr Mattheis) - kommen wird.
Also abwarten und Tee trinken, ohne Unterstützung des FKP wird ZW kein Spiel hier austragen. Und ich erwarte, das ZW NICHT von unserem Verein unterstützt wird. Auch, wenn dann ein gewisser Zuschauer nach ZW oder woanders hinfahren muß, der nur hier schreibt und den Verein nicht unterstützt.
Signatur? Bitte wenden ...

Kluberer
Profispieler
Beiträge: 965
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 00:03
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Kluberer » Sa 25. Mai 2013, 10:20

Dass ZW hier spielen darf, ist politisch eine richtige Entscheidung. Der FKP hat nun mal kein Exclusivrecht dort zu spielen. Das ist zwar eine Demütigung für jeden FKPler aber wie gesagt eine nachvollziehbare Handlungsweise. Wie man liest wurde sogar von der Landesregierung entprechender Druck ausgeübt. Ich werde mir mit Sicherheit kein Spiel hier von ZW anschauen. Von den 300 ZW lern werden max. 100 hierher fahren. Aus Pirmasens werden sich ein paar ins Stadion verirren. Kasse machen die ZW ler aber mit den auswertigen Fans.

Wir haben schon oft schwere Zeiten mit unserem FKP durchgemacht. Diese Phase ist mal wieder sehr schwer zu verkraften. Dennoch wird kein echter FKPler die Pferde wechseln. Soweit kommt es noch.

Kluberer
Profispieler
Beiträge: 965
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 00:03
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Kluberer » Sa 25. Mai 2013, 10:34

@Knut:
Der OB hat die Verpflichtung zum Wohle der ganzen Stadt zu regieren. Wenn hier eine Einnahmequelle dem leeren Stadtsäckel winkt, darf er sich nicht aus Sentimentalität verschließen. Im Gegenteil, dies könnte für ihn sogar schwere Konsequenzen haben.

Benutzeravatar
Jay-Jay
Nationalheld
Beiträge: 2881
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 20:17
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Jay-Jay » Sa 25. Mai 2013, 12:01

Also ich kann mich mit diesem Gedanken beim besten Willen nicht anfreunden. :hinterteil:

Der FKP trägt mit seiner Jugendarbeit als Verein auch für die soziale Seite der Stadt Pirmasens Verantwortung. Wenn dann ein paar EURO (und mehr werden es nicht sein), den Ausschlag dafür geben, dass die Zweibrücker hier spielen, dann sollten wir wirklich den Nachwuchs aufgeben und das Geld für die 1./2. Mannschaft ausgeben. (Für die Regio braucht man, glaube ich, nur 3 Jugendmannschaften). Das kann es ja aber wohl nicht sein!! :wus:
Das nächste wird wohl sein, dass die auch noch unsere Nebenplätze brauchen ....

Es heißt ja "bis das Zweibrücker Stadion umgebaut ist ... " - ja bis zum St. Nimmerleinstag dann - oder ???

Wer aufsteigen will, der sollte sich auch frühzeitig Gedanken darüber machen, wie er die Auflagen für die nächst höhere Liga in den Griff bekommt.

Ich bin dagegen, dass die Zweibrücker hier dauerhaft spielen! Der "oberste Rasenhüter" bekommt ja den Rasen jetzt schon nicht in den Griff, wie sieht das bei einer noch höheren Belastung aus???
FKP .... für unsere Region ... und unsere Region für "Die Klub" !!


Zurück zu „Archiv 2005-2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste