Morgen in der PZ

Marc
Amateur
Beiträge: 105
Registriert: So 1. Mai 2011, 17:53

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Marc » Di 18. Jun 2013, 22:30


Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 369
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Controller » Di 18. Jun 2013, 22:49

Marc hat geschrieben:http://swrmediathek.de/player.htm?show=f2fbce40-d6a6-11e2-9aa2-0026b975f2e6


:brech:

Ich vergleich es mal mit dem Schulleben:
Schüler weiß seit Wochen das eine Klassenarbeit bevorsteht. Da er zu faul zum Lernen ist, verlässt er sich darauf, dass sein Banknachbarn, den er übrigens während der Schulzeit immer mal gern piesackt, ihn abschreiben lässt. :wirr: Macht der Banknachbar aber nicht. :ok: Die Klassenarbeit droht fürchterlich in die Hosen zu gehen. Ein Notspicken beim einem anderen Banknachbarn hilft nur notdürftig. Was macht der faule Schüler nun? Er beschwert sich beim Klassenlehrer und anderen über die Gemeinheit des Banknachbarn Ihn nicht abschreiben zu lassen. :lachschlapp:

So ein Schuft dieser Banknachbar aber auch... :cry:
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

michaelo
Jugendspieler
Beiträge: 71
Registriert: So 3. Jun 2012, 17:21

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon michaelo » Mi 19. Jun 2013, 11:14

Nur, dass der faule Schüler Regionalliga spielt, während der andere in der Oberliga rumdümpelt.

Da frage ich mich, wer hier wohl faul ist?!

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 413
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Talla70 » Mi 19. Jun 2013, 13:12

michaelo hat geschrieben:Nur, dass der faule Schüler Regionalliga spielt, während der andere in der Oberliga rumdümpelt.

Da frage ich mich, wer hier wohl faul ist?!


Antrag an Admin: Bitte den Typ aus Forum entfernen, Warum müssen wir diese dumme Gelaber ertragen???
Irgendwann langt es mir dem saudummen Gelaber.

Wesley

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Wesley » Mi 19. Jun 2013, 14:22

Das nimmt ja fast schon kommunistische Züge an, sobald jemand etwas sagt, was einem nicht passt, wird er entfernt. :uiui:

Wesley

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 413
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Talla70 » Mi 19. Jun 2013, 14:46

Wesley hat geschrieben:Das nimmt ja fast schon kommunistische Züge an, sobald jemand etwas sagt, was einem nicht passt, wird er entfernt. :uiui:

Wesley



Das hat überhaupt nix mit Kommunismus zu tun. Wenn, dann ist das eher Diktatorisch.

Ich frage aber mal:
Ist es Sinn und Zweck der Sache, sich als Fan eines anderen Vereins in ein Forum zu begeben und dort nur herumzustänkern???
Muss diese Provokation - und letztendlich ist es nichts anderes - denn sein???
Soll man das ewig akzeptieren???
Irgendwann ist es soweit, dass man als Fan nicht mehr ins Forum geht, weil einem die Kommentare dieses Jungen auf den Sack gehen.Zu allem und jedem Kommentar in diesem Forum kommt einfach nur noch eine dumme und beleidigende Antwort.
Ist das gewünscht???
Wird ein Appell an den Jungen, die dummen Provokationen zu unterlassen, fruchten??? Ich denke Nein. Der schwimmt - und das sei ihm gegönnt, den der SVN ist verdient Meister geworden - auf einer Erfolgswelle und kostet diese aus. Aber muss man sich dauerhaft so benehmen? Vielleicht wird ja der SVN das neue Hoffenheim. Sei ihnen gegönnt. Aber bitte ohne Pöbelei.

Und: muss/will ich mir als User - und FKP-Fan seit 1973 - das dauerhaft gefallen lassen?

Also ich finde, er hat seinen Spaß gehabt und hat genug gepöbelt, aber jetzt ist Schluß.

Also entweder er gelobt Besserung oder raus mit ihm.

michaelo
Jugendspieler
Beiträge: 71
Registriert: So 3. Jun 2012, 17:21

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon michaelo » Mi 19. Jun 2013, 15:20

Der Stachel der Erfolglosigkeit sitzt tief.

Kluberer
Profispieler
Beiträge: 965
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 00:03
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Kluberer » Mi 19. Jun 2013, 15:41

Auch ich bin seit den 70ern Fan des FKP und solche Sprüche sind nichts neues und gehören dazu. Ich kann darüber lächeln und gönne ihm die Freude, denn der SVN hat sportlich enorm viel geleistet und das verdient Respekt. Ich sehe in den Äußerungen auch keine Beleidigungen oder Provokationen, sondern die bittere Wahrheit. Die zu ertragen ist schwer. Aber wer künftige Erfolge (und die werden kommen, die Frage ist nur wie lange das dauert) unseres FKP genießen will, der muss diese Talsohle mit Anstand durchschreiten. Je mehr man sich darüber ärgert, desto mehr Spaß hat der Junge an der Sache.

Ich möchte hier mal ein sehr gutes Lebensmotto ausrufen:

Am Ende wird alles gut, wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht am Ende.

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2691
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon hotic » Mi 19. Jun 2013, 17:52

Kluberer hat geschrieben:Auch ich bin seit den 70ern Fan des FKP und solche Sprüche sind nichts neues und gehören dazu. Ich kann darüber lächeln und gönne ihm die Freude, denn der SVN hat sportlich enorm viel geleistet und das verdient Respekt. Ich sehe in den Äußerungen auch keine Beleidigungen oder Provokationen, sondern die bittere Wahrheit. Die zu ertragen ist schwer. Aber wer künftige Erfolge (und die werden kommen, die Frage ist nur wie lange das dauert) unseres FKP genießen will, der muss diese Talsohle mit Anstand durchschreiten. Je mehr man sich darüber ärgert, desto mehr Spaß hat der Junge an der Sache.

Ich möchte hier mal ein sehr gutes Lebensmotto ausrufen:

Am Ende wird alles gut, wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht am Ende.


:applaus: :applaus: :applaus:

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon butcher » Fr 21. Jun 2013, 11:19

"Aus Eifersucht erschossen: Zwei Tote in Idar-Oberstein"
so die Überschrift: Pfälzischer Merkur

Mir ist nicht bekannt um was es sich dabei genau handelt, kann den Link nicht öffnen :P ... ob es sich dabei um Eifersucht eines SV I.O. Fans und Täter handelt, der es nicht ertragen kann, dass Bauerbach "Im Haag" seine Regionalliga austragen soll. :wus:
;) Um weitere Gefahren abzuwenden, wird man sich wohl wieder an PS wenden ...

Laut Häfner geht es darum, für das SVN-Problem kurzfristig eine näher
gelegene Lösung in der Region zu finden. Das Land habe mit den Zuschüssen
zum Stadion „Husterhöhe“ die Infrastruktur für höherklassigen Fußball
geschaffen, „die Vereine sollten zusammenstehen“, findet Häfner. Gut möglich, dass am heutigen Freitag, wenn das Mainzer Kabinett anlässlich des Rheinland-Pfalz-Tages in Pirmasens tagt, das Thema Stadion nochmal zur Sprache kommt, das Land sachten Druck hinsichtlich einer Einigung auf OB Bernhard Matheis ausübt. Der anvisierte „Südwestgipfel“ steigt dem Vernehmen nach am kommenden Montag um14.30 Uhr in Pirmasens. Elversberg und Homburg alsweitere ausweichmöglichkeiten kommen laut Denger nicht mehr in Frage. In Elversberg habe man locker angefragt; der Drittliga-Aufsteiger plane aber, sein Stadion auf 15 000 Zuschauer zu erweitern und zieht für die Heimspiele selbst in den Saarbrücker Ludwigspark um. Im Fall Homburg hatte sich der SVN direkt an die Stadt gewandt, derVereinwar laut FC 08-BossHerbert Eder nicht involviert. „Unser Rasen müsste eigentlich ausgetauscht werden; das ist, glaube ich, noch der aus
den alten Bundesligazeiten“, bemerkt Eder, der zudem nicht versteht,warum man seitens der Liga für die Aufsteiger keine Ausnahmeregelung schafft. ist doch die eigentliche Krux der Geschichte“,
so Eder. „Der Rasenplatz ist zu stark belastet“, erklärt auch Homburgs Pressesprecher Jürgen Kruthoff, warum der Sportbeigeordnete Gerhard Wagner den frühzeitig eingegangenen SVN-Antrag abschlägig beschieden habe. „Und unsere Polizeidienststelle würde wegen Einsätzen bei Risikospielen auch nicht gerade ,Hurra’ schreien“,meint Kruthoff.

Quelle: Rheinpfalz ZW Lokalsport 21.06.13

Bin mal gespannt ob die "Bruchstelle" bei uns gefunden wird :cool:
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Schwaddehase
Jugendspieler
Beiträge: 31
Registriert: Di 4. Jun 2013, 17:44

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Schwaddehase » Fr 21. Jun 2013, 13:11

Bauernbach in unserem Stadion ist ne Ohrfeige für alle FKP´ ler. Wenn unsere Stadtspitze dies
zulässt, dann müssen wir uns dagegen wehren. Kohle für Spieler hat der Mafiamäzen und unsere
Spieler graben sie auch an. Vielleicht steht einer der Herrn in Mainz auch beim SVN auf der Gehaltsliste.
Solle doch in ihr Stadion investiere statt Haas & Co zu verpflichten. Geld für die Jugendarbeit haben die
auch gespart.
Wahrscheinlich beschließen die Herrn Politiker zur Unterstützung des armen SVN, dass der Verein ein Stand
auf dem Rheinland Pfalz Tag bekommt, auch der EDEKA Ernst ein Ehrmann Joghurt Stand auf der Husterhöh erhält.
Semar steuerfrei wirtschaften darf, die FKP Jugend für Bauernbach spielen muss, der Knut Schiedsrichterbetreuer
beim SVN machen muss.
butcher macht dann es Archiv vom SVN, gut da genügt eine Schuhschachtel. Der nette Herr Arenth von unserer
Geschäftsstelle macht dann dort Platzanweiser und der liebe Chick macht den "Bauernbacher Bratwurstmaxe".
Fehlen nur noch die Zuschauer !

Nein, die sind auch da. Herr Häfner und Herr Hussong sitzen in der VIP und lassen sich gut gehen.

Armes, armes Pirmasens des tut weh,
auch ohne Ausbau der B10!

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon butcher » Fr 21. Jun 2013, 14:12

:ok: Schwaddehase
Bild

Was is mit'em Eddi :wus:
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 996
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Knut » Fr 21. Jun 2013, 14:14

Es wird viel passieren und auch noch viel Wasser den Rhein durchlaufen.
Aber eines wird nie passieren: Die von Dir genannten werden ganz sicher nicht für die Schnorrer eine Aufgabe übernehmen. Erst recht nicht in "unserem" Stadion. KEINER!
Signatur? Bitte wenden ...

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 476
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon A1706 » Fr 21. Jun 2013, 14:25

Schwaddehase hat geschrieben:Bauernbach in unserem Stadion ist ne Ohrfeige für alle FKP´ ler. Wenn unsere Stadtspitze dies
zulässt, dann müssen wir uns dagegen wehren.



In der Tat ein NoGo. Ihr habt ein wunderbares Stadion, dass jetzt von einem konkurrierenden
Nachbarklub "beackert" werden soll.
Das wäre wie: Frisch verheiratet, aber die Hochzeitsnacht findet im Bett meines Nachbarn statt...


Wenn Zweibrücken kein Stadion für die RL hat, sollen sie in der passenden Liga verbleiben.
Die finanzielle Seite ist dem DFB bzw dem Verband sehr wichtig, eigene Austragungsstätte
anscheinend nicht, doch auch in diesem Fall spielt das Geld eine Rolle.
Diese Mittel sind in ZW nicht vorhanden, ergo siehe ersten Satz dieses Abschnitts.

Schwaddehase
Jugendspieler
Beiträge: 31
Registriert: Di 4. Jun 2013, 17:44

Re: Morgen in der PZ

Beitragvon Schwaddehase » Fr 21. Jun 2013, 15:02

butcher: Wer ist Eddi ? :wus: :D


Zurück zu „Archiv 2005-2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste