U19 testet gegen Bundesligisten

Benutzeravatar
flw
Weltklassespieler
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 15:39
Kontaktdaten:

U19 testet gegen Bundesligisten

Beitragvon flw » Do 12. Jan 2012, 12:17

FK PirmasensVfB Stuttgart, Mainz 05, Karlsruher SC, Waldhof Mannheim und 1. FC Saarbrücken: Gegen die U 19-Bundesligateams dieser namhaften Vereine testen die A-Junioren-Fußballer des FK Pirmasens in den nächsten Wochen ihre Form. Das Vorbereitungstraining für die restliche Saison in der Regionalliga beginnt heute um 18.30 Uhr im Sportpark Husterhöhe.


Nicht mehr im „Klub”-Trikot dabei ist Stürmer Jonas Kölsch (18 Jahre), der sich wegen gesundheitlicher Probleme für den Rest der Runde abgemeldet hat. „Ich möchte meinen Spielern etwas bieten”, erklärt FKP-Trainer Peter Tretter, der seine Mannschaft nicht auf Augenhöhe mit den Gegnern aus der Bundesliga sieht. „Meine Spieler werden sehen, wie groß der Unterschied ist”, ist sich Tretter sicher. Dennoch traut er seiner Mannschaft zu, noch in den Titelkampf in der Regionalliga einzugreifen und vielleicht den Aufstieg in die Bundesliga zu schaffen. Als Tabellendritter liegen die FKP-Talente „nur” sechs Punkte hinter der TSG Kaiserslautern. Diesen Rückstand schleppen die Pirmasenser noch wegen ihres verpatzten Saisonstarts mit nur drei Punkten aus vier Spielen mit sich.


Deutlich besser lief es vor der Winterpause. Mit sechs Siegen und einem Unentschieden in Folge meldete sich der FKP als einer der Titelanwärter zurück. Entscheidend, ob die Pirmasenser U 19 nach den B-Junioren im Jahr 2009 den zweiten Bundesliga-Aufstieg innerhalb von drei Jahren schaffen, dürften die ersten drei Spiele im neuen Jahr werden. „Wenn wir sieben oder noch besser neun Punkte holen, sprechen wir noch ein Wort mit”, blickt Tretter auf die Heimspiele gegen den Tabellenfünften und von ihm hoch eingeschätzten TuS Koblenz (26. Februar) und den Tabellenzweiten DJK Schifferstadt (11. März) sowie das Auswärtsspiel beim FSV Salmrohr (4. März).


Froh ist Peter Tretter, dass er mit den zwei Griechen Christos Chatzisawas und Ioannis Sakellaridis schon während der Vorrunde zwei Verstärkungen bekommen hat. Den FKP verlassen haben in der Winterpause Felix Assel (zur TSG Trippstadt), Fabian Groh (FK Clausen) und schon in der Vorrunde Robin Keller (TSG Kaiserslautern II). Zurück zu den Testspielen: Die Partie gegen den Bundesliga-Spitzenreiter VfB Stuttgart kommt zu früh, bedauert Peter Tretter, dass seine Mannschaft erst zwei Tage im Training ist und voraussichtlich mit Florian Hasemann, Julian Raquet, Sebastian Glaser und Alexander Heinze vier Leistungsträger wegen bevorstehender Abiturprüfungen fehlen. (gök)


testspiele


14. Januar, 14 Uhr in Bad Friedrichshall gegen den VfB Stuttgart
21. Januar, 14 Uhr, Sportpark Husterhöhe in Pirmasens gegen den 1. FC Saarbrücken
25. Januar, 18.30 Uhr, Sportplatz SV Ruhbank gegen FSV Mainz 05
4. Februar, 14 Uhr, Sportpark Husterhöhe gegen Waldhof Mannheim
11. Februar, 15 Uhr, beim VfB Waldmohr
18. Februar, 14 Uhr, Sportpark Husterhöhe gegen den Karlsruher SC.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6243
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: U19 testet gegen Bundesligisten

Beitragvon export 05 » Mo 16. Jan 2012, 12:13

erstes testpiel gegen den vfb stuttgart (1. der a-jugend bundesliga) ging mit 1:6 verloren.
torschütze für unsere jungs: chatzisawas

Jugendfan
Bambini
Beiträge: 10
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 17:49

Re: U19 testet gegen Bundesligisten

Beitragvon Jugendfan » Mi 18. Jan 2012, 17:58

Sorry aber nicht immer die Griechen , das Tor hat Tim Neubrecht geschossen . ;)

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6243
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: U19 testet gegen Bundesligisten

Beitragvon export 05 » Mo 23. Jan 2012, 14:19

1:3 niederlage gegen den 1. fc saarbrücken

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6243
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: U19 testet gegen Bundesligisten

Beitragvon export 05 » Fr 27. Jan 2012, 10:04

0:2 niederlage gegen mainz 05


Zurück zu „A-Jugend“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast