B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon butcher » So 14. Jun 2009, 17:28

Hmmm,

nun ist es passiert. Der 1FC Saarbrücken und Mainz 05 steigen aus der Bundesliga ab.

Aufsteiger sind bisher SV Wacker Burghausen ( Meister der Bayernliga ) und
TuS Ergenzingen ( Oberliga Baden-Württemberg ) :uiui: noch nie etwas davon gehört :wus: !!!

Einmal kurz gegooglet ergab dann , es handelt sich um einen Stadtteil von Rottenburg am Neckar :wus:

Rottenburg am Neckar - da war doch was :ok: am 24. Juni 2001 ..... Kicker-Pokal-Endspiel!

VfB Stuttgart –FK Pirmasens Ergebnis 5:1 (2:1) Datum 24. Juni 2001 Stadion Hohenbergstadion, Rottenburg am Neckar Zuschauer 1000 Schiedsrichter Michael Weiner (Hasede) Tore 1:0 Bölstler (7.), 2:0 di Biccari (25.), 2:1 Carvalho (28.), 3:1 Bölstler (71.), 4:1 Hleb (75.), 5:1 Heilemann (85.)
VfB Stuttgart Aykut Erçetin – Eberhard Ilg, Michael Fink, Michael Rundio, Steffen Kocholl – Marco di Biccari (74. Michael Heilemann), Manuel Bölstler, Tobias Rathgeb, Dimitris Colon (70. Denis Berger) – Kevin Kurányi (79. Marco Calamita), Felix Luz (70. Wjatschaslau Hleb)
Trainer: Peter Starzmann

FK Pirmasens C. Hartmann – Marmarin, Melzer (78. Igel), J. Hartmann, Benjamin Germann (56. Lukay) – Fritsch (83. Schneider), Matheis, Dorst, Fabian Lynker (64. Dominick Kumbela) – Patrick Hildebrandt, Miguel Carvalho
Trainer: Theo Trapp


so sieht das im Moment aus:

Bayern München
VfB Stuttgart
TSV 1860 München
1. FC Kaiserslautern
1. FC Nürnberg
1899 Hoffenheim
SpVgg Greuther Fürth
.Karlsruher SC
SC Freiburg
Eintracht Frankfurt
SSV Ulm 1846
SV Wacker Burghausen
TuS Ergenzingen
??? ;) :fahne1:
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Element

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon Element » So 14. Jun 2009, 20:17

Das kann doch eigentlich nur gut für uns sein.

Vielleicht wird jetzt der eine oder andere aussichtsreiche Saarbrücker oder Mainzer zum FKP kommen, damit er Bundesliga spielen kann.

FKPler
Weltklassespieler
Beiträge: 1082
Registriert: Do 3. Aug 2006, 11:18

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon FKPler » So 14. Jun 2009, 20:32

Also einer aus der B2 den ich kenne hat gestern gesagt das einige neue kommen würden...Mal schauen ob das stimmt.

Außerdem würde Timo Helfrich ebenfalls zu 1899 Hoffenheim wechseln...

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon butcher » So 14. Jun 2009, 21:30

Das kann doch eigentlich nur gut für uns sein.

Vielleicht wird jetzt der eine oder andere aussichtsreiche Saarbrücker oder Mainzer zum FKP kommen, damit er Bundesliga spielen kann.


Diese Möglichkeiten hätten wir dann …. sehe ich ebenso …. ;)


@ FKP'ler

[quote]Außerdem würde Timo Helfrich ebenfalls zu 1899 Hoffenheim wechseln...[/quo
gut möglich, der Junge ist stark und kann das schaffen, wie auch einige anderen in der Mannschaft. Verdenken kann man es keinem.

Nur warum merkt die sportliche Leitung des FKP's nicht was da für Möglichkeiten versäumt werden Geld in unsere Kassen zu spülen, obwohl R.F. immer wieder darauf hinweißt. :cool:
Zuletzt geändert von butcher am Fr 26. Jun 2009, 18:09, insgesamt 1-mal geändert.
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 292
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon Controller » Do 25. Jun 2009, 22:43

Habe gehört, ein französischer Nationalspieler und ein Spieler vom FCK verstärken in der kommenden Saison die B-Jugend des FKP.
Es tut sich also schon was.

:oleole:
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon Clayton » Do 25. Jun 2009, 23:11

Da werden sicher noch der ein oder andere dazukommen !
Meines wissens nach wurden Gespräche mit vielversprechenden Talenten geführt.

Und jetzt nach dem Aufstieg in die BL ist es etwas "leichter" gerade an jene zu kommen!
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

Element

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon Element » Fr 26. Jun 2009, 05:25

Genau so muss es laufen.

Ja vielleicht sogar irgendwie über ein paar Jahre die Liga halten und die Talente werden nur so zu uns strömen, was letztlich auch für unsere erste Mannschaft nur förderlich sein kann.

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon butcher » Fr 26. Jun 2009, 18:13

Dto.

wenn auch teuer, dass ist der Weg!

13 Auswärtsspiele und durchschnittlich ca. 230 Km am weitesten zur längsten Burg in Europa 480 km:D

Hoffe die bekommen das mit den Sielplänen gut hin, damit wir alle möglichs viel unterschiediche Mannschaften und FKP- Spiele zu sehen bekommen. ;)
Zuletzt geändert von butcher am Sa 27. Jun 2009, 09:57, insgesamt 1-mal geändert.
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Wesley

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon Wesley » Fr 26. Jun 2009, 23:03

Controller hat geschrieben:Habe gehört, ein französischer Nationalspieler und ein Spieler vom FCK verstärken in der kommenden Saison die B-Jugend des FKP.
Es tut sich also schon was.

:oleole:

Hierbei kann es sich nur um einen Irrtum handeln. Frankreichs U16 Nationalspieler sind alle bei großen französischen Vereinen unter Vertrag und haben bestimmt keine Lust, bei einem kleinen deutschen Verein zu spielen.

Gruß Wesley

Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 292
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon Controller » Sa 27. Jun 2009, 19:04

Wesley hat geschrieben:
Controller hat geschrieben:Habe gehört, ein französischer Nationalspieler und ein Spieler vom FCK verstärken in der kommenden Saison die B-Jugend des FKP.
Es tut sich also schon was.

:oleole:

Hierbei kann es sich nur um einen Irrtum handeln. Frankreichs U16 Nationalspieler sind alle bei großen französischen Vereinen unter Vertrag und haben bestimmt keine Lust, bei einem kleinen deutschen Verein zu spielen.

Gruß Wesley


...ausser der Junge muß nach Bitsch ziehen (familäre Gründe) und der FKP ist räumlich gesehen der nächste Ansprechpartner. Wenn er gut ist wird er seinen Weg machen im franz. Fußball - mit einem Umweg über die deutsche Bundesliga. Warum nicht!

:fkpwapp:
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

Wesley

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon Wesley » Sa 27. Jun 2009, 19:27

Das ist an den Haaren herbeigezogen.

Gruß Wesley

Benutzeravatar
fkp_schorsch
Auswahlspieler
Beiträge: 411
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 18:33
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon fkp_schorsch » Mo 29. Jun 2009, 00:29

also das leute aus ... kommen ist mir auch bekannt, lassen wir es mal auf uns zukommen.
Gruss Schorsch
Bild

Benutzeravatar
Runner
Weltklassespieler
Beiträge: 1286
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 16:43
Wohnort: Pirmasens

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon Runner » Mo 29. Jun 2009, 14:25

Element hat geschrieben:Genau so muss es laufen.

Ja vielleicht sogar irgendwie über ein paar Jahre die Liga halten und die Talente werden nur so zu uns strömen, was letztlich auch für unsere erste Mannschaft nur förderlich sein kann.


Umso wichtiger wäre es deshalb, das auch unsere A-Jugend den Weg nach oben sucht. Dann wäre es in 3-4 Jahren ein leichtes auch die RL.- u. vllt. noch mehr sportlich zu stemmen. Das der FKP eine hervorragende Jugendarbeit leistet hat sich mittlerweile wohl schon im Südwesten herumgesprochen. Das ist der Weg nach oben. Nur so kann es gehen! :ok:
Das Haus gehört der Bank, das Auto meinem Arbeitgeber, meine Frau Vögelt mit meinen Nachbarn u. meine Kinder hab ich herausgefunden sind von dem platonischen Freund meiner Frau. Aber man soll ja optimistisch in die Zukunft schauen :-)

Benutzeravatar
fkp_schorsch
Auswahlspieler
Beiträge: 411
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 18:33
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest

Beitragvon fkp_schorsch » Mo 29. Jun 2009, 15:16

Runner hat geschrieben:
Element hat geschrieben:Genau so muss es laufen.

Ja vielleicht sogar irgendwie über ein paar Jahre die Liga halten und die Talente werden nur so zu uns strömen, was letztlich auch für unsere erste Mannschaft nur förderlich sein kann.


Umso wichtiger wäre es deshalb, das auch unsere A-Jugend den Weg nach oben sucht. Dann wäre es in 3-4 Jahren ein leichtes auch die RL.- u. vllt. noch mehr sportlich zu stemmen. Das der FKP eine hervorragende Jugendarbeit leistet hat sich mittlerweile wohl schon im Südwesten herumgesprochen. Das ist der Weg nach oben. Nur so kann es gehen! :ok:


Stimmmt da muss ich dir recht geben hoffe der verein wird sich da auch ein setzten dafür das es klappt für hoch.
Gruss Schorsch
Bild


Zurück zu „B-Jugend“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast