Neuzugänge B-Junioren

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Neuzugänge B-Junioren

Beitragvon Clayton » Mo 29. Jun 2009, 17:20

Aaaalso, der Bereich B-Jugend hat bislang 14 Neuzugänge zu verzeichnen.

Es trifft zu das ein Spieler aus Frankreich (Wohnort Bitsch) zum FKP wechselt. Dieser ist jedoch KEIN Nationalspieler. Er hat vorher in Saargmünd gekickt.
Bei den restlichen Spielern kann ich jetzt nichts genaues sagen. Morgen ist Jugend PK , denke das übermorgen was in der Zeitung zu finden sein wird.

Jau damit wären unklarheiten was den Spieler aus Frankreich betrifft aufgelöst!
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Neuzugänge B-Junioren

Beitragvon butcher » Mo 29. Jun 2009, 19:48

der Bereich B-Jugend hat bislang 14 Neuzugänge zu verzeichnen.


nun das sagt erstmal gar nichts aus... wie viele aus der C-Jugend hochkommen, die dann auch eingelpant sind im ersten Jahr schon U17 zu spielen ist mir
auch unbekannt. Unbekannt auch wie viele von anderen Vereinen neu zu uns stoßen ...

es wird sicherlich noch ziemlich spannend wie sich die Bundesliga Mannschaft zusammensetzt.

Die A-Jugend wird aber auch spannend und ich hoffe P.T. bekommt nicht wieder durch Willkür, Spieler entnommen die dann bei der ersten „3 Minuten“ zum Einsatz kommen wie gegen den SCH und dann im Pokal fehlen. :cool:
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
linkedeeler
Weltklassespieler
Beiträge: 1515
Registriert: Do 6. Okt 2005, 00:01

Re: Neuzugänge B-Junioren

Beitragvon linkedeeler » Mo 29. Jun 2009, 20:04

Es gibt absolut keinen Grund, sich sorgen um Neuzugänge zu machen.
Ob Franzosen oder Nationalspieler - spielt keine Rolle.
Im Jugendbereich ist man es gewohnt, koplett neue Mannschaften aufzubauen.
Der grosse Vorteil unserer Jugend heißt Leidenschaft und Fachkompetenz - die man namentlich auch Rolf Fischer nennen kann.
Solange man ihm nicht in seine Bereiche "huddelt", mache ich mir da keine Sorgen.
Er hat aufgrund seines Wissens auch in schlechteren Zeiten an Peter Tretter( A-Jugend) und Marco Geib (B-Jugend) festgehalten, was sich wie man feststellen kann, sehr gelohnt hat.

Also, immer locker durch die Hose atmen :fkpwapp:

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Neuzugänge B-Junioren

Beitragvon butcher » Di 30. Jun 2009, 20:35

Also ich stimme dir natürlich zu. Der Rolf Fischer macht schon seit langem einen sehr guten Job.

Allerdings möchte ich es nicht versäumen, darauf hinzuweisen, dass diese Konstellation wie man sie in der B-Jugend vorfand, absolut beispielhaft und einmalig ist.
Da griffen alle Räder in einander und die gesamte Mannschaft auf dem Platz und hinter dem Platz passte zusammen. Die Führungsqualitäten und moderne Fußballphilosophie ( Es gewinnt, wer schneller und präziser spielt als der Gegner ) der beiden Trainer und
die geballte Fußball -Kompetenz
den vielen ehemaligen guten Fußballern die sich unter den Vätern befinden, unterstützten das erfolgreiche Unternehmen.
Trainer, Mannschaft, Eltern, Geschwister und Helfer bildeten eine homogene Einheit, wie ich sie noch nie erlebt habe. Opa's nicht zu vergessen ;)
Bei dieser Mannschaft kann man regelrecht spüren und erleben wie man Gemeinschaft schafft.
Die Meisterschaftsfeier war dann der totale Höhepunkt an Emotionen
Alle die dabei waren, werden es nie vergessen.

Es war ein regelrechtem Lehrgang wie man auch noch heute in einer angeblich wertelosen Zeit positiv mit Menschen umgeht und trotzdem, oder gerade deshalb, so erfolgreich ist.

Ich habe so manche Meisterschaft gefeiert, aber so etwas noch nie erlebt.
Unsere Vereinsvertreter waren auch alle begeistert und hatten Tränen in den Augen.

Leider waren aber kaum noch welche offizielle da, als Patrick Müller dann sein Feuerwerk der Begeisterung und dem Dank an die beteiligten noch abbrannte.
Was hier an Arbeit und Liebe zum Detail demonstriert wurde bleibt unerreichbar. :applaus:

Kluge Männer sagen, es gibt keine Zufälle … :IDEE:

“Dieser ERFOLG ist kein ZUFALL .....” ;) :D
Genauso wenig wie dieser:


FKP-Stadionzeitung gewinnt Preis
http://www.fk-pirmasens.com/

Das kommt dabei raus, wenn kompetente Leute ihren Job machen dürfen ohne Einmischung .... wenn der FKP daraus lernt, dann wird auch bald erkannt wie wichtig das ist die Öffentlichkeitsarbeit!
...
„Der Landessportbund will mit diesem Wettbewerb einerseits ein finanziell versüßtes Dankeschön" sagen an die vielfach im Stillen arbeitenden Redakteure und andererseits Anstöße für die Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit geben", betonte Desch.


wenn man Kontakte knüpft, gerade in Anbetracht des Erfolges der B-Jugend und der Verknüpfung mit Lotto Rheinland-Pfalz ... "die unterstützten in der Vergangenheit viele Aktivitäten von Vereinen" :P
http://www.lotto-rlp.de/frame.php?id=517
:cool:

was spricht eigentlich dagegen Sabine Reiser noch viel mehr in die Pressearbeit einzubinden oder sie ganz einfach zur Pressesprecherin beim FKP zu machen?
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
linkedeeler
Weltklassespieler
Beiträge: 1515
Registriert: Do 6. Okt 2005, 00:01

Re: Neuzugänge B-Junioren

Beitragvon linkedeeler » Di 30. Jun 2009, 22:47

butcher hat geschrieben:Die Meisterschaftsfeier war dann der totale Höhepunkt an Emotionen
Alle die dabei waren, werden es nie vergessen.



Ich habe so manche Meisterschaft gefeiert, aber so etwas noch nie erlebt.
Unsere Vereinsvertreter waren auch alle begeistert und hatten Tränen in den Augen.


Leider waren aber kaum noch welche offizielle da, als Patrick Müller dann sein Feuerwerk der Begeisterung und dem Dank an die beteiligten noch abbrannte.


Sicherlich hätten noch mehr Fans und Mitglieder die Meistermannschaft gewürdigt - hätten sie davon gewusst :uiui:

Benutzeravatar
linkedeeler
Weltklassespieler
Beiträge: 1515
Registriert: Do 6. Okt 2005, 00:01

Re: Neuzugänge B-Junioren

Beitragvon linkedeeler » Mi 1. Jul 2009, 13:58

Neuzugänge Jahrgang 1993:

Florian Miszkowiak Position: Tor, bisheriger Verein: SV Hermersberg, Wohnort: Landstuhl

Jeffrey Brunner Abwehr, Hassia Bingen, Meisenheim

Sebastian Glaser Abwehr, 1. FC Kaiserslautern, Gleiszellen

Mischa Fisterer Abwehr/Mittelfeld, TSG Kaiserslautern, Olsbrücken

Michael Bittner Mittelfeld, FSV Offenbach, Landau, Südwestauswahl-Spieler

Redha Thegou Mittelfeld, Saargemünd, Bitsch, Auswahl-Spieler in Lothringen

Jonas Kölsch Sturm , 1. FC Kaiserslautern, Zweibrücken

Neuzugänge Jahrgang 1994:

Gerit Fremgen Abwehr, 1. FC Kaiserslautern, Höhfröschen

Fabian Hirschinger Sturm, FC Dahn, Erfweiler

Lars Kaula Sturm, 1. FC Kaiserslautern, Homburg, Südwestauswahl-Spieler

Marcel Böhnlein Sturm , SG Blaubach, Altenkirchen

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Neuzugänge B-Junioren

Beitragvon butcher » Do 2. Jul 2009, 17:05

@ linkedeeler

Sicherlich hätten noch mehr Fans und Mitglieder die Meistermannschaft gewürdigt - hätten sie davon gewusst :uiui:





Zu 100%, ich habe mehr oder weniger auch nur durch die Trainer und von den Spielern davon erfahren.

Warum es nicht publik gemacht wurde oder es nicht rechzeitig bekannt gemacht wurde, ist mir unbekannt.

Vielleicht war es aus Zeitgründen nicht mehr möglich. In der gleichen Woche sind viele Termine in den Schulen gewesen und am Samstag sind die Jungs schon wieder unterwegs gewesen.

Der "VIP-Raum" war ziemlich voll, vielleicht war auch der Platzmangel der Grund?

Wie gesagt, ich habe keine Ahnung woran es lag.

Schade, denn es war echt eine einmalige Feier!

Mit großer Begeisterung habe ich gestern in der PZ den Bericht über die B-Jugend gelesen.

Auch wenn’s den einen oder anderen auch nervt,
was die PZ Mitarbeiter für unseren Klub an positiver Werbung betreiben ist aller Ehre wert!

Den 1.Preis für das beste Stadionheft
den Sabine Reiser und Götz Krämer im Wert von 300€ entgegen nahmen, haben sie dann auch gleich in die Jugendkasse gespendet. :applaus:

dort wird ja bestimm gut gebraucht! ;)

Ehrenamtlich machen die das alles für den FKP geauso wie "Flo" und Stegner. Die muß man hier auch mal besonders loben!!! :applaus:

Freue mich jedenfalls auf die neue Runde unserer ersten Mannschaf und natürlich auch auf die Jugend-Teams :P
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

schnecke
Bambini
Beiträge: 2
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 23:45

Re: Neuzugänge B-Junioren

Beitragvon schnecke » Di 7. Jul 2009, 12:11

14 Neuzugänge sind da - ob diese die notwendige Qualität haben wird sich schnell zeigen. Das der Jugendbereich einen großen Vorteil hat in Sachen Leidenschaft u. Fachwissen, kann man zu einem ganz großen Teil den "positiv verrückten" Jugendtrainern zuschreiben u.sollten keinen anderen Namen tragen. Insider wissen, das der Erfolg der B-Jugend ausschließlich von den Jungs zusammen mit dem Trainerteam erarbeitet wurde - Rolf Fischer hat hierbei den kleinsten Anteil.
Was das Wissen von Rolf Fischer mit schlechten Zeiten von Peter Tretter u. vor allem Marco Geib zu tun hat ist mir nicht bekannt.
Fakt ist nur, dass sehr viele Jugendspieler beim FKP, über Kontakte von Marco Geib dort jetzt spielen, bzw. mittlerweile von Fachleuten weggeschickt wurden obwohl sie ihre Qualitäten in anderen Vereinen unter Beweis stellen.
Der Weg ist das Ziel (Laotse, 6. Jh. v. Chr.)

Benutzeravatar
linkedeeler
Weltklassespieler
Beiträge: 1515
Registriert: Do 6. Okt 2005, 00:01

Re: Neuzugänge B-Junioren

Beitragvon linkedeeler » Mi 8. Jul 2009, 14:09

schnecke hat geschrieben:14 Neuzugänge sind da - ob diese die notwendige Qualität haben wird sich schnell zeigen. Das der Jugendbereich einen großen Vorteil hat in Sachen Leidenschaft u. Fachwissen, kann man zu einem ganz großen Teil den "positiv verrückten" Jugendtrainern zuschreiben u.sollten keinen anderen Namen tragen. Insider wissen, das der Erfolg der B-Jugend ausschließlich von den Jungs zusammen mit dem Trainerteam erarbeitet wurde - Rolf Fischer hat hierbei den kleinsten Anteil.
Was das Wissen von Rolf Fischer mit schlechten Zeiten von Peter Tretter u. vor allem Marco Geib zu tun hat ist mir nicht bekannt.
Fakt ist nur, dass sehr viele Jugendspieler beim FKP, über Kontakte von Marco Geib dort jetzt spielen, bzw. mittlerweile von Fachleuten weggeschickt wurden obwohl sie ihre Qualitäten in anderen Vereinen unter Beweis stellen.



Ich bezweifle mit Sicherheit nicht, daß der FKP von der E- bis zur A-Jugend absolute Toptrainer hat. Das ist ja wohl selbstredend.
Was die B-Jugend betrifft, hat es "butcher" ja schon treffend beschrieben.
Allerdings braucht es auch Leute, die die Rahmenbedingungen schaffen, damit diese Trainer in Ruhe (soweit dies beim FKP möglich) arbeiten können.
Rolf Fischer hat am Erfolg der B-Jugend wohl einen kleinen Anteil, weil er sich ja auch um die Belange der ganzen Jugend kümmern muß. Daher wirst du außer Peter Korz niemanden öfters beim FKP antreffen als ihn.
Es ging mir bei meiner Aussage auch weniger darum Rolf Fischer über die Trainer zu stellen, sondern zu zeigen was man erreichen kann, wenn man organisiert und koordiniert, daß jeder (insbesondere Trainer ;) ) in seinem Bereich die größt möglichen Freiheiten besitzt um arbeiten zu können. Was bei der ersten Mannschaft in den letzten Jahren nicht immer der Fall war.
Einen kleinen Anteil hat er wohl auch am Bleiben von Peter Tretter, als dieser am Anfang seiner Tätigkeit schon an sich selbst gezweifelt hat, ob er der Richtige ist.
Einen kleinen Anteil hat er wohl auch am Bleiben von Marco Geib, als manche ihn gerne "gegangen" hätten, nachdem er mit der B-Jugend in der Verbandsliga-Saison 06/07 eine sehr bescheidene Runde absolviert hatte.

Also, immer locker durch den Schleim atmen :fkpwapp:


Zurück zu „B-Jugend“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste