SGE Frankfurt - FKP 8:0

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon butcher » So 29. Nov 2009, 20:05

Hoffe die Jungs lassen sich nicht hängen und sammeln noch einmal Kraft. ;)

Leider ist die Aufforderung nach ehemaligen nochmal zurück zu holen oder nach Verstärkungen zu suchen bisher noch nicht umgesetzt worden. :cool:


Ohne die verletzten Stammspieler Mischa Fisterer, Jonas Kölsch, Jeffrey Renner, Alexander Heinze und Timo Sammel stand der FKP beim Titelfavoriten auf verlorenem Posten. Die von Ex-Profi Alexander Schur trainierte Eintracht gilt als spielerisch beste und körperlich ausgereifteste Elf der Liga. „Wir dachten, wir könnten das Ergebnis einigermaßen in Grenzen halten. Obwohl wir gekämpft haben bis zum Schluss, hatten wir keine Chance und sahen uns einem so noch nicht erlebten Angriffswirbel entgegen", musste FKP-Trainer Peter Ohliger anerkennen. Er hatte mit Fabian Groh, Fabian Hirschinger und Daniel Tretter in der zweiten Spielhälfte drei Spieler des jüngeren Jahrgangs (1994) auf dem Feld, die körperlich überfordert waren. Murat Bilderici hatte zwar das 1:0 (7.) besorgt, aber Julian Raquet hätte mit einem Lupfer über Eintracht-Keeper Aykut Özer (14.) das 1:1 machen können. Es sollte die einzig nennenswerte FKP-Chance im Riederwald sein. Mit einem Doppelschlag in der 29. Minute durch Okan Derici und Erik Wille fiel schon die Entscheidung. Bilderici und Wille sowie Kittel mit einem Hattrick schraubten das Ergebnis auf 8:0. „Zu allem Überfluss hat Frankfurt hier auch noch ein Klassespiel hingelegt und immer wieder tolle Kombinationen gezeigt. Unsere jungen Spieler konnten mal in eine andere Sphäre reinschnuppern", nahm Trainer Ohliger die Niederlage nicht tragisch.

Quelle Rheinpfalz
Zuletzt geändert von butcher am Mo 30. Nov 2009, 08:09, insgesamt 1-mal geändert.
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon Roberto » So 29. Nov 2009, 21:03

Leider ist die Aufforderung nach ehemaligen nochmal zurück zu holen oder nach Verstärkungen zu suchen bisher noch nicht umgesetzt worden.

An wen hättest du da gedacht? :wus:

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon butcher » Mo 30. Nov 2009, 08:20

Roberto hat geschrieben:
Leider ist die Aufforderung nach ehemaligen nochmal zurück zu holen oder nach Verstärkungen zu suchen bisher noch nicht umgesetzt worden.

An wen hättest du da gedacht? :wus:


die Aufforderung hier kam im Gästebuch von Beichle:

beichle 17 November 2009 12:54 |
Holt den ein oder anderen Spieler zur Verstärkung der BI-Junioren zurück (z. B. siehe ehemalige C-Junioren 2007/2008), um noch zu retten, was noch zu retten ist!


es ist aber kein Geheimnis, dass der vorherige B- Jugend Trainer beste Kontakte hat und einige Perspektivspieler die wechselwillig sind, gut kennt. :cool:
Aber die Entscheidung hierzu wird wohl noch vertagt :cool:
"just do it" ....

hmmm wir spielen ja aber in Puma ...
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon Roberto » Di 1. Dez 2009, 15:56

butcher hat geschrieben:
Roberto hat geschrieben:
Leider ist die Aufforderung nach ehemaligen nochmal zurück zu holen oder nach Verstärkungen zu suchen bisher noch nicht umgesetzt worden.

An wen hättest du da gedacht? :wus:


die Aufforderung hier kam im Gästebuch von Beichle:

:wus: Hauptsache mal alles nachgeplappert oder was?

Vielleicht sind sie einfach nicht gut genug für unsere Mannschaft?! In Zukunft setzt du dich besser erstmal mit einer Aussage auseinander, bevor du sie einfach wiederholst und so tust, also ob die Verantwortlichen ihre Arbeit nicht korrekt ausführen würden.

Für die A-Jugend würden mir zum Beispiel gleich Wiktorski, Schänner und Kessler vom FKC einfallen, die man unbedingt mal zur Probe einladen sollte. Aber ob es für die B-Jugend noch welche gibt die uns weiterhelfen, ich weiß nicht so recht ...

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon Roberto » Di 1. Dez 2009, 17:36

Manuel Groh vom TuS Winzeln wär vielleicht einer den mal testen sollte, trainiert nicht umsonst regelmäßig bei der 1.Mannschaft mit.

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon butcher » Di 1. Dez 2009, 18:28

@ Roberto Tetzlaff

ich weiß nicht so recht ...


:ok: ich weiß es! ;)
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon Roberto » Di 1. Dez 2009, 18:34

Folglich will ich Name höre.

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon butcher » Mi 2. Dez 2009, 14:53

Roberto hat geschrieben:Folglich will ich Name höre.



László Kárpáti :ok: "Mittwochs ist Wunschkonzert, wie long waschen do"
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon Roberto » Mi 2. Dez 2009, 15:08

Somit haste garkeine Ahnung, Dummschwätzer.

torbinho
Bambini
Beiträge: 10
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 18:56

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon torbinho » Do 3. Dez 2009, 15:04

die Namen die hier genannt wurden sind wohl lächerlich ....
warum soll jemand der es vor jahren schon nicht geschafft hat jetzt noch etwas richten können..
die Mannschaft is nich schlecht..sondern hatte schon sehr viel Pech!
und das 8:0 gegen Frankfurt ist nicht aussagekräftig da jede Menge Spieler gefehlt haben :autsch:

Sonntag 11 Uhr Spiel gegen TSV 1860 München..das kann man sich doch nochmal anschauen! :fkpwapp:

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon Roberto » Do 3. Dez 2009, 15:44

torbinho hat geschrieben:die Namen die hier genannt wurden sind wohl lächerlich ....
warum soll jemand der es vor jahren schon nicht geschafft hat jetzt noch etwas richten können..
die Mannschaft is nich schlecht..sondern hatte schon sehr viel Pech!
und das 8:0 gegen Frankfurt ist nicht aussagekräftig da jede Menge Spieler gefehlt haben :autsch:

Gibt 1000 Gründe, werde aber wegen dir nicht alle aufzählen, nur weil du zu dämlich dafür bist. Die jetzige B-Jugend ist für FKP-Verhältnisse ganz sicher nicht schlecht. Aber für die Buli reicht es momentan nicht und es wird auch in Zukunft nicht reichen. Denke aber dennoch, dass alle Spieler etwas Positives aus diesem Jahr mitnehmen werden.

Zum Thema Pech genügt ein Blick auf die Tabelle. Das ist kein Pech sondern Unvermögen.

Benutzeravatar
linkedeeler
Weltklassespieler
Beiträge: 1515
Registriert: Do 6. Okt 2005, 00:01

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon linkedeeler » Do 3. Dez 2009, 20:08

Hey Roberto,
vielleicht solltest du langsam mal Sex haben,
dann wirst du auch gelassener ;)

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: SGE Frankfurt - FKP 8:0

Beitragvon Roberto » Do 3. Dez 2009, 20:30

Nä, fa sowas bin ich noch ne bereit!

Hab ich dir aber letztens erst gesagt ....


Zurück zu „B-Jugend“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast