Kampe tritt zurück

Aktuelle Mitteilungen unseres FKP
export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Kampe tritt zurück

Beitragvon export 05 » Fr 27. Mai 2016, 09:54


hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon hotic » Fr 27. Mai 2016, 10:41

Keine gute Nachricht für den FKP.
Bin mal gespannt wie man ihn ersetzen will.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon export 05 » Fr 27. Mai 2016, 13:16

Musste ich erst mal sacken lassen. Für mich die schlimmste Nachricht der letzten Jahre. Einfach ein Riesenverlust. Ganz ganz bitter für unseren FKP.

Kampe lebt diesen Verein, kennt die Region, hatte Kontakte, ehrlicher Typ... Wenn es zuviel ist/war, sollte man ihm einem zur Seite stellen bzw. gewissen Aufgaben anders verteilen.

Mir fällt akuell beim besten Willen keiner ein, wo die Position übernhemen könnte.

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon Clayton » Fr 27. Mai 2016, 17:42

Ist natuerlich sehr schade und absolut bedauerlich, aber es wird sich schon jemand finden, der diese aufgabe uebernehmen kann. "Lebbe gehd weida"

Danke fuer all die jahre mit vollem einsatz beim FKP.
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon export 05 » Fr 27. Mai 2016, 18:38

Großer Dank an Kampe! Mach Pause und komm erholt zurück!

Nachfolge? Geib? Jung? Tappe? Baum?
Jung mit über 70ig wohl eher nicht. Tappe wohl keine Kontakte. Geib? Baum?

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 872
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon Bulldog » Fr 27. Mai 2016, 19:00

Ich bedauere diesen Schritt von Kampe.
Einige haben seine gute Arbeit ja schon mal in Frage gestellt. Mit viel Geld eine Regionalliga taugliche Mannschaft
zusammenzustellen können viele, aber mit wenig Geld das gleiche zu tun, das ist die Kunst.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon export 05 » Fr 27. Mai 2016, 19:17

Frank Lelle?

Hellraiser
Profispieler
Beiträge: 719
Registriert: Di 10. Jul 2007, 18:09

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon Hellraiser » Sa 28. Mai 2016, 11:45

Schade, dass Kampe geht :ahh:

Wenn ich allerdings den Zeitungsbericht lese beschleicht mich das Gefühl, dass
da etwas ernstes hinter steht. Hab echt ein mießes Bauchgefühl.

Also alles Gute für die Zukunft Kampe :fkpwapp:
Egal wer kommt, es muss ein SIEG her!!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon export 05 » Sa 28. Mai 2016, 12:41

Was stand in der Zeitung?

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon export 05 » Sa 28. Mai 2016, 15:26

Dooley? Hat in Homburg alles Geld der Welt. Unwahrscheinlich.

Jung: Eher als Scout, aber auch über 70ig.

Lelle: Gute Kontakte. Ehemaliger Jugendleiter Hohenecken Nord. Doch traut er sich dieses finanzschwache Projekt zu, zumal er in Scheisseslautern sicher gut verdient.

Geib: Der Vorgänger als Nachfolger?

Tappe : FKPler, aber wohl ohne jegliche Kontakte.

Baum: Ehemaliger Leitwolf, Vollblut FKPler, aber ohne Erfahrung

Reich: Pausiert und keine Erfahrung

Roos: Keine Ahnung was der gerade macht

Riedl: Würde ich nichts von halten.

Brill: Zu alt und keine Kontakte.

Dusek: Eigentlich nicht vorstellbar.

Dudek/Dimitrov/Kriegshäuser: Ehemaliger Spieler, aber auch keiner dabei, dem ich das zutraue.

Vollberg: Präsident als Teammanager? Eher nicht!

Sasic: Bitte nicht!

Fünfstück: unrealistisch

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 872
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon Bulldog » Sa 28. Mai 2016, 16:14

Je weiter ich Deine Liste nach unten lese, desto mehr äh... verspäteter Aprilscherz oder was? ;)

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon Clayton » Sa 28. Mai 2016, 19:34

wie er einfach mal 100 namen in den raum wirft :D :D

mach dir doch mal keinen kopf, die werden schon einen finden.
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon hotic » Sa 28. Mai 2016, 19:45

Eine Liste mit vielen Namen die man von Vereinsseite nicht mal in den Mund nimmt.
Lelle ist schon lange nicht mehr in Kl , der passt auch Menschlich überhaupt nicht.
Baum ist in Weselberg glücklich.
Fuchs , Brill , Jung,Tappe ,Riedl ,Roos ,Dusek :D
Fünfstück :D jetzt fehlt noch Briegel oder Kuntz.

Ein vernünftiger und realistischer Vorschlag finde ich nicht.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6230
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon export 05 » Sa 28. Mai 2016, 20:03

Habe nicht behauptet dass da einer von Vereinsseite genannt wurde. Habe einfach nur mal ein paar Namen notiert ; )

Was haltet ihr denn für realistisch und eben auch gut?

Denke es ist eine, wenn nicht mit die Wichtigste, im Verein. Wir verlieren den Mann, der die letzten Jahre im Verein mitbestimmt hat. Auch wenn die von mir geschrieben Namen teilweise eher zur Unterhaltung gedient haben, hoffe ich doch dass jedem der ernst der Lage bewusst ist. Zumindest bei den Verantwortlichen sollte dies der Fall sein.

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Kampe tritt zurück

Beitragvon Clayton » Sa 28. Mai 2016, 20:22

ich sehe den ernst der lage einfach nicht. es ist ein wichtiger baustein im verein weggefallen. das stimmt. ein mann der sich mit dem fkp identifieziert hat und ueber viele viele jahre dem verein treu war. auch das stimmt.

solche leute verliert man ungern. auch ich haette ihn lieber weiter beim FKP.

aber ich bin mir zu 100% sicher das die oben schon die fuehler in diverse richtungen ausstrecken. ich bin da recht gelassen. vielleicht wird es jemand den man gar nicht kennt, wer weiss.. kampe ist zur zeit noch da. es wird genug zeit sein einen geeigneten kandidaten zu finden.
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild


Zurück zu „Pressemitteilungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast