Patrick Freyer bleibt beim FKP

Aktuelle Mitteilungen unseres FKP
Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 948
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Patrick Freyer bleibt beim FKP

Beitragvon Knut » Di 4. Apr 2017, 18:42

Patrick Freyer bleibt beim FKP


Stürmer verlängert bis 2019 Stürmer Patrick Freyer bleibt dem Traditionsverein FK Pirmasens treu und hat seinen im Juni auslaufenden Vertrag um 2 Jahre bis 2019 verlängert.

„Padde“ Freyer kam mit 19 Jahren im Jahr 2008 zum FKP und wechselte im Jahr 2010 als Profifußballer für 2 Jahre zum 1. FC Kaiserslautern in die Regionalliga, kam dann 2012 zu „seinem FKP“ wieder zurück.

Der 28-jährige hat seit 2008 in 224 Oberliga- und Regionalligaspielen für „die Klub“ 69 Tore erzielt. Für den FCK erzielte er in 50 Regionalligaspielen in 2 Spielzeiten 8 Tore.

"Ich freue mich, mindestens die nächsten 2 Jahre – wahrscheinlich auch länger - für den FKP aufzulaufen. Ich hatte zwar auch einige interessante Angebote bzw. Anfragen von anderen Vereinen, fühle mich aber in Pirmasens wohl. Ich bin Pirmasenser und gehöre zum FKP. Der FKP ist mein Verein, weshalb meine Entscheidung eigentlich relativ schnell klar war. Ich hatte gute Gespräche mit den Verantwortlichen des FKP. Ich konnte in den vergangenen Wochen sehr wenig trainieren, da ich im Schichtdienst gearbeitet habe. In den nächsten Wochen werde ich wieder öfters da sein und hoffe, dass ich meinen Beitrag zum Klassenerhalt leisten kann,“ erklärt Freyer seine Entscheidung für „die Klub“.

„Padde gehört einfach zum FKP; er ist seit fast 10 Jahren – mit einer kleinen Unterbrechung – bei uns; ein besseres Argument dafür, dass die Chemie zwischen dem FKP und ihm stimmt, gibt es nicht,“ erklärt ein zufriedener FKP-Präsident Karsten Volberg.
Signatur? Bitte wenden ...

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6294
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Patrick Freyer bleibt beim FKP

Beitragvon export 05 » Di 4. Apr 2017, 18:48

:applaus:


Zurück zu „Pressemitteilungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast