Pressemitteilung „ Sponsoring FK 03 Pirmasens“

Aktuelle Mitteilungen unseres FKP
Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 981
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Pressemitteilung „ Sponsoring FK 03 Pirmasens“

Beitragvon Knut » Fr 8. Dez 2017, 12:13

Profine kehrt als Sponsor zurück zum FKP


„Die Klub“ freut sich, mitteilen zu dürfen, dass die profine GmbH für die Rückrunde und zwei weitere Jahre ein größeres Sponsorenpaket gebucht hat. Dieses enthält neben Bandenwerbung, dem Logo auf der Pressewand, Logo auf Plakatankündigungen, Logo auf der Homepage auch eine Anzeige im Stadionheft. Zum ersten Heimspiel im neuen Jahr werden diese Werbeaktivtäten installiert sein.
„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit diesem traditionellen Pirmasenser Unternehmen und sind froh, dass unsere Gespräche zu einem positiven Ergebnis geführt haben“ berichtet Edgar Schütz, einer von zwei Präsidenten des FK 03 Pirmasens.
Die ersten Gespräche wurden bereits vom letzten Präsidium unter der Mitwirkung von Karsten Volberg eingeleitet. Das Ergebnis war ein Freundschaftsspiel gegen die Profis des 1. FSV Mainz 05, hier erhielt der FKP sämtliche Einnahmen aus dem Spiel. Bei Gesprächen am Rande dieses Spiel versicherte Dr. Mrosik dem FK 03 Pirmasens seine zukünftige Unterstützung zu.
„Wir wollen uns ausdrücklich bei Herrn Dr. Mrosik und seinem gesamten Team für die gemeinsame Organisation dieses Spiels bedanken, es war eine tolle Veranstaltung im städtischen Stadion“, so der FKP Präsident Edgar Schütz.
Mit profine reiht sich ein weiteres Pirmasenser Unternehmen in die Sponsorenliste ein. Auch die Wasgau AG erweitert neben ihrem Finanzsponsoring ihr Engagement durch ein Warensponsoring. „Wir bedanken uns bei allen die uns hier unterstützen und Verantwortung übernehmen, es ist nicht leicht die Finanzierung des Spielbetriebs zu sichern“ bemerkt Edgar Schütz an.
Dr. Peter Mrosik, Geschäftsführender Gesellschafter der profine Gruppe: „Beim Freundschaftsspiel gegen die Mainzer konnte ich erleben, wie stark die Bindung der Pirmasenser und vieler unserer Kolleginnen und Kollegen zu dem Verein ist. Wir wollen mit dem Sponsoring unserer sozialen Verantwortung vor Ort nachkommen und uns ebenso als attraktiver Arbeitgeber im Gespräch halten.“
„Ein frohes Fest und ein gesundes 2018 wünscht die Vorstandschaft allen Sponsoren, Förderer, Mitgliedern und Fans des FKP“, so abschließend Edgar Schütz.
Signatur? Bitte wenden ...

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 981
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Pressemitteilung „ Sponsoring FK 03 Pirmasens“

Beitragvon Knut » Fr 8. Dez 2017, 12:15

Also ich wusste nicht, das Wasgau sponsort und Ihr Engagement auch noch erweitert. Dann kann ich ja dort wieder einkaufen...
Und auch Klasse von Profine.
Danke an alle Sponsoren. :applaus:
Signatur? Bitte wenden ...

Mentis
Amateur
Beiträge: 158
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:15

Re: Pressemitteilung „ Sponsoring FK 03 Pirmasens“

Beitragvon Mentis » Fr 8. Dez 2017, 14:29

Das sind sehr gute Nachrichten.

Am Beispiel Wasgau sieht man aber mal, warum man nicht einfach ins Blaue hinnein irgendetwas beurteilen sollte, wie hier in den vergangenen Tagen geschehen (mich selbst auch eingeschlossen). Nicht jedes Unternehmen hängt sein Sponsoring an die große Glocke. Da können allzu wütende Beiträge auch nach hinten losgehen.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6838
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Pressemitteilung „ Sponsoring FK 03 Pirmasens“

Beitragvon export 05 » Fr 8. Dez 2017, 14:54

Als erstes bin ich mal froh dass beide Unternehmen einen Verein aus IHRER Stadt unterstützen. Freu mich sehr! :applaus:

Profine/Kömmerling: Lt. PZ letzte Woche soll sich das finanziell im vierstelligen Betrag bewegen. Sponsorenpaket 3?
Wasgau: Finanziell ändert sich da nichts, aber es wird um Warensponsoring erweitert (sprich Würste, Brötchen etc.)

Freue mich wenn sich bei den Sponsoren mal was tut. Hoffe nun auch auf eine Wirkung auf andere Sponsoren und Gönner. WAWI hatte glaube nach dem Abstieg sein Engagement deutlich reduziert bzw. die Sponsoreneinnahmen gingen ja nach unten.

Nur gemeinsam kann man auch was bewegen. Sponsoren und Gönner die auch Verantwortung in ihrer Stadt übernehmen und ein Verein der auch verantwortungsbewusst mit den Mitteln umgeht.

Auf jeden Fall mal gute Nachrichten!

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1195
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Pressemitteilung „ Sponsoring FK 03 Pirmasens“

Beitragvon Bulldog » Sa 9. Dez 2017, 10:10

Heute in der Rheinpfalz


[size=85]Nun ist es offiziell: Die Profine GmbH ist – wie in der Ausgabe vom 1. Dezember avisiert – neuer Sponsor des FK Pirmasens, der den direkten Wiederaufstieg in die Fußball-Regionalliga anstrebt.„Die Profine GmbH hat für die Rückrunde und zwei weitere Jahre ein größeres Sponsorenpaket gebucht. Dieses enthält neben Bandenwerbung, Logos auf der Pressewand, auf Plakatankündigungen und der Homepage auch eine Anzeige im Stadionheft. Zum ersten Heimspiel im neuen Jahr werden diese Werbeaktivitäten installiert sein“, teilte der FKP gestern mit.
Nach RHEINPFALZ-Informationen handelt es sich um eine höhere vierstellige Summe. Klarer Haupt- und Trikotsponsor bleibt Framas. Die Profine-Gruppe ist mit rund 1200 Mitarbeitern größter Arbeitgeber in Pirmasens und mit ihrer Fenster-Marke Kömmerling seit 2015 Hauptsponsor des Fußball-
Bundesligisten Mainz 05. Der FKP, einst stark von Kömmerling unterstützt – Emil Kömmerling wurde 1966 zum Ehrenpräsidenten ernannt –, hat sich schon lange um einen Wiedereinstieg von Profine bemüht. Das ehemalige Präsidium erreichte, dass Mainz 05 Ende August zu einem „Kömmerling-Spiel“ ins Stadion Husterhöhe kam. „Eine tolle Veranstaltung“, schwärmt Edgar Schütz, der seit dreieinhalb Monaten mit Jürgen Kölsch den Verein führt. 1600 Fußballfreunde wollten René Adler & Co. sehen, der FKP nahm vor allen Dingen durch die Gastronomie etwa 8000 Euro ein. „Beim Freundschaftsspiel gegen die Mainzer konnte ich erleben, wie stark die Bindung der Pirmasenser und vieler unserer Kolleginnen und Kollegen zu dem Verein ist. Wir wollen mit dem Sponsoring unserer sozialen Verantwortung vor Ort nachkommen und uns ebenso als attraktiver Arbeitgeber im Gespräch halten“, erläutert Peter Mrosik, geschäftsführender Gesellschafter der Profine-Gruppe.Wie der FKP gestern weiter informierte, erweitere die Wasgau AG ihr Engagement bei der Nummer zwei des pfälzischen Fußballs. Zum bisherigen „Finanzsponsoring“ komme nun ein „Warensponsoring“ dazu. Das ergebe, so Kölsch, insgesamt eine fünfstellige Summe. Wichtige Einnahmen für den aktuellen Oberliga-Zweiten, denn es sei „nicht leicht, die Finanzierung des Spielbetriebs zu sichern“, wie Präsident Schütz anmerkt.Bei der Jahreshauptversammlung im August hatte der FKP fürs aktuelle Spieljahr einen Sponsoren-Rückgang um fast 30 Prozent gegenüber der Vorsaison beklagt (2016/17: 438.000 Euro; 2017/18: 310.000 Euro). Daraufhin reduzierte der FKP seinen Etat für seine beiden Herrenteams in Ober- und Verbandsliga um über 100.000 Euro. 2016/17, als beide Mannschaften noch in der Regional- und Oberliga spielte, betrug ihr Etat noch 480.000 Euro. |peb
[/size]


Na was soll ich sagen, die Riesensummen sind das nicht. Aber wir haben einen Fuss in der Tür nach dem Motto "Besser der Spatz in der
Hand als die Taube auf dem Dach".
Es hat lange gedauert, trotzdem sollte man den alten und neuen Verantwortlichen Respekt zollen. :ok:
Ein Anfang ist gemacht und man weiß nicht, sollte es mit der RL klappen, ob nicht noch eine Schippe drauf gelegt werden kann.

PS: Anders habe ich den Text nicht hier rein gekriegt.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1195
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Pressemitteilung „ Sponsoring FK 03 Pirmasens“

Beitragvon Bulldog » Sa 9. Dez 2017, 10:33

Knut hat geschrieben:Also ich wusste nicht, das Wasgau sponsort und Ihr Engagement auch noch erweitert. Dann kann ich ja dort wieder einkaufen...
Und auch Klasse von Profine.
Danke an alle Sponsoren. :applaus:


Mentis hat geschrieben:Das sind sehr gute Nachrichten.

Am Beispiel Wasgau sieht man aber mal, warum man nicht einfach ins Blaue hinnein irgendetwas beurteilen sollte, wie hier in den vergangenen Tagen geschehen (mich selbst auch eingeschlossen). Nicht jedes Unternehmen hängt sein Sponsoring an die große Glocke. Da können allzu wütende Beiträge auch nach hinten losgehen.



Vielleicht sollte man es aber mal, auch ein wenig Spekulativ, ganz nüchtern sehen. Zum einen scheinen die Zwischenmenschlichen
Beziehungen was die Wasgau betrifft unter dem neuen Präsidium jetzt besser zu werden ( was mich freut ) und zum anderen
schwimmen denen mit ihrem Sponsoring in "Hohenecken Nord" im Moment im Sauseschritt die Felle davon.

Mentis
Amateur
Beiträge: 158
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:15

Re: Pressemitteilung „ Sponsoring FK 03 Pirmasens“

Beitragvon Mentis » Sa 9. Dez 2017, 21:26

Bulldog hat geschrieben:Vielleicht sollte man es aber mal, auch ein wenig Spekulativ, ganz nüchtern sehen.


Ich freue mich dennoch, weil auch der symbolische Wert sehr wichtig sind, wenn sich beide Unternehmen endlich öffentlich zum FKP bekennen.


Zurück zu „Pressemitteilungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast