FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Aktuelle und offizielle Mitteilungen des FKP
export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7211
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon export 05 » Do 24. Mai 2018, 10:06

http://fk-pirmasens.com/index.php/manns ... tiegsspiel

20,- € inkl. Eintrittskarte

Abfahrt: 31.05.2018 um 09:30 Uhr Haupttribüne Sportpark Husterhöhe Pirmasens


Anmeldungen nimmt unsere Geschäftsstelle telefonisch unter (06331) 1 29 63 oder per E-Mail an Info@fk-pirmasens.com entgegen. Die Anmeldungen sind verbindlich. Der Betrag muss vor der Abfahrt am Bus bezahlt werden. Anmeldungen sind bis Dienstag, 29. Mai 2018, möglich.



ANMELDEN!!!!!!!

Faire Preis!!!!!!

Kommt man ohne Stress hin!!!!!

Die Mannschaft hat eine große Unterstützung verdient!!!!!

Auf geht's!

Benutzeravatar
Runner
Weltklassespieler
Beiträge: 1317
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 16:43
Wohnort: Pirmasens

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon Runner » Do 24. Mai 2018, 10:52

Ich bin mit euch und hoffe der FKP steigt auf. Es sind ja nur 2 Spiele und wie man einem Gegner den Schneid abkaufen kann wird man hoffentlich Wissen. Ohne Kratzen, Treten und Beißen geht es in solchen Spielen nicht, echte Kerle lassen sich nichts gefallen :oleole: :oleole:
Das Haus gehört der Bank, das Auto meinem Arbeitgeber, meine Frau Vögelt mit meinen Nachbarn u. meine Kinder hab ich herausgefunden sind von dem platonischen Freund meiner Frau. Aber man soll ja optimistisch in die Zukunft schauen :-)

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7211
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon export 05 » Do 24. Mai 2018, 11:01

Runner, ja ewig nichts von dir gelesen! Wäre schön wenn du auch wieder mehr aktiv wirst hier im Forum. Würde mich freuen.

Auf nach :wus: naja, Alzenau oder Fulda

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7211
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon export 05 » Do 24. Mai 2018, 12:02

Sorry Knut, eben erst gesehen dass wir wohl beide gleichzeitig einen neuen Thread aufgemacht haben.

Den Fanbus sollte man bitte auch in der Zeitung anwerben.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7211
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon export 05 » Do 24. Mai 2018, 16:46

Schwarzwald Bote, FKP Trainer Peter Tretter: https://www.schwarzwaelder-bote.de/inha ... 496d8.html

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2592
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon hotic » Do 24. Mai 2018, 19:04

Tolle Sache vom Verein :ok:
Aber Pirmasenser sind eher Autofahrer, ich hoffe trotzdem man kann den ein oder anderen Bus vollbekommen :prost2: :prost:

Mentis
Auswahlspieler
Beiträge: 232
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:15

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon Mentis » Fr 25. Mai 2018, 09:31

Ist auf jeden Fall eine tolle Sache mit dem Fanbus und das Angebot inklusive Eintrittskarte ist schon sehr gut. Schade, dass es solche Busse bei uns ansonsten eigentlich nicht gibt. Klar, es werden sich nicht immer 50 Mitfahrer finden, aber ich hätte auch kein Problem damit, für längere Fahrten auch ein paar Euro mehr zu bezahlen. Schließlich kommt man dann ja auch stressfrei am Spielort an. Naja, vielleicht bewegt sich da ja in der Regionalliga etwas. Gerade ältere FKP-Fans oder auch Jüngere, die noch keinen Führerschein haben, würden davon sicher profitieren. Eventuell kann man sowas ja auch über Sponsoren mitfinanzieren oder so. Wäre toll.

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 149
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon NaijaBoy » Fr 25. Mai 2018, 12:25

Muss ich auch zustimmen -> 20 Eur für Hin und Zurück + Ticket. Hammer Angebot.



Eine andere Frage darf man da Bier mitnehmen oder verkauft der Busfahrer welches ?
Weiß da jemand was darüber

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7211
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon export 05 » Fr 25. Mai 2018, 13:05

Park ist zulässig, Karlsberg und Bit muss draußen bleiben ;)

Benutzeravatar
FKP-HERO
Weltklassespieler
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 12:48
Wohnort: Im Breisgau

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon FKP-HERO » Fr 25. Mai 2018, 13:29

Hoffentlich fahren viele mit um unseren FKP in die 4. LIGA zu brüllen.
Drücke von hier unten die Daumen. Dann hätte ich mal wieder die Gelegenheit
ein, zwei Spiele live zu sehen :fkpwapp:

Hammerhart
Jugendspieler
Beiträge: 34
Registriert: Mi 29. Jul 2015, 23:10

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon Hammerhart » Fr 25. Mai 2018, 15:11

War jemand im Bus bei Kickers Stuttgart. Dann nochmal darüber nachdenken, warum so viele mit dem PKW fahren.

Wenn es gelingen könnte, diese wenigen Deppen zu verbannen, würden viele andere mitfahren.

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2592
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon hotic » Fr 25. Mai 2018, 17:13

export 05 hat geschrieben:Park ist zulässig, Karlsberg und Bit muss draußen bleiben ;)



:applaus: :applaus: :applaus:

Und die Wasgau Lyoner und Weck nicht vergessen :lachschlapp: :lachschlapp:

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 149
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon NaijaBoy » Fr 25. Mai 2018, 17:15

Hat sich erledigt:


Bekam vom FKP die Mail zurück - der Busfahrer bietet Getränke an.
:ok:

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2592
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon hotic » Fr 25. Mai 2018, 17:21

Trotzdem kann dir ja niemand verbieten deine eigenen Sachen mitzunehmen

Da kann man nur hoffen das der Imbiss Betreiber der Gegenseite, nicht der Busfahrer ist , sonst kann es eine trockene Angelegenheit werden :lachschlapp: :lachschlapp:

Hobbes
Profispieler
Beiträge: 521
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: FANBUS zum Relegations Hinspiel!

Beitragvon Hobbes » Fr 25. Mai 2018, 19:35

Wenn junge und alte, vielleicht auch ein paar Familien da mitfahren könnten, wärs eine feine Sache. Das kann man aber nach der Stuttgart-Reise nur bedingt empfehlen, wie Hammerhart auch schon geschrieben hat.

Ich geh davon aus, dass die paar Kandidaten unter den ersten Anmeldern sind und dann schon voll wie die Haubitzen morgens am Bus ankommen.
Das kann dann wieder ne schöne Fahrt werden. Gegen ein paar Bier und ein paar Gesänge ist ja nichts einzuwenden, aber auf der Fahrt nach Stuttgart was auf eine Art und Weise asozial, die der Verein nicht tolerieren sollte.


Zurück zu „Pressemitteilungen & Aktuelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast