27. Spieltag Regionalliga Südwest 2014/2015

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

27. Spieltag Regionalliga Südwest 2014/2015

Beitragvon Pfälzer » Fr 3. Apr 2015, 23:43

Samstag, 04.04.2015 14:00 Uhr
SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern II
FC-Astoria Walldorf - VfR Wormatia 08 Worms
SV Elversberg - SpVgg Neckarelz
KSV Baunatal - FK Pirmasens
SVN Zweibrücken - Hessen Kassel

Sonntag, 05.04.2015 14:00 Uhr
TuS Koblenz - Eintracht Trier
1899 Hoffenheim II - 1. FC Saarbrücken
SC Freiburg II - FC 08 Homburg FC
FC Nöttingen - Kickers Offenbach

Vorbericht des DFB:
http://www.dfb.de/news/detail/suedwest- ... lz-119971/

Mmh. Mit einem weiteren Sieg ist Trier schon fast gerettet.
Waldhof, Neckarelz und Nöttingen haben es da deutlich schwerer.
Mit einem Dreier könnte die Klub in Schlagweite kommen.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 27. Spieltag Regionalliga Südwest 2014/2015

Beitragvon Pfälzer » Sa 4. Apr 2015, 16:37

Samstag, 04.04.2015 14.00 Uhr

SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern II 2:0 (0:0)
1:0 Alban Ramaj (70., Elfm.)
2:0 Alban Ramaj (77., Elfm.)
Zuschauer: 2.601

FC-Astoria Walldorf - VfR Wormatia 08 Worms 5:1 (3:0)
1:0 David Etzold (20.)
2:0 Nico Hillenbrand (27.)
3:0 Nico Hillenbrand (45.)
4:0 Timo Kern (54.)
4:1 Florian Treske (72.)
5:1 Marcel Carl (78.)
Zuschauer: 420

SV Elversberg - SpVgg Neckarelz 1:0 (1:0)
1:0 Thomas Birk (44.)
Zuschauer: 500

KSV Baunatal - FK Pirmasens 0:3 (0:1)
0:1 Dennis Gerlinger (7.)
0:2 David Becker (53.)
0:3 Jannik Sommer (60.)
Zuschauer: 300 (Anmerkung: dieser Verein hat über 5.000 Mitglieder!!)

SVN Zweibrücken - Hessen Kassel 0:4 (0:2)
0:1 Mike Feigenspan (40.)
0:2 Shqipon Bektashi (43.)
0:3 Stefan Müller (68.)
0:4 Stefan Müller (82.)
Rote Karte für Tyler Miller (58., Torwart des SVN Zweibrücken)
Zuschauer: 124 (davon bestimmt die Hälfte aus Kassel) :autsch:

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 465
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 27. Spieltag Regionalliga Südwest 2014/2015

Beitragvon Hobbes » Sa 4. Apr 2015, 21:06

Erfreuliches gibt es auch aus der 3. Liga. Die Zweite der Mainzer siegt in Erfurt und dadurch befindet sich seit langer Zeit mal wieder keine Mannschaft aus dem Südwesten auf den Abstiegsrängen.

Es ist zwar noch ein bisschen früh für Rechenspiele, aber damit würde Rang 14 in jedem Fall für den Klassenerhalt genügen.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 27. Spieltag Regionalliga Südwest 2014/2015

Beitragvon Pfälzer » So 5. Apr 2015, 15:59

So, 05.04.2015 14:00 Uhr

TSG Hoffenheim II - 1. FC Saarbrücken 1 - 2 (0:2)
Tore:
0:1 Rohracker (37.)
0:2 Mendy (45.)
1:2 Atik (76.)
Zuschauer: 950

FC Nöttingen - Kickers Offenbach 0 - 1 (0:1)
Tore: 0:1 Cappek (35.)
Zuschauer: 1405
Der ersatzgeschwächte OFC gewinnt glücklich gegen heute bärenstarke Nöttinger, die
mindestens einen Punkt verdient gehabt hätten. DIE wehren sich gegen den Abstieg
(anders als Niederaucherbach)

SC Freiburg II - FC 08 Homburg 2 - 4 (2:1)
Tore:
0:1 Hesse (1.)
1:1 Laprevotte (19.)
2:1 Gabriele (27.)
2:2 Zimmermann (55.)
2:3 Hesse (75.)
2:4 Gallego (89.)
Zuschauer: 250

TuS Koblenz - Eintracht Trier 1 - 1 (1:0)
Tore:
1:0 Hauk (19.)
1:1 Zeric (66.)
Zuschauer: 1.709

Die Tabelle:

1. Kickers Offenbach Spiele 26 Tordifferenz 28 Punkte 63
2. 1. FC Saarbrücken (Ab) 27 24 59
3. SV Elversberg (Ab) 27 28 57
4. 1. FC Kaiserslautern II 25 19 45
5. FC Homburg 25 11 44
6. KSV Hessen Kassel 27 13 42
7. VfR Wormatia Worms 27 -2 39
8. SC Freiburg II 27 9 38
9. FC-Astoria Walldorf (Auf) 26 7 37
10. TSG 1899 Hoffenheim II 25 -1 35
11. SV Eintracht Trier 05 27 -4 35
12. SV Waldhof Mannheim 26 4 34
13. SpVgg Neckarelz 26 -7 30
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
14. FC Nöttingen (Auf) 27 -15 30
15. FK Pirmasens (Auf) Spiele 27 Tordifferenz -11 Punkte 27
_______________________________________________
16. TuS Koblenz 25 -22 17
17. KSV Baunatal 27 -44 16
18. SVN Zweibrücken 25 -37 15

Zur Zeit 10 Punkte Vorsprung auf den fast sicheren Abstiegsplatz (allerdings hat die TuS 2 Spiele weniger) und aktuell den
sicheren Platz 13 in Sichtweite. In der nächsten Runde spielen u.a.
Fr, 10.04.2015 19:30 Uhr Kickers Offenbach - TuS Koblenz
Sa, 11.04.2015 14:00 Uhr KSV Hessen Kassel - FC Nöttingen
Sa, 11.04.2015 14:00 Uhr SpVgg Neckarelz - KSV Baunatal
Zuletzt geändert von Pfälzer am So 5. Apr 2015, 16:12, insgesamt 1-mal geändert.

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 465
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 27. Spieltag Regionalliga Südwest 2014/2015

Beitragvon Hobbes » So 5. Apr 2015, 16:12

Alles in allem ein super Spieltag für uns. So kanns weitergehen.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6339
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 27. Spieltag Regionalliga Südwest 2014/2015

Beitragvon export 05 » So 5. Apr 2015, 16:48

besser hätte es den spieltag doch nicht laufen können. +3 auf nöttingen, neckarelz, baunatal und zw. +2 auf koblenz. nur waldhof mit einem dreier,aber gegen die brut darf man auch gewinnen. jetzt halbfinale in bingen, danach der svn.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 27. Spieltag Regionalliga Südwest 2014/2015

Beitragvon Pfälzer » So 5. Apr 2015, 20:09

Zur Erinnerung: Die Auf- und Abstiegsregelung im Südwesten:

Aufstieg in die 3. Liga:
Für die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur 3. Liga sind der Meister und der Vizemeister sportlich qualifiziert.
Abstieg aus der Regionalliga Südwest:
Am Ende der Saison stiegen die beiden Letztplatzierten in jedem Fall in die Oberliga ab. In Abhängigkeit von den Regionalligaaufsteigern und von den Absteigern aus der 3. Liga kann es bis zu drei weitere Absteiger geben.

Aufstieg in die Regionalliga Südwest:
Die drei Meister der Oberligen Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz/Saar und der Sieger einer Relegationsrunde steigen auf (4 Aufsteiger)

Also "worst case" 2 Absteiger 3.Liga und KEIN Aufsteiger + 2
Aufsteiger OL : +4
=> 5 Absteiger und Liga spielt mit 19 Vereinen ?
Gleiches gilt wenn nur 1 Absteiger 3. Liga und kein Aufsteiger, bzw. 2 Absteiger und 1 Aufsteiger 3.Liga
=> 5 Absteiger
.... da könnte man jetzt durchspielen bis zu "best case":
KEIN Absteiger und 2 Aufsteiger -2
Aufsteiger OL : +4
=> 2 Absteiger


Vergangenes Jahr wurde kein Verein aus der Hessenliga gefunden, der bereit war in die Regio aufzusteigen, deshalb nur 3 Aufsteiger aus der OL. Da Ulm 46
Insolvenz beantragt hatte und 1tr8 Fxxxfurt seine U23 abgemeldet hatte, stieg mit SC Pfullendorf nur ein Verein sportlich ab.


Zurück zu „Archiv Regionalliga Südwest 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast