Zusammensetzung der Regionalliga Südwest 2015/2016

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Zusammensetzung der Regionalliga Südwest 2015/2016

Beitragvon Pfälzer » Mi 15. Apr 2015, 21:54

Stattliche 37 Klubs im Südwesten haben einen Lizenzantrag für die Regionalliga-Saison 2015/2016 gestellt.
Im Gegensatz zum Vorjahr auch 5 Vereine aus der Hessenliga und 4 Drittligisten (Wehen allerdings bereits
16 Punkte vor Unterhaching - es sei denn, man bekommt keine Lizenz für 3. Liga, aber "Brita" wird es
schon richten :brech: )

3. Liga (4)
SV Wehen Wiesbaden (10)
VfB Stuttgart II (13)
SG Sonnenhof Großaspach (16)
1. FSV Mainz 05 II (17)

Regionalliga Südwest (18)
Kickers Offenbach (1)
1. FC Saarbrücken (2)
SV Elversberg (3)
1. FC Kaiserslautern II (4)
FC 08 Homburg (5)
Hessen Kassel (6)
Wormatia Worms (7)
SC Freiburg II (8)
FC-Astoria Walldorf (9)
Waldhof Mannheim (10)
TSG Hoffenheim II (11)
SpVgg Neckarelz (12)
Eintracht Trier (13)
FC Nöttingen (14)
FK Pirmasens (15)
TuS Koblenz (16)
KSV Baunatal (17)
SVN Zweibrücken (18)

Oberliga Baden-Württemberg (7)
SV Spielberg (1)
Bahlinger SC (2)
SGV Freiberg Fußball (3)
FV Ravensburg (4)
TSG Balingen (5)
SSV Ulm 1846 Fußball (6)
Karlsruher SC II (7)

Hessenliga (5)
TSV Steinbach (1)
FC Bayern Alzenau (2)
SV Rot-Weiß Hadamar (3)
SV Wiesbaden 1899 (4)
TSV Lehnerz (5)

Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar (3)
SC Hauenstein (1)
SV Saar 05 Jugendfußball (2)
TSG Pfeddersheim (3)

Quelle:
http://www.wochenspiegellive.de/nachric ... bewerbung/
Zuletzt geändert von Pfälzer am Fr 29. Mai 2015, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Zusammensetzung der Regionalliga Südwest 2015/2016

Beitragvon Pfälzer » Sa 16. Mai 2015, 17:23

Hat ein Kollege in einem anderen Forum schön übersichtlich auf den Punkt gebracht, er wird es mir verzeichen, wenn ich es hier abkupfere :P

Bisher sportlich qualifiziert:

SV Elversberg
1. FC Kaiserslautern II
VfR Wormatia 08 Worms
FC 08 Homburg
SC Freiburg II
FC-Astoria Walldorf
1899 Hoffenheim II
Hessen Kassel
Eintracht Trier
SpVgg Neckarelz
SV Waldhof Mannheim
TSV Steinbach
+
der Meister der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar 2014/15
der Meister der Oberliga Baden-Württemberg 2014/15
der Sieger der Aufstiegsrunde in die Regionalliga Südwest
+
evtl. Mainz 05 II als Absteiger aus der 3. Liga 2014/15
evtl. Kickers Offenbach als unterlegene Mannschaft aus der Aufstiegsrunde zur 3. Liga
evtl. 1. FC Saarbrücken als unterlegene Mannschaft aus der Aufstiegsrunde zur 3. Liga

Für die letztgenannten Vereine können noch nachrücken:
FK Pirmasens
FC Nöttingen
TuS Koblenz

Die kleinen 05 noch mit einem schweren Heimspielgegner (Chemnitz) U'haching mit
einem Auswärtsspiel in Erfurt, die in den letzten 5 Spielen ganze 2 Punkte geholt haben.
Ich glaube aber, dass sich mindestens ein TN aus Südwest in der Relegation durchsetzen wird.
Dann reicht der aktuelle Tabellenplatz für die Klub.

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 465
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 37 Lizenzanträge für RL Südwest 2015/2016

Beitragvon Hobbes » Sa 16. Mai 2015, 20:03

Nicht so pessimistisch lieber Pfälzer.

Mainz zeigt ne starke Form und muss zuhause einen Punkt holen.
Haching muss auswärts gewinnen und Rostock muss in Dresden auch erstmal punkten.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 37 Lizenzanträge für RL Südwest 2015/2016

Beitragvon Bulldog » Sa 16. Mai 2015, 20:14

Hobbes hat geschrieben:Nicht so pessimistisch lieber Pfälzer.

Mainz zeigt ne starke Form und muss zuhause einen Punkt holen.
Haching muss auswärts gewinnen und Rostock muss in Dresden auch erstmal punkten.



Sehe ich genau so.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 37 Lizenzanträge für RL Südwest 2015/2016

Beitragvon Pfälzer » Sa 16. Mai 2015, 23:20

Hobbes hat geschrieben:Nicht so pessimistisch lieber Pfälzer.

Mainz zeigt ne starke Form und muss zuhause einen Punkt holen.
Haching muss auswärts gewinnen und Rostock muss in Dresden auch erstmal punkten.


Ich bin gar nicht pessimistisch!

Die Klub macht ihre Hausaufgabe am kommenden Samstag, dann gibt es die 3-fach Chance
zum Klassenerhalt! Wenn alles so läuft, wie wir uns das wünschen, herrscht schon vor den
Relegationsspielen Klarheit und es kann für die neue Saison geplant werden.

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 465
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 37 Lizenzanträge für RL Südwest 2015/2016

Beitragvon Hobbes » So 17. Mai 2015, 11:21

Alles klar :ok:

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 37 Lizenzanträge für RL Südwest 2015/2016

Beitragvon Pfälzer » Di 19. Mai 2015, 13:30

In der Oberliga Südwest (neuer Namen zu lang!) kommt es am letzten Spieltag
zur entscheidenden Begegnung zwischen Saar 05 (1 Punkt Rückstand) und Häschdenstä
In der OL BW muss Tabellenführer Spielberg nach Freiberg (Tabellendritter) während
der Verfolger Bahlingen (3 Punkte Rückstand, aber besseres TV) ein Heimspiel gegen
Villingen (15.) bestreitet.
Da ist in beiden Ligen noch nichts entschieden. Die jeweiligen Verlierer dann in der
VOLLKOMMEN ÜBERFLÜSSIGEN!! Relegation um den 4. Aufsteigerplatz gegen Hessen-
Vize Lehnerz. Die waren besoffen als Auf- und Abstieg der Regio beschlossen wurde,
die einzige Möglichkeit, wenn man keinen bösen Willen unterstellt.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6339
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 37 Lizenzanträge für RL Südwest 2015/2016

Beitragvon export 05 » Di 19. Mai 2015, 13:45

keine interessanten aufsteiger dabei... bahlinger sc wohl noch am ehesten. sollten wir die klasse halten haben wir halt ein Heimspiel mehr mit dem match bei sch. was mir daran aber gar nicht gefällt, ist das die seibels ordentlich asche haben und wenn die mit uns in der gleichen liga spielen... spieler... :cry: dann doch lieber saar 05.

aber das wichtigste: erst müssen wir mal den klassenerhalt sicher haben.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Zusammensetzung der Regionalliga Südwest 2015/2016

Beitragvon Pfälzer » Fr 29. Mai 2015, 17:08

Bisher sportlich qualifiziert:
SV Elversberg
1. FC Kaiserslautern II
VfR Wormatia 08 Worms
FC 08 Homburg
SC Freiburg II
FC-Astoria Walldorf
1899 Hoffenheim II
Hessen Kassel
Eintracht Trier
SpVgg Neckarelz
SV Waldhof Mannheim
FK Pirmasens
TSV Steinbach
SV Saar 05 Saarbrücken
SV Spielberg
+
der Sieger der Aufstiegsrunde in die Regionalliga Südwest (SC Hauenstein, Bahlinger SC oder TSV Lehnerz)
+
evtl. Kickers Offenbach als unterlegene Mannschaft aus der Aufstiegsrunde zur 3. Liga gegen 1. FC Magdeburg
evtl. 1. FC Saarbrücken als unterlegene Mannschaft aus der Aufstiegsrunde zur 3. Liga gegen Würzburger Kickers

Für die beiden letztgenannten Vereine können noch nachrücken:
FC Nöttingen
TuS Koblenz


Zurück zu „Archiv Regionalliga Südwest 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast