30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz 4:0


export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6930
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon export 05 » Mi 22. Apr 2015, 16:28

so, habe das skandalspiel von nöttingen nun etwas verdaut, blick auf samstag:

mit koblenz kommt ein team zu uns das aus den letzten 3 spielen 6 punkte geholt hat. darunter aber zwei knappe siege (gegen kassel traumtor per freistoß und den duselsieg in niederauerbach). gegen scheisserslautern musste die unter der woche eine 1:3 schlappe hinnehmen.
beim blick auf die tore wird klar das die tus gerade vorne nicht so wirklich zündet. mit hauck fällt nun auch noch einer ihrer aktivposten vorne aus. mit petrik sander haben sie einen namhaften trainer an der seitenlinie, der die letzten Wochen aber auch alles schön redet. wie dem auch sei, liegt der druck bei denen vom deutschen eck. 7 punkte rückstand auf uns und ein nicht mehr einzuholender rückstand auf einen ganz sicheren nichtabstiegsplatz zwingen koblenz dazu am samstag gewinnen zu müssen um wenigstens vielleicht noch um den viertletzten platz spielen zu können.
bei einer niederlage bei uns im schönen pirmasens, ginge es für die tus nur noch um die sicherung des drittletzten platzes und dann heißt es dort hoffen, hoffen und nochmal hoffen + zittern.

wir haben 6 punkte rückstand auf nöttingen und 9 auf neckarelz. diese spielen gegeneinander. aber das sollte uns aktuell nicht kratzen. wir müssen einfach spiel für spiel schauen und hoffen das wir noch möglichst viele punkte holen. den aktuellen platz hätten wir mit einem sieg oder remis am samstag sicher.

insgesamt gibt es keinen grund koblenz zu unterschätzen. dennoch, sollten unsere jungs ihre Leistung abrufen können, werden wir die punkte in pirmasens behalten! wichtig wird sein das peter tretter die jungs diese woche wieder aufrichten kann und alle konzentriert in das kommende heimspiel gehen. die saison ist noch nicht vorbei und verdammt, wir spielen kommende runde auch regionalliga!!!!!!
peitschen wir die mannschaft am samstag nach vorne! gemeinsam zum heimsieg gegen koblenz!

:fahne2:

Kluberer
Profispieler
Beiträge: 965
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 00:03
Wohnort: Pirmasens

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon Kluberer » Mi 22. Apr 2015, 18:10

Ganz genau so ist es. Und durch den DFB Pokal sollten Mittel da sein auch mal einen Schiedsrichter zu kaufen. :autsch: :autsch: :autsch:

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon Bulldog » Mi 22. Apr 2015, 18:32

Bin mir sicher, dass es das Trainerteam schafft die Köpfe der Spieler wieder frei zu kriegen. Ansonsten @export 05 hasst Du alles richtig geschildert. Bei schönem Wetter hoffe ich auf mindestens 1000 + x Zuschauer, einem schönen Spiel und natürlich das wichtigste, einen Sieg für uns. :oleole: :oleole: :oleole:

So wie mir berichtet wurde, hat Schaufler diese Woche schon das zweite neue Tornetz aufgehängt. Die anderen waren durch das intensive Torschuss-Training zu beginn der Woche kaputt gegangen. :D :D :D :uiui: :uiui: :uiui:
:fahne1: :fahne1: :fahne1:

Jensen
Jugendspieler
Beiträge: 87
Registriert: Di 21. Apr 2015, 07:47

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon Jensen » Mi 22. Apr 2015, 20:41

Bilanz gegen Koblenz,

FKP - TuS Koblenz 0-1; 1-0; 3-0; 0-3; 2-0; 0-0;
alle Spiele in der Oberliga Südwest
von 1998 bis 2004

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6930
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon export 05 » Do 23. Apr 2015, 12:07

hinspiel in koblenz war ja ein heimspiel für uns. denke im rückspiel werden auch einige vom deutschen eck den weg nach pirmasens finden. bus haben sie mal organisiert. erinnere mich noch an spiele im stadion an der zweibrücker straße, wo die tus gerade mal 2 leute mitgebracht hat. naja, die damaligen aufstiege und die 2te Liga taten denen was das angeht richtig gut. bei uns war die ewige oberliga weniger erfreulich in diesem punkt. freue mich auf jeden fall dass der gästeblock am samstag nicht leer sein wird und hoffe das insgesamt beide seiten zu etwas fußballstimmung beitragen werden.
selbstverständlich steht das sportliche im vordergrund und hier hoffe ich dass die jungs wirklich den kopf oben haben und mit leidenschaft diese partie führen werden. dann klappt das auch mit dem punkten

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6930
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon export 05 » Do 23. Apr 2015, 12:40


export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6930
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon export 05 » Do 23. Apr 2015, 14:43

"Wir müssen alles daran setzen, die TuS auf Distanz zu halten und zumindest den viertletzten Platz zu verteidigen.", gibt Andreas Kamphues die Pirmasenser Richtung für das kommende Heimspiel vor. "Mit etwas Hilfe aus der 3. Liga, beziehungsweise der beiden Erstplatzierten aus der Regionalliga, könnten wir so unseren großen Traum, ein weiteres Jahr in dieser Klasse spielen zu dürfen, verwirklichen. Die Mannschaft, das Trainerteam, die Verantwortlichen im Hintergrund und unsere Anhänger hätten es einfach verdient!"

so siehts aus!!!!

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon Bulldog » Do 23. Apr 2015, 22:09

Ich kann es kaum glauben, dass es sowas noch gibt. Dieser Klasse Beitrag von Heute steht im TuS Koblenz-Forum und stammt vom User Namens "Libero" ( ist wohl ein -ehemaliger- Bärmesenser ) weil er sich nicht geäußert hat, wem er die Daumen drückt. :ok:



Bärmesens (aa Bermesens oda Bärmasens) is e kraisfrai'i Schdadt in Rhoilond-Palz, Daitschlond. Sie is Verwaltungssitz vum Londkräs Siedwestpalz, vun dämm se a umschloss is, un lait om Westrond vum Pälzerwald. Ihr Nome geht uff de hailische Pirminius zurick, der, wo es Kloschder Hornbach baue geloss hat.

Bärmesens hat mer longi Zait die daitsch Schuhmetropole genennt. Awwer mittlerwail wern in Bärmesens bai waidem nimmi so viel Schuh gemach, wie in de beschde Zaide.

Im Oschde, wie gesaat, de Pälzerwald. Im Weschde vun Bärmesens lait die Schdadt Zweebrigge unn de Saar-Palz-Kräs. Im Norde lait die Schdadt Lautre un de Londkräs Lautre. Im Nordoschde grenzt de Londkräs Derkem ò. Im Oschde lait de Kräs Siedlichi Woischtroß un im Siede die Grenz zu Frongraisch mit de Départments Moselle un Bas-Rhin.

Die Kernschdatd is in acht Dääle gegliedert. Alles ògefong hat's emol om Horeb, donn gäbbt's noch de Kerschberch, es Winzler Verdel, de Schache un die Huschderheh. Außerum lait noch im Norde de Summerwald (hat mol Moler-Birgel-Siedlung gehäß), im Siedoschde die Ruhbonk un im Weschde de Erledaich un de Waißhof. Außerdäm gäbbts noch so e paar klännere Verdelscher, wie die Hohneruh oder die Parkwaldsiedlung.

Donn gäbbts noch siwwe Ordsbezirke: Erlehof, Fehrbach, Gerschbach, Hengschberch, Niedersimde, Winschberch un Winzle. Des sinn mol selbschdännische Derfer gewässt, die donn ingemaindet wor sinn. Saitdämm honn se schdatt em Boiemäschder e Ordsvorschdeher. Die Aufgabe vum Gemänerad hat de Schdadtrad Bärmesens iwwernumm, awwer e bissel mitredde derf a de Ordsbairad noch. Frier ware a mol die Huschderheh un die Ruhbonk aichene Derfer, awwer e Ortsvorschdeher odder e Ordsbairad honnse nät behall.


Es gäbbt relativ viel Niederschläch, des lait im owwere Värdel vun Daitschland: On 77% vun de Messschdatzione vum Daitsche Wedderdienscht sin die Werde niedrischer. Am druckenschde isses im Abril, om maischde Niederschlach gäbbt's im Dezember, nämlich 1,4 mol so viel. Insgesomt sin die Niederschläch aber ziemlich glaichmäsich iwwers Johr verdält. Nur bai 8% vun de Messschdazione gäbbts wännischer johreszaitliche Schwonkunge.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6930
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon export 05 » Fr 24. Apr 2015, 11:17

kempter wird der schiri sein der das spiel am samstag leiten wird. kein unbekannter und hoffentlich kein so blindes schirigespann wie in nöttingen.

wetter sollte passen

wie sieht es mit gerlinger und schug aus?

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon Bulldog » Fr 24. Apr 2015, 12:40

Gerlinger ist wieder fit.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon Bulldog » Sa 25. Apr 2015, 08:58

Heute zwei wichtige Spiele:

Jahn Regensburg : Mainz II
FKPirmasens : Tus Koblenz

Die Sieger sind vorab schon mal hervorgehoben.

:fahne1: :fahne1: :fahne1:

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6930
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon export 05 » Sa 25. Apr 2015, 12:28

- freyer mit kniebeschwerden fraglich
- gerlinger wieder fit
- gornik nach guten trainingsleistungen vor startelf comeback
- tretter hat die tus diese saison 3x beobachtet

mögen die spiele beginnen

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6930
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon export 05 » Sa 25. Apr 2015, 14:35

2:0 sommer, auer halbe std gespielt

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 30. Spieltag: FK 03 Pirmasens vs. TuS Koblenz _:_

Beitragvon Bulldog » Sa 25. Apr 2015, 16:31

Ganz großes Kino heute. Klasse, Klasse Leistung und Spielfreude vom gesamten Team, ohne jegliche Ausnahme :ok: . Die wo heute nicht im Stadion waren, haben echt etwas verpasst. Stehende Ovationen der Zuschauer und völlig zurecht nach dem Spiel. Wann gabs das zum letzten mal ? Das war auch Balsam fürs Selbstvertrauen der Spieler. :fahne1: :fahne1: :fahne1:

Koblenz ganz schwach. Die taten mir zum Schluss, in der Hinsicht dass sie als Traditionsverein wahrscheinlich Absteigen werden, sogar ein bisschen leid. Aber was für
A.....löcher von möchte gern Fans. Nicht alle, aber die Zuschauer die im Stadion waren, wissen welche ich meine.

Ein Sonderlob möchte ich trotzdem noch loswerden für Mirco Bitzer, unseren Torwart. Und das gilt nicht nur für das heutige Spiel. Ebenso löblich war in meinen Augen die heutige Schiedsrichter-Leistung.

Also insgesamt ein Super Tag heute. :oleole: :oleole: :oleole: :oleole: :oleole:
Zuletzt geändert von Bulldog am Sa 25. Apr 2015, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Archiv Regionalliga Südwest 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste