Relegation Regio Südwest betreffend

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2474
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon hotic » So 31. Mai 2015, 16:54

Bin mal gespannt wie es in SB jetzt weitergeht . Ihr Ober Geldgeber hat ja gesagt das er sich die RL nicht noch 1 Jahr antut. Aber der wollte ja schon öfters aufhören.

Natürlich müsste jeder Meister aufsteigen. Wenn diese Diskussion jetzt wieder los geht , dann kann es am Ende nür die Möglichkeit geben die RL von 5 auf 4 oder 3 zu reduzieren .
Das wäre für uns nicht gut , denn ich bezweifele das wir mit unseren Mitteln eine Chance hätten dort dabei zu sein.

drägga
Profispieler
Beiträge: 695
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon drägga » So 31. Mai 2015, 18:07

Ein Servus nach Nöttingen an die Spieler, Zuschauer und die Ordner. Läuft bei euch, habt ihr euch verdient.

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2474
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon hotic » So 31. Mai 2015, 18:10

Die 3. Liga wird sich auf die Magdeburger Fans freuen. :hinterteil: :autsch: :hinterteil: :autsch:
Auch dort sind jede Menge Idioten unterwegs. Das haben sie heute und beim Hinspiel bewiesen.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1272
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Pfälzer » So 31. Mai 2015, 18:53

Wie gut das die Klub dies aus eigener Kraft geschafft hat!!

Den Rest muss ich erst einmal sacken lassen. In der Region NO knallen die
Sektkorken, die freuen sich die Bagage los zu sein.

... die Klub behält ihren "Punktelieferanten" ....

Kluberer
Profispieler
Beiträge: 965
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 00:03
Wohnort: Pirmasens

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Kluberer » So 31. Mai 2015, 19:06

Hab ich irgendwas verpasst. Ich hab nur Offenbacher Mob gesehen. Freue mich auf zwei weitere Spiele gegen Offenbach. Am 26.06.66 gab es Blumen für Fortuna Düsseldorf zum Aufstieg. Vor dem Spiel. Leidtragender FKP.

http://www.fussballdaten.de/regionallig ... unde/1966/

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 981
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Knut » So 31. Mai 2015, 23:24

drägga hat geschrieben:Ein Servus nach Nöttingen an die Spieler, Zuschauer und die Ordner. Läuft bei euch, habt ihr euch verdient.


Falsch im Grunde genommen. Nicht der Verein hat uns dort verpfiffen, auch nicht die Spieler, die Zuschauer und nicht die Wurstverkäufer.
Dort haben uns lediglich die Herren BRAUN, SCHÄFER und HAHN verpfiffen. Gut, das dies auch der Verband so gesehen hat und diese Herren aus der Regionalliga genommen hat und zurückgestuft. Ich hoffe nicht, das unsere U23 in der nächsten Saison das "Vergnügen" mit diesen Subjekten hat.
Signatur? Bitte wenden ...

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6913
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon export 05 » Mo 1. Jun 2015, 08:37

puh... durchatmen. ein glück haben wir diesen fünftletzten platz noch erreicht. insgesamt tun mir alle meister die nicht aufgestiegen schon leid. spielst ne super runde und stehst am ende ohne was da.
für uns heißt es aber auch kommende runde spiele gegen den ofc und fcs.

kommt wohl noch das spiel gegen die seibels dazu. die haben ihre chance, aber man kennt die ja auch. wenns drauf ankommt machen die sich ins hemd. was passiert aber bei einem weiteren remis? wenn alle 3 spiele ohne sieger enden?

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1248
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Bulldog » Mo 1. Jun 2015, 16:09

Dann hätts Häschdestää gepacht, weil sie ein Tor ( in Lehnerts ) mehr geschossen haben.


Aber so weit wird es nicht kommen. :D

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 981
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Knut » Mo 1. Jun 2015, 23:03

Hoffentlich packen es die Seibels nicht. Denn die wollen hanz sicher Ihre hochsicherheitsspiele in PS austragen ( Waldhof, SB, OFC, Trier?). Dann noch unsere erste, die U 23 und eventuell die A-Jugend im Stadion??? Dann ist der Rasen schon im November kaputt.
Beschämend, wie wenig im übrigen diese Stadt für Ihren Werbeträger Nr. 1 macht. Wir spielen auf einem Kartoffelacker, und Jankewitz ( oder wie die Witzfigut heißt) behauptet, der rasen ist in einem einwandfreien Zustand. Die Stadionuhr geht schon seit Jahren nicht richtig, es wurde gemeldet, die Stadt allerdings weiß von nichts. Diese Stadtverwaltung ist das letzte. Wir zahlen Miete und bekommen nichts, andere Vereine zahlen keine Miete und bekommen die Millionen einfach so in den Arsch geschoben. Hauptsache, wir haben eine Alte Post !
Signatur? Bitte wenden ...

Benutzeravatar
Ziggi
Auswahlspieler
Beiträge: 311
Registriert: Di 5. Mär 2013, 21:54
Wohnort: Pfalz

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Ziggi » Di 2. Jun 2015, 02:00

der rasen ist in gutem zustand, wenn man kartoffeln anbauen möchte!
es stimmt schon, es ist traurig wie wenig die stadt für das stadion macht, aber vielleicht muss man als verein noch ein bisschen mehr druck ausüben?! wahrscheinlich interessiert das die betreffenden stellen bei der stadtverwaltung nicht.

hab gehört das ein paar "alte" fkp'ler eine neue anzeigentafel spendieren wollen?
vielleicht kann man die aus zw günstig abwerben, denn für 69 zuschauer brauchen die die nicht mehr ;)
die kostet mehr strom, als sie eintrittsgelder einnehmen.

Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Clayton » Di 2. Jun 2015, 02:50

@ziggi

als verein druck ausueben?

ich weiss ja nicht wie sich mittlerweile das verhaeltniss stadt - verein geaendert hat, aber ich hab noch gut in erinnerung wie lang es dauerte bis wir auf der tribuene endlich den verkaufsstand eroeffnen konnten. das war ein harter und steiniger weg.

auch zuvor gab es dinge, wo uns die stadt jedesmal zeigte "wer herr im hause" ist. druck kann man nicht ausueben und ich wuerd es auch gar nicht versuchen. dann stellen die sich irgendwann quer und dann darf man gar nichts mehr machen.
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1248
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Bulldog » Di 2. Jun 2015, 08:32

@Clayton:

Wenn man nichts probiert, hat man von vorne rein schon verloren.

Bei der Stadt ist das Problem, dass sich ( bis runter in die einzelnen Verwaltungen ) jeder für Superwichtig hält. All diese Personen vergessen sehr häufig, dass sie von unseren Gebühren und Steuergeldern finanziert werden und dass sie für die Bürger da sein sollen und nicht umgekehrt.

Der FKP ist mit Sicherheit Überregional der beste Werbeträger der diese Stadt zu bieten hat. Da sollte es doch von Seiten der Verantwortlichen in den Städtischen Verwaltungen so langsam die Einsicht einkehren, dass dieser Verein als Aushängeschild besonders unterstützt werden sollte.
Aber was ist die Wirklichkeit, ein Rasen der den Namen nicht mehr verdient, Wartungsarbeiten die Monatelang unerledigt bleiben, ein im Winter Schneebedeckter Kunstrasenplatz der mit fadenscheinigen Erklärungen nicht geräumt werden konnte, ein Ordnungsamt das bei zuletzt jedem Heimspiel hier aufkreuzt und die parkenden Zuschauer schikaniert und und und.

Ich bin der Meinung, es reicht so langsam. Einigen in dieser Verwaltung gehört mal kräftig in den A... :hinterteil: getreten damit sie wach werden und das gefälligst zu tun haben für das sie da sind und auch bezahlt werden.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6913
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon export 05 » Di 2. Jun 2015, 09:37

bahlingen hat glaub einen zuschauerschnitt von ca. 800, während der sch so auf ca. 200 kommt. pro bahlingen. dann ködert der seibel vielleicht auch weniger spieler von uns und insgesamt kann man auch statt hauenstein bei uns in der u23 kicken :D

Kluberer
Profispieler
Beiträge: 965
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 00:03
Wohnort: Pirmasens

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Kluberer » Di 2. Jun 2015, 14:21

Hauenstein 20 Minuten - Bahlingen 2 Std.

Heimspiel gegen

Hauenstein 1.200 Zuschauer
Bahlingen 500 Zuschauer

pro Häschde

Benutzeravatar
Ziggi
Auswahlspieler
Beiträge: 311
Registriert: Di 5. Mär 2013, 21:54
Wohnort: Pfalz

Re: Relegation Regio Südwest betreffend

Beitragvon Ziggi » Di 2. Jun 2015, 14:36

heimspiel gegen hauenstein mit der u23 - 500 zuschauer

die schmach für hauenstein gegen unsere u23 spielen zu müssen - unbezahlbar! :ok:

pro bahlingen! :fahne1: :fkpwapp: :fahne1:


Zurück zu „Archiv Regionalliga Südwest 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste