13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 465
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken _:_

Beitragvon Hobbes » Sa 17. Okt 2015, 20:52

Wir haben heute die erwarteten 3 Punkte geholt und stehen mit 18 Punkten super da.

Ich möchte deswegen auch nicht groß rummeckern, aber spielerisch fand ich das heute nicht so doll.
Viele Fehlpässe. Das wirkte auf mich alles ein wenig überheblich und müde.
Ich denke die etwas langsamere Gangart war auch den englischen Wochen geschuldet.

Es ist absolut in Ordnung nach einer Führung mal ein Spiel so zu spielen, aber ich hoffe die Spielweise ändert sich wieder, wenn sich die Jungs mal eine Woche ausruhen können.

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 276
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken _:_

Beitragvon Tito » Sa 17. Okt 2015, 23:48


Bulldog
Profispieler
Beiträge: 941
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken _:_

Beitragvon Bulldog » So 18. Okt 2015, 10:06

Fragen an die bei fasst jedem FKP-Spiel sich lautstark artikulierenden Besserwisser-Zuschauer auf der Haupttribüne.

Ist ein Sieg nur wertvoll, wenn er auch mit Glanz und Gloria erzielt wurde?
Ist der zahlende Zuschauer berechtigt, in jedem Spiel eine möglichst 100% Leistung zu erwarten selbst wenn 80% für 5 Tore reichen?


Ich denke, viele sollten ihre Erwartungshaltung generell mal hinterfragten, denn sie geht oft völlig an der Realität vorbei.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon Pfälzer » So 18. Okt 2015, 10:30

Da ich miterlebt habe, wie sich eine vermeintliche Spitzenmannschaft gegen die 05er in einer Regenschlacht
mit einem zusammengegurkten 3:1 schwer getan hat - bei einem so deutlichen Sieg sollte man Unzulänglichkeiten
verzeihen und dem Trainer die Arbeit überlassen, diese Fehler abzustellen.

goldi
Auswahlspieler
Beiträge: 384
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 09:40
Wohnort: draußen vom walde

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon goldi » So 18. Okt 2015, 12:24

Ich kann die Unzufriedenheit auch nicht nachvollziehen.
Jeder sieht natürlich ein Spiel, die Spielweise und die handelnden Akteure mit gewissen Unterschieden.

Ich fand die Leistung in der ersten Hälfte gut, in der zweiten Hälfte mit Abstrichen gut.
Die Tore zum 1:0 und 2:0 waren hervorragend herausgespielt. Einmal durch die offensiv Kräfte, u.a. Grimm.
Das 2:0 durch sicheres Passpiel in der Defensive und dann den entscheidenden Paß in die Tiefe.

Nicht so gut war in der zweiten Hälfte war die zeitweise Passivität. Und das beginnt, trotz seines Tores und der Vorbereitungen, beim Mittelstürmer.

Gut, dass wir einen Adam Bouzid haben, der wird immer so unterschätzt. Zu unspektabel?? Hat für mich gestern ein geniales Spiel gemacht.

PINZ
Jugendspieler
Beiträge: 32
Registriert: Di 13. Nov 2007, 13:21
Wohnort: Pirmasens

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon PINZ » So 18. Okt 2015, 14:39

Zum Spiel nur so viel: Die Klub schafft es erneut gegen einen der hinter ihr platzierten Vereine relativ problemlos drei Punkte einzufahren. Unter anderem deshalb hat man aktuell 18 Punkte, 8 Abstand zum ersten möglichen Abstiegsplatz und bereits am 13. Spieltag soviel Zähler wie in der Vorsaison erst nach dem 21. Spieltag. Das zur Zwischenbilanz nach einem guten Drittel der Saison, die trotzdem erst am Ende abgerechnet wird.
Dass die Klub bisher nicht 13 mal 90 Minuten auf irgend einem Profi-Niveau gespielt hat, wie es die Nörgler hier fordern, beschäftigt mich nicht. Mir ist gestern etwas anderes aufgefallen: Da macht einer unserer Spieler vier Scorer-Punkte in einer Partie - und doch kann Felix Bürger nach keinem Tor so richtig jubeln. Was stimmt da nicht? Dass er unzufrieden ist mit seiner Joker-Rolle, ist verständlich. Dass er ein Spiel (mit)entscheiden kann, hat er gestern gezeigt. Ich will mir jetzt gar nicht vorstellen wie die Partie läuft, wenn sich Benny Auer, unser Top-Scorer nicht so frühzeitig verletzt und Bürger erst kurz vor Schluss eingewechselt wird...
Nur Mannschaft und Trainer können ihm klar machen, wie wichtig er für die Klub ist. Und Bürger sollte versuchen, seine Leistungen innerhalb des Spielsystems neben und mit Auer, Grimm, Freyer, Bier besser einzuschätzen, seine Rolle inerhalb der Mannschaft annehmen und sich freuen, wenn er trifft und vorbereitet. Dann hat er wieder mehr Spaß am Fußball. Und die Zuschauer an ihm. Go Felix!

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 944
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon Die Besten im Südwesten » So 18. Okt 2015, 14:46

goldi hat geschrieben:Gut, dass wir einen Adam Bouzid haben, der wird immer so unterschätzt. Zu unspektabel?? Hat für mich gestern ein geniales Spiel gemacht.


unspektabel? eher unspektakulär.

kann die aufregung auch nicht verstehen, wir haben 18 punkte! immer auf dem boden bleiben bitte. mit unserem etat werden wir jede saison gegen den abstieg spielen. das vergessen immer wieder einige. der etat ist auf kante genäht, deshalb ist auch das ausscheiden aus dem pokal doppelt ärgerlich.

diese saison haben wir (bisher) glück, die mannschaften die hinter uns stehen sind scheinbar schwächer als letzte saison, aber wenn in der winterpause einige nachlegen kann es schon wieder eng für uns werden.

deshalb: etwas mehr demut bitte und jeden punkt wertschätzen, egal wie er zustande kommt.

:fahne1: :fahne1: :fahne1:
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon hotic » So 18. Okt 2015, 17:47

3 Pflichtpunkte gegen einen wie erwartet schwachen Gegner.
Bouzid, Bürger und Reinert stark. Leider schaltet man in fast jedem Spiel immer einen Gang zurück, was uns am Mittwoch aus dem Pokal geworfen hat.
18 Punkte ist eine klasse Ausgangsbasis für die restliche Runde. Bei den nächsten Auswärtsspielen wird es mit der Leistung von Hauenstein und Elversberg nichts zu holen geben.
Dafür sollten man bei den nächste 2 Heimspielen 4 Punkte holen und liegt dann voll im Soll.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 941
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon Bulldog » So 18. Okt 2015, 18:44

hotic hat geschrieben:Bei den nächsten Auswärtsspielen wird es mit der Leistung von Hauenstein und Elversberg nichts zu holen geben.


Stimmt, deshalb müssen wir versuchen den viel zu großen Respekt abzustellen und zwar von Anfang an. Auswärts wäre für mich im Sturm auch
eine Aufstellung mit Auer und den schnellen Bürger und Bier denkbar. Denn der ein oder andere Konter ergeben sich immer.

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 435
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon A1706 » So 18. Okt 2015, 19:11

Respekt hin oder her, ich finde der FKP hatte sich in den letzten fünf Jahren gut auf die RL vorbereitet und ist nun eine feste Größe in dieser Liga.
Was nützt das all zu schnelle Hochkommen, wenn danach der freie Fall kommt (Ihr wisst welchen Verein ich damit meine...)

Andererseits ist es bestimmt eine Doppelbelastung für das Klub ähm die Klub, wenn "man" sich auf OL und RL konzentrieren muss.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon export 05 » Mo 19. Okt 2015, 08:48

wichtige 3 punkte. gegen die kellerkinder haben wir bisher nichts anbrennen lassen. großen respekt dafür.
auch am samstag hatte man das spiel im griff. kräfteverschleiss bzgl. dem pokalspiel waren zu spüren. reinert, bürger und bouzid ganz stark.
was mir etwas fehlte war die leidenschaft. drübes wetter, pokalaus gegen die seibels... mir fehlte einfach etwas das feuer (reinert ausgenommen).

jetzt geht es nach mannheim zum bisher ungeschlagenen tabellenführer. wer dort nicht brennt, dem kann man nicht mehr helfen. feuer frei!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon export 05 » Mo 19. Okt 2015, 08:54


Benutzeravatar
Ziggi
Auswahlspieler
Beiträge: 305
Registriert: Di 5. Mär 2013, 21:54
Wohnort: Pfalz

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon Ziggi » Mo 19. Okt 2015, 12:08

export 05 hat geschrieben:jetzt geht es nach mannheim zum bisher ungeschlagenen tabellenführer. wer dort nicht brennt, dem kann man nicht mehr helfen. feuer frei!


seit wann ist mannheim ungeschlagen? heimniederlage gegen offenbach, oder habe ich die geträumt? :wus:

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 13. Spieltag: FK Pirmasens vs. Saar 05 Saarbrücken 5:2

Beitragvon export 05 » Mo 19. Okt 2015, 12:10

sorry, hast recht


Zurück zu „Archiv Regionalliga Südwest 2015/2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast