14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens 1:1

Lenny
Bambini
Beiträge: 1
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:08

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Lenny » So 25. Okt 2015, 21:41

export 05 hat geschrieben:einfach eine saudumme aktion vom sv waldhof!!!! :abgelehnt:
was soll der scheiss?

naja, kein grund sich in die hose zu machen. bringt vielleicht auch die chance dass alle pirmasenser mal zusammen stehen/sitzen.

lasst euch nicht abschrecken! wir lassen uns auch durch solche hirnverbrannte aktionen nicht abschrecken!!!!
beim rückspiel würde die die gästefans dann zur mtv schicken. wenn juckt denn der gästeanhang :wirr:
dabei war mit der waldhof immer sympatisch...

BLOCK A = wir kommen!!!!!



Saudumme Aktion? Was soll das denn bitte?

Wenn dir Gästetribüne geöffnet wird, heißt das, dass man mehr Ordner, zusätzliche Security, Verpflegungswagen und eine extra Person an der Kasse braucht. So dicke hat es unser SVW nun auch nicht.

Und jetzt mal ehrlich: hat jemand von Euch wirklich auch nur ansatzweise Angst, dass ihm etwas bei ins im Stadion passiert? Und zusätzlich noch bei einem Familientag?
Hat man sich mal angeschaut, wann das letzte mal bei uns etwas passiert ist? Und wenn war es Offenbach, wenn ein paar Idioten kamen und Streß genacht haben - und dabei hat es sich ausschließlich um "Krawalltouristen" gehandelt, die sonst nie im Stadion zu sehen sind.

Ich glaube, im Laufe der letzten Jahre haben wir Mannheimer uns einen ziemlich guten Ruf erarbeitet und sind auch bei den Dorfvereinen ein sehr gern gesehener Gast. Also bitte erkundigen, bevor man solch, Sorry, hier muss ich wirklich sagen "Blödsinn" schreibt.
Und an die, die uns heute besucht haben: ist auch nur ein unschönes Wort gefallen? Bin mir sicher, dass es nichts zu meckern gibt. On Mannheim hat sich die Fanszene erfreulicherweise komplett geändert.

Zum Spiel: sehr gemischte Gefühle. Gefühlte 80% Ballbesitz, viel Pech vor dem Tor, so dass eigentlich ein Sieg hätte rausspringen müssen. Auf der anderen Seite haben sich Eure Jungs nicht gerade wenig Chancen erarbeitet und es wäre nicht das erste mal gewesen, dass unsere Buwwe nach so einem Spiel sogar ohne Punkt da stehen.

Insofern können wir Mannheimer sogar ganz gut mit diesem Punkt leben. Ihr werdet auch noch unsere Konkurrenz um den Aufstieg weh tun, da bin ich mir sicher. Viel Glück dabei und Grüße aus Mannheim!

1907
Bambini
Beiträge: 1
Registriert: So 25. Okt 2015, 11:17

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon 1907 » So 25. Okt 2015, 22:11

Ja auch von mir ein Glückwunsch aus Mannheim für den vielleicht bisher besten Auftritt einer Gastmannschaft im Carl Benz Stadion.
Ihr habt den Punkt sicher verdient, sozusagen das Glück des Tüchtigen. Klar hättet ihr sogar gewinnen lönnen, das hätte aber den Spielverlauf doch auf den Kopf gestellt.
Eure Standarts sind sehr gefährlich ebenso das Konterspiel und die Abwehr inkl. Torwart.
Ich bin sicher, ihr werdet nichts mit dem Abstieg zu tun haben.

Bezüglich der Gästetribüne möchte ich auch noch etwas hinzufügen.
Im Regelfall sind unsere Gäste im Block A, nur bei einer sehr großen Gästeschar oder einen großen Rivalität wird die Westtribüne geöffnet.
Ich finde es sehr schade, wenn aufgrund völlig unbegründeter Panikmache weniger Fans von euch gekommen sind.
Es ist überhaupt kein Problem sich mit Fankleidung und Schal oder Banner in Block A aufzuhalten, danach ein Bierchen zu trinken und sich mit Waldhöfer Fans
zu unterhalten. Ich kenne in unsrer Fanszene niemand der eine Abneigung gegen Pirmasens hat. Im Gegenteil die meißten schätzen Traditionsvereine
welche nach langer Durststrecke wieder ein Stück weit nach oben gekommen sind.
Selbst Anhänger von Vereinen die wir nicht so mögen z.B. Walldorf haben in der Vergangenheit ihre Mannschaft Block A unterstützt, ohne das es irgendwelche
Probleme gegeben hätte.
Also falls wir uns nächste Saison noch einmal sehen ( was ich nicht hoffe, weil wir aufsteigen wollen) kommt ruhig alle mit Schal und guter Laune in Block A :fkpwapp:
Die positive Meinung über unseren Radiosprecher gebe ich gern weiter, wird ihn sicher freuen.
Also in Zukunft nur keine Panik Gruß aus Monnem.

Forza FKP!
Jugendspieler
Beiträge: 80
Registriert: Do 10. Apr 2014, 17:13

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Forza FKP! » So 25. Okt 2015, 23:25

Bzgl. der Gästeblocksituation eine interessante Sichtweise, aber vielleicht sollte man dabei doch ein wenig mehr differenzieren.
Blödsinn war das Geschriebene sicherlich nicht. Es gibt auch Leute, die schon entgegen eurer Schilderungen ihre Erfahrungen gemacht haben.
Und auch an einem Familientag im Jahr 2015 sind im CBS nicht nur Engel unterwegs.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 941
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » Mo 26. Okt 2015, 08:04

Mit etwas Anspannung vor dem Spiel, besuchte ich als FKP-Fan gestern zum allerersten mal das imposante CBS. Und zwar in Block A. Im Vorfeld
wurde auch mir geraten, sich eher zurückhaltend und ohne Schal anzureisen. Dies, und das sage ich nach dem Spiel war völlig unbegründet. Im
Stadion ist mir schon aufgefallen, dass etliche Hinweise gegen Gewalt vorhanden sind. Dass das dann auch so gelebt wird, konnte ich in der
Pause feststellen, als ich mich an dem Getränkestand mit zwei Waldhof-Fans über das bisherige Spiel unterhielt. Auch danach gab es keinen
einzigen Hinweis oder Äußerungen die auch nur annähernd auf Gewalt hingedeutet hätten.

Das einzige was mir persönlich als älterem Fan etwas missviel, sind einige Schlachtgesänge die heutzutage auch in anderen Stadien gerufen
werden, aber meiner Meinung nach dort nicht hingehören.


Meine Erfahrungen waren insgesamt Gestern durchweg positiv, weshalb ich gerne mit Schal wiederkommen würde, ins CBS.

Also weiter so Waldhof Mannheim :ok:.

.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » Mo 26. Okt 2015, 08:59

gab überhaupt keine Problem. war ein schöner fußballnachmittag in mannheim. dennoch hätte ich mich persönlich über den gästeblock gefreut.

zum spiel: munterer anfang, waldhof dann nach einer standard mit dem 1:0. da dachte ich schon, hoffentlich brechen jetzt nicht alle dämme. doch die antwort kam und sie kam schnell. extrem wichtiges 1:1 durch maurer. grimm tritt aber auch geniale Standards :ok: bürger dann mit der riesenchance als er ganz allein auf das waldhof tor zuläuft.
zweite hälfte, mannheim macht wies messer. riesendruck auf unser tor. kläs mit tollen paraden und wir hatten das nötige glück. 15 miunten dauerdruck. keine entlastung, aber leidenschaft und einsatz! und auf einmal wirkte es als ob die Waldhof buben etwas platt sind und wir kamen wieder zu großen chancen (auer, heinze, bier). da hatte der svw sogar glück, dass wir nicht in führung gehen. wäre aber auch des guten etwas zu viel gewesen. steil auch noch mit einem tor nach einer standard, aber der schiri gab es nicht.

im großen und ganzen haben wir uns den punkt redlich verdient. wir spielten beim tabellenführer! einfach top! waldhof sehr stark, die spielen auf jeden fall ganz vorne mit. wir können auf unsere jungs einfach nur stolz sein. was die gestern rausgehauen haben war wahnsinn. becker das alte kampfschwein rannte als ob es um sein leben ging. kläs ganz stark im kasten. grimm sehr agil. auch der rest mit einsatz und leidenschaft.

nach dem spiel kam eeter tretter und die jungs zu dem mitgereisten anhang. mann, haben die gestrahlt und die fans haben sich quasi die hände wund geklatscht.

geiler fußballnachmittag!

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Pfälzer » Mo 26. Okt 2015, 09:03

Bulldog - das hängt in Monnem sehr stark davon ab, WELCHEN Schal Du um den Hals trägst ;)
In Offenbach leider auch.

Diesbezüglich ist das FKP-Stadion vorbildlich! Wenn Gäste sich benehmen, können sie sogar aus
Saarbrücken oder Lautern kommen und es passiert nichts. .... Homburgern bietet man sogar
freundlich Kotztüten an, so wie ich es erlebt habe :ok:

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 941
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens 1:1

Beitragvon Bulldog » Mo 26. Okt 2015, 09:17

Na, so freundlich war das nicht, wenigstens was den Gesichtsausdruck des Gegenübers anbetrifft. :D


Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Clayton » Mo 26. Okt 2015, 16:20

Bulldog hat geschrieben:Mit etwas Anspannung vor dem Spiel, besuchte ich als FKP-Fan gestern zum allerersten mal das imposante CBS. Und zwar in Block A. Im Vorfeld
wurde auch mir geraten, sich eher zurückhaltend und ohne Schal anzureisen. Dies, und das sage ich nach dem Spiel war völlig unbegründet. Im
Stadion ist mir schon aufgefallen, dass etliche Hinweise gegen Gewalt vorhanden sind. Dass das dann auch so gelebt wird, konnte ich in der
Pause feststellen, als ich mich an dem Getränkestand mit zwei Waldhof-Fans über das bisherige Spiel unterhielt. Auch danach gab es keinen
einzigen Hinweis oder Äußerungen die auch nur annähernd auf Gewalt hingedeutet hätten.

Das einzige was mir persönlich als älterem Fan etwas missviel, sind einige Schlachtgesänge die heutzutage auch in anderen Stadien gerufen
werden, aber meiner Meinung nach dort nicht hingehören.


Meine Erfahrungen waren insgesamt Gestern durchweg positiv, weshalb ich gerne mit Schal wiederkommen würde, ins CBS.

Also weiter so Waldhof Mannheim :ok:.

.


mannheim sollte generell fuer den FKP ein ungefaehrliches pflaster sein. (ausnahmen bestaetigen leider ueberall die regel), die haben mit uns nichts. warum auch?
da ist keinerlei rivalitaet etc vorhanden. ich weiss jetzt natuerlich nicht wie das in den 50ern, 60ern ausgesehen hat, aber ich war schon bei vielen mannheim spielen IN Mannheim
oder wenn sie auswaers gespielt haben (wie in saarbruecken) in deren block. Ok, das sind dann ganz andere spiele, andere voraussetzungen...

ich kann mich noch an die regionalliga suedwest erinnern , damals als wir bei RW Essen spielten. Die essener hatten damals einen ganz schlimmen ruf und wer sich ans hinspiel erinnert
wie es am zaun abging und die essenere dann drueber wollten, der weiss was uns wohl dann IN essen erwartete. dann spielten wir noch an nem faschingsdienstag (war das fasching?) in essen .. nen bus gabs dann nicht
und wir fuhren privat, je naeher wir dem stadion kam umso mulmiger wurde es einem, es endete sogar darin dass man ueberall im auto die scheiben zugemacht hat. wir haben in essen stark gespielt und unnoetig verloren und aehnlich wie jetzt im mannheim spiel wurde uns bescheinigt das wir die staerkste mannschaft dort waren....

wir haben mit unseren 20 mann oder so, maechtig abgefeiert und ganz ploetzlich... faengt deren fanblock an zu singen.... " FK Pirmasens ... scha la la la la" ... das spiel war dann aus und man stellt sich dann so vor ob es hoffentlich nur bei nem blauen auge bleibt und als wir das stadion verlassen stehen da tatsaechlich ne menge essener und fangen an uns zu applaudieren. auch deren C-Brueder waren sehr angenehm und ich hatte ne gaensehaut bis nach hause.

die ganze angst ob man nun faehrt oder nicht, war im nachhinein total unbegruendet, auch wenn ich nicht weiss ob es beim applaus geblieben waer falls wir gewonnen haetten.

es ist nie verkehrt vorsicht walten zu lassen, aber es kann dir auch aufm dorf passieren wo niemand mit rechnet.
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

Forza FKP!
Jugendspieler
Beiträge: 80
Registriert: Do 10. Apr 2014, 17:13

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens 1:1

Beitragvon Forza FKP! » Mo 26. Okt 2015, 17:34

Differenzierung meinte in diesem Fall auch eine Unterscheidung, in welcher Rolle man als Gästefan dort auftritt (bspw. jüngere aktive Supporter oder eben ältere Fans, z.B. a la Walldorf) und auf welches Gegenüber man dann trifft.
Wie bei fast allen Vereinen mit Fanszene ruft dies auch dort erfahrungsgemäß negatives Interesse hervor.
Kann passieren, muss nicht überall so sein, gehört aber in Mannheim definitiv dazu.
Und der von 500+ Leuten mehrfach angestimmte Gesang "Ihr seid scheisse wie der F*CK" hat wohl auch jeder im Stadion verstanden.

Unter dem Strich war der geschlossene Gästeblock daher eine absolute Einschränkung in den Möglichkeiten der Art und Weise des Spielbesuchs (Fahnen, Support etc.).

Aber haken wir das nun ab, am Samstag könnte man nun mit einer ähnlichen Leistung gegen das kleine Hoppenheim gut nachlegen.

Forza FKP!

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 276
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: 14. Spieltag: Waldhof Mannheim vs. FK 03 Pirmasens 1:1

Beitragvon Tito » Mo 26. Okt 2015, 19:01

Hier noch die Pressekonferenz :)
https://www.youtube.com/watch?v=sphaNAUQSS0


Zurück zu „Archiv Regionalliga Südwest 2015/2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast