33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier 0:1

Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1335
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier _:_

Beitragvon Pfälzer » Sa 14. Mai 2016, 17:21

Ich schenke mir mal den 33. Spieltag der Liga und stelle gleich die Tabelle hier ein:

Bild

=> Da zwei Absteiger aus der 3. Liga kommen, die beiden Stuttgarter Vereine, gibt es mindestens 4 Absteiger,
dies aber nur falls Waldhof und Elversberg aufsteigen.

Bahlingen im Heimspiel gegen Freiburg. Die Breisgauer werden keine Gastgeschenke machen, damit der Strohhalm
Nichtabstieg erhalten bleibt.

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 476
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier _:_

Beitragvon A1706 » Sa 14. Mai 2016, 18:17

Ist es denn sicher, ob die U23 des VfB im Spielbetrieb bleibt?

Hobbes
Profispieler
Beiträge: 547
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier _:_

Beitragvon Hobbes » Sa 14. Mai 2016, 18:34

Beim Spiel KSV Hessen Kassel gegen den 1. FC Saarbrücken soll es nach dem Spiel zu einem Gerangel im Spielertunnel gekommen sein.
Eigentlich hatten beide Vereine abgemacht, dass man nur kontrollierte Quer- und Rückpässe spielen wollte und nach vorne nur sinnlose Befreiungsschläge ins Aus befördern wollte, da die Saison fast rum ist und niemand mehr Bock hatte. In der 82. Minute nahm das Verhängnis seinen Lauf, als der junge Marco Dawid den Ball aus Versehen ins gegnerische Tor beförderte. Beide Mannschaften versuchten noch in der restlichen Spielzeit den Ball im Tor der Kasseler unterzubringen um die Ungerechtigkeit auszubügeln, allerdings scheiterten beide Mannschaften mehrfach an der eigenen Lustlosigkeit.

Hobbes
Profispieler
Beiträge: 547
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier _:_

Beitragvon Hobbes » Sa 14. Mai 2016, 18:45

Zum Spiel heute: Rote Karte für Trier nach 15 Minuten. Gute Chancen auf beiden Seiten bis dahin. Auch im weiteren Spielverlauf hatten wir massig Chancen, alleine Auer hatte 3 sehr, sehr gute Chancen. Kurz nach der Pause geht Henn unnötig ins Kopfballduell, erreicht den Ball nicht, dann sind wir hinten ziemlich auf und Trier spielt das gut aus. Letztlich finde ich hat Trier nicht unverdient gewonnen. Die haben sehr lange in Unterzahl gespielt und dabei teilweise sehr clever agiert. Telch und Garnier fand ich sehr stark. Wir haben uns viele Großchancen rausgespielt, sind aber mehrfach kläglich gescheitert. Nächste Woche muss nur das besser werden, dann bleiben wir drin.

drägga
Profispieler
Beiträge: 752
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier _:_

Beitragvon drägga » Sa 14. Mai 2016, 18:52

wie haben wir denn gespielt? lese weder auf der homepage noch bei facebook etwas darüber.

Hobbes
Profispieler
Beiträge: 547
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier _:_

Beitragvon Hobbes » Sa 14. Mai 2016, 18:57

0:1 verloren.

12. Minute Rote Karte für Buchner wegen Notbremse.

54. Minute Kontertor durch Koep.

Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1335
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier _:_

Beitragvon Pfälzer » Sa 14. Mai 2016, 20:52

Hobbes hat geschrieben:Beim Spiel KSV Hessen Kassel gegen den 1. FC Saarbrücken soll es nach dem Spiel zu einem Gerangel im Spielertunnel gekommen sein.
Eigentlich hatten beide Vereine abgemacht, dass man nur kontrollierte Quer- und Rückpässe spielen wollte und nach vorne nur sinnlose Befreiungsschläge ins Aus befördern wollte, da die Saison fast rum ist und niemand mehr Bock hatte. In der 82. Minute nahm das Verhängnis seinen Lauf, als der junge Marco Dawid den Ball aus Versehen ins gegnerische Tor beförderte. Beide Mannschaften versuchten noch in der restlichen Spielzeit den Ball im Tor der Kasseler unterzubringen um die Ungerechtigkeit auszubügeln, allerdings scheiterten beide Mannschaften mehrfach an der eigenen Lustlosigkeit.


:ok: :ok:
Die Nachricht passt gut dazu
http://www.saarbruecker-zeitung.de/spor ... 20,6144740
Man scheint den Mink mit Geld zu zwingen.

Also gut, doch ein kurzer Überblick über den Spieltag:
Saar 05 Saarbrücken - FC 08 Homburg ... 0:4
0:1 Runco G. (3.)
0:2 Cecen T. (9.)
0:3 Patrick Schmidt (34.)
0:4 Cecen T. (48.)

Hessen Kassel - 1. FC Saarbrücken ... 1:0
1:0 Dawid (82.)

SC Freiburg II - 1. FC Kaiserslautern II ... 5:2
1:0 Kath F. (2.)
2:0 Falahen A. (30.)
3:0 Schleusener (Elfmeter) (31.)
3:1 Becker C. (55.)
3:2 Schultz M. (64.)
4:2 Schleusener F. (80.)
5:2 Schleusener F. (88.)

TSV Steinbach - FC-Astoria Walldorf ... 0:1
0:1 Kiermeier (45.)

VfR Wormatia 08 Worms - SpVgg Neckarelz ... 2:1
0:1 Niklas Tasky (23.)
1:1 Treske F. (64.)
2:1 Schleusener F. (80.)

FK Pirmasens - Eintracht Trier ... 0:1
0:1 Koep B. (64.)

SV Spielberg - 1899 Hoffenheim II ... 2:4
0:1 Jannik Dehm (4.)
0:2 Maximilian Waack (23.)
0:3 Felix Lohkemper (25.)
1:3 Ritter (53.)
2:3 M. Schäfer (62.
2:4 Lohkemper (66.)

SV Elversberg - SV Waldhof Mannheim ... 2:1
1:0 Tunjic (45.)
1:1 Gianluca Korte (61.)
2:1 Bichler (78.)

Offenbacher Kickers - Bahlinger SC ... 4:0
1:0 Maslanka (20.)
2:0 Pintol (36.)
3:0 Pintol (63.)
4:0 Markus Müller (83.)
Anmerkung: von der Startmannschaft des OFC haben aktuell nur 2 Spieler einen Vertrag
für die nächste Saison, 5 eingesetzte Spieler verlassen den Verein definitiv. Bahlingen
vermittelte nicht den Eindruck, dass man gegen den Abstieg KÄMPFT. Die letzten
Ergebnisse verwundern mich deshalb umso mehr :hinterteil:

Hobbes
Profispieler
Beiträge: 547
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier 0:1

Beitragvon Hobbes » Sa 14. Mai 2016, 21:42

Dank auch nach Offenbach, Pfälzer.

Schön, dass die Serie der Bahlinger so deutlich beendet wurde. Und auch nächste Woche wird es für die ganz schwer gegen Freiburg zu punkten.

Wir haben es am letzten Spieltag immer noch in der eigenen Hand.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7560
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier 0:1

Beitragvon export 05 » So 15. Mai 2016, 11:51

Danke an den OFC!

Zu unserem Spiel. Kann mich an kaum ein Spiel erinnern, wo wir so viele Chancen hatten. Trierer wissen heute noch nicht, wie die 3 Punkte mitgenommen haben. Die haben schon super Einzelspieler, keine Ahnung was Rubeck denen für Zwänge auferlegt dass man so beschissen spielt.
Wir zu früh hoch und weit. Bürger spielte seinen Gegenspieler oft alleine schon mit seiner Schnelligkeit aus. Auch da hätten wir mehr Kapital daraus schlagen müssen. Auer alleine mit 3 Hundertprozentern. Freyer mit Chancen. Die rote Karte war auch Gift für uns. Schon kam eine völlig falsche Erwartungshaltung rein. Gegentor: Henn fliegt am Ball vorbei, Trier ist durch und Koep mit einem schönen Treffer. Unnötig.

Zum Glück hat Bahlingen verloren. Freiburg wieder da, aber 7 Tore schlechter als wir. Dennoch alles sehr knapp. Wir haben es noch in der Hand. Walldorf hat sich gestern gerettet, mehr ist nicht passiert. Jetzt blau-weiße Invasion in Neckarelz!!!

Wir schaffen das verdammt nochmal!!!!


Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 425
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier 0:1

Beitragvon Tito » So 15. Mai 2016, 12:40

Das kann man sich echt nicht anschauen, das gibts nicht! :autsch:

Joa
Jugendspieler
Beiträge: 41
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 17:19

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier 0:1

Beitragvon Joa » So 15. Mai 2016, 13:35

Das war schon schlimm, dass wir so viele Chancen liegen gelassen haben. Hoffentlich haben wir uns die Tore für Neckarelz aufgehoben. Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn ich auch nächstes Jahr wieder aus der Südpfalz zu meinem FKP zu Spielen in der Regionalliga kommen könnte. Inzwischen habe ich auch meistens interessierte Mitfahrer, die den FKP sehen wollen.

Benutzeravatar
Der Eidgenosse
Auswahlspieler
Beiträge: 324
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 20:42
Wohnort: Pirmasens

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier 0:1

Beitragvon Der Eidgenosse » So 15. Mai 2016, 15:38

Zum Spiel gibt es nicht viel zu sagen. Wir haben mal wieder ne Chance gegen lustlose Trierer liegen gelassen, weil wir leider unfähig sind das leere Tor zu treffen.
Wer solche Chancen nicht nutzt wird bestraft :autsch:
Falls wir den Weg in die unattraktive Oberliga gehen müssen, muss man sich definitiv an die eigene Nase fassen, denn Chancen die Klasse zu halten hatten wir genug.

Trotzdem sollte man den Jungs in Neckarelz ein Heimspiel bieten und sie unterstützen.
Vielleicht sollte der Verein 2-3 Fanbusse spendieren, damit die Mannschaft von vielen FKP-Fans unterstützt wird.
Wer die Weisheit mit Löffeln frisst, kann später klug scheissen!

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 152
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier 0:1

Beitragvon NaijaBoy » So 15. Mai 2016, 17:32

Ich will da unbedingt mit - hoffe jemand hat noch Platz im Auto hier im Forum.
Wäre sehr toll !! :oleole:

Hobbes
Profispieler
Beiträge: 547
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 33. Spieltag: FK Pirmasens vs. Eintracht Trier 0:1

Beitragvon Hobbes » So 15. Mai 2016, 18:54

Schön zu lesen, Joa. Ich hoffe es kommen in Zukunft noch mehr Zuschauer aus Süd- und Südwestpfalz, vielleicht auch aus dem Elsass und Lothringen.
Dafür ist aber Voraussetzung, dass wir langfristig in der Liga bleiben.
Rubeck hat schon Recht. Nächstes Jahr wird die Liga nochmal "bruddaler".

Die Zusammenfassung kann man sich echt kaum anschauen. Unfassbar.
Das muss man jetzt aber abhaken. Auch die Zuschauer.
Mir war das auch von Zuschauerseite aus zu schnell zu ungeduldig. Da war nach 20 Minuten schon eine Nervosität zu spüren.
Ich glaube das hat sich auch auf die Mannschaft übertragen und zu dieser teilweise kopflosen Hast geführt.


Zurück zu „Archiv Regionalliga Südwest 2015/2016“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast