Wechsel Oberliga etc

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wechsel Oberliga etc

Beitragvon export 05 » Di 23. Jul 2013, 19:33

bitter... der junge hatte potenzial :cry:

Benutzeravatar
klubbererundclubberer
Weltklassespieler
Beiträge: 1003
Registriert: Fr 29. Sep 2006, 17:52
Wohnort: Nuernberg
Kontaktdaten:

Re: Wechsel Oberliga etc

Beitragvon klubbererundclubberer » Mi 24. Jul 2013, 01:34

ja wunder mich auch , da rennt alles fort Aztekin nach Pfeddersheim Dahler SB II Schneider und Philip Schwarz Morlautern Dominik Will Bundenthal , Christofer Stemmler und Christopher Anschütz SG Eppenbrunn , Haydarovic weg Palmstorfer weg , mir kommts auch langsam komisch vor dass da auf einmal so viele gehen ,

erfahren tut man so was , meist später oder durch Zufall oder , überhaupt nicht , genau so wie die Nellec- Sach da muss ich dem Wesley auch recht geben da sagt der Tretter ist kein Thema mehr , bevor ein Verantwoartlicher ueberhaupt was raus haut , wer ist denn dann für solche Sachen zuständig , im Moment fragt sich der Laie und wundert sich , , oder sollte so was von einem Pressesprcher dargestellt werden oder Manager , Teamleiter, Vorstand Sport , oder wie auch immer so was heißt in der OL , aufjedenfall erscheint mir die Aussage , das man auf die Jugend setzt oder muss auch in drei Jahren überholt weil die jungen Talente dann einfach auch nicht mehr da sind , dass ist wie bei uns auch die Jugend verbraten , End vom Lied die kicken heuer in N in der Bayernliga nach Abstieg der U 19 aus der U19 Elite , die Guten sind weg gelaufen, spielen woanders Bundesliga U 19 ein paar sind in die U 23 gefallen der Rest gleich zu Regionaligisten abgehauen , einige zu Paderborn und sogar Unterhaching zwei U19 dies gleich in der Dritten probieren .
Beim Club hat man diesjahr zum ersten mal Geld in die Hand genommen, aber Kracher sind da auch nicht dabei , vieleicht der eine aus St. Paul i, das der es packt aber den Rest auch lauter Jungspunde , und auch noch von der Sorte, von denen man selbst einige hatte in den letzten zwei drei Jahren , leider haben die die Schnauze auch voll , und haben sich woanders umgesehen die eigenen , 20 jährigen . was hier beim Bundesligisen so los war das kann man fast 1:1 auf meinen Heimat Klub übertragen , Verletzte, aus so ein Thema beim Club Hloussek auch so en Fall , Scheber , Didavi oder der Rückpass- Antonio nen Fehlgriff halt , iss immer mal drin , simmer gespannt wie die beiden Lieblinge von mir diese Saison so absolvieren und warten wir doch gerne auf das Fazit zu Weihnachten , nun lassen wir sie doch mal machen, die erste Halbserie!

wünsche allen einen guten Start beste Heilungen für die Fehlenden und Geduld, wir können e selbst wenig dazubeitragen, also gehen wir hin und schauen uns mal die Vorrunden an ! Guten Start ! :ok: :ballverliebt: :fahne1:
der KlubbererundClubberer
Euer Baermesenser in Naemberch

Benutzeravatar
Ziggi
Auswahlspieler
Beiträge: 305
Registriert: Di 5. Mär 2013, 21:54
Wohnort: Pfalz

Re: Wechsel Oberliga etc

Beitragvon Ziggi » Do 25. Jul 2013, 14:41

drägga hat geschrieben:http://www.transfermarkt.de/de/enis-aztekin/transfers/spieler_209500.html

wieder mal konnte ein vielversprechendes talent beim fkp gehalten werden :oleole:



der junge hat das potential vielleicht mal höher als oberliga spielen zu können... daher unbrauchbar für uns?! :wus: :lachschlapp:
ansonsten hätten wir ihn natürlich langfristig an den fkp gebunden.das ist doch unser konzept :ironie:

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Wechsel Oberliga etc

Beitragvon export 05 » Do 25. Jul 2013, 19:37

zu einer vertragsverlängerung gehören vielleicht aber auch 2 seiten. man weiß es nicht

Kluberer
Profispieler
Beiträge: 965
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 00:03
Wohnort: Pirmasens

Re: Wechsel Oberliga etc

Beitragvon Kluberer » Fr 26. Jul 2013, 07:59

Dieser Einwand beleuchtet die Angelegenheit mal von einer ganz anderen Seite. :applaus:

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Wechsel Oberliga etc

Beitragvon butcher » Fr 26. Jul 2013, 10:42

leider kann man wechselwillige Spieler kaum halten, schon gar nicht wenn andere Vereine mit weit mehr Scheinen winken und die Wahrscheinlichkeit den direkten Sprung in die Erste zu schaffen, bei uns auch sehr schwer ist.
Die jungen Spieler die bei uns bleiben sind echte Idealisten und spielen nicht wegen Geld bei uns, zu unserem Glück sind davon einige richtig Weiss-Blau infiziert ... so lange sie nicht die Schnautze voll haben.

Gestern in der PZ:
" 1970 haben in Pirmasens bis zu 70 000 Menschen gelebt"
hier würde mich mal die Quellenangabe interessieren :cool: Meines Wissens, wurde nie die 60 000 Einwohnerzahl erreicht :wus:
"In der Vergangenheit sei daraus zu wenig Kapital geschlagen worden. „In den Jahren zuvor hat mit Attila Baum nur ein Spieler den Sprung geschafft“, verdeutlicht Kamphues."


also mir fallen dazu weit mehr Spieler ein, auch wenn die es nicht unbedingt alle bei uns direkt schafften, dann aber anschliessend bei der Konkurrenz.

http://www.fk-pirmasens.com/index.php/mannschaften/oberliga/news/527-ohne-jugend-keine-zukunft
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Wechsel Oberliga etc

Beitragvon butcher » Fr 26. Jul 2013, 13:21

wurde gerade darüber informiert, dass Enis nach Pfeddersheim gewechselt ist, da seine Familie von KL nach Worms verzogen ist.

Das hat also überhaupt nichts mit FKP/Pfeddersheim/Geld o.ä. zu tun.


So einfach kann manchmal die Begründung sein!
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

goldi
Auswahlspieler
Beiträge: 384
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 09:40
Wohnort: draußen vom walde

Re: Wechsel Oberliga etc

Beitragvon goldi » Do 22. Aug 2013, 18:35

kurzer Blick nach ZW: :ahh:
Da warens nur noch 4...Hodel, Haas, Backmann, Noutsos (manchmal noch Parra).

Binnen einer Woche hat der Barbier von ZW weitere 4 Mann rasiert: Kupper, Steiß, Kirchen, Gries.
Dazu hat Holste gesundheitsbedingt seinen Vertrag aufgelöst.

Und auch RJ hat sein taktisches Besteck gepackt.

drägga
Profispieler
Beiträge: 668
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Wechsel Oberliga etc

Beitragvon drägga » Sa 10. Mai 2014, 21:21

Neben einem Björn Recktenwald sollte man sich meiner Meinung nach auch mit Andjelo Srzentic beschäftigen. Ein großer, robuster Angreifer, der auch noch ungemein schnell ist.


Zurück zu „Archiv Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast