Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Spieltag / Analysen / Informationen
Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Di 13. Jun 2017, 16:44

Jensen hat geschrieben:Wieso gutes Timing,
Die Saison ist doch erst am 30.Juni zu Ende oder nicht.
Der Punktabzug noch im alten Jahr das heißt doch für Kassel Oberliga???


Wäre schön wenn es so wäre. Glaube ich aber nicht.

Was lernen wir daraus?.

In die Regio kannst du locker mit einer Finanzierungslūcke gehen. Hauptsache der Kader ist gut genug um 44/45 Punkte zu holen. Dann gegen Ende der Saison Insolvenzverschleppung betreiben und weiter geht's in die nächste Saison.

Was ein Sauladen.

Uns bleibt nur weiterhin solide zu arbeiten, sowohl wirtschaftlich als auch sportlich. Jugendarbeit groß schreiben und in zwei, drei Jahren den nächsten Anlauf starten.

Für immer FKP :fahne1:
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 450
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Hobbes » Di 13. Jun 2017, 16:50

Sogar in der 4. Liga ist alles nur noch Business. Der Sport an sich ist zweitranging.

Fairness und Respekt sind Slogans die man auf Banner schreibt, aber wenn man sich fair verhält ist man im Fußball in der Regel der Dumme.

Naja, scheiss drauf.

:fkpwapp:

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 906
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Bulldog » Di 13. Jun 2017, 17:52

Hoffentlich gehen die nächstes Jahr sportlich in die Hessenliga und erholen sich finanziell zumindest
eine Zeitlang nicht mehr.

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Di 13. Jun 2017, 19:14

Bulldog hat geschrieben:Hoffentlich gehen die nächstes Jahr sportlich in die Hessenliga und erholen sich finanziell zumindest
eine Zeitlang nicht mehr.


+1
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 430
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon A1706 » Di 13. Jun 2017, 23:56

War mir vollkommen klar, dass der KSV seine Inso verschleppt. Offenbach machte es doch vor. Der DFB tut gar nichts, weder diese Relegation abschaffen, noch einen Riegel vor verschleppten Pleiten abstrafen.

Ich weiß nur Eines, 49 - 9 wird in einem Jahr für Kassel NICHT reichen und mit -9 die Saison zu beginnen geht arg an die Moral der Spieler.

kuka
Bambini
Beiträge: 15
Registriert: Di 27. Aug 2013, 10:44

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon kuka » Mi 14. Jun 2017, 07:56

Ein Hallo in die Runde, ihr habt natürlich mit all euren Ausführungen recht, nur bringt das ganze momentan nichts für unseren FKP, wenn der DFB die Kasseler zwangsabsteigen lässt, dann würde erst mal die Liga wieder aud 18 Mannschaften reduziert werden, oder wir müssten einen Antrag auf Beibehaltung der 19 Mannschaften stellen und dem würde der DFB nie zustimmen.
Ausserdem ist unser FKP viel zu lieb und brav, die würden nie einen Einspruch beim DFB einlegen.
Deswegen werden wir uns wohl in der kommenden Runde mit den anderen Gaunern in der Oberliga streiten müssen. :fkpwapp:

Jensen
Jugendspieler
Beiträge: 58
Registriert: Di 21. Apr 2015, 07:47

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Jensen » Mi 14. Jun 2017, 09:45

Ja das ist richtig,spielen wir mit Stolz Oberliga.
Hier hat mal jemand geschrieben über neue Vereine in der Regionalliga die keiner braucht.Ich bin der Meinung nicht Leipzig oder Hoffenheim sondern OFC und Hessen Kassel machen mit ihren Machenschaften den Fussball unglaubwürdig.
Solche Vereine braucht kein Mensch.
Schade um die Regionalliga aber jedes Jahr das gleiche Spiel der Hessen-Vereine.
Wir tut nur der Verein, der Trainer und die Mannschaft leid.
Danke für die Jahre in der Regionalliga.
Danke dem Trainer.

drägga
Profispieler
Beiträge: 668
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon drägga » Mi 14. Jun 2017, 09:52

9 Punkte Abzug für Kassel hätten freilich den Klassenerhalt für den FKP zur Folge, da die Zahl der Absteiger auf sechs begrenzt ist.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6294
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon export 05 » Mi 14. Jun 2017, 11:00


kuka
Bambini
Beiträge: 15
Registriert: Di 27. Aug 2013, 10:44

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon kuka » Mi 14. Jun 2017, 13:34

@drägga, ich muß dir leider widersprechen, als erstes wäre die Klasse lt. DFB Angaben wieder auf 18 Mannschaften reduziert worden, leider

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6294
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon export 05 » Mi 14. Jun 2017, 13:54

Kuka du bist falsch!

Absteiger war gedeckelt auf 6. Hätte Kassel früher Insolvenz angemeldet, wären die runter und beide FKP Mannschaften hätten die Klasse gehalten.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1108
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Pfälzer » Mi 14. Jun 2017, 14:04

A1706 hat geschrieben:War mir vollkommen klar, dass der KSV seine Inso verschleppt. Offenbach machte es doch vor. Der DFB tut gar nichts, weder diese Relegation abschaffen, noch einen Riegel vor verschleppten Pleiten abstrafen.

Ich weiß nur Eines, 49 - 9 wird in einem Jahr für Kassel NICHT reichen und mit -9 die Saison zu beginnen geht arg an die Moral der Spieler.

DIR antworte ich.

FALSCH!!!
OFC hat es eben NICHT vorgemacht. Die hätten - bei Betrugsabsicht wie in Kassel zu unterstellen - ein paar Tage früher Insolvenz anmelden "müssen" und hätten die letzte Saison dann entspannnt mit 53 Punkte beendet. In der Vorsaison hätte man locker 9 Punkte verkraftet,

Allerdings hätte der OFC überhaupt keine Insolvenz anmelden müssen, das war ein saudummer Fehler des Managements. Eine Insolvenzeröffnung hat nicht stattgefunden - das wird in Kassel anders sein.

Aber diese Regelung ist einfach nur :brech: :brech: :brech:

Die Klub sollte Rechtssmittel prüfen (Insolvenzverschleppung)

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 906
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Bulldog » Mi 14. Jun 2017, 14:17

Hier noch zwei Auszüge von Zitaten ( mehr waren es nicht ) aus dem Kasseler Forum.


Die Anhänger des FKP haben einen Hals, dicker als alle Schnürsenkel, die jemals zusammengewickelt in der Schuhmetropole verzwirbelt wurden und mit diesem Hass auf den KSV, dessen Führung und den Verband haben sie in erster Linie eines: VOLLKOMMEN RECHT!

Habe fertig.



und


Aber verstehen kann ich die Fans des FK Pirmasens, was müssen die sich verar....t fühlen.
Zuletzt geändert von Bulldog am Mi 14. Jun 2017, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Do 22. Jun 2017, 07:28

Wird immer besser.

Die RL Südwest wird nächste Saison auf 20 Mannschaften aufgefüllt, damit irgend so eine Chinesenmannschaft, außer Konkurrenz, auch mitkicken kann.

Nein, heute ist nicht der 1. April

http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... china.html

Die Vereine der RL Südwest haben dem angeblich zugestimmt, was schwer zu glauben ist.
Zuletzt geändert von Die Besten im Südwesten am Do 22. Jun 2017, 08:18, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 430
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon A1706 » Do 22. Jun 2017, 07:53

Hätte man solche News über irgendeine Provinzliga in Südamerika gelesen, hätte man geschmunzelt und gedacht "Typisch - , kann hier nicht passieren, zum Glück herrscht bei uns deutsche Ordnung"


Zurück zu „Oberliga & Pokalwettbewerbe 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste