Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Spieltag / Analysen / Informationen
Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Pfälzer » Mo 17. Apr 2017, 13:57

Ja hotic, es könnte so einfach sein, ist es aber (dank "genialer" :autsch: :wirr: Funktionäre und Lobbyarbeit der großen Klubs) nicht.

Ergänzung: dann noch 4 Absteiger aus der 3. Liga (20 Vereine) und die Meister der Regios steigen direkt auf - das wäre es. Unterhalb
der Regio halte ich dann eine "Aufstiegsrunde" als Selektionskriterium für sinnvoll, da regelmäßig die Aufsteiger einen Großteil der
Absteiger in der Folgesaison stellen.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon hotic » Mo 17. Apr 2017, 15:22

Jeder hat halt seine Interessen, die großen andere als die kleinen.
Ist halt mal so.
Warum macht man nicht einfach eine Reserve runde für die Lizenz Mannschaften.
Die könnten dann immer gegen den selben Gegner spielen wie die 1.Mannschaft. Das könnte man sogar in der A Jugend so machen.
Das würde den Vereinen auch noch kosten sparen.

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 435
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon A1706 » Mo 17. Apr 2017, 22:58

Pfälzer hat geschrieben:
Ergänzung: dann noch 4 Absteiger aus der 3. Liga (20 Vereine) und die Meister der Regios steigen direkt auf - das wäre es.


Sehe ich ganz genau so mit dem Zusatzvermerk: Alle 21 Zweitvertretungen raus aus der RL.


hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon hotic » Sa 22. Apr 2017, 12:43

Heute Mittag überträgt der SR das Spiel SB - Elversberg
14 Uhr

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 465
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Hobbes » Sa 22. Apr 2017, 15:16

Watzenborn geht gegen die Kickers 1-0 in Führung. Noch 30 Minuten zu spielen.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Bulldog » Sa 22. Apr 2017, 15:53

Es bleibt bei dem 1:0 Sieg für Watzenborn. :ok:
Das haben sich die Kickers mit dem vermeintlich leichtesten Restprogramm
sicherlich auch anders vorgestellt.

Es bleibt dabei, Spannung bis zum Schluss.

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 435
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon A1706 » Sa 22. Apr 2017, 15:55

YES! Und SB und ELV wissen nun auch woran sie sind. Bei den Einen ist der Druck weg, bei den Anderen die Hoffnung.
Kann gut für Homburg und Pirmasens sein

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 465
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Hobbes » Sa 22. Apr 2017, 15:57

Ergebnisse heute:

Watzenborn - Stuttgarter Kickers 1-0
Saarbrücken - Elversberg 1-2
VfB II - Steinbach 2-1
Nöttingen - Trier 1-3


Für mich unerwartete Schützenhilfe von Watzenborn. Die Kickers bleiben hinter uns, spielen die beiden nächsten Spiele aber zuhause gegen Nöttingen und Trier.

Elversberg siegt verdient, ganz abgezockte Truppe. Damit sind Mannheim und Elversberg durch.

VfB II raus aus dem Abstiegsrennen.

Trier und Watzenborn leben noch ein bisschen.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6339
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon export 05 » Di 25. Apr 2017, 12:14

https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kas ... 03254.html

Ist das zum kotzen. Schulden machen, Punkte sammeln, Planinsolvenz, 9 Punkte Abzug und erledigt ist die Sache.
Scheint wohl die Regel zu sein.
Beispiele gibt es mehr als genug.

Ist eine Frechheit gegenüber allen ordentlich wirtschaften Vereinen. Pfui Teufel!

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1109
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Pfälzer » Di 25. Apr 2017, 15:14

Laaaangsam. export ;)
Kassel ist jetzt nicht gerade der Verein, den ich am meisten mag, aber ...
für den Abgasskandal und die damit verbundenen Sparmaßnahmen von VW können die nix.

Man hat ja versucht einen Sponsorennachfolger zu finden, aber hatte damit keinen Erfolg. Insofern
laufen da jetzt wohl erforderliche Zahlungen ins Leere.

Wie schon geschrieben, nicht gerade mein Lieblingsverein, aber das zeigt wie verdammt schwer es ist
in dieser Liga zu überleben. Kassel hat viele Jahre in der 2. Liga gespielt, regelmäßig vor hohen Zuschauerzahlen.
Irgendwann damals hat man sich dann übernommen und kommt - trotz Unterstützung von VW über lange Zeit -
nicht aus dem Schlamassel heraus. Angabegemäß wurde bereits vor dieser Saison kräftig auf die Sparbremse getreten.
Jetzt scheint es so als würde es doch nicht reichen. Falls Planinsolvenz noch in dieser Saison kommt, sind
die noch nicht gerettet und erweitern das Spektrum der Kandidaten. DAMIT können wir doch leben, oder ?

Gerade noch gefunden:
https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kas ... 09485.html

Der Vergleich mit der Insolvenzantrag beim OFC hinkt:
a) bei den Kickers wurde der Antrag zurückgenommen, alle Schuldner bedient
b) da man in Offenbach bis zum letzten Tag versucht hat einen Antrag zu vermeiden, konnte nicht die "bequeme, rückwirkenden
Lösung" gewählt werden, d.h. die Punkte zu Lasten eines ausreichenden Punktekontos nach der Saison abziehen lassen. Ich kann
mir nicht vorstellen, dass Kassel mit -9 Punkte in die nächste Saison starten will.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6339
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon export 05 » Di 25. Apr 2017, 16:32

Moment, kann keine so und so lange Verträge abschließen, wenn mein Vertrag mit dem Hauptsponsor nur so und so lang läuft. Ist doch dann reine Spekulation.

Der Vertrag von VW war am auslaufen, VW kürzte und hört jetzt auf. Muss Kassel eben abspecken, wenn kein neuer GROß Sponsor gefunden wird.

Wir können doch auch nicht sagen, dir Schuhfabrikanten sind weg, aber wir planen weiter mit deren Geld.

Spekulation, mehr ist es nicht. Sehr ungerecht gegenüber anderen. Vor allem gegenüber deren Gläubigern und deren die im sportlichen Vergleich mit denen stehen.

Einfach schlimm und zum kotzen

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 944
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Di 25. Apr 2017, 18:35

Im Vergleich zu den Insolvenzkandidaten macht unsere Vereinsführung einen Bombenjob. Mini-Etat und trotzdem wettbewerbsfähig.

Wir machen aus Scheiße Gold.

Jeder der Insolvenz anmeldet sollte zum Zwangsabstieg verdonnert werden.
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon Bulldog » Di 25. Apr 2017, 19:12

Die Besten im Südwesten hat geschrieben:Im Vergleich zu den Insolvenzkandidaten macht unsere Vereinsführung einen Bombenjob. Mini-Etat und trotzdem wettbewerbsfähig.


Dem kann man nur zustimmen. :ok:
Ich schätze mal, dass bestimmt die Hälfte der derzeitigen Vereine in der Regio Südwest, über ein
Buget von mindestens 2,5 Millionen Euro/Jahr verfügt.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Meldungen die andere Klubs der Regio Südwest betreffen

Beitragvon hotic » Di 25. Apr 2017, 19:45

Die Besten im Südwesten hat geschrieben:Im Vergleich zu den Insolvenzkandidaten macht unsere Vereinsführung einen Bombenjob. Mini-Etat und trotzdem wettbewerbsfähig.

Wir machen aus Scheiße Gold.

Jeder der Insolvenz anmeldet sollte zum Zwangsabstieg verdonnert werden.



Genau so sieht es aus
Insolvenz gleich Abstieg.
Ich kann mir gut vorstellen das manche Verein diese 9 Punkte Abzug schon mit einrechnen in ihrem Finanzplan.


Zurück zu „Oberliga & Pokalwettbewerbe 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste