Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Spieltag / Analysen / Informationen
Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 377
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon Hobbes » Mi 28. Sep 2016, 21:31

Freyer trifft, Seitz hält. Fußgönnheim nur noch 1 vor.

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 377
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon Hobbes » Mi 28. Sep 2016, 21:32

Grimm veschießt. 6:4 verloren. Pokalaus.

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 222
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon Tito » Mi 28. Sep 2016, 21:32

Grimm verschießt
Aus und Raus!

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 377
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon Hobbes » Mi 28. Sep 2016, 21:33

Scheisse, das ist schon ein herber Rückschlag. Auch wenn die ne gute Runde spielen, war das heute eigentlich ein Pflichtsieg für uns.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 712
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon Bulldog » Mi 28. Sep 2016, 21:34

Oh, was für eine Sch.... :autsch:

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 113
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon NaijaBoy » Mi 28. Sep 2016, 21:37

Wirklich eine Niederlage die unnötig war, aber denke mir der Tank war bei vielen einfach leer.
Körperlich wie Mental.

Ich mache der Mannschaft keinen Vorwurf.
Solange sie den Klassenerhalt diese Saison perfekt machen bin ich positiv eingestimmt.

Kopf hoch Jungs.
Man kann nicht immer gewinnen.
Heute war der Gast mal der "FKP der Liga". Sonst sind wir es gegen die großen.

drägga
Profispieler
Beiträge: 651
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon drägga » Mi 28. Sep 2016, 21:38

ob auer es nochmal lernt? :D

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 712
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon Bulldog » Mi 28. Sep 2016, 21:42

Auer und auch Özer kommen für die nächsten Elfer nicht mehr in Frage.

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 377
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon Hobbes » Mi 28. Sep 2016, 22:28

Naja. Jetzt ist mal ne Woche Pause. Ich glaube die haben wir auch nötig.

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 113
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon NaijaBoy » Mi 28. Sep 2016, 23:57

:ok:
Bulldog hat geschrieben:Auer und auch Özer kommen für die nächsten Elfer nicht mehr in Frage.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 5907
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon export 05 » Do 29. Sep 2016, 09:04

Ich sag nur gelbe Trikots :brech:

Die Vorzeichen waren schlecht, Elfer in der Verlängerung nicht erhalten (hätten wir aber wohl eh verschossen) und schon sind wir wieder früh raus.

Unsere Jungs müssen jetzt den Kopf frei bekommen. Mal ein paar Tage Pause mit Familie und Freunde. Dann volle Konzentration auf Trier. Dort will ich eine Reaktion sehen. Pokal ist erledigt! Es geht um den Klassenerhalt! Die Liga ist geil, also auf geht's! Attacke!!!!

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 892
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Do 29. Sep 2016, 12:14

Pokal eben, kommt vor. Ärgerlich, aber die Welt geht deshalb auch nicht unter.

Die sollen alle mal schön regenerieren. Die letzten Wochen waren mit Sicherheit hart.

Und dann mit voller Kraft auf nach Trier! :fahne1: :fahne1: :fahne1: :fahne1:
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2149
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon hotic » Do 29. Sep 2016, 15:34

Blamable Leistung. Absolut enttäuschend .Das die Gastgeber alles geben werden war klar , aber vielen FKP Spieler fehlte die Einstellung. Ohne Wille und mit der laschen Einstellung verlierst du halt auch mal bei einem Verbandsliga Verein.
Wie letztes Jahr hat man in diesem für den Verein wichtigen Wettbewerb enttäuscht.
Warum Auer überhaupt noch Elfmeter schießen darf ,muss man den Trainer fragen.
Ich hoffe Grünnagel fällt nicht länger aus.

Kluberer
Profispieler
Beiträge: 965
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 00:03
Wohnort: Pirmasens

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon Kluberer » Do 29. Sep 2016, 15:53

Ich weiß nicht wo hotic war, aber ich habe eine aufopferungsvoll kämpfende FKP Elf gesehen, die gegen eine sehr gute Mannschaft ausgeschieden ist. Klar ist es schwer zu verdauen, dass wir wieder frühzeitig draußen sind, aber es war kein blutleerer Auftritt. Wir haben ein 1:3 wettgemacht und können das Spiel dann auch gewinnen. Die Elfmeter sind diese Saison nicht unser Ding. Freyer allerdings souverän.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2149
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Achtelfinale Verbandspokal 2016/2017

Beitragvon hotic » Do 29. Sep 2016, 17:45

Jeder sieht ein Spiel anders .
Ich habe eine Zweikampf schwache FKP Mannschaft gesehen die den nötigen Biss für so ein Spiel vermissen hat lassen.


Zurück zu „Regionalliga & Pokalwettbewerbe 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast