30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen 0:0

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 113
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen _:_

Beitragvon NaijaBoy » Sa 25. Mär 2017, 14:07

Also Seitz bzw. unseren Keeper vertrau ich sehr !


Aber Seitz gefällt mir sehr .
Trotzdem wäre Kläs besser gewesen.

Hoffe wir reißen uns zsm und verkrampfen wirklich nicht.
Geduldig spielen und befreit.

3 Punkte !!! :fkpwapp:

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2266
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen _:_

Beitragvon hotic » Sa 25. Mär 2017, 14:48

Mir fehlen etwas die Worte zur Halbzeit.
Ich hoffe in der Pause wird die Mannschaft aus ihrer Freundschaftsspiel Sommerfussball Lethargie geholt.
Mit dieser Einstellung diesem Zweikampfverhalten und diesem Schlafwagen Fußball,gewinnst du nicht mal gegen einen Verbansdligisten.
Warum Freyer auf der Bank sitzt und auf rechts 2 Defensive spielen , verstehen nicht viele im Stadion.

So kannst du in so einem Spiel nicht auftreten :autsch:

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 113
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen _:_

Beitragvon NaijaBoy » Sa 25. Mär 2017, 14:53

So schlimm Hotic ?

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2266
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen _:_

Beitragvon hotic » Sa 25. Mär 2017, 15:01

Schlimmer.
Ich erwarte hier kein Zauber Fußball, keine Schützenfest,kein Gegner auseinander nehmen.
Ich erwarte eine richtige Einstellung zu diesem wichtigen Spiel .
Ein Zweikampf verhalten,eine Laufbereitschaft .
Nix davon ist zu sehen.
Rede mir jetzt bitte keiner Nöttingen stark.
Ich hoffe es ändert sich jetzt alles.

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 113
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen _:_

Beitragvon NaijaBoy » Sa 25. Mär 2017, 15:04

Ohhhhh Mann die Ergebnissen der anderen spielen gerade so toll mit....
Kommt Jungs reißt euch zusammen die nächsten 45 Minuten.
Habt euch anscheinend genung ausgeruht in der ersten Halbzeit.


Freyer hoffentlich fit und dann rein.
Los !. :fkpwapp:

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2266
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen _:_

Beitragvon hotic » Sa 25. Mär 2017, 15:07

Wann sieht unser Trainer endlich er rechts umstellen muss?
Wenn wir ein Tor kassieren dann über unsere rechte Seite .
Grieß raus Freyer rein. Jetzt

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2266
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen _:_

Beitragvon hotic » Sa 25. Mär 2017, 15:12

Wann reagiert Tretter endlich :autsch:

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2266
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen _:_

Beitragvon hotic » Sa 25. Mär 2017, 15:14

Jetzt hat es zum Glück auch unser Trainer gemerkt.Hoffentlich nicht zu spät.

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 411
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen _:_

Beitragvon Hobbes » Sa 25. Mär 2017, 16:10

War nix heute. Viele lange Bälle. Wenige Chancen auf beiden Seiten. Wobei meiner Meinung nach Nöttingen noch die besseren hatten, aber die waren absolut kläglich im Abschluss.

Zwei Wochen Pause, dann kommt gegen Trier ein Spiel gegen einen direkten Konkurrenten, der gewinnen muss. Ich hoffe da können wir wieder aus einer guten Defensive raus auf Konter spielen und gewinnen.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6167
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen 0:0

Beitragvon export 05 » Sa 25. Mär 2017, 17:33

Ganz mieses Fußballspiel. Wirklich beidseitig schwach. Kein Regio Niveau heute von beiden Teams.
Die Punkte hätten wir gut brauchen können speziell vor dem spielfreien Wochenende.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 825
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen 0:0

Beitragvon Bulldog » Sa 25. Mär 2017, 17:41

Da machste die ganze Woche Werbung, nimmst Bekannte mit und dann so ein Spiel. :autsch:

NaijaBoy
Amateur
Beiträge: 113
Registriert: So 1. Mär 2015, 00:28
Wohnort: Pirmasens

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen 0:0

Beitragvon NaijaBoy » Sa 25. Mär 2017, 17:57

Hey Leute,


ich war leider nicht im Stadion, aber anscheinend habe ich nichts großartiges verpasst.
Ich denke das es ein mieses Spiel wird war allen klar.
Ich denke einfach wir haben Probleme das Spiel zu leiten/kontrollieren.
Siege gegen Saarbrücken Hoffeheim waren Siege wo wir nicht den Druck hatten wie z.B. heute.
Was soll man jetzt auf die Mannschaft einschlagen ?.
4 Spiel in Folge ohne Niederlage das gab es in der Regionalliga seit dem Aufstieg überhaupt noch nicht ( habe vorhin gegoogelt das letzte mal war in der letzten Oberliga Saison 2014)
Es KÖNNTE alles schlechter sein als es zurzeit ist.


Die Ergebnisse haben mitgespielt gott sei dank:

TRIER verloren
FCK II verloren
Stuttgarter Kicker VERLOREN
OFFENBACH REMIS

Nur Teutonia hat einen Sieg da unten geholt.


Ich bin echt noch sehr optimistisch wenn ich an den Klassenerhalt denke.
Denn wir haben alles noch selber in der Hand.
Jetzt Pause - dann Trier - dann Stuttgarter Kickers.
Heute wäre ein Sieg so toll gewesen - aber die Mannschaft zeigt in den letzten 4 Wochen eine ordentliche Leistung.
8 Punkte geholt gg Saarbrücken, Hoffenheim, Teutonia und Nöttingen - hätten das bestimmt vor 4 Wochen dankbar angenommen.


Eine Mission haben wir alle:


KLASSENERHALT :fahne1: :fkpwapp:

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 825
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen 0:0

Beitragvon Bulldog » Sa 25. Mär 2017, 18:34

NaijaBoy hat geschrieben:Es KÖNNTE alles schlechter sein als es zurzeit ist.


Das ist sicherlich richtig. 8 Punkte ist objektiv betrachtet aus 4 Spielen durchaus respektabel.

Man leidet trotzdem mit als FKP`ler. Auch denkt man gegen SB u. Hoffenh. 6 Pk. dann jagen wir mal die
Sch... -Nöttinger als Tabellenschlusslicht aus dem Stadion. Gleichzeitig schwirrt einem ein Punktestand
im Kopf herum, was gewesen wäre wenn, der Elfer in Watze... rein geht, in Walldorf nicht gleich zwei
vom Platz fliegen und wir heute gewonnen hätten.

Aus diesem Sammelsorium entsteht dann eine gewisse Enttäuschung mit Frustpotential. Und das obwohl
wir alle wissen, dass großartiges geleistet wird beim :fkpwapp: .

Auch ich hoffe, dass sich dein Optimismus im Bezug auf den Klassenerhalt bewahrheiten wird.
Wenn nicht dann ist es halt so, aber wir hätten es uns dann selbst zuzuschreiben.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2266
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen 0:0

Beitragvon hotic » Sa 25. Mär 2017, 18:38

Die ganze Woche habe ich Kollegen mit Schwerstarbeit überzeugen müssen damit sie zu diesem wichtigen Spiel mit zum FKP kommen.
Ich habe es bei 4 Leuten geschafft.
Vorfreude groß. Tolles Wetter , super Aktion von Vorstand,in der Zeitung steht die Mannschaft ist heiß. Unser Trainer will unbedingt den Sieg.
Was soll also schiefgehen heute .
Voller Vorfreude mit dem alten FKP Trikot an , treffe ich mich mit den 4 Kollegen vorm Stadion.
An der Kasse wie immer freundliche Damen.

Am Eingang dann ein schlecht gelaunter Ordner , der deutlich zu erkennen gibt das er Jetzt lieber wo anders wäre als hier zu stehen.
Meine 4 Kollegen schauen mich nach der herzlichen Begrüßung :brech: schon komisch an .Leider keine Werbung für unseren Verein.
Dann lockeres warmmachen der Mannschaft und tolles Wetter.
Da hatte ich schon ein komisches Gefühl.
Die Aufstellung der Gäste war dann mal leider wieder kaum zu verstehen.Vom Stadionsprecher unverständlich leise herunter gerattert.
Meine Kollegen fragten mich , ob ich was verstehe ?

Bei der Aufstellung unserer Mannschaft wunderte ich mich .Wir spielen zu Hause gegen den Tabellenletzten, die schwächste Auswärtsmannschaft mit der am Abstand schlechtesten Abwehr der Liga. Dazu lassen Sie wichtige Spieler auf der Bank
Wir gehen mit 3 Offensiven in das Spiel.
Grünnagel muss rechts die Offensive besetzen. Gries spielt rechter Verteidiger.Obwohl man rechts 2 Defensive hatten , waren wir auf dieser Seite offen wie ein Scheunentor.Gries hatte heute auf ungewohnter Position nicht seinen besten Tag . Grünnagel konnte Offensive kaum Akzente setzen. Nach 20 Minuten war klar das dass eine Fehlentscheidung war.
Was sich unsere Trainer dabei gedacht hat :wus:
Für mich ist nach diesem Spiel klar das Freyer nächste Saison nicht mehr bei uns spielen wird.
Als man dann endlich auf der Bank reagiert und endlich Offensiv wechselt , ist es eigentlich schon zu spät.

Was mich heute ärgert ist das Auftreten der Mannschaft.
Keine Körpersprache , immer zu weit vom Gegner weg, Zweikampf verhalten wie in einem Freundschaftsspiel.
Kein Tempo kein Biss.
Von den begeisterten Spielen gegen SB und Hoppenheim
war heute absolut nichts zu sehen.
Ich hatte den Eindruck das heute von Anfang an die Taktik ausgegeben wurde , erstmal nicht verlieren und dann vielleicht irgendwie gewinnen.
Nöttingen hat eigentlich so gespielt wie ihr Tabellenplatz ist. Der FKP hat es Ihnen leicht gemacht. Am Ende können wir froh sein , nicht noch verloren zu haben.
Hätten die Spieler heute so viel Ehrgeiz gezeigt wie der eingewechselte Cisse , währen die Punkte hier geblieben
Meine 4 Kollegen brauche ich die nächsten 6 Monate nicht mehr anzusprechen ob sie mit ins Stadion gehen.
Schade.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 825
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 30. Spieltag: FK Pirmasens vs. FC Nöttingen 0:0

Beitragvon Bulldog » Sa 25. Mär 2017, 19:36

Es gab auch was positives heute.

Die Getränke waren kalt. :ok:


Zurück zu „Archiv Regionalliga Südwest 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste