1. Spieltag: SV Morlautern vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Spieltag / Analysen / Informationen
export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6294
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 1. Spieltag: SV Morlautern vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » Sa 29. Jul 2017, 23:40

Sehr guter Beitrag Schnack! :applaus:

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 948
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: 1. Spieltag: SV Morlautern vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon Knut » So 30. Jul 2017, 03:17

Jetzt bin ich wieder wach und habe nur noch ca. 2 Promille ( es waren ab HZ 2 gefühlte 5 Promille). Gleich noch die Entschuldigung an die beste Ehefrau der Welt, die mich so noch nie gesehen hat nach einem Fußballspiel, als ich heimkan.
Zum Spiel in Morlautern: Die Vorfreude war riesig. Siegessicher fuhren wir nach Morlautern und waren sehr sicher, dort den ersten Dreier zu holen. Dann der Schreck , unser Team lief auf und bestritt HZ1. Ich gehe jetzt seit bestimmt 50 Jahren zu unserem Verein, aber solch einen desaströsen Auftritt habe ich noch nie gesehen. Die Bälle werden A-Klassen reif von hinten rausgebolzt, Anspiele im Mittelfeld oder gar im "Sturm" waren ( hier fehlen mir die Worte). Man sollte sich fragen, was hier eingekauft wurde. Mittelfeld unter aller Sau, ein Stürmer, der zwingend Chancen erarbeitet oder gar nutzt, nicht einmal mit dem Fernglas erkennbar. Wie auch, ohne Zuspiele? Jetzt bin ich kein Fachmann, was Spielerverpflichtungen betrifft, aber es stellt sich die Frage, nach welchen Kriterien wurden Spieler verpflichtet? Nach der erbärmlichen HZ 1 nahmen wir Platz auf der Terasse und ersparten uns HZ 2, was schon viel bedeudet.
Uns fehlt viel, was auch in HZ2 besprochen wurde. Ein Zehner fehlt, ein Mittelstürmer fehlt. Ach Quatsch, es fehlt vieles. Nach diesem Auftritt werden wohl auch - leider- einige Zuschauer bei Heimspielen fehlen.Und, so wie ich es heute gesehen habe, wird auch ein Platz unter den ersten 6 in der Tabelle fehlen. Denn nach dem Auftritt heute werden wir Platz 8 oder schlechter belegen.
Schlimm genug, das ich nicht einmal die Ergebnisse der OL wissen wollte und ich bis jetzt auch noch keines kenne. Es ist mir auch egal. Wenn hier gegen Halter geschimpft wird, der wohl die Rolle von Rubeck übernommen hat, stellt sich mir natürlich die Frage, ist das wirklich das einzige Problem in unserem Verein? Da denke ich mal nein. Ich habe hier gelesen, das die Mannschaft gut verstärkt wurde. Tatsächlich? Wirklich? Wer ist denn eine Verstärkung und hat diese Verstärkung heute auf dem Platz gestanden? Peter Tretter ist immer noch die ärmste Sau. Das Trainerteam stellt natürlich nach Trainingsleistung. Die haben keine Alternative, da unsere Jungs keine Profis sind. Aber nochmals: Wo waren heute die gezielt eingekauften Verstärkungen? Da bin ich mal gespannt, wir die sportliche Leitung dies in der Nachbearbeitung begründet, was heute alles Mist war.
Ja, ich komme auch gerne weiter meinen Aufgaben im Verein nach und unterstütze weiterhin das Team. Aber bei den mitgereisten Fans heute kann ich tendenziell verstehen, wenn diese sagen, leckt mich am Arxxx, das muß ich mir nicht mehr anschauen.
Es gilt, die Mannschaft weiter zu unterstützen und anzufeuern. Aber die Leistung muß auch besser werden. Denn heute haben in der Anfangsformation lediglich 7-8 Spieler gestanden, die den Begriff Spieler auch rechtfertigen.
Dieses Spiel in Morlautern hat aber auch gezeigt: Schlechter kann es nicht mehr werden. Wir sind aus der RL raus, was schade ist. Und für einen Spitzenplatz in der OL sind wir nicht aufgestellt. Da gilt es nachzulegen.
Signatur? Bitte wenden ...

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 906
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 1. Spieltag: SV Morlautern vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon Bulldog » So 30. Jul 2017, 09:30

Ach Knut, vermutlich hasst Du auch die halbe Nacht nicht geschlafen, wenn ich von der Einstellzeit 3:17 Uhr ausgehe.



Aber egal, ich hatte nach dem Spiel in Petersberg, das ich selbst besucht habe, folgenden Beitrag eingestellt.

Was die bisherige Kaderplanung angeht, kann man nicht meckern. :ok:

Das Spiel war gut und die eingesetzten Spieler alle mit hoher Laufbereitschaft und gutem Kombinationsspiel.
In Anbetracht der mauen finanziellen Situation beim FKP und der Tatsache, dass einige Spieler aus dem
Stammkader noch nicht einmal dabei waren, entstand obige Einstellung von mir.



Wir alle hatten gehofft, mit drei Punkten zurück zu kommen, auch ich. Die Enttäuschung steht nicht nur Dir ins Gesicht
geschrieben. Ich glaube wir sind in der Realität angekommen, von der jeder gehofft hatte, dass sie nicht eintreten würde.
Es wird schwer, sehr schwer sogar und ein direkter Wiederaufstieg ist zunächst weit weit weg, wenn er überhaupt in
dieser Saison möglich ist. Das wird Zuschauer kosten, keine Frage und somit tritt etwas ein was wir alle nicht wollen und
vermutlich doch länger braucht als gedacht.

Nicht nur Peter Tretter, auch der Teammanager sind die ärmsten Säue. Sie sollen mit knappstem Budget, nach Möglichkeit
eine Mannschaft zusammenstellen, die sofort den Wiederaufstieg schafft. Das ist unmöglich.

Uns fehlt einfach das Geld und ohne das sieht es düster aus. Das ist das was in den letzten Jahren zwar kaschiert werden
konnte, aber auf Dauer würde das so nicht gehen und das war nicht nur mir klar. Ich möchte den Verantwortlichen ihre
immensen Bemühungen und eigenes Engagement diesbezüglich gar nicht absprechen. Will unser Verein in Regionen
ständig Präsent sein, wie wir es alle erwarten, müssen zusätzliche Gelder generiert werden und dem, dem das gelingt
wird vermutlich ein Denkmal gesetzt.
Zuletzt geändert von Bulldog am So 30. Jul 2017, 10:20, insgesamt 1-mal geändert.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 1. Spieltag: SV Morlautern vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon hotic » So 30. Jul 2017, 09:53

Sehe ich etwas anders.
Gestern stand eine Mannschaft auf dem Platz die zusammen geschätzte 600 bis 700 Regionalliga Spiel Erfahrung hat.
Es stand eine eingespielte Mannschaft auf dem Platz , alles waren auch schon letze Saison da.
Wir haben von den Namen und der Erfahrung her, eine sehr gute Oberliga Mannschaft zusammen.
Die Probleme sind meiner Meinung einfach ,das man seine Schwächen der letzten Jahre nicht beseitigt hat.
Offensive , Sturm , Chancen Verwertung und Spielaufbau wurden nicht verbessert.
Die größte Baustelle ,der harmlose Sturm wurde noch Schwächer.
Wo soll der gute Spielaufbau herkommen, wenn man das die letzten 3 Jahre eigentlich nie gemacht hat .Es würde ja immer nur reagiert und nicht agiert.
Man hat verständlicher weiße lange um die RL gekämpft,aber dies Zeit fehlt jetzt.
Einige Spieler haben mit Regionalliga Fußball ihren Höhepunkt erreicht, vielleicht fällt es einigen schwer wieder Oberliga Fußball anzunehmen.

Ich bin überzeugt das wenn die Mannschaft ihre Leistung abruft , kann man jeden Gegner der Liga schlagen .
Aber wenn wie gestern bei einigen der absolute wille und die richtige Konzentration fehlt , wird es gegen jeden Gegner schwer.

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 1. Spieltag: SV Morlautern vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon FKPler77 » So 30. Jul 2017, 09:54

@ Knut

Ich wollte eben schon schreiben, was hast du gestern für ein Spiel gesehen, aber du hast es ja selbst beantwortet.

1.HZ besoffen und 2.HZ gar nicht oder anderes Spiel
Über Fachkenntnisse brauchen wir nachdem Kommentar, über eine neue 10 nicht mehr zu sprechen!
Grimm ist wohl der stärkste Zehner in der Liga. Spielaufbau hängt nicht an einem Spieler sondern an der Idee und Vorgabe des Trainers.
Jedeglich die Umsetzung der Spieler ist entscheidend. Was aber gestern auf dem Acker(Traktor vor nochmals übers Feld) auch nicht so einfach war.


Auflistung von export:

Lauter junge Spieler die da geholt wurden. Ich bin gespannt! Sage aber auch gibt nicht alt und jung, sondern gut oder weniger gut ;)
Die erfahrenen Spieler müssen führen.

Tor: Kläs (25), Seitz (20) und Gize (22)
IV: Steil (29), Grieß (21), Valentini (18), Osee (20)
AV: Grünnagel (21), Hamann (24)
DFM: Cisse (23), Becker (25), Brenner (20), Reinert (30)
OZM: Grimm (30)
OA: Freyer (28), Bürger (24), Rebmann (18), Singer (19), Kazarayn (19)
MS: Krob (24), Ludy (24)

Eichhorn, Rose und Co. werden sich über die U23 rankämpfen können.

Das hat export mal zusammengefasst.

es wurden mit Rebmann, Brenner und Kazarayn 3 Spieler verpflichtet, export bezeichnet sie als junge Spieler, ich sage sehr sehr günstige Spieler mit Potential, denn mehr scheint in unserer Schatulle nicht drin zu sein. Hoffentlich noch 3-4 noch günstigere damit wir noch ein paar für unsere U23 bekommen. Aber auch da scheint es finanziell nicht so einfach zu sein etwas zu verpflichten.

Die Kassen scheinen leer zu sein und da sprichst du von Verpflichtungen? :wirr:


Aber trotzdem muss man es mit dem Kader unter die TOP 5 schaffen, wenn nicht sogar Top 3, eine Runde wird nicht nachdem 1 oder 5 Spieltag analysiert.

Wer die Konstellation des Spiels nüchtern :lachschlapp: betrachtet, hat doch gesehen das wir in allen Bereichen außer Torhüter, Roth und eventuell Gäbler besser aufgestellt waren als Morlautern und durch diesen riesen Bock von Kläs das ganze Spiel auf den Kopf gestellt wurde.
Ich hoffe er wird noch eine längere Denkpause bekommen, seinen Verein am 1. Spieltag so in bredouille zu bringen.

Wer dachte das es in der Oberliga einfach wird, hat die Zeiten vor der Regio wohl vergessen oder verdrängt.

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 1. Spieltag: SV Morlautern vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon FKPler77 » So 30. Jul 2017, 09:56

hotic hat geschrieben:
Ich bin überzeugt das wenn die Mannschaft ihre Leistung abruft , kann man jeden Gegner der Liga schlagen .
Aber wenn wie gestern bei einigen der absolute wille und die richtige Konzentration fehlt , wird es gegen jeden Gegner schwer.


Gebe ich dir 100% Recht und mit jeden Gegner meine ich auch Homburg, dafür ist der Kader stark genug!
In einem Spiel ist alles möglich!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6294
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 1. Spieltag: SV Morlautern vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon export 05 » Mo 31. Jul 2017, 16:59



Zurück zu „Oberliga & Pokalwettbewerbe 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste