3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens 0:2

Spieltag / Analysen / Informationen
Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Sa 12. Aug 2017, 17:24

Ja, sehr geil.

Wichtige drei Punkte eingefahren.

Jetzt gegen RW Koblenz zuhause nachlegen und der Saisonstart ist einigermaßen gelungen.
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1108
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon Pfälzer » Sa 12. Aug 2017, 17:55

hotic hat geschrieben:0:2 Krob



KLASSE !! :fahne1:

Möge dieses Pack ganz verschwinden :brech:

Benutzeravatar
schlack
Auswahlspieler
Beiträge: 201
Registriert: So 18. Nov 2007, 13:29

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon schlack » Sa 12. Aug 2017, 19:01

Verdienter und eigentlich auch nie gefährdeter Sieg in KL.

Sehr gut : von Beginn an hochkonzentriert bei der Sache, aggressiv im Zweikampf. Folgerichtig schönes 1:0 Grünnagel nach schönem Zuspiel von außen rechts. Krob muss dann freistehehend nach super Vorarbeit von links das 2:0 machen, leider drüber.
Singer - vorher sehr gute Partie - Ende Halbzeit 1 verletzt. Für ihn dann Osee. Der zeigt 2-3 mal seine Klasse für rechts außen, überläuft alle, in der MItte verpasst Grimm knapp. 2:0 nach Gestochere im 5er Grimm bleibt hängen Krob netzt ein - wichtig für ihn.

Bester Mann : Grimm. Der ist der feinste Fußballer in unseren Reihen, und solange er kann ( so 70 Minuten) Schaltstation vorne, super Dribblings, Ideengeber. Dazu hervorragend Becker, der lief alles ab, ist halt fußballtechnisch limitiert, aber extrem wertvoll in dieser Liga, Kopfbälle und defensive 6. Abwehr alle solide, Hamann gut drauf mit Zug nach vorne. Weniger auffällig Bürger.
Es kamen noch Ludy und Brenner - Krob sehe ich momentan etwas vor Ludy, der erschien etwas schwerfälliger und weniger flexibel. Brenner am Ende - zu kurz, um was zu zeigen, kann sicher etwas frecher werden, wirkte verständlicherweise etwas scheu.

Insgesamt klasse Leistung, FCK zwar nicht sehr gut heute, was aber vor allem an der Klub lag. Haben die nicht richtig ins Spiel kommen lassen durch gutes Pressing und aufgewecktes Spiel.

Stimmung bei 306 Zuschauern richtig gut, klare Oberhand Klubgäste, stimmlich und zahlenmäßig, sogar richtige Fangesänge... na ja, fast....

Weiter so. Ich denke, die Niederlage in Morlautern war gar nicht so falsch - Dämpfer gleich am Anfang, jeder weiß, wie das auf den Dörfern so abgehen wird, jeder weiss, dass es im Vorbeigehen mit halber Kraft nicht gehen wird und das dann nach hinten losgeht.

Homburg wird einsam vor sich hinspielen als Erster, die ziehen das sachlich durch, denke ich. Sollte uns nicht jucken, vielleicht können wir auf Platz 2 hinarbeiten, mit so Leistungen wie heute allemal.

:fahne1: :applaus: :fahne1: :applaus:

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 912
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » Sa 12. Aug 2017, 19:21

Guter Bericht schlack.
Das stimmt einem ja richtig positiv ein. Tretter und Steil haben ja diese Woche gesagt, wir brauchen noch etwas Zeit.
Im Moment habe ich den Eindruck, da wird in Ruhe und sehr Zielführend gearbeitet. Weiter so. :ok:

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 430
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon A1706 » Sa 12. Aug 2017, 20:14

schlack hat geschrieben: jeder weiß, wie das auf den Dörfern so abgehen wird, jeder weiss, dass es im Vorbeigehen mit halber Kraft nicht gehen wird und das dann nach hinten losgeht.

Homburg wird einsam vor sich hinspielen als Erster, die ziehen das sachlich durch, denke ich. Sollte uns nicht jucken, vielleicht können wir auf Platz 2 hinarbeiten, mit so Leistungen wie heute allemal.

:fahne1: :applaus: :fahne1: :applaus:


Naja, die in letzter Saison vermeidlich starken "Dörfer" wie Mechtersheim, Wiesbach oder RW Koblenz" finden sich aktuell auf Abstiegsplätzen.

Von den "Big Four" etablieren sich neben HOM auch langsam TR und PS oben. Dillingen, ähm Diefflen, derzeit äußerst torgefällig, die werden ihren Meister noch finden. Karbach bekam heute ersten Kleindämpfer. Was will Karbach oder Diefflen in der RL? Das Abenteuer Liga 4 hatte Saar05 äußerst schmerzhaft erleben müssen. Endlich werden, so glaube ich, zwei der vier Absteiger im nächsten Jahr wieder RL spielen.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 912
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » Sa 12. Aug 2017, 20:43

Also ganz ehrlich, zum jetzigen Zeitpunkt eine Prognose abzugeben ist reine Spekulation. Da kann noch sehr viel in
alle Richtungen passieren. Einzig Homburg, da liegt der Sekt schon im Keller und braucht nur noch gekühlt zu werden.
Für alle anderen gilt, warten wir es ab.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon hotic » Sa 12. Aug 2017, 23:38

Ich sah heute eine FKP Mannschaft die sofort hellwach war . Zweikampfstark und mit hoher Laufbereitschaft zur Sache ging. Die Mannschaft wollte heute gewinnen,was sie sich verdient geschafft hat.
KL für mich eine große Enttäuschung,wenn die sich nicht steigern ,werden sie keine Chance haben um Platz 2 mitzuspielen.
Es sah zeitweise so aus ,als ob eine A Jugend Mannschaft gegen eine Herrenmannschaft spielen würde.
Singer für mich der beste Mann auf dem Platz.
Dazu ragten noch Grünnagel ,Grimm und Cisse heraus.
Das für Singer nicht Freyer sondern Osse eingewechselt wurde gibt mir und sicher auch ihm zu denken.


Krob sehr Laufstark und mit tollem Einsatz und wille und Tor. Aber auch sehr oft Kopfball Duelle verloren und meistens an der falsche Stelle gestanden. Aber gegenüber Ludy dürfte er zur Zeit klar die Nase vorne haben.
Trotzdem hoffe ich immer noch auf einen neuen Mittelstürmer
Becker gewohnt Zweikampfstark , aber sein Pass Spiel ganz schwach.
Enttäuscht hat mich Bürger. Er hat seine Chance nicht genutzt.Einfach zu lethargisch auf dem Platz .Ich erwarte auch keine weitere Entwicklung mehr bei ihm. Er ist vor 2 Jahren stehen geblieben und wird es auch in Zukunft .
keine Fortschritte mehr machen. Auch in der Mannschaft hat er meiner Meinung nach kein gutes Standing.
Wenn man sieht was für ein Potential der Junge hat und was er daraus macht ,einfach schade .
Zum Schluss hatte mein keine Ordnung mehr im Spiel , wäre KL da etwas clevere und stärker gewesen , wäre es noch mal eng geworden.
Letzte Woche hatten wir einen starken Schiedsrichter,heute einen schwachen.
Zuletzt geändert von hotic am So 13. Aug 2017, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 430
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon A1706 » Sa 12. Aug 2017, 23:48

Bulldog: Du hast vollkommen Recht, für Prognose ist es zu früh. Aber: RW Koblenz ist zu schlagen und dann kommt Dudenhofen. Wer kam denn nach einigen Jahren aus der RL runter - RW Kobl, Dudenhofen, Karbach oder wir? (Wir sind die 4 Absteiger). Wenn aber Trier nicht bald auf die Hufen kommt, werden sie in der OL bleiben. Heute gegen Salmrohr, eigentlich ein Absteiger, das war ein Trauerspiel. Hab den Video.Live.Ticker verfolgt. Deren nächster Gegner ist der Tabellenführer und in Jägersburg müssen die auch erstmal gewinnen. Zwei Spiele - Ein Punkt, schon sind sie 9 Punkte hinter den Aufstiegsplätzen.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 912
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » So 13. Aug 2017, 01:13

Wer hat das erste Spiel gewonnen? Der letztjährige Aufsteiger in die OL SV Morlautern oder der RL-Absteiger FKP.
Deshalb ist es ratsam ( hier im Forum, bei Mannschaft und Trainerteam mache ich mir da keine Gedanken ) nicht in
Euphorie oder gar Überheblichkeit zu verfallen, sondern dem nächsten Gegner den allgemein üblichen Respekt zu zollen.
Nach der Winterpause kann man dann eine erste vorsichtige Einschätzung treffen, wohin der Weg möglicherweise
in dieser Saison gehen kann.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6300
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » So 13. Aug 2017, 10:22

Verdient! Vorgaben des Trainerteams wurden umgesetzt. Guter Auftritt und auch gute Stimmung beim Heimspiel in KL.

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon FKPler77 » So 13. Aug 2017, 12:46

hotic hat geschrieben:Das für Singer nicht Freyer sondern Osse eingewechselt wurde gibt mir und sicher auch ihm zu denken.


Krob sehr Laufstark und mit tollem Einsatz und wille und Tor. Aber auch sehr oft Kopfball Duelle verloren und meistens an der falsche Stelle gestanden. Aber gegenüber Ludy dürfte er zur Zeit klar die Nase vorne haben.
Trotzdem hoffe ich immer noch auf einen neuen Mittelstürmer

Becker gewohnt Zweikampfstark , aber sein Pass Spiel ganz schwach.

Enttäuscht hat mich Bürger. Er hat seine Chance nicht genutzt.Einfach zu lethargisch auf dem Platz .Ich erwarte auch keine weitere Entwicklung mehr bei ihm. Er ist vor 2 Jahren stehen geblieben und wird es auch in Zukunft .
keine Fortschritte mehr machen. Auch in der Mannschaft hat er meiner Meinung nach kein gutes Standing.
Wenn man sieht was für ein Potential der Junge hat und was er daraus macht ,einfach schade .


Zum Spiel wurde denke ich alles gesagt und wer das Spiel in Morlautern gesehen und richtig analysiert(nicht hier schon die Nerven verliert) hat, sieht das wir auf einem guten Weg sind, wir spielen auf Sieg und deshalb stehen wir auch jetzt schon dort wo wir hinwollen. Die Uneentschieden, siehe Trier bringen dir nichts.

Krob ist für mich gesetzt und sollte das Vertrauen auch erstmal geschenkt bekommen.

Becker hat seine Stärken und Schwäche, das wir sich nicht mehr ändern.

Zum Thema Mittelstürmer, ich sehe nur Potential einen zu verpflichten wenn man von überbewerteten und wohl gut verdienenden Reinert, Bürger oder Freyer einen abgibt.

Man sieht ja ganz klar, das Sie aktuell keine Optionen sind.

Bürger war in Morlautern schon schwach, gestern für ein Heimspiel eines Lauteres, ganz schwach.

Singer, Osee und Rebamann. Tretter bringt diese Jungs weiter.

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 276
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: 3. Spieltag: 1. FC K'lautern II vs. FK Pirmasens 0:2

Beitragvon Tito » Mo 14. Aug 2017, 05:57



Zurück zu „Oberliga & Pokalwettbewerbe 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast