5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens 2:2

Spieltag / Analysen / Informationen
Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens _:_

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Mi 23. Aug 2017, 20:57

So kann es ausgehen. War mein Tipp :D
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 315
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens _:_

Beitragvon Controller » Mi 23. Aug 2017, 21:09

2:2 :brech: :hinterteil:
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens _:_

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Mi 23. Aug 2017, 21:13

2:2 Unglaublich.... :brech:
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 430
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens _:_

Beitragvon A1706 » Mi 23. Aug 2017, 21:16

Dieffeln hat zu Hause 1:2 verloren. Platz 2 wäre frei. Aber dieses dumme 2:2 heute reicht nicht.

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Profispieler
Beiträge: 942
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens _:_

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Mi 23. Aug 2017, 21:21

Nix gegen Dudenhofen, aber wenn man 2:0 führt muss das Ding nachhause gebracht werden. Ohne Wenn und Aber.
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 315
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens _:_

Beitragvon Controller » Mi 23. Aug 2017, 21:25

Aus
2:2
:autsch:
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6300
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » Mi 23. Aug 2017, 22:35

Dudenhofen wohl das Schlechteste was ich die letzten Jahre gesehen haben. Doch die weiten Bällen haben am Ende gereicht. Dazu Chancen vergeben und die Gegentore nach dummen Fehlern. Am Ende rettet Kläs überragend, sonst verliert man auf dem dunklem Sportplatz am Ende noch.

2:2 und damit Punkte verschenkt. Spiel war wie zu erwarten. Eine 2:0 Führung darf man nicht hergeben. Draufhauen bring jetzt auch nichts.

Aufbauen und konzentriert gegen Salmrohr vorbereiten.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens 2:2

Beitragvon hotic » Mi 23. Aug 2017, 23:18

Dudenhofen hat das gespielt was sie können .Das ist nicht viel , hat aber gereicht um uns fast zu schlagen.
Der Anfang war es ja noch einigermaßen in Ordnung,aber vom Minute zu Minute wurde es immer grausamer.
Bis es nur noch ein wildes gebolze war.
Da stehen 10 gestandene Regionalliga Spieler auf dem Platz ,aber sie bringen es nicht fertig mal ihr Spiel durchzusetzen,so wie in KL.
Mir fehlt da die Ruhe und Abgeklärtheit,stattdessen passt man sich dem Gegner an.
Das hätte heute einfach werden können. Wenn man seine Überlegenheit an Schnelligkeit,Technik und seine besseres Laufspiel durchgesetzt hätte.
Als man mal schnell und direkt spielte , war der Gegner überfordert,stattdessen wurden aber meistens lange hohe Bälle auf dem kleinen Freyer gespielt.
Ich verstehe auch nicht warum Freyer in der Mitte spielt und Grimm auf rechts.
Grimm hat seine Stärken zentral ,wie man schon oft gesehen hat.
Trotzdem läuft das Spiel gut für uns. 2:0 Führung , der Gegner eigentlich schon geschlagen.
Dann bringt man ihn völlig unnötig wieder ins Spiel.
Steil mit einer ganz schwachen Aktion vor dem 1:2 , das Abwehrverhalten vor dem 2:2 haarsträubend.
Vorne vergibt man mal wieder unzählige Chancen.
Da setzt man sich mal durch , dann kommt statt eines Schusses ,eine Rückgabe.
Am Ende ein verdienter Punkt für einen ganz schwachen Aufsteiger.
Ich stand hinter dem Tor mit einigen netten Leuten aus Dudenhofen,die waren überrascht über die schwache FKP Mannschaft .Die hatten uns stärker eingeschätzt und ärgerten sich zum Schluss sogar das ihr Team heute nicht gewonnen hat.

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 276
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens 2:2

Beitragvon Tito » Do 24. Aug 2017, 01:20

Eins der Hauptprobleme welches wir fast schon immer haben ist, dass wir nicht öfter von der der zweiten Reihe abschließen, auch in der Oberliga muss man den Ball nicht ins Tor tragen. Und wenn man 2 Meter vorm Tor steht wird er oft drüber oder vorbei geschoben. Also die immer wiederkehrende Abschlussschwäche. Im Training kann man das schwer trainieren, das weiß ich aus Erfahrung. Da fehlt der letzte Wille oder Selbstvertrauen. An mangelnder Technik kann es nicht liegen

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 430
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens 2:2

Beitragvon A1706 » Do 24. Aug 2017, 01:27

Jetzt bin ich mal auf Salmrohr gespannt. Homburg hatte sich mal ausgetobt, kann es die Klub wiederholen?

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6300
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens 2:2

Beitragvon export 05 » Do 24. Aug 2017, 11:48

Du kannst den superreichen FCH mit seiner Profimannschaft nicht mit uns vergleichen.

Rubeck wird den FSV schon heiß machen und wir werden ein anderes Gesicht von Salmrohr erleben.

Hier noch der PZ Bericht zum Spiel in Dudenhofen: http://www.pirmasenser-zeitung.de/nachr ... -der-hand/

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens 2:2

Beitragvon FKPler77 » Do 24. Aug 2017, 13:16

Tito hat geschrieben:Eins der Hauptprobleme welches wir fast schon immer haben ist, dass wir nicht öfter von der der zweiten Reihe abschließen, auch in der Oberliga muss man den Ball nicht ins Tor tragen. Und wenn man 2 Meter vorm Tor steht wird er oft drüber oder vorbei geschoben. Also die immer wiederkehrende Abschlussschwäche. Im Training kann man das schwer trainieren, das weiß ich aus Erfahrung. Da fehlt der letzte Wille oder Selbstvertrauen. An mangelnder Technik kann es nicht liegen


Jetzt treffen beide Stürmer in einem Spiel, jetzt haben wir keine Mittelfeldspieler wie damals Baum der Raketen aufs Tor feuerte.
Wir haben auch keinen Standardspieler wie Göhring damals, der uns 10 Freistoßtore bringt.
Wir haben auch keinen Weißmann der uns 5 Elfmeter pro Saison rausholt.


Es wird immer was geben das fehlt, weil man gar nicht so viele verschiedene Spielertypen aufstellen kann.

Sind wir doch mal realistisch.
5 Spiele, 10 Punkte, 9:5 Tore, alles im Lot.Mit diesem Punkteschnitt steigen wir auf!
Hätten wir in Kl unentschieden gespielt und Gestern gewonnen. Gleiche Ausgangssituation, außer das der FCK sogar einen Punkt mehr hätte.

Natürlich darf das gestern nicht passieren, aber wie oft und welchen Mannschaften ist das schon passiert? :wus:

Das muss analysiert werden, sowas darf nicht wieder passieren in den nächsten Spielen, aber ganz kann man es nie abstellen. Es ist Fussball!

Für mich erschreckend sind die Leistungsschwankungen von Steil,Hamann,Bürger, Freyer in diesem Jahr.
Das sind Spieler die eigentlich Konstanz reinbringen sollten und den jungen Sicherheit geben.

Es sind englische Woche, vielleicht kommt auch etwas Rotation rein, Becker und Cisse wirken müde.
Mit Brenner, Rebmann, Singer und Osee hat man sehr frische Spieler für Samstag in der Hinterhand.

Aber ein neues System und Sturmduo scheint ja gefunden zu sein. ;)

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6300
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens 2:2

Beitragvon export 05 » Do 24. Aug 2017, 15:10

Problem war dass die weiten Bälle unsere 4 in der Verteidigungsreihe immer ins 1:1 gezwungen haben. Der Abstand aus dem Mittelfeld zur Abwehr war zu groß (2te Bälle!!!). Dudenhofen hat bebolzt und wir machten dann fröhlich mit. Echt dumm. Machen wir vorher das 3:0 geht es nur noch um die Höhe. Sehr ärgerlich.
Denke Dudenhofen wird sich auch nach unten wieder verabschieden. Umso ärgerlich dass wir dort nur Remis gespielt haben.

Am Rande: 570 Zuschauer? Ich hätte auf gute 350 getippt und davon bestimmt gute 120 aus Pirmasens. Dunkel wars. Flaschenbier gabs. Schinkenwurst Belegte. Spieler und Zuschauer pissten in den Busch. Hatte gutes Kreisliga Feeling. Dazu passten auch die Linienrichter.

Immerhin war bei uns auch Leben drin. Man versuchte sich gegenseitig aufzubauen und auch nachdem Spiel holte PT die endtäuschten Jungs zusammen. Aus solchen Spielen muss man lernen. Weiter geht's!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6300
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 5. Spieltag: FV Dudenhofen vs FK Pirmasens 2:2

Beitragvon export 05 » Do 24. Aug 2017, 16:49



Zurück zu „Oberliga & Pokalwettbewerbe 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast