7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Spieltag / Analysen / Informationen
export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6293
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon export 05 » Mo 4. Sep 2017, 06:57

Krob verletzt. Er droht wochenlang auszufallen. :ahh:

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon hotic » Mo 4. Sep 2017, 08:28

So jetzt haben wir das Problem das hier schon seit Wochen diskutiert wird. Wer soll jetzt da spielen?
Es kann eigentlich nur Freyer tun , obwohl er es eigentlich gar nicht kann. Was soll der kleine Freyer mit diesen hohen langen Bällen anfangen,die bei uns zu 90 %g gespielt werden .
Außerdem fehlt er dann auf der Aussenbahn.
Ludy ist für mich zu Zeit noch nicht mal eine Alternative für die Bank.
Oder sollen wir jetzt Osee vorne reinstellen.
Auch in der 2.Mannschaft sehe ich da zur Zeit keine Alternative, aber vielleicht sollte man Rose Jetzt mal eine Chance geben.
Leider hat es der Verein versäumt hier zu reagieren.
Krob hat seine Sache gar nicht schlecht gemacht,obwohl es ihm natürlich an Schnelligkeit und Technik fehlt.
Bin mal gespannt wie man das löst.

Übrigens,Kai Merk hat in Elversberg in 7 spielen bis jetzt 12 Tore gemacht

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon FKPler77 » Mo 4. Sep 2017, 10:57

hotic hat geschrieben:So jetzt haben wir das Problem das hier schon seit Wochen diskutiert wird. Wer soll jetzt da spielen?
Es kann eigentlich nur Freyer tun , obwohl er es eigentlich gar nicht kann. Was soll der kleine Freyer mit diesen hohen langen Bällen anfangen,die bei uns zu 90 %g gespielt werden .
Außerdem fehlt er dann auf der Aussenbahn.
Ludy ist für mich zu Zeit noch nicht mal eine Alternative für die Bank.
Oder sollen wir jetzt Osee vorne reinstellen.
Auch in der 2.Mannschaft sehe ich da zur Zeit keine Alternative, aber vielleicht sollte man Rose Jetzt mal eine Chance geben.
Leider hat es der Verein versäumt hier zu reagieren.
Krob hat seine Sache gar nicht schlecht gemacht,obwohl es ihm natürlich an Schnelligkeit und Technik fehlt.
Bin mal gespannt wie man das löst.

Übrigens,Kai Merk hat in Elversberg in 7 spielen bis jetzt 12 Tore gemacht


Freyer und Bürger.Größe hat damit nichts zu tun, unser Spiel nach vorne ist einfach zu schwach, Branscheid ist auch kein Riese ;)
Ludy ist auch noch da, gerade gegen die kommende Mannschaft könnte er treffen.
Osee? Das kommentiere ich nicht :lachschlapp: , der könnte für Steil spielen, der hätte eh eine Denkpause verdient.
Rose hat Potential, aber ich würde Kazaryan bringen
Der Verein hat es versäumt zu reagieren? Wir haben 15 Tore in 7 Spiele gemacht, die Problematik ist die Konstanz und die Unsicherheiten in der Abwehr. Das finanziell kein Geld für einen Topstürmer da ist, sollte auch dir jetzt dir endlich bewusst sein.

Merk spielt in einer Verbandsliga und ging wegen der Kohle nach Elversberg und träumt von mehr.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon hotic » Mo 4. Sep 2017, 11:18

Der einzige der hier immer wieder von einem top Stürmer redet bist du :autsch:
Ich rede von einer Alternative auf dieser Position,und die ist nicht da.
Jeder der die letzten Spiele gesehen hat , hat gesehen das Ludy zur Zeit keine richtige Alternative ist.
Dein Auftritt in Diefeln kommentiere ich nicht. Aber die Leute die neben mir standen , sahen das wie ich.
Bei uns kommen halt 90% der Bälle hoch und weit ,damit kann ein Freyer nix anfangen und ein Bürger noch weniger.
Unsere Spieler die das Spiel von hinten aufbauen sollen sind nicht dazu in der Lage andere Bälle zu spielen.
Die werden das auch nicht ändern können wenn Freyer vorne spielt.

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon FKPler77 » Mo 4. Sep 2017, 11:25

hotic hat geschrieben:Der einzige der hier immer wieder von einem top Stürmer redet bist du :autsch:
Ich rede von einer Alternative auf dieser Position,und die ist nicht da.
Jeder der die letzten Spiele gesehen hat , hat gesehen das Ludy zur Zeit keine richtige Alternative ist.
Dein Auftritt in Diefeln kommentiere ich nicht. Aber die Leute die neben mir standen , sahen das wie ich.
Bei uns kommen halt 90% der Bälle hoch und weit ,damit kann ein Freyer nix anfangen und ein Bürger noch weniger.
Unsere Spieler die das Spiel von hinten aufbauen sollen sind nicht dazu in der Lage andere Bälle zu spielen.
Die werden das auch nicht ändern können wenn Freyer vorne spielt.


Also gegen Salmrohr habe ich kaum lange Bälle gesehen, was uns fehlt ist ein Kreativer 6er. Vielleicht bekommt Brenner mal eine Chance, Cisse war nämlich bisher nix in den letzten Spielen. Ludy war unterirdisch, aber jetzt mal ehrlich. hatte er ein Ball im 16er mal bekommen? Wir spielen uns ja nichts heraus, es sind Einzelleistungen, meist über die Geschwindigkeit.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon hotic » Mo 4. Sep 2017, 11:33

Salmrohr kann man wohl schlecht als Maßstab nehmen.
Wenn uns ein Gegner etwas früher angeht ist es vorbei mit der Herlichkeit.
Die Aussenpositionen sind überbesetzt,da hätte man ruhig einen Spieler einsparen können und dafür noch einen echten Stürmer verpflichten sollen.
Mir erschließt sich immer noch nicht warum ein Osee außen offensiv spielen muss oder soll.
Der Kerl sollte in der IV gesetzt sein , wie gut er das kann hat er schon sehr oft gezeigt

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon FKPler77 » Mo 4. Sep 2017, 11:41

hotic hat geschrieben:Salmrohr kann man wohl schlecht als Maßstab nehmen.
Wenn uns ein Gegner etwas früher angeht ist es vorbei mit der Herlichkeit.
Die Aussenpositionen sind überbesetzt,da hätte man ruhig einen Spieler einsparen können und dafür noch einen echten Stürmer verpflichten sollen.
Mir erschließt sich immer noch nicht warum ein Osee außen offensiv spielen muss oder soll.
Der Kerl sollte in der IV gesetzt sein , wie gut er das kann hat er schon sehr oft gezeigt


Überbesetzt?Mit Rebmann saß nur ein Außenbahnspieler auf der Bank? ich glaube Tretter hatte ihn gebracht um wegen seiner körperlichen Robustheit,
aber technisch fand ich es unpassend auf dem kleinen Kunstrasen. Bei uns im Stadion ist es was anderes.

Ich würde ihn auch gerne am Samstag in der IV sehen.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon hotic » Mo 4. Sep 2017, 11:48

Freyer ,Rebmann,Singer,Bürger,Kazaryan und dazu noch die schon oft auf außen eingesetzten Grimm ,Grünnagel und Osee.
Wenn das keine überbesetzung ist ,dann weiß ich auch nicht. :wus:

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon FKPler77 » Mo 4. Sep 2017, 11:59

hotic hat geschrieben:Freyer ,Rebmann,Singer,Bürger,Kazaryan und dazu noch die schon oft auf außen eingesetzten Grimm ,Grünnagel und Osee.
Wenn das keine überbesetzung ist ,dann weiß ich auch nicht. :wus:


Grünnagel und Osee sind eher Verteidiger.
Freyer spielt am liebsten Stürmer und Bürger auf der 10.
Kazaryan ist kein Außenbahnspieler :lachschlapp:

Also bleiben als reine Außenbahnspieler nur Singer und Rebmann.

Aber ich geb dir Recht, du weißt es eben nicht.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon hotic » Mo 4. Sep 2017, 12:09

https://www.transfermarkt.de/david-kaza ... ler/333244

Der hat in Elversberg eigentlich immer auf außen gespielt.
Genau wie Bürger und Freyer zu 90 % immer aus außen spielen ,ob Sie dass wollen oder nicht.
Genau wie Osee und Grünnagel da schon öfters eingesetzt wurden .
Es geht nicht darum wer wo gerne spielen würde , es geht darum das sie da eingesetzt werden.
Grimm hat in Dudenhofen rechts gespielt.
Also genug Alternativen

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon FKPler77 » Mo 4. Sep 2017, 12:12

hotic hat geschrieben:https://www.transfermarkt.de/david-kazaryan/profil/spieler/333244

Der hat in Elversberg eigentlich immer auf außen gespielt.
Genau wie Bürger und Freyer zu 90 % immer aus außen spielen ,ob Sie dass wollen oder nicht.
Genau wie Osee und Grünnagel da schon öfters eingesetzt wurden .
Es geht nicht darum wer wo gerne spielen würde , es geht darum das sie da eingesetzt werden.
Grimm hat in Dudenhofen rechts gespielt.
Also genug Alternativen


Eigentlich immer? Wieviel Spiele hast du gesehen?
Wenn man wie in Dudenhofen mit zwei Stürmern spielt, ist man mit Grimm im Zentrum auch zu anfällig nach hinten.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon hotic » Mo 4. Sep 2017, 12:18

Ich habe alle Spiele gesehen.
Du wohl nicht ,anders kann ich mir deine Antworten nicht erklären.
Pressemeldung :
Fußball-Oberligist FK Pirmasens steht kurz vor der Verpflichtung des Außenstürmers David Kazaryan. Der 19-Jährige, der vergangene Saison in 32 Saarlandligaspielen zwölf Tore für die U21 von Regionalligameister SV Elversberg erzielte, habe mündlich …

Der einzige der Kazaryan als Mittelstürmer statt außen sieht , bist eigentlich du.

Aber jeder siehts halt anders :D
Und das ist gut so , sonst könnten wir hier nicht diskutieren

FKPler77
Amateur
Beiträge: 154
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon FKPler77 » Mo 4. Sep 2017, 12:30

hotic hat geschrieben:Ich habe alle Spiele gesehen.
Du wohl nicht ,anders kann ich mir deine Antworten nicht erklären.
Pressemeldung :
Fußball-Oberligist FK Pirmasens steht kurz vor der Verpflichtung des Außenstürmers David Kazaryan. Der 19-Jährige, der vergangene Saison in 32 Saarlandligaspielen zwölf Tore für die U21 von Regionalligameister SV Elversberg erzielte, habe mündlich …

Der einzige der Kazaryan als Mittelstürmer statt außen sieht , bist eigentlich du.

Aber jeder siehts halt anders :D
Und das ist gut so , sonst könnten wir hier nicht diskutieren


Wissen wir doch bei dir, besonders deine fussballerische Sichtweise. Also ich hab ihn 2mal gegen meinen Neffen spielen sehen als Elversberger. 2 mal in der Spitze, 3 Tore.

3mal beim FKP, auch dort traf er 4mal und rate mal wo er spielte, Mittelstürmer :D

Die Pressemitteilung beruft sich bestimmt auf die Info von Transfermarkt, denn spielen hat ihn von denen sicher auch keiner.

hotic
Weltklassespieler
Beiträge: 2268
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon hotic » Mo 4. Sep 2017, 12:46

Natürlich :ok:
Osee spielt bei uns ja auch Offensiv auf den außen , obwohl er eigentlich IV ist.

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 349
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: 7. Spieltag: FV Diefflen vs. FK 03 Pirmasens 2:1

Beitragvon Talla70 » Mo 4. Sep 2017, 13:55

A1706 hat geschrieben:
Talla70 hat geschrieben:
Also ein Topstürmer will sicher mehr als 1.000-1.200 netto im Monat, also wohl 1.300-1.500 brutto*12 Monate= 16.000 -18.000 Brutto im Jahr.




Stimmt für den AN, aber nicht für den AG. Dieser hat neben den Arbeitgeberanteilen auch noch diverse andere Dinge zu bezahlen, Versorgungskassen als Beispiel. Rechne mal bei 1.500 brutto / 18.000 im Jahr besser mit 25.000 Euro im Jahr als AG-Belastung, bei 2.000 brutto
werden daraus schnell 35.000 im Jahr. Hinzu kommen Prämien und Einplanungen finanzieller Art, wird z.B. besagter Topstürmer mal 2 Wochen krank oder fällt 3 Monate aus. Ist dann kein adäquater Ersatz da, ist alles wie gehabt. Außer den Entgeltfortzahlungen für den Ausfall.
Aus diesem Grund:

Unbenannt.png


aber was solls. Trier verlor gestern bei Saar05 mit 2:3. Wiesbach, Diefflern, Karbach und Co. werden mit Sicherheit nicht in die RL wollen / können und darauf verzichten. Von daher reicht es eigentlich, wer von den beiden Kandidaten TR oder PS vor dem Anderen platziert ist.


By the Way: Ich bin Arbeitgeber - habe 14 Angestellte. Die Belastung aufs Brutto sind 30%. Darin enthalten auch der Beitrag zur Krankenversicherung, die u.a. die Lohnfortzahlung berücksichtigt. Hier kann ich je nach Umlagebeitrag bis zu 90% des Gehaltes als Arbeitgeber bei Krankheit zurück bekommen.

Bei Sportvereinen gibt es natürlich noch ein paar Besonderheiten wie steuerfreie Pauschalen z.B. auf Sportkleidung inkl. Schuhe; BG-Beitrag. Aber der von Dir angesetzte Betrag ist zu hoch


Zurück zu „Oberliga & Pokalwettbewerbe 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast