14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Spieltag / Analysen / Informationen
Bulldog
Profispieler
Beiträge: 871
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim _::

Beitragvon Bulldog » Fr 13. Okt 2017, 12:18

Heute Abend kann ich leider nicht im Stadion sein, aber ich drücke fest fest die Daumen.Bild
Vielleicht wird von jemand hier die Spielstände reingestellt und ich schau ab und zu mal rein. :oleole: :oleole:

:fahne1: :fahne1:

Benutzeravatar
FKP-HERO
Weltklassespieler
Beiträge: 1295
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 12:48
Wohnort: Im Breisgau

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim _::

Beitragvon FKP-HERO » Fr 13. Okt 2017, 19:57

Lt Live Ticker 1:0 Ludy
"Bestimmt ist es ein Junge... Es ist ein Junge und was für Junge!" - "Das ist die Nabelschnur Mr. Simpson, es ist ein Mädchen."

Benutzeravatar
FKP-HERO
Weltklassespieler
Beiträge: 1295
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 12:48
Wohnort: Im Breisgau

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim _::

Beitragvon FKP-HERO » Fr 13. Okt 2017, 21:16

2:0 Ludy

3:0 Osee
"Bestimmt ist es ein Junge... Es ist ein Junge und was für Junge!" - "Das ist die Nabelschnur Mr. Simpson, es ist ein Mädchen."

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6229
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon export 05 » Sa 14. Okt 2017, 01:03

Klasse Jungs! Geile Sache!

Trier mit 1:3 Niederlage in Homburg. Vorsprung ausgebaut!

Tito
Auswahlspieler
Beiträge: 270
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:00

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon Tito » Sa 14. Okt 2017, 07:40

:applaus: :fkpwapp:
Starke Leistung, aber warum steht überall, dass es 3:1 ausging?

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6229
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon export 05 » Sa 14. Okt 2017, 07:43

Hier die PZ: http://www.pirmasenser-zeitung.de/nachr ... u-bremsen/

Kann man nur zustimmen. Unsere Mannschaft ist geil drauf. Stimmung in der Mannschaft scheinbar sehr gut. Der Prozess von Defensive auf Offensive ist vollzogen.

Sonst schreibt keiner was zum Spiel gestern?

Nun ein Punkt in Trier und das Spiel in Homburg könnte man ganz ohne Druck angehen.

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 437
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon Hobbes » Sa 14. Okt 2017, 08:09

Läuft einfach bei uns. Mit 8 Siegen in Serie sind wir bereit für die 4 Topspiele in den kommenden 2 Wochen.

Ich bin guter Dinge, dass wir aus Trier was mitnehmen und Wiesbach zuhause schlagen. Gegen Homburg und Worms hoffe ich, dass die Mannschaft auch mal wieder mit defensiverer Spielweise erfolgreich auftreten kann. Spielerisch passt es sowieso schon seit Wochen und auch kämpferisch war das gerade gestern wieder große Klasse.

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 424
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon A1706 » Sa 14. Okt 2017, 09:59

Weshalb überall 3:1 steht, muss ich das verstehen?

Für mich bestehen die 5 Topp-Teams aus den 4 Absteigern und Wiesbach (WiBa)
Interessant wie viel Punkte diese 5 Teams untereinander aus den 8 Partien holen bzw wie bereits gespielt wurde:

Homburg hatte 2 Spiele, gegen TR und KL. Jeweils gewonnen. 6 Punkte
Pirmasens hatte 1 Spiel, gegen KL und dies gewonnen. 3 Punkte (Möglich mehr)
WiBa hatte 2 Spiele, gegen KL verloren, gegen TR unentschieden. 1 Punkt
Trier hatte 2 Spiele, gegen HOM verloren, gegen WiBa unentschieden. 1 Punkt
Lautern hatte auch 2 Spiele, gegen HOM verloren, gegen PS verloren. 0 Punkte

Schon ein Blick zeigt Parallelen zur Tabelle. Für mich stehen die beiden Aufsteiger schon fest.
Es kann sein, dass Homburg in Pirmasens verliert, es kann sein, dass Pirmasens in Wiesbach verliert ,
auch mag es sein, dass beide Teams in Trier Punkte lassen müssen, aber Tabellenentscheidend
sind solche Spiele kaum mehr. Dazu ist der Unterschied zwischen den Plätzen
1 zu 2 und 2 zu 3 schon zu groß. Auch glaube ich nicht, dass Hom oder Ps drei Spiele in Serie verlieren,
und der jeweils Tabellen-Nachrangige seine drei Spiele gewinnen wird. Dazu haben Wiesbach, Trier
und Lautern-II schon zu oft gepatzt.
Freue mich schon auf den nächsten Spieltag, dieser ist für mich gelaufen.

Amen.

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 345
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon Talla70 » Sa 14. Okt 2017, 12:45

Im Trierer Forum träumen sie schon von 2 Punkten Rückstand in 6 Wochen...
;)

Mentis
Bambini
Beiträge: 17
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:15

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon Mentis » Sa 14. Okt 2017, 12:53

Unser Mannschaft spielte auch gestern Abend wieder tollen Offensivfußball. Das ist natürlich auch für die Zuschauer gut. Gegen Trier, Wiesbach und Homburg werden wir aber sicherlich etwas defensiver auftreten. Dennoch glaube ich, dass wir uns vor allen dreien nicht verstecken müssen.

Was mich trotz aller Freude über den deutlichen 3:0-Sieg gestört hat, war die Chancenauswertung. Bereits zur Pause muss es eigentlich 3:0, 4:0 oder gar höher stehen. Gegen die oben genannten Teams werden wir nicht so viele Chancen bekommen. Da müssen wir vor dem Tor einfach effektiver werden, aber wirklich trainieren kann man so etwas ja auch nicht. Sehr gut gefällt mir weiterhin die Defensivarbeit. Pfeddersheim hatte über das komplette Spiel hinweg eigentlich keine wirliche Torchance. So muss das sein.

Talla70
Auswahlspieler
Beiträge: 345
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 18:00

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon Talla70 » Sa 14. Okt 2017, 13:00

Mentis hat geschrieben:Unser Mannschaft spielte auch gestern Abend wieder tollen Offensivfußball. Das ist natürlich auch für die Zuschauer gut. Gegen Trier, Wiesbach und Homburg werden wir aber sicherlich etwas defensiver auftreten. Dennoch glaube ich, dass wir uns vor allen dreien nicht verstecken müssen.

Was mich trotz aller Freude über den deutlichen 3:0-Sieg gestört hat, war die Chancenauswertung. Bereits zur Pause muss es eigentlich 3:0, 4:0 oder gar höher stehen. Gegen die oben genannten Teams werden wir nicht so viele Chancen bekommen. Da müssen wir vor dem Tor einfach effektiver werden, aber wirklich trainieren kann man so etwas ja auch nicht. Sehr gut gefällt mir weiterhin die Defensivarbeit. Pfeddersheim hatte über das komplette Spiel hinweg eigentlich keine wirliche Torchance. So muss das sein.


Das ist aber Jammern auf hohem Niveau.
Ist doch ganz klar: Beherrschst Du einen Gegner locker, dann bist du nicht zu 100% konzentriert. Da geht dann halt mal ein Schuß daneben....

FKPler77
Amateur
Beiträge: 142
Registriert: So 19. Feb 2017, 20:01

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon FKPler77 » Sa 14. Okt 2017, 13:30

export 05 hat geschrieben:
Sonst schreibt keiner was zum Spiel gestern?




Was erwartest du denn? Wir gewinnen wieder 3:0 und jetzt kommt die Krönung, Ludy mit Doppelpack.
Da wirst du von Hotic Ziggi und Co. nichts hören.

Einfach nur geil was wir aktuell abliefern, aber irgendwann reißt die Serie, dann kommen die Granaten wieder.

Brenner und Ludy mit guter Partie, Eichhorn etwas nervös.

Der offensiv Fussball macht einfach Spaß, ehrlich gesagt ist die Oberliga wohl der beste Liga für uns, auch für die Entwicklung der jungen Spielern.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 871
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon Bulldog » Sa 14. Okt 2017, 14:23

Was momentan vom FKP gespielt wird, ist für mich Sensationell.
Dafür gibt es für die Spieler und das Trainerteam ein dickes Kompliment und

:applaus: :applaus: :applaus:


Übrigens würde ich für die kommenden Aufgaben unser derzeitiges offensives Spielsystem
auf keinen Fall ändern. Warum auch, es gibt überhaupt keinen Grund dazu.

Hobbes
Auswahlspieler
Beiträge: 437
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 12:44

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon Hobbes » Sa 14. Okt 2017, 15:37

Da bin ich anderer Meinung. Gegen die Profitrupps aus Worms und Homburg sollten wir tiefer stehen und auf Konter lauern, sonst werden wir da schnell bestraft.

Bulldog
Profispieler
Beiträge: 871
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 14. Spieltag: FK Pirmasens vs TSG Pfeddersheim 3:0

Beitragvon Bulldog » Sa 14. Okt 2017, 16:06

Hobbes hat geschrieben:Da bin ich anderer Meinung. Gegen die Profitrupps aus Worms und Homburg sollten wir tiefer stehen und auf Konter lauern, sonst werden wir da schnell bestraft.


Ich weis, allerdings denke ich ein sehr erfolgreiches Spielsystem zu ändern, hat mehr Risiken als Vorteile.
Die von Dir genannten Gegner, ist unsere bisherige hoch erfolgreiche Spielweise sicherlich nicht verborgen
geblieben. Was glaubst Du wie die sich die Köpfe zerbrechen wie uns derzeit beizukommen ist.
Ich sehe halt die Gefahr, bei einer plötzlichen defensiveren Spielweise, dass wir den Gegner dadurch erst
richtig aufbauen ( so wie allzu oft in der letzten Saison ) und der Schuss dann halt schnell nach hinten losgehen
kann.


Zurück zu „Oberliga & Pokalwettbewerbe 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast