Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Spieltag / Analysen / Informationen
Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Pfälzer » Di 3. Jul 2018, 12:27

Marktwerttabelle Transfermarkt.de der Regio

https://www.transfermarkt.de/jumplist/s ... ewerb/RLSW

bitte nicht gleich aufheulen wie schlimm die Situation ist - OL-Spieler haben i.d.R. zum Start noch keinen (Transfer)Marktwert. Diese Ausgangssituation wird sich je nach Saisonverlauf entwickeln. Krass allenfalls die vermeintlichen Topteams der Liga.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7216
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon export 05 » Mi 4. Jul 2018, 11:09

Auch in Worms tut sich einiges mit Sponsoren und Geldern. Respekt an die Wormatia.
https://nibelungen-kurier.de/aufbruchst ... -wormatia/

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1435
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Bulldog » Mi 4. Jul 2018, 11:38

Wenn man das von den anderen Vereinen so ließt, dann muss man ganz nüchtern feststellen, rein wirtschaftlich sind wir
in dieser Liga weit unter ferner liefen. Aber das ist ja nichts neues.
Was mich auch ein wenig in erstaunen versetzt, das Budget der anderen RL Mannschaften wird immer größer und die
Schere, im Vergleich zu uns, geht immer weiter auseinander.
Da fragt man sich wirklich, wieso schaffen es in der RL immer mehr Vereine, hochkarätige Sponsoren zu generieren,
und wir nicht. Es ist ja nicht so, dass der Etat bei den ein bisschen größer ist, nein da liegen mittlerweile kleine Welten
dazwischen.
Sollten wir wirklich den Klassenerhalt schaffen, so käme das einem kleinen Wunder gleich.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Pfälzer » Mi 4. Jul 2018, 14:23

Bulldog hat geschrieben:Wenn man das von den anderen Vereinen so ließt, dann muss man ganz nüchtern feststellen, rein wirtschaftlich sind wir
in dieser Liga weit unter ferner liefen. Aber das ist ja nichts neues.
Was mich auch ein wenig in erstaunen versetzt, das Budget der anderen RL Mannschaften wird immer größer und die
Schere, im Vergleich zu uns, geht immer weiter auseinander.
Da fragt man sich wirklich, wieso schaffen es in der RL immer mehr Vereine, hochkarätige Sponsoren zu generieren,
und wir nicht.
Es ist ja nicht so, dass der Etat bei den ein bisschen größer ist, nein da liegen mittlerweile kleine Welten
https://www.rnz.de/sport/regionalsport_ ... 69641.html.
Sollten wir wirklich den Klassenerhalt schaffen, so käme das einem kleinen Wunder gleich.



zu deiner Frage:
a) weil der FKP gerade erst aufgestiegen ist
b) weil man bzgl. Vermarktung noch in den Kinderschuhen steckt und
bisher Lautern eine übermächtige Konkurrenz war.
c) in der Summe: weil nach meinem Eindruck in der Vergangenheit zuviel
über negative Dinge gesprochen wurde und zuwenig die Chance gesucht wird.

Die Klub ist ein tadelloser Traditionsverein mit einem schmucken Stadion ohne
großartige Altlasten. Da ist viel mehr zu machen als die Skeptiker denken! Bis hin
zur Ausgliederung der 1. Mannschaft in eine GmbH (aber bestimmt nicht Morgen
oder Übermorgen) um den Einstieg eines Investors zu ermöglichen.
"ALDI wartet ja schon ....." :ok:

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2596
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon hotic » Mi 4. Jul 2018, 15:40

Karlsberg beendet Sponsoring in KL und konzentriert sich wohl in Zukunft auf den FC Homburg

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Pfälzer » Mi 4. Jul 2018, 18:17

Astoria Walldorf und 1899 Hoffenheim jetzt Kooperation
https://www.fupa.net/berichte/fc-astori ... 05678.html

Verbindendes Element ist natürlich SAP und Milliardär Dietmar Hopp

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1435
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Bulldog » Mi 4. Jul 2018, 18:29

hotic hat geschrieben:Karlsberg beendet Sponsoring in KL und konzentriert sich wohl in Zukunft auf den FC Homburg


Was so ein Umsatzrückgang nach 40 Jahren "Hohenecken Nord Sponsoring" alles bewirken kann. Aber so wie man hört,
steht Krombacher ja schon in den Startlöchern.

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Pfälzer » Mi 4. Jul 2018, 19:10

Bulldog hat geschrieben:
hotic hat geschrieben:Karlsberg beendet Sponsoring in KL und konzentriert sich wohl in Zukunft auf den FC Homburg


Was so ein Umsatzrückgang nach 40 Jahren "Hohenecken Nord Sponsoring" alles bewirken kann. Aber so wie man hört,
steht Krombacher ja schon in den Startlöchern.


https://www.der-betze-brennt.de/news/10 ... setzen.php

... aber wohl kaum zu den früheren Konditionen, geschweige denn im Umfang (Tribünennamen, Unterstützung Fanklubs usw.)

Im Übrigen finde ich dass der Klub ein Sponsoring "Park&Bellheimer" prächtig zu Gesicht stehen würde!!! Ich kenne keine Details, dafür bin ich ein paar Jahrzehnte zu lange weg, aber da müsste doch was gehen.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7216
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon export 05 » Mi 4. Jul 2018, 20:15

Park hat selbst keine finanziellen Mittel zur Verfügung.

Der FCK hat jetzt Krombacher und bekommt von denen auch gut Geld. Man sollte sich auch nicht mit diesem subventionierten Verein vergleichen.

Etat FCK: 15 Mio (Steuergeschenk von 3,1 Mio plus 600.000 für den Anstieg.
Etat FKP: 450.000 Euro

Geht aber auch nicht um dieses Pack, sondern im die anderen Teams der Regio.
Homburg wird sich freuen bzgl dem Rückzug der Karlsberg.
Walldorf Dank SAP auch sehr gut aufgestellt. Wird ein sehr schweres Auftaktspiel gegen eine spielstarke Mannschaft

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Pfälzer » Mi 4. Jul 2018, 21:08

export 05 hat geschrieben:Park hat selbst keine finanziellen Mittel zur Verfügung.

Der FCK hat jetzt Krombacher und bekommt von denen auch gut Geld. Man sollte sich auch nicht mit diesem subventionierten Verein vergleichen.

Etat FCK: 15 Mio (Steuergeschenk von 3,1 Mio plus 600.000 für den Anstieg.
Etat FKP: 450.000 Euro

Geht aber auch nicht um dieses Pack, sondern im die anderen Teams der Regio.
Homburg wird sich freuen bzgl dem Rückzug der Karlsberg.
Walldorf Dank SAP auch sehr gut aufgestellt. Wird ein sehr schweres Auftaktspiel gegen eine spielstarke Mannschaft


Park/Bellheimer hat seinen Sitz in Pirmasens, Zweibrücker Str. ich nehme an weiterhin in den Räumen der Parkbrauerei auch wenn das Bier wohl inzwischen in Bellheim (?) gebraut wird. Eines der besten Biere (Pils) überhaupt!!! Das sollte der gesamten Region Südwest und darüber hinaus bekannt werden. Wenn ich nur daran denke wie ich vor vielen Jahren Lübecker Kollegen mit Pirminator glücklich ;) gemacht habe :ok: ...,,

Aber wenn schon wieder gleich angewunken wird :(

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Pfälzer » Mi 4. Jul 2018, 21:09

export 05 hat geschrieben:Park hat selbst keine finanziellen Mittel zur Verfügung.

Der FCK hat jetzt Krombacher und bekommt von denen auch gut Geld. Man sollte sich auch nicht mit diesem subventionierten Verein vergleichen.

Etat FCK: 15 Mio (Steuergeschenk von 3,1 Mio plus 600.000 für den Anstieg.
Etat FKP: 450.000 Euro

Geht aber auch nicht um dieses Pack, sondern im die anderen Teams der Regio.
Homburg wird sich freuen bzgl dem Rückzug der Karlsberg.
Walldorf Dank SAP auch sehr gut aufgestellt. Wird ein sehr schweres Auftaktspiel gegen eine spielstarke Mannschaft


Park/Bellheimer hat seinen Sitz in Pirmasens, Zweibrücker Str. ich nehme an weiterhin in den Räumen der Parkbrauerei auch wenn das Bier wohl inzwischen in Bellheim (?) gebraut wird. Eines der besten Biere (Pils) überhaupt!!! Das sollte der gesamten Region Südwest und darüber hinaus bekannt werden. Wenn ich nur daran denke wie ich vor vielen Jahren Lübecker Kollegen mit Pirminator glücklich ;) gemacht habe :ok: ...,,

Aber wenn schon wieder gleich angewunken wird :cry:

Benutzeravatar
Controller
Auswahlspieler
Beiträge: 354
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:07
Wohnort: Pirmasens

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Controller » Mi 4. Jul 2018, 21:27

Pfälzer hat geschrieben:
export 05 hat geschrieben:Park hat selbst keine finanziellen Mittel zur Verfügung.

Der FCK hat jetzt Krombacher und bekommt von denen auch gut Geld. Man sollte sich auch nicht mit diesem subventionierten Verein vergleichen.

Etat FCK: 15 Mio (Steuergeschenk von 3,1 Mio plus 600.000 für den Anstieg.
Etat FKP: 450.000 Euro

Geht aber auch nicht um dieses Pack, sondern im die anderen Teams der Regio.
Homburg wird sich freuen bzgl dem Rückzug der Karlsberg.
Walldorf Dank SAP auch sehr gut aufgestellt. Wird ein sehr schweres Auftaktspiel gegen eine spielstarke Mannschaft


Park/Bellheimer hat seinen Sitz in Pirmasens, Zweibrücker Str. ich nehme an weiterhin in den Räumen der Parkbrauerei auch wenn das Bier wohl inzwischen in Bellheim (?) gebraut wird. Eines der besten Biere (Pils) überhaupt!!! Das sollte der gesamten Region Südwest und darüber hinaus bekannt werden. Wenn ich nur daran denke wie ich vor vielen Jahren Lübecker Kollegen mit Pirminator glücklich ;) gemacht habe :ok: ...,,

Aber wenn schon wieder gleich angewunken wird :cry:


Umgekehrt! Hat seinen Hauptsitz in Bellheim und das Bier wird weiterhin in PS (größtenteils) gebraut :prost2: . Ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Park finanziell nicht auf Rosen gebettet ist (seit Jahre keine Dividendenausschüttung an die Anteilsinhaber, Gewinnrückgang in 2017) und daher nicht als Sponsor in großen Maße auftreten kann. :traurig:
Die Pfalz steht hinter dem FCK...
... dann bin ich lieber Ostfriese!

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7216
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon export 05 » Mi 4. Jul 2018, 21:30

Park ist ein super Bier, darum geht es nicht.
Wird in PS gebraut und in Bellheim abgefüllt.

Egal, Fakt ist dass die Park nicht wirklich Geld hat. Diese Woche in der PZ. Umsatzsteigerung auf ca 20 Mio, aber Gewinnrückgang... ist ein harter Markt.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1435
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Bulldog » Mi 4. Jul 2018, 21:50

export 05 hat geschrieben:Wird ein sehr schweres Auftaktspiel gegen eine spielstarke Mannschaft


Anders als letzte Saison sind halt keine leichten Gegner mehr dabei. War doch aber auch klar, oder?

Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Re: Informationen von den anderen Regio-Vereinen

Beitragvon Pfälzer » Do 5. Jul 2018, 15:18

Der komplette Spielplan der Regio Südwest 2018/2019 jetzt auf dfb.de

https://www.dfb.de/regionalliga/regiona ... tchday%2F1
und als pdf zum Ausdrucken:
https://fc08homburg.de/fileadmin/Resour ... .07.18.pdf


Zurück zu „Regionalliga & Pokalwettbewerbe 2018/2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast