8. Spieltag: 1. FC Saarbrücken - FK Pirmasens _:_

Spieltag / Analysen / Informationen
Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1497
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 8. Spieltag: 1. FC Saarbrücken - FK Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » So 9. Sep 2018, 12:33

groundhopper50 hat geschrieben:So, nach einer fast schlaflosen Nacht möchte ich mich für meine überzogene Kritik,nach dem 4 .Frustbier,bei den hier Lesenden und Beteiligten in aller Form entschuldigen.
Weiter ist es bei weitem nicht meine Absicht irgendjemand, ins oder aus dem Team zu schreiben.
Das hier aber auf Rubeck bezogen wird ist ebenfalls arm,da außer 3 Beteiligten keiner weiß was tatsächlich passiert ist und hier wird vom hörensagen irgendetwas hineininterpretiert.
Es gibt weiter Menschen,Spieler,mit denen man reden muss.Denen man erklären sollte warum eine Situation ist wie sie ist und nicht einfach über zig Monate keine Anstalten gemacht wurden zu zeigen warum die Situation sich so darstellt.
Was sich dann im Umfeld eines solchen Spielers tut,
wie gefrustet und selbstzerstörerisch dieser Spieler dann ist scheint keine Beachtung zu finden.
Einzige Whapps:"Du musst...,dieses und jenes".
Arbeit,Studium,Geschäft,dazu Fussball,der eigentlich als Hobby betrieben werden sollte aber zusätzlich noch incl Sa/So ca.25 Wochenstunden beansprucht ohne Aussicht auf Besserung.Das scheint mir wird von kaum einem wahrgenommen.
Auch möchte sich niemand hier vom Täter zum Opfer machen.
Häme und weiteres finde ich auch nicht angebracht.
Wenn es doch jemand in den Fingern jucken sollte, ich habe ein breites Kreuz und kann einiges ab.

In diesem Sinne abschließend,einen schönen sonnigen Sonntag.


Deine Probleme verstehe ich voll und ganz.
Auch glaube ich, dass wir im Ansatz schon darüber gesprochen haben.
Es ist diese teuflische Mischung aus Hilflos, Frust, Erwartungen und Enttäuschungen auf der einen Seite und
dem immensen Erfolgsdruck und dem Wissen, dass nur 11 spielen können, es aber eine Entscheidung ( wie auch immer ) geben muss,
auch mit dem Hintergrund der vollen Verantwortung und dafür eventuell den Kopf hinhalten zu müssen, auf der anderen Seite.
Jedoch kann auch ich dir keinen für dich passenden Rat geben ( weil ich auch keinen richtigen weiss ) wie man mit solch einer Situation
so umgeht, dass es am Schluss zu aller Zufriedenheit endet. Das ist Super schwierig.

Bei einem jüngeren Spieler würde ich persönlich alle Gründe abwägen, was spricht dafür dass ich bleibe und was spricht dagegen.
Im Prinzip gibt es keine andere Lösung.

Deine Entschuldigung ist o.k. und akzeptiert.

Bernd
Jugendspieler
Beiträge: 50
Registriert: Di 26. Jun 2018, 15:18

Re: 8. Spieltag: 1. FC Saarbrücken - FK Pirmasens _:_

Beitragvon Bernd » Mo 10. Sep 2018, 09:24

Gut so Jungs - habt Euch wieder lieb!
Es geht uns allen doch schließlich nur um den Fortbestand und den Erfolg
unseres Teams.

Auch ich bin (etwas) frustriert über das Auftreten der Jungs, aber alles
dazu ist bereits geschrieben und jeder hat (positiv und negativ) mit allem
irgendwie Recht.

Nächsten Samstag wird's wohl ein 6-Punkte-Spiel und wir und die Mannschaft
sollten alles daran setzen, dass wir am Samstag Abend uns über nen Dreier
freuen und dann wäre alles wieder etwas entspannter.
Also: weiter geht's.

:fkpwapp:

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7327
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 8. Spieltag: 1. FC Saarbrücken - FK Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » Mo 10. Sep 2018, 16:03

Die SZ: https://www.saarbruecker-zeitung.de/spo ... d-32831029

Destop schreib doch, auch wenn es weh tut, noch das Ergebnis in die Kopfzeile. Danke

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2658
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 8. Spieltag: 1. FC Saarbrücken - FK Pirmasens _:_

Beitragvon hotic » Mo 10. Sep 2018, 17:00

Ich habe das also nicht alleine so gesehen.




Pirmasens war nach zuletzt zwei Niederlagen der passende Aufbaugegner für die ebenfalls zwei Mal geschlagenen Saarbrücker. Die Gäste hatten weder die spielerischen Mittel, noch zeigten sie den unbändigen Glauben, den angeschlagenen Vorjahresmeister knacken zu können. “


Zurück zu „Regionalliga & Pokalwettbewerbe 2018/2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste