10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens 1:0

Spieltag / Analysen / Informationen
export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7557
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » Sa 22. Sep 2018, 06:42

Dreieich gegen Walldorf endete 0:0 vor 450 Zuschauern. Gutes Ergebnis!

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2697
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon hotic » Sa 22. Sep 2018, 13:27

Aufstellung sieht nach Mauer Taktik mit 5 er Kette aus .Oder 3 sechser , oder Grünnagel muss Offensiv spielen.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1622
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » Sa 22. Sep 2018, 14:49

1 : 0 für Steinbach

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7557
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » Sa 22. Sep 2018, 14:51

Aufstellung stimmte nicht. Freyer spielt statt Grieß.

1:0 Steinbach. Laut meinen Infos sehr schmeichelhaft für die Gastgeber. Die Klub bisher ordentlich.
Gegentor kurz vor der HZ. Sehr bitter

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1622
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » Sa 22. Sep 2018, 15:59

Endergebnis 1 : 0
Leider konnten wir von Steinbach keinen Punkt mitnehmen.
Im Lireticker wurden durchaus gute Chancen für uns gemeldet.
Bin mal auf die Berichte gespannt.

Benutzeravatar
Destop
Profispieler
Beiträge: 818
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 19:11

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon Destop » Sa 22. Sep 2018, 16:19

Unsere Videointerviews mit David Becker und Peter Tretter gibt es jetzt auf unserer Facebook-Seite.

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 476
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon A1706 » Sa 22. Sep 2018, 16:33

Ich denke mit dem 0-1 ist man in Steinbach noch sehr gut bedient. Hätte auch ein 0-6 werden können. (Rein vom Papier her).

Kleine Schadenfreude am Rande; Eure Freunde stehen auf einem Abstiegsplatz zur RL.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1622
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » Sa 22. Sep 2018, 17:19

Wir hätten gerne etwas mitgenommen aus Steinbach.
Was durchaus positiv stimmt, die Leistung scheint wieder o.k. zu sein.

A1706 hat geschrieben:Kleine Schadenfreude am Rande; Eure Freunde stehen auf einem Abstiegsplatz zur RL.


Ja da hasst du Recht, das erhellt wieder etwas das Gemüt.

JannKubschFKP
Jugendspieler
Beiträge: 79
Registriert: Mo 2. Apr 2018, 18:18

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens _:_

Beitragvon JannKubschFKP » Sa 22. Sep 2018, 19:02

Bin auch auf Spielberichte gespannt. Freund hatte 4:0 getippt, so schlimm ists immerhin nicht geworden, aber natürlich wäre Punkt wunderbar gewesen.

FCK bisher richtig blamabel, aber absteigen werden die sicher nicht^^.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 7557
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens 1:0

Beitragvon export 05 » Sa 22. Sep 2018, 21:59

Unsere Mannschaft muss ein ordentliches Spiel abgeliefert haben. Schade das es nicht gereicht hat.

Kopf hoch und weiter gehts.

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2697
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens 1:0

Beitragvon hotic » So 23. Sep 2018, 08:29

Ich war nicht dort und kann mir dazu also keine eigene Meinung bilden.
Habe gestern mit einem Kollegen gesprochen der dort war.
Wir standen wieder total Defensiv,und hofften das hinten nix anbrennt.
Kläs dann mit einem Fehler der zum Tor führte. Nach vorne ging fast nix , viele Abspielfehler .
Die ein zwei Chancen die man hatte , wurden dann schwach abgeschlossen.
Freyer muss das 1:1 einfach machen.
Haiger hat ihn etwas enttäuscht, wenn man liest was für Namen da auf dem Spiel Platz stehen.
Eigentlich genau so wie die letzten Spiele , kämpferisch ok aber Fußballerisch ganz schwach.
War eigentlich ein Spiegelbild des Spiels gegen SB .
Kläs , trotz Fehler und Becker die besten vom FKP

drägga
Profispieler
Beiträge: 751
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens 1:0

Beitragvon drägga » So 23. Sep 2018, 09:54

Dass Steinbach enttäuscht hat kann natürlich nicht daran liegen, dass wir es gut gemacht haben. Nein.

hotic
Nationalheld
Beiträge: 2697
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens 1:0

Beitragvon hotic » So 23. Sep 2018, 10:06

Kann natürlich sein.
Er hat halt nur gesagt , das er mehr von dieser Mannschaft erwarte hätte .
Von den Namen her , sind die top aufgestellt.
Aber große Namen heißt ja nicht gleich große Leistung.

Am Freitag spielen wir gegen die beste Abwehr der Liga , da kann ich nur hoffen das wir hinten irgendwie die null halten und einen Punkt mitnehmen können

Engel
Jugendspieler
Beiträge: 97
Registriert: So 21. Apr 2013, 22:27

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens 1:0

Beitragvon Engel » So 23. Sep 2018, 10:15

Ja so ist er halt war nicht dort und hat keine eigene Meinung und weis doch das wir schlecht waren :autsch:
Fussballfachmann halt.Hauptsache mal was negatives hier reingestellt.Ich war selbst nicht dort also halt ich meine Klappe weil ich das Spiel nicht gesehen hab.

FKPLer77 2.0
Auswahlspieler
Beiträge: 223
Registriert: Sa 21. Apr 2018, 15:59

Re: 10. Spieltag: TSV Steinbach/Haiger vs. FK Pirmasens 1:0

Beitragvon FKPLer77 2.0 » So 23. Sep 2018, 10:18

hotic hat geschrieben:Kann natürlich sein.
Er hat halt nur gesagt , das er mehr von dieser Mannschaft erwarte hätte .
Von den Namen her , sind die top aufgestellt.
Aber große Namen heißt ja nicht gleich große Leistung.

Am Freitag spielen wir gegen die beste Abwehr der Liga , da kann ich nur hoffen das wir hinten irgendwie die null halten und einen Punkt mitnehmen können


Das ist ein großes Problem bei vielen alten FKPlern, man versteht auch nach Jahren immer noch nicht, das hier Profis gegen schlecht bezahlte Amateure spielen.

Alles außer deutliche Niederlagen sind Erfolge gegen die Topteams, wenn man etwas mitnimmt, ist das ein kleines Wunder.

Wir müssen wie diese Saison bisher, außer gegen Frankfurt gegen die Mitkonkurrenten was mitnehmen.

Warum viele der Mannschaften wie Homburg, Saarbrücken, Offenbach oder Elversberg nicht erheblich mehr Punkte haben als wir, zeigt das die Mannschaften durch Mauern und mit vereinzelten Nagelstiche was holen kann.

Auch gegen die spielstarken zweiten Mannschaften von Bundesligavereine, wenn man da versuchen würde mitzuspielen, wäre das Wahnsinn und absoluter Schwachsinn.

Wer das Spiel gestern mit Saarbrücken vergleicht hat absolut keine Ahnung von Fußball, ich war nicht dort, aber die Reaktionen in der Presse und Medien sind doch von beiden Seiten klar.

Wenn man einen Lattentreffer hatte, eine 100% von Freyer und durch einen Torwartfehler das Spiel verliert und es dann mit Saarbrücken vergleicht, in einem Spiel ohne Torchance, dann alles gute und vielleicht eine andere Sportart suchen.

Man hätte mit etwas Spielglück gestern 3 oder einen Punkt holen können, das die finanzielle Qualität dann doch gewonnen hat muss man dann hinnehmen.

Wenn Zuschauer am Freitag gegen Waldhof mit der Erwartung ins Stadion kommen das man Punkte holt, kann man ihnen nicht helfen.

Wenn man ins Stadion kommt mit der Einstellung das Team zu unterstützen und auf ein kleines Wunder, durch mangelnde Bereitschaft von Waldhof und unbedingten Willen unserer Truppe und durch geglückte Konterläufe oder einer guten Standard was mitnimmt, dann ist das ein Wunder, wenn man die Möglichkeiten und Mitteln sieht.

An alle seid stolz FKPler zu sein, aber bleib realistisch. Hier spielen Amatuere gegen Profis die in die 3. Liga wollen.
Zuletzt geändert von FKPLer77 2.0 am So 23. Sep 2018, 10:44, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Regionalliga & Pokalwettbewerbe 2018/2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste