4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens 2:0

Spieltag / Analysen / Informationen
export 05
Lebende Legende
Beiträge: 8338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens 2:0

Beitragvon export 05 » Sa 10. Aug 2019, 21:56

Mittwoch, 14.08.2019
19:00 Uhr
Donaustadion, Ulm
Zuletzt geändert von export 05 am Mi 14. Aug 2019, 23:21, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
A1706
Profispieler
Beiträge: 504
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon A1706 » So 11. Aug 2019, 00:00

In Anlehnung an das Spiel gegen Gießen, den aktuellen Tabellenplatz und dass Ulm zu Hause gewinnen muss, kann ich mir vorstellen, dass dies Pirmasens mehr liegt, als selber das Spiel machen zu müssen. Kann mir einen Punkt in Ulm daher gut vorstellen.

Mit dem FKP scheint es wie mit einem alten Diesel zu sein: Erstmal vorglühen und warten, bis er ins Laufen kommt.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1900
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » So 11. Aug 2019, 08:17

Unser größtes Manko bisher, wir erspielen uns so gut wie keine Torchancen.
Von dem was uns in der letzten Saison stark gemacht hat, schnelles Umschaltspiel und Standards,
ist so gut wie nichts mehr zu sehen.

Dabei haben wir mit Sellentin und Bürger zwei schnelle außen.
Jedoch ist für mich die größte Baustelle nach wie vor, wer kann hinter unserem Mittelstürmer Krob spielen.
Ist bei den in Frage kommenden Spielern, wie etwa Neofytos, Eichhorn,Brenner, Batke oder Neufang,
einer dabei der das kann ?

Die Jungs können das Fussball spielen doch nicht verlernt haben. Aber bei einigen (Becker, Hamann)
fällt einem, gegenüber der letzten Saison, ein gewisser aber auch verständlicher Leistungseinbruch
deutlich ins Auge. Etwas abgeschwächt trifft das auf den ein oder anderen auch noch zu.
Mir ist völlig klar, dass man nicht in jeder Saison und fasst in jedem Spiel auf über 100% spielen kann.
Es soll keine Bestrafung sein, aber eine gewisse Auszeit, wäre vielleicht die richtige Lösung.

O.k. den Start haben wir vermasselt, aber es ist nie zu spät und es ist auch kein Zeichen der Schwäche,
ganz im Gegenteil, z.B. ein Spielsystem eventuell zu korrigieren.
Die Jungs müssen wieder Selbstvertrauen und den Spass am Fussball bekommen.

Das geht nicht von heute auf morgen und das sollte auch allen Zuschauern klar sein. Am deutlichsten
bringen wir das, durch unsere weitere Unterstützung, zum Ausdruck.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 8338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » So 11. Aug 2019, 08:43

Guter Beitrag Bulli, wobei ich Becker noch als einen der Besseren empfinde.

Englische Woche und es wird sicher Umstellungen geben, alleine wegen Verletzungen und der Sperre von Hamann. Dazu möchte man auch etwas Kräfte sparen und dazu hat man einen breiten Kader.

Ulm steht gehörig unter Druck. Wir müssen versuchen sicher zu stehen. Ein 0:0 wäre ja mal was.
5er Kette würde ich nicht machen, da dass nie geklappt hat. Einige frische Akteure müssen rein.

Reitz
Neufang, Steil, Zimmer, Schuck
Cisse, Becker
Diallo, Eichhorn, Bürger
Neofytos

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 8338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » Mo 12. Aug 2019, 14:17

Jetzt steht also unter der Woche die weite Reise nach Ulm an. Gespannt, ob der ganze Kader überhaupt zur Verfügung stehen wird.

Ulm mit bisher harten Brocken. In Offenbach und daheim gegen Elversberg gab es bisher keine Punkte. Am Wochenende schied man in der ersten Runde des DFB Pokal gegen Heidenheim aus. Die Euphorie sollte dort erstmal gedämpft sein.

Dennoch der SSV will hoch und wir sind aktuell leider nur Kanonenfutter. Leider stehen auch wir mit dem Rücken zur Wand. Keiner erwartet was von uns. Vielleicht kommen wir ja mal vor und bekommen einen Elfer. Hinten rettet Reitz.

Mit der Leistung vom Gießen Spiel gibt es dort eine Klatsche, vorausgesetzt Ulm will etwas Fußball spielen.

Drücke unseren Jungs die Daumen. Unter der Woche die weite Reise nach Ulm schaffe ich leider nicht.

kuka
Jugendspieler
Beiträge: 40
Registriert: Di 27. Aug 2013, 10:44

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon kuka » Mo 12. Aug 2019, 14:27

Ich hatte gehört das Steil am Mitwoch ausfällt, ist da was dran?

Parkbräuer
Auswahlspieler
Beiträge: 256
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 12:03

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Parkbräuer » Mo 12. Aug 2019, 14:38

kuka hat geschrieben:Ich hatte gehört das Steil am Mitwoch ausfällt, ist da was dran?


Wieso sollte Steil ausfallen, hat er sich am Samstag auch noch verletzt?

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 8338
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon export 05 » Mo 12. Aug 2019, 14:57

Wenn dann beruflich. Unter der Woche in Ulm ist für einen Amateurverein aus der Westpfalz halt nicht gerade gut

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Weltklassespieler
Beiträge: 1049
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Mo 12. Aug 2019, 18:13

Hoffen wir das Beste und rechnen mit dem Schlimmsten.

Ein Punktgewinn wäre ein Sieg für die Moral. Realistisch ist (leider) eine weitere Niederlage.
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)

hotic
Nationalheld
Beiträge: 3115
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon hotic » Mo 12. Aug 2019, 18:58

In dem Zustand in der sich die Mannschaft befindet, haben wir dort realistisch keine Chance.
Auch wenn die Mannschaft top fit wäre und in einem normalen Zustand,wäre ein Punkt ein Großer Erfolg.
Ich denke bis zu einem 3:0 wäre es in Ordnung. Sollte es ein Debakel geben , müsste man sich in der sportlichen Führung ernsthaft Gedanken machen.
Sollte es dann im Heimspiel gegen Freiburg ein ähnliches desolates auftreten der Schweinetruppe geben , muss man reagieren.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1900
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » Mo 12. Aug 2019, 19:47

Mir blutet schon ein bisschen das Herz.
@hotic, was meinst Du mit reagieren ?

Hellraiser
Profispieler
Beiträge: 827
Registriert: Di 10. Jul 2007, 18:09

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Hellraiser » Mo 12. Aug 2019, 19:50

Bulldog hat geschrieben:Mir blutet schon ein bisschen das Herz.
@hotic, was meinst Du mit reagieren ?


Das ist die vorgezogene Trainerfrage
OLE FKP

hotic
Nationalheld
Beiträge: 3115
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon hotic » Mo 12. Aug 2019, 20:18

Das habe ich nicht gesagt. Ich habe gesagt reagieren. Denn dann muss irgendwas passieren.
Irgend etwas stimmt nicht , entweder passt die Mannschaft nicht zum Trainer oder es gibt innerhalb der Mannschaft Probleme.
Hier müssen nun Tretter und Baum hören was los ist
Es muss nicht immer der Trainer sein.
Ich habe vor längerer Zeit schon geschrieben das Fischer ein anderer Typ ist wie Tretter. Ob die Mannschaft die Tretter gewöhnt war , auch mit Fischer klar kommen müsste man sehen.

Um das zu beurteilen sind wir zu weit weg , aber ich bin mir sicher Baum und Tretter sind sehr nahe dran .

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 1900
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Bulldog » Mo 12. Aug 2019, 20:36

Hellraiser hat geschrieben:Das ist die vorgezogene Trainerfrage


Davon halte ich nach 5 Spieltagen nicht nur nichts, sondern sogar gar nichts.

Benutzeravatar
Die Besten im Südwesten
Weltklassespieler
Beiträge: 1049
Registriert: Di 2. Mai 2006, 14:17

Re: 4. Spieltag: SSV Ulm 1846 vs. FK 03 Pirmasens _:_

Beitragvon Die Besten im Südwesten » Mo 12. Aug 2019, 20:41

Trainer ist das schwächste Glied in der Kette. War schon immer so.
Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal. (Lothar Matthäus)


Zurück zu „Regionalliga & Pokalwettbewerbe 2019/2020“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste