Bundesliga bis 3. Liga: die Zuschauertabellen

Profi- und Amateurfußball in Deutschland
Benutzeravatar
Pfälzer
Weltklassespieler
Beiträge: 1102
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 08:00

Bundesliga bis 3. Liga: die Zuschauertabellen

Beitragvon Pfälzer » Do 4. Jun 2015, 22:02

Einmal ganz andere Tabellen, nicht nach Punkten und Toren, sondern nach Zuschauern bei den Heimspielen:

http://www.liga3-online.de/zuschauersch ... utschland/

Demnach darf sich die BuLi auf den "3.Ligisten" Ingolstadt freuen :P

Benutzeravatar
A1706
Auswahlspieler
Beiträge: 411
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:17
Wohnort: Homburg
Kontaktdaten:

Re: Bundesliga bis 3. Liga: die Zuschauertabellen

Beitragvon A1706 » Mo 19. Jun 2017, 13:37

Eigentlich dauert ein Bundesliga-Spiel 90 Minuten - doch die IFAB hat eine neue Idee: eine Spieldauer von 2x30 Minuten. Verändert haben sich die Rahmenbedingungen im deutschen Oberhaus zwar schon immer, doch dieses Vorhaben wäre wohl eine der gravierendsten Neuerung im Regelbuch des Fußballs. Veränderungen gab es aber schon immer. Die wichtigsten Neuerungen der letzten Jahre... © imago, Getty Images

Quelle: Kicker

Meine Meinung dazu: Diese faule Gesindel, einmal pro Woche 2x30min Arbeiten und dafür zigtausend Euro Jahresgehalt kassieren. Daher: NEIN
Fußball ist ein Leistungssport und keine Reha
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast