Siegen vor Insolvenz

Profi- und Amateurfußball in Deutschland
Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Siegen vor Insolvenz

Beitragvon Clayton » Do 29. Mai 2008, 00:49

Und da erwischt es den nächsten! Aua
Hoffe für die , das die auch nen Kurt Speck haben!!!

Sportfreunde vor Insolvenz

Regionalligist Sportfreunde Siegen steht kurz vor der Insolvenz. Das Team aus der Südstaffel weist bis zum 30. Juni eine Deckungslücke in Höhe von 500.000 Euro auf. Bitter für die Mannschaft, die sich eigentlich auf das entscheidende Spiel im Saisonfinale gegen Reutlingen vorbereiten muss.
Leimbachstadion in Siegen

Sportlich stehen die Sportfreunde vor dem Fall in die Viertklassigkeit, finanziell vor dem Aus! Das gaben Aufsichtsrat und Vorstand am Mittwoch bekannt.

Bis Montag muss die Lücke geschlossen werden, doch die Offiziellen geben wenig Anlass zur Hoffnung. "Niemand ist da, um die Lücke jetzt und auch in der Zukunft zu schließen", sagte Siegens Aufsichtsrats-Vorsitzender Andreas Helmrath, nachdem eine wochenlange Suche nach neuen Sponsoren erfolglos blieb.
Weiter beim Kicker
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

Benutzeravatar
FKP-HERO
Weltklassespieler
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 12:48
Wohnort: Im Breisgau

Re: Siegen vor Insolvenz

Beitragvon FKP-HERO » Do 29. Mai 2008, 20:29

Ist bestimmt nicht der letzte Verein der in die Schlagzeilen kommt.
In der Regionalliga hat doch jeder Verein aufgerüstet und das Budget überreizt
"Bestimmt ist es ein Junge... Es ist ein Junge und was für Junge!" - "Das ist die Nabelschnur Mr. Simpson, es ist ein Mädchen."

Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Siegen vor Insolvenz

Beitragvon butcher » So 1. Jun 2008, 21:32

Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley

FKPler
Weltklassespieler
Beiträge: 1082
Registriert: Do 3. Aug 2006, 11:18

Re: Siegen vor Insolvenz

Beitragvon FKPler » So 1. Jun 2008, 22:13


Benutzeravatar
butcher
Nationalheld
Beiträge: 2777
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Pirmasens

Re: Siegen vor Insolvenz

Beitragvon butcher » Mi 4. Jun 2008, 20:59

da wird noch einiges passieren, bis das dann erst mal eingeteilt wird, denke wir werden noch einiges Lustiges mitbekommen :D


Die offizielle Einteilung wird der DFB am 4. Juli bekannt geben. Sie wird vorrangig nach geographischen Gesichtspunkten vorgenommen, des Weiteren soll eine relativ gleichmäßige Verteilung der zweiten Mannschaften gegeben sein. Diesen kann unter Umständen eher eine weitere Fahrt zugemutet werden, eine demnach mögliche Einteilung ist hier aufgelistet: Der FC Energie Cottbus II stellt dort einen Härtefall dar und müsste in die Regionalliga Süd ausweichen.

Was passiert, wenn der DFB in der 4.Liga einem Verein die Lizenz verweigert? Laut Statut wird ein Nachrücker aus den Bewerbern der aktuellen Oberligen ermittelt. Die Reihenfolge der hierfür aufzustellenden Rangliste bestimmt sich nach der Zahl der Herren-Mannschaften (ausgenommen AH-Mannschaften), die den Landesverbänden angehören, die die jeweilige Oberliga bilden (ausgenommen OL Nord und Nordost, da diese bereits zusätzliche Teilnehmer stellen). Der erste in dieser Rangliste würde den zu besetzenden Platz einnehmen - wohl Oberliga Bayern (Bamberg) oder Baden- Württemberg (Hoffenheim II).


Kicker.de
Ei wie gut, dass niemand weiß, auf wen und was ich alles ScheXX


„Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley


Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast