Provokationen und Beleidigungen

Wichtige Mitteilungen
Benutzeravatar
Clayton
Admin
Beiträge: 2846
Registriert: Mi 28. Sep 2005, 11:15
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon Clayton » Sa 7. Aug 2010, 11:51

Ich sags jetzt noch einmal mit Nachdruck.
Wenn hier nicht bald Ruhe herrscht, wird die Notbremse gezogen.
Dies geht in erster Linie an Roberto.

Die ganze Zeit sieht man mal drübr hinweg, weil man eigentlich wissen sollte
wie man jemanden in einem Forum zu „nehmen" hat.

Wenn die provokationen nicht bald ein Ende finden,
schau ich nicht mehr zu dann pack ich den Rotstift raus
oder es erfolgt der Ausschluß.

Gleichgültig dann von WEM es kommt.

Es reicht jetzt wirklich und ich hab die Schnauze voll
viele andere haben die Schnauze voll. Ich hab echt keine Lust dazu
jeden Beitrag kontrollieren zu müssen oder „Meldungen" nachrennen zu müssen!
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
Bild

Zogger50
Jugendspieler
Beiträge: 81
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 10:51

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon Zogger50 » Sa 7. Aug 2010, 13:23

Clayton hat geschrieben:Ich sags jetzt noch einmal mit Nachdruck.
Wenn hier nicht bald Ruhe herrscht, wird die Notbremse gezogen.
Dies geht in erster Linie an Roberto.

Die ganze Zeit sieht man mal drübr hinweg, weil man eigentlich wissen sollte
wie man jemanden in einem Forum zu „nehmen" hat.

Wenn die provokationen nicht bald ein Ende finden,
schau ich nicht mehr zu dann pack ich den Rotstift raus
oder es erfolgt der Ausschluß.

Gleichgültig dann von WEM es kommt.

Es reicht jetzt wirklich und ich hab die Schnauze voll
viele andere haben die Schnauze voll. Ich hab echt keine Lust dazu
jeden Beitrag kontrollieren zu müssen oder „Meldungen" nachrennen zu müssen!

:applaus:

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 945
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon Knut » Sa 7. Aug 2010, 16:39

Ich habe mich wohl heute etwas gehen gelassen gegen Roberto und entschuldige mich dafür ( nur gegen meine Art zu schreiben, nicht jedoch wegen der Sache an sich gegen Roberto).
Ansonsten richtig, Clayton! :ok:
Signatur? Bitte wenden ...

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon Roberto » Fr 8. Okt 2010, 09:45

Iwwa zwä Monat kä Beleidichunge un Provokatione mehr! :applaus:

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 945
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon Knut » Do 7. Apr 2011, 10:07

Diese Ankündigung ist im Grunde nichts wert, verehrter Clayton.
Gestern wurde wieder mal in massiver Art von einem User üble Beleidigungen ausgesprochen. Der User wurde hier schon mehrfach genannt. Den Verstoss gemeldet. Was passiert? Nichts!
Es wird der Beitrag einfach gelöscht und kurz in Rot vermerkt, daß das geschriebene eventuell strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen könnte. Das war es dann auch. Ausserdem wurde meine Antwort auch gelöscht, ohne das ich darin beleidigend wurde.
Es ist somit zu befürchten, das in weiterer Zukunft die Ankündigungen von Clayton weiterhin missachtet werden und Beleidigungen en gros ausgesprochen werden. Das ist sicher nicht im Sinne des FKP bzw dieses Forums.
Es wäre nett, wenn Clayton mal schreiben würde, wie er in Zukunft mit solchen Usern umgehen will. Denn mittlerweile hat es ja den Anschein, das man beleidigen kann, wie man will, es passiert ja nichts und der Beitrag wird ja gelöscht ( nur, wenn sich jemand beschwert).
Mittlerweile ist es schon etwas peinlich hier und User von anderen Vereinen, die hier vorbeischauen, lachen sich heimlich ins Fäustchen ob der Toleranz des Webmasters.
Auch in Zeiten des Internet ist eine Zensur nicht vorgesehen, denn man hat durchaus andere Möglichkeiten, diesen ausfälligen Menschen zu begegnen, Clayton. Ich fordere endlich das von Dir angekündigte Durchgreifen, ansonsten wirst Du wohl einen erheblichen Autoritätsverlust erleiden.
Signatur? Bitte wenden ...

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon Roberto » Do 7. Apr 2011, 16:38

butcher hat geschrieben:100% Zustimmung jay-jay, dieses "Assi Klientel" braucht niemand!!!

Raus mit dem Pxxx!!! :autsch:


drägga hat geschrieben:siehe gästebuch (sobald freigeschaltet)

widerwärtiges individuum. :brech:


export 05 hat geschrieben:für mich ist der depp auch kein blauer...

einfach nur peinlich der dummkopf.


Tweety81 hat geschrieben: Solche Idioten haben einfach nicht viel im Kopf.


Hobb Clayton, feg es Forum leer.

Wenn es verwerflich ist, auch mal die Contenance zu verlieren, wenn man sieht wie solche perfiden Maden ihre Position dazu nutzen, um gegen
unseren Verein zu hetzen, dann sollte man mich sicherlich aus diesem Forum verbannen. Denn auch in Zukunft werde ich diese Missstände anprangern,
ohne dabei sonderlich auf meine Wortwahl zu achten. Der Verein leidet dank unserem ehemaligen Präsidenten und Trainer ohnehin schon an einer
sehr negativen Außendarstellung, nicht umsonst liegen die Zuschauerzahlen auf einem erbärmlich schlechten Niveau. Da braucht es nicht auch noch solch
einen dahergelaufenen Wichtigtuer, der seinen persönlichen Frust öffentlich zu Schau stellt. Verwunderlich ist auch, dass jene Person unter dem Deckmantel
der Neutralität gute Leistungen fast unkommentiert lässt, aber bei einem schwächeren Spiel Radau macht. Stellst du dir so einen vereinseigenen Liveticker vor?
Ich nicht! Ehrlich gesagt ist mir so ein Verhalten eines Tickermenschen auch noch nie untergekommen. Und glaub mir, ich hab schon diverseste Ticker gelesen.

Dass du dich über mein Verhalten aufregst, die Kommentare des Tickerjungen allerdings unkommentiert stehen lässt, zeigt zudem, wie beschränkt dein Horizont ist.
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

drägga
Profispieler
Beiträge: 668
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon drägga » Do 7. Apr 2011, 16:46

Destop hat geschrieben:Es ist absolut richtig, dass wir - gerade bei den Spielberichten - auf Neutralität und Objektivität setzen. Es kann sicherlich nicht schaden, wenn wir versuchen, das Ganze vielleicht mal etwas mehr aus der FKP-Sicht zu sehen, ohne natürlich unsere Neutralität zu verlieren.


Destop hat geschrieben:88. Wenn nicht's mehr passiert, vermelden wir nur noch den Schlusspfiff. So macht es als Zuschauer keinen Spaß mehr.


Sehr objektiv, wahrhaftig.

:lachschlapp:

Benutzeravatar
Knut
Admin
Beiträge: 945
Registriert: Do 20. Mai 2010, 09:33

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon Knut » Do 7. Apr 2011, 17:17

Ach Gottchen, Roberto, was interessiert mich der Liveticker?? Im gegensatz zu Dir bin ich meistens im Stadion, und dort schaue ich Fußball, nicht den Liveticker.
Du bist peinlich und nicht zum ersten Mal ausfällig. Mein Horizont mag ja beschränkt sein, allerdings besitze ich doch die Gabe der durchschnittlichen Intelligenz, wie ich mal annehme.
Signatur? Bitte wenden ...

Benutzeravatar
Roberto
Profispieler
Beiträge: 877
Registriert: Di 1. Sep 2009, 13:30

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon Roberto » Do 7. Apr 2011, 18:45

Knut hat geschrieben:Ach Gottchen, Roberto, was interessiert mich der Liveticker??

Er ist Teil der Außendarstellung des gesamten Vereins. Dass dir jene anscheinend egal ist, gibt mir zu denken.

Knut hat geschrieben:Mein Horizont mag ja beschränkt sein, allerdings besitze ich doch die Gabe der durchschnittlichen Intelligenz, wie ich mal annehme.

Das stimmt.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 6172
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon export 05 » Fr 8. Apr 2011, 11:53

kommt schon leute, vom verein verlangt man geschlossenheit. vielleicht sollte man dies auch hier mal demonstrieren. jedem seine meinung. falls einem die wortwahl oder sonst was von manchen personen nicht gefällt, bedient euch doch der ignorierfunktion und fertig.

es wird versucht was neues aufzubauen. hier geht es um unseren verein. unsere klub.

also liebet und paaret euch ihr schnuffelcher ;)

Benutzeravatar
ELWETRITSCHE
Weltklassespieler
Beiträge: 1192
Registriert: Di 10. Jul 2007, 23:36
Wohnort: Lünen

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon ELWETRITSCHE » Fr 14. Sep 2012, 21:03

Es ist schade, das der Live-Ticker so lange ruhte. Ab dem nächsten Heimspiel unseres FKP am 23.09.2012 wird es an dieser Stelle wieder eine Ticker geben. Ich/wir werden uns auch auch nicht mehr provozieren lassen und hoffen auf die Unterstützung aller wahren Freunde des FKP....

Danke und bis bald


ELWETRITSCHE

Benutzeravatar
ELWETRITSCHE
Weltklassespieler
Beiträge: 1192
Registriert: Di 10. Jul 2007, 23:36
Wohnort: Lünen

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon ELWETRITSCHE » Fr 14. Sep 2012, 21:09

Ab 23.09.2012 findet hier trotz aller Widrigkeiten wieder ein Liveticker statt. FKP forever!

Benutzeravatar
Emotionalgebunden
Amateur
Beiträge: 148
Registriert: Di 20. Apr 2010, 21:25

Re: Provokationen und Beleidigungen

Beitragvon Emotionalgebunden » Sa 22. Sep 2012, 02:08

Super Sache!
Es gibt wie jeder weiß genügend Fans welche aus geschäftlichen Gründen nicht anwesend sein können. Man sollte sich freuen, dass es überhaupt jemand gibt der sich auch Auswärts Zeit nimmt und tickert, alles andere schadet dem Verein und seinen "richtigen" Fans!

Auf geht's nach Gonsenheim und vielen Dank im Voraus für den Ticker! :fahne1: :applaus:
"Bernhard Langer hat mal gesagt, Leistungssport spielt sich zwischen den Ohren ab."
-Rainer Bonhof-


Zurück zu „Neuigkeiten & Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast