Kader 2022/2023

Hier wird alles über den FKP diskutiert
hotic
Nationalspieler
Beiträge: 4176
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: Kader 2022/2023

Beitragvon hotic » Sa 23. Jul 2022, 16:27

Ich denke Offensive sind jetzt auch genug im Kader. Aber außer Krob ,kein richtiger neuner .
Hätte mir halt gerne einen Kopfball starken Mittelstürmer gewünscht,um bei den wichtigen Standards,gefährlicher zu werden , aber wir sind ja nicht beim Wunschkonzert.

Ist bei den neuen jemand dabei der Standards gefährlich treten kann. Kann jemand mal was zu den ersten Eindrücken der Neuzugänge berichten?

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 10267
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kader 2022/2023

Beitragvon export 05 » So 24. Jul 2022, 12:17

Konnte bisher kein Spiel sehen. Vorne haben wir für das offensive Mittelfeld nun viele Optionen. Denke Gries will da breit aufgestellt sein. Großteils junge Kerls. Vielleicht auch um über die Flexibilität einfach überraschender in der Offensive zu sein. Man darf aber auch 5x wechseln. Bedeutet jeder sollte irgendwo seine Einsatzzeiten bekommen.

System. Großes Fragezeichen. 4er Kette und 2 Sechser um sich aus einer hoffentlich sicheren Defensive Selbstvertrauen zu ziehen? 3er Kette um mehr Offensive aufzubieten? Nur ein 6er und dafür müsste ein Cisse/Becker oder Bohl auf die Bank?

Bin echt mal gespannt.

Profiler
Auswahlspieler
Beiträge: 288
Registriert: Mi 13. Okt 2021, 09:29

Re: Kader 2022/2023

Beitragvon Profiler » So 24. Jul 2022, 13:39

Ich freu mich auf den Härtetest.
Heute wird man eine Vorstellung bekommen wie man in der Oberliga auftreten wird. Kein großes durchwechseln und einspielen auf Wiesbach.

Man hat sich in der Breite neu aufgestellt. Ob es wirkliche Verstärkungen sind wird man nach einigen Spielen sehen.
Ob man den alten den Rang abgelaufen hat oder ob es personell ähnlich weitergeht.

Spannend wird auch das Mannschaftsgefüge sein.

Hoffen wir auf eine spannende Saison, die Freude auf Heimsiege ist groß.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 10267
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kader 2022/2023

Beitragvon export 05 » So 24. Jul 2022, 13:44

Testspiele bzgl Trainingslager? Denke eher das alle platt sind und bei 40 Grad es eher ein Sommerkick wird. Nicht aussagekräftig

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 10267
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: Kader 2022/2023

Beitragvon export 05 » Mo 1. Aug 2022, 15:11

Was ich gut fand in Wiesbach, war dass die Jungs gespielt haben, die auch trainiert hatten. Kern und Grieß innen hat gut funktioniert. Kern ist eine Allzweckwaffe. MG hat aber auch gesagt dass ein Mo Zimmer immer ein Thema ist. Dennoch verständlich dass er auf der Bank Platz nahm, da er das Trainingslager verpasst hatte. Gleiches gilt für Cisse, sogar obwohl auch Bohl fehlte. Eichhorn macht es ordentlich. Erhart hatte sich seinen Einsatz auch verdient.
Kurz und knapp, Stammplatzgarantien gibt es nicht. Trainigsleistung gepaart mit taktischen Überlegungen ergeben die Startelf. Dennoch wird jeder gebraucht. Siehe auch Bespiel Cisse am Wochenende. Gerade bei 5 Wechseln wird jeder seine Zeiten bekommen. Hoffe Schnell wird bald fit. Freue mich auf den Jungen. Aber er soll sich bitte ganz auskurieren.

Profiler
Auswahlspieler
Beiträge: 288
Registriert: Mi 13. Okt 2021, 09:29

Re: Kader 2022/2023

Beitragvon Profiler » Di 2. Aug 2022, 14:34

Mit Schnell und Theobald wird der Konkurrenzkampf auch nochmals zu nehmen. Dies wird der Mannschaft gut tun.
Trainingsleistung und auch die regelmäßige Anwesenheit werden damit gefördert.
Damit hatte man letzte Saison ja stark zu kämpfen und hier setzt MG den Hebel an.
So verwunderlich ist es für mich nicht das es dann wieder ein Teil der Truppe schafft in der Vorbereitung in Urlaub zu fahren, aber der war wohl unter Stotz schon so eingeplant.
Es wäre also so weitergegangen. Gut das man die Notbremse gezogen hat.
Ob die Mannschaft zueinander findet wird man im laufe der Saison sehen. Da ist ein Auswärtsieg erst der Anfang.
Ansonsten hätte man sich hier wohl von dem ein oder anderen doch lieber trennen sollen.

Der Start ist gemacht und ich freue mich auf die kommenden Spiele.


Zurück zu „Auf der Husterhöhe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste