13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau 1:1

Spieltag / Analysen / Informationen
BlueBull1903
Auswahlspieler
Beiträge: 383
Registriert: Mo 18. Feb 2019, 16:40

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon BlueBull1903 » Mo 11. Jan 2021, 09:43

Der Verband ist selbst dran SCHULD! Spielausfälle durch Corona, im Winter nun auch witterungsbedingt absagen – wieso und weshalb man in solch einer angespannten Situation in der wir uns bewegen, PANDAMIE … ein Spielplan mit 42 Spielen angesetzt wird ist für mich unverständlich! :autsch: :autsch: :autsch: Die Funktionäre hätten glaub gute Chancen auf den nächsten Pfosten im Bundestag. Ich kann nur noch abwinken.

Auch ein Grund mit Ausweichplätze ist kein Argumenet. Wenn im Winter die Straßen zugeschneit sind, kann morgen der Fall sein, lässt man die Mannschaft aus Alzenau anreißen um ein Fussballspiel in diesen Zeiten nachzuholen. Mir fehlt es an jeglichem Verständnis. :autsch:
Ich habe fertig.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 9073
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon export 05 » Mo 11. Jan 2021, 09:54

Also ich kann die Alzenauer verstehen.

Der Platz war ebenso wie beide Ausweichplätze von Schnee bedeckt. Die Plätze wurden nicht geräumt, also war ein Regionalliga Spiel nicht möglich. Der Schiri muss auch die Gesundheit der Spieler auf dem Schirm haben und hat entsprechend abgesagt bzw. die Entscheidung getroffen nicht auf Schnee zu spielen.

Die Platzkommission bestand aus Herrn Wallitt, Trainer Patrick Fischer und dem für die Football Abteilung zuständigem FKP Präsidenten.
Man hätte bereits am Freitag absagen müssen, oder eben den Platz räumen (wenn überhaupt möglich).

Morgen wird auch nicht gespielt werden können bzw. wenn dann hätte man auch am Samstag spielen können. Heute früh hatten wir -9 Grad. Schnee auf dem Rasen. Ggf. taut der an, wenn heute die Sonne drauf scheint und gefriert dann wieder über Nacht. Dazu der gemeldete Schneefall.

Es ist halt Januar. Man hat aber auch für die Saison mit 42 Teams gestimmt. Wie das Ganze jetzt mit Corona läuft/gelaufen ist ist natürlich auch nicht gut.

Es werden sicher noch einige Spiele ausfallen in der "Profi" Liga Südwest. Die Nachholtermine sind speziell für unseren Amateurverein ein großes Problem, wo ich wiederum verstehen kann dass man am Wochenende unbedingt spielen will.

Die Situation ist jetzt wie sie ist. Wer den Alzenauern ihre Kosten übernimmt weiß ich nicht. Morgen wird der Platz definitiv noch schlechter sein als am Samstag.
Bei der aktuellen Wetterlagen helfen uns auch 100 Ausweichplätze nicht.

hotic
Nationalheld
Beiträge: 3525
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon hotic » Mo 11. Jan 2021, 11:30

Wer am Ende schuld hat kann ich nicht beurteilen. .Auf jeden Fall ist es am Ende ganz Unprofessionell gelaufen.
Meiner Meinung muss bei so einer Platz Kommission ein qualifizierter Schiedsrichter vom Verband dabei sein,der dann auch Kontakt mit dem angesetzten Schiedsrichter und dem Verband hält. Dann kann man so was vermeiden.
Wie hätten wir regiert , wenn wir die Betroffene Auswärtsmannschaft gewesen wären ?
Aus der Ferne beobachtet , ist für mich hauptsächlich die Stadt schuld , an dieser ganzen Platz Misere.
Schon seit Jahren ist der Platz eine Katastrophe.
Weil man sich nicht, mit der Notwendigen Mühe darum kümmert. Einmal die Woche mähen reicht da nicht.
Wenn der Platz mal für Länderspiele oder Pokal Endspiele gemietet wird , ist da mehr Tätigkeit der Stadt zu beobachten.
Aus der angekündigten Zusammenarbeit mit dem FKP scheint nichts geworden zu sein , weil sich hier immer noch kein Insider dazu geäußert hat.
Der FKP ist eines der letzten Aushängeschilder der Stadt , aber die Stadt und ihrem Gartenamt scheint da nicht so wichtig zu sein

Blauer
Auswahlspieler
Beiträge: 418
Registriert: Mo 14. Mai 2007, 11:37

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon Blauer » Mo 11. Jan 2021, 11:57

:ok: :ok:
hotic hat geschrieben:Wer am Ende schuld hat kann ich nicht beurteilen. .Auf jeden Fall ist es am Ende ganz Unprofessionell gelaufen.
Meiner Meinung muss bei so einer Platz Kommission ein qualifizierter Schiedsrichter vom Verband dabei sein,der dann auch Kontakt mit dem angesetzten Schiedsrichter und dem Verband hält. Dann kann man so was vermeiden.
Wie hätten wir regiert , wenn wir die Betroffene Auswärtsmannschaft gewesen wären ?
Aus der Ferne beobachtet , ist für mich hauptsächlich die Stadt schuld , an dieser ganzen Platz Misere.
Schon seit Jahren ist der Platz eine Katastrophe.
Weil man sich nicht, mit der Notwendigen Mühe darum kümmert. Einmal die Woche mähen reicht da nicht.
Wenn der Platz mal für Länderspiele oder Pokal Endspiele gemietet wird , ist da mehr Tätigkeit der Stadt zu beobachten.
Aus der angekündigten Zusammenarbeit mit dem FKP scheint nichts geworden zu sein , weil sich hier immer noch kein Insider dazu geäußert hat.
Der FKP ist eines der letzten Aushängeschilder der Stadt , aber die Stadt und ihrem Gartenamt scheint da nicht so wichtig zu sein

Genau so ist es .Nicht vergessen der Hausmeister war auch dabei.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 2304
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon Bulldog » Mo 11. Jan 2021, 13:04

Ja keine Frage, das mit der Spielabsage war für Alzenau ärgerlich gelaufen und ich glaube,
auch hier wären die Verantwortlichen froh gewesen, wenn wir hätten spielen können.
Leider wurde das Wetter nicht wie am Freitag Mittag noch erhofft, besser sondern schlechter.
Aber wir brauchen nicht so zu tuen, als würde so etwas nur uns passieren.
Spielabsagen gibt es in der ganzen Liga, nicht nur hier in Pirmasens.

Übrigens, Edgar Wallit einer von der Platzkommission, ist ein erfahrener Referee und
gehörte auch dem Präsidium des Südwestdeutschen-Fussball-Verbandes an.

BlueBull1903
Auswahlspieler
Beiträge: 383
Registriert: Mo 18. Feb 2019, 16:40

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon BlueBull1903 » Mo 11. Jan 2021, 13:10

Bulldog hat geschrieben:Ja keine Frage, das mit der Spielabsage war für Alzenau ärgerlich gelaufen und ich glaube,
auch hier wären die Verantwortlichen froh gewesen, wenn wir hätten spielen können.
Leider wurde das Wetter nicht wie am Freitag Mittag noch erhofft, besser sondern schlechter.
Aber wir brauchen nicht so zu tuen, als würde so etwas nur uns passieren.
Spielabsagen gibt es in der ganzen Liga, nicht nur hier in Pirmasens.

Übrigens, Edgar Wallit einer von der Platzkommission, ist ein erfahrener Referee und
gehörte auch dem Präsidium des Südwestdeutschen-Fussball-Verbandes an.



Dass dieser Herr ein erfahrerner Referee plus dem SWFV angehörte ist zeigt von seiner Kompotenz :ok:

Für Alzenau ein Tritt ins Gesicht, die werden nun falls das Spiel morgen stattfindet mit voller Wut im Bauch auf den Platz gehen.

https://www.wetter.com/wetter_aktuell/w ... 08270.html
Anbei mal der Wetterbericht für morgen.

drägga
Profispieler
Beiträge: 932
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon drägga » Mo 11. Jan 2021, 13:28

BlueBull1903 hat geschrieben:
Bulldog hat geschrieben:Ja keine Frage, das mit der Spielabsage war für Alzenau ärgerlich gelaufen und ich glaube,
auch hier wären die Verantwortlichen froh gewesen, wenn wir hätten spielen können.
Leider wurde das Wetter nicht wie am Freitag Mittag noch erhofft, besser sondern schlechter.
Aber wir brauchen nicht so zu tuen, als würde so etwas nur uns passieren.
Spielabsagen gibt es in der ganzen Liga, nicht nur hier in Pirmasens.

Übrigens, Edgar Wallit einer von der Platzkommission, ist ein erfahrener Referee und
gehörte auch dem Präsidium des Südwestdeutschen-Fussball-Verbandes an.



Dass dieser Herr ein erfahrerner Referee plus dem SWFV angehörte ist zeigt von seiner Kompotenz :ok:


Stimmt, Edgar Wallitt ist seit Jahrzehnten für seine Inkompetenz bekannt, du Schwurbler.

BlueBull1903 hat geschrieben:Ich habe fertig.


Leider nicht, hatte mir schon ernsthafte Hoffnungen gemacht.

Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 2304
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon Bulldog » Mo 11. Jan 2021, 14:13

drägga hat geschrieben:Stimmt, Edgar Wallitt ist seit Jahrzehnten für seine Inkompetenz bekannt, du Schwurbler.

drägga, bist Du nicht mehr in der Lage, hier eine normale Kommunikation zu führen und zwar ohne andere User abzuwerten.

Mit was begründest Du denn Deine Weisheiten?

drägga
Profispieler
Beiträge: 932
Registriert: Do 29. Okt 2009, 22:52

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon drägga » Mo 11. Jan 2021, 14:17

Bulldog hat geschrieben:
drägga hat geschrieben:Stimmt, Edgar Wallitt ist seit Jahrzehnten für seine Inkompetenz bekannt, du Schwurbler.

drägga, bist Du nicht mehr in der Lage, hier eine normale Kommunikation zu führen und zwar ohne andere User abzuwerten.

Mit was begründest Du denn Deine Weisheiten?


Wer zu anderen Usern sagt "wer lesen kann ist klar im Vorteil", der sollte sich meinen Beitrag dann auch nochmal durchlesen, dann versteht er ihn evtl. auch, liebe Bulldogge. ;)

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 9073
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau = ABGESAGT!!!

Beitragvon export 05 » Mo 11. Jan 2021, 14:39

Spiel ist abgesagt. Nachholtermin wäre dann der 27.01.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 9073
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau = ABGESAGT!!!

Beitragvon export 05 » Mo 11. Jan 2021, 14:59


Bulldog
Weltklassespieler
Beiträge: 2304
Registriert: Sa 27. Sep 2014, 20:16

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau = ABGESAGT!!!

Beitragvon Bulldog » Mo 11. Jan 2021, 15:03

drägga hat geschrieben:Wer zu anderen Usern sagt "wer lesen kann ist klar im Vorteil", der sollte sich meinen Beitrag dann auch nochmal durchlesen, dann versteht er ihn evtl. auch, liebe Bulldogge. ;)

Sorry, liebes dräggachen, ich habe das falsch interpretiert. ;)

hotic
Nationalheld
Beiträge: 3525
Registriert: So 2. Okt 2005, 11:02

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau = ABGESAGT!!!

Beitragvon hotic » Mo 11. Jan 2021, 15:52

Ich rede hier von einem aktuellen Regionalliga Schiedsrichter aus der Region als Platz Kommission. Nicht vom Edgar Wallit.
Regionalliga ist ja keine C Klasse West.
Da kann man einfach eine bessere Organisation erwarten.

Der Verband verlangt ja auch von dem Vereinen in der RL einiges.
Spiel morgen ist abgesagt

Wie kann man ein Spiel ,3 Tage später wieder ansetzen obwohl jeder Mensch sieht das dass Wetter da noch schlechter ist.
Beim Verband sitzen viele Experten

Mentis
Auswahlspieler
Beiträge: 396
Registriert: Do 21. Sep 2017, 17:15

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau = ABGESAGT!!!

Beitragvon Mentis » Di 12. Jan 2021, 09:05

Ich finde es interessant, dass sich hier viele Leute große Sorgen machen, wer den Alzenauern denn nun die Fahrt bezahlt (Antwort ist übrigens klar: niemand), est recht, wenn man sich anschaut, wie der Verein auf seiner Website auch gegen den FKP austeilt. Auch für unsere Mannschaft ist das nicht optimal. Sie waren vorbereitet, hatten trainiert und müssen jetzt ein weiteres Spiel unter der Woche absolvieren.

Generell gehören witterungsbedingte Spielausfälle in unserer Region eben zum Winter dazu. Es ist müßig, jetzt im Nachhinein - immer mit dem Wissen von heute wohlgemerkt - darübr zu diskutieren, ob man das Spiel nicht hätte auch am Freitag schon absagen können. Ich war selbst nicht auf dem Platz und erlaube mir dazu deshalb keine Meinug. Es ist wie es ist. Der Schiedsrichter trägt die Verantwortung und hat am Samstag nicht angepfiffen. Mal ganz nebenbei: Wenn sich auch nur ein Spieler am Samstag auf dieser Schneefläche verletzt hätte und würde wochenlang ausfallen, dann will ich die Kommentare hier mal lesen.

Aber wie gesagt, ich erlaube mir keinerlei Urteil darüber, ob man hätte spielen können oder nicht. Ich kenne mich nicht aus, bin kein Rasen-Experte und war nicht vor Ort. Ich vertraue da den Leuten, die auf dem Rasen waren. Mir ist nur wichtig, nochmal zu betonen, dass wir Hinterher natürlich immer schlauer sind. Es gibt nicht immer nur Richtig oder Falsch.

export 05
Lebende Legende
Beiträge: 9073
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 12:20

Re: 13. Spieltag: FKP vs. Bayern Alzenau _:_

Beitragvon export 05 » Mo 25. Jan 2021, 10:05

Nächstes unglaublich wichtiges 6 Punkte Spiel steht an! Leider sind wir durch die Ergebnisse in 2021 extrem unter Druck.
Heute auch wieder Wintereinbruch, aber eine große Vorbereitung auf das Spiel am Mittwoch wäre wohl so oder so nicht möglich.

Wir müssen gewinnen!


Zurück zu „Regionalliga & Pokalwettbewerbe 2020/2021“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste